Rechtsanwalt für Wirtschaftsrecht in Falkensee

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Dr. Uwe Hajda mit Anwaltskanzlei in Falkensee berät als Rechtsanwalt Mandanten qualifiziert aktuellen Rechtsfragen aus dem Rechtsgebiet Wirtschaftsrecht
Hajda | Kaden | Partner Kanzlei für die Wirtschaft
Krummer Luchweg 97
14612 Falkensee
Deutschland

Telefon: 03322 217477
Telefax: 03322 217476

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Wirtschaftsrecht
  • Bild E-Legal - neues Themenspecial auf e-teaching.org (18.10.2012, 12:10)
    In der Auftaktveranstaltung am 22. Oktober 2012 spricht der Jurist und Geschäftsführer des Hessischen Telemedia Technologie Kompetenz-Centers (httc) Jan Hansen über relevante Rechtsfragen im E-Learning und was Verantwortliche im Blick haben sollten.„Welche Bilder darf ich in digitale Lernmedien einbinden?“ Welche Materialien darf ich in ein Lernmanagementsystem einstellen?“ - rechtliche Fragestellungen ...
  • Bild Florian Kainz wechselt in die Geschäftsführung, Michael Binninger wird neuer Vizepräsident der FHAM (27.09.2012, 14:10)
    Prof. Dr. Florian Kainz wechselt in die Geschäftsführung der Hochschule. Er setzt damit seine erfolgreiche Karriere an der Hochschule fort. Prof. Dr. Michael Binninger wurde vom Senat der Hochschule ohne Gegenstimme als neuer Vizepräsident an der Fachhochschule für angewandtes Management gewählt.Erding, 27.09.2012 Prof. Dr. Florian Kainz wechselt in die ...
  • Bild Neuer interdisziplinärer Masterstudiengang in Wirtschafts- und Insolvenzrecht an der RFH Köln (14.01.2013, 17:10)
    Die Rheinische Fachhochschule (RFH) Köln lädt für Mittwoch, 23. Januar 2013 zu einem Informationsabend über das neue Masterstudium Business and Insolvency Law mit dem Abschluss LL.M. (Master of Laws) ein. Die Veranstaltung findet statt um 18 Uhr in der RFH, Schaevenstraße 1a/b, Raum S 015/016. Der Studiengang verfolgt das Ziel, ...

Forenbeiträge zum Wirtschaftsrecht
  • Bild Fragen (14.10.2008, 13:58)
    Hallo. Ich studiere Wirtschaftsrecht an der FH Bielefeld. Ich muss eine Präsentation in Umweltrecht schreiben. Das ist die Genehmigungspflicht sogenannter Immissionsrechtlicher Nebenanlagen. Ich finde darüber nichts in der Bibilothek in der nichts in Google.
  • Bild erst Finanzwirt, dann Jurist??? (08.09.2005, 16:53)
    Hallo, ein Diplom-Finanzwirt (Studium im öffentlichen Dienst) hat mir erzählt, dass es mit dieser Ausbildung (allgemeine Finanzverwaltung, Innenverwaltung, Rentenversicherung etc.) möglich ist im Anschluss Jura zu studieren. Gut, das ist ja eh klar. Allerdings soll es diese "Vorausbildung" möglich machen bereits im 5 Semester das Jura-Studium zu beginnen. (Er war sich ...
  • Bild Unterschiede Deutsches Recht - Österreichisches Recht (05.12.2011, 23:27)
    Guten Abend, mal angenommen eine frisch gebackene Abiturientin A möchte Wirtschaftrecht studieren, sie ist sich ihres Berufswunsches sicher und möchte nach dem Studium auch in Deutschland arbeiten. Da sie aber hier keinen Studienplatz für Wirtschaftsrecht bekommt, beginnt sie ihr Studium in Österreich. Nun meine Frage: Macht ein Wirtschaftsrechtstudium in Ö Sinn, ...
  • Bild Aktuelle Änderungen (01.12.2003, 19:12)
    Liebe Mitglieder, es gibt mal wieder ein paar Änderungen: 1. Die Foren Wehrrecht, Luftrecht, Energierecht und Transportrecht wurden gelöscht, da dort seit über 6 Monaten keine Beiträge gepostet wurden. 2. Neu hinzugekommen ist das Forum Wirtschaftsrecht und Börse. Über eine rege Diskussion würde ich mich da sehr freuen. 3. Ansonsten gibt es ab heute ...
  • Bild Heute Klausur geschrieben = existensängste! (30.06.2004, 17:05)
    also: studiere business administration in wiesbaden an der fh. heute war tag der wirtschaftsrecht klausur. da wir alle recht schwer damit zu kämpfen haben, wollte ich mal die pro´s hier fragen, ob sie den fall mal kurz lösen könnten. folgender sachverhalt: A ist Händler von alten Armbanduhren. Im Jahr 1993 verkaufte ihm ein aus ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Wirtschaftsrecht
  • BildSelfmade Capital, NCI, dima24: Staatsanwaltschaft beschlagnahmt Hartwieg-Vermögen
    Wie sich die Bilder gleichen: Geprellte Anleger auf der einen Seite, Luxusleben pur auf der anderen Seite. Das scheint wohl auch bei Malte Hartwieg und seinem Firmengeflecht, u.a. New Capital Invest, Selfmade Capital, nicht anders zu sein. Die Staatsanwaltschaft München hat bei Herrn Hartwieg, gegen den u.a. auch wegen ...
  • BildBGH: Keine Verwirkung oder Rechtsmissbrauch beim Widerruf von Darlehen
    Hatten die Banken und Sparkassen vielleicht gehofft, dass sie mit Ablauf der Widerrufsfrist am 21. Juni 2016 Ruhe in Sachen Darlehenswiderruf haben, hat der Bundesgerichtshof ihnen einen Strich durch die Rechnung gemacht. Mit zwei aktuellen Urteilen vom12. Juli 2016 stärkte der BGH die Verbraucherrechte beim Widerruf von Darlehen ...
  • BildEnde des Widerrufsjokers – Darlehen noch bis 21. Juni 2016 widerrufen
    Wer noch den Widerruf seines Darlehens erklären möchte, sollte jetzt handeln. Der Bundestag hat das Aus für den Widerrufsjoker beschlossen. Der Widerruf von zwischen 2002 und 2010 geschlossenen Immobiliendarlehen ist nun nur noch bis zum 21. Juni 2016 möglich.   Hintergrund für das Ende des ...
  • BildMagellan Container: Insolvenzquote und Schadensersatzansprüche
      Die gute Nachricht zuerst: Von einem Totalverlust sind die Anleger der Magellan Maritime Services GmbH weit entfernt. Die schlechte Nachricht: Hohe Verluste drohen ihnen nach wie vor. Nach Aussagen des Insolvenzverwalters könnte es nach derzeitigem Stand eine Insolvenzquote von rund 35 Prozent geben.   Knapp ...
  • BildBeteiligung an Medienfonds Montranus I bis III
    Erfolgreicher Widerruf der Beteiligung an Montranus I - III Medienfonds (OLG Karlsruhe, Urteil vom 14.04.2015, Az: 17 U 54/14, OLG Dresden, Urteil vom 03.04.2014, Az: 8 U 1334/13 Brandenburgisches OLG, Urteil vom 21.08.2013, Az: 4 U 202/11OLG Stuttgart, Urteil vom 29.12.2011, Az: 6 U 79/11) Wegen einer ...
  • BildVW Skandal nimmt immer größere Ausmaße an – Möglichkeiten der VW-Aktionäre
    VW beherrscht weiter die Schlagzeilen und der Skandal um manipulierte Abgaswerte nimmt immer größere Ausmaße an. Nach neuen Vorwürfen der US-Umweltbehörde EPA könnten auch bei 3-Liter-Dieselmotoren die Abgaswerte manipuliert sein. Das weist VW zwar zurück, gab aber bekannt, dass es nach internen Untersuchungen weitere Unregelmäßigkeiten bei den Abgaswerten gibt. ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.