Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteSteuerrechtEttlingen 

Rechtsanwalt in Ettlingen: Steuerrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Ettlingen: Sie lesen das Verzeichnis für Steuerrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


    Seite 1 von 1


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Oliver Klein   Rebenweg 7, 76275 Ettlingen
     
    Schwerpunkt: Steuerrecht
    Telefon: 07243 1856844


    Foto
    Steffen Schreiber   Steigenhohl 12 -14, 76275 Ettlingen
    Schreiber & Partner
    Fachanwalt für Steuerrecht
    Schwerpunkt: Steuerrecht

    Telefon: 07243-54380



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:


    Anwaltssuche auf JuraForum.de



    » Für Anwälte »

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Steuerrecht

    Fragen der Hochschulen nach Folgekosten durch Hochschulfreiheitsgesetz geklärt (22.08.2006, 11:00)
    Gemeinsame Arbeitsgruppe stellt nach sorgfältiger Prüfung fest: Befürchtungen vor Mehrbelastung sind gegenstandslosBefürchtungen, das von der Landesregierung geplante Hochschulfreiheitsgesetz konfrontiere die 33 staatlichen ...

    Reform der Unternehmenssteuer läuft ins Leere (26.07.2007, 15:36)
    Vorteile für Konzerne - Kleine Unternehmen zahlen bis zu sechsmal mehr als vor der Reform NÜRNBERG – Kleine Betriebe mit niedrigem Jahresgewinn werden durch die kommende Unternehmenssteuerreform finanziell erheblich belastet ...

    Handelsvertreter darf ein erworbenes Vertreterrecht nach individuellen Verhältnissen und damit in we (30.05.2008, 11:50)
    Der Bundesfinanzhof hat - in Fortführung seiner Rechtsprechung (BFH vom 18.1.1989 BStBl. 1989 II 549) - entschieden, dass auf das von einem Handelsvertreter entgeltlich erworbene immaterielle Wirtschaftsgut "Vertreterrecht" ...

    Forenbeiträge zu Steuerrecht

    Abweichende Bewertung vom Bodenrichtwert möglich? (15.11.2011, 11:34)
    Ein unbebautes Grundstück (Grünland) ist im aktuellen Bebauungsplan als "Fläche für Landwirtschaft" ausgewiesen. Die Fläche liegt aber mitten in der Ortschaft, angrenzend an "Dorffläche" und Baugebieten. Laut Anfrage beim ...

    Stiftung auf Raten? (07.07.2013, 09:14)
    Hallo Forum, zur Errichtung einer Stiftung ist ausreichendes Stiftungsvermögen erforderlich um den Zweck der Stiftung erfüllen zu können. Oft werden als Mindestvermögen 50.000,- EUR genannt. Angenommen, man hat eine ...

    Das SGB II und Kontoauszüge - Rechtlosstellung von Transferleistungsbeziehern? (19.09.2008, 21:58)
    Das Bundessozialgericht urteilte heute wie folgt: Medieninformation 45/08 Der 14. Senat des Bundessozialgerichts hat am 19. September 2008 (B 14 AS 45/07 R) entschieden, dass die Beklagte berechtigt war, dem Kläger ab 1. ...

    Eigentumsübertragung von Eltern auf Kind / Rentenzahlung (06.04.2011, 10:29)
    Eigentlich gehören meine Fragen auch zum Teil zum Erbrecht.Wenn ein Haus noch zu Lebzeiten der Mutter (Eltern leben getrennt und Vater wurde zu dem Zeitpunkt bereits ausgezahlt --> Haus gehört daher der Mutter) auf das ...

    Einmalige Umlage (10.08.2009, 20:17)
    Hallo, ich hätte einen rein fiktiven Fall zu dem ich gerne Eure Meinung hätte: Angenommen man war in einem Verein. Man hat im Februar 2009 die Kündigung ausgesprochen welche zum 01.10.2009 wirksam wird. Man erhält von dem ...

    Urteile zu Steuerrecht

    16 U 42/95 (27.11.1995)
    Im Regelfall besteht keine automatische Aufklärungspflicht des Werkunternehmers gegenüber seinen Kunden über die verschiedenen steuerrechtlichen Gestaltungsmöglichkeiten der Auftragserfüllung. Etwas anderes gilt nur dann, wenn der eine Teil nach der besonderen Gestaltung des Vertrages und vertraglichen Risikoverteilung und im Hinblick auf die besondere Sachk...

    6 AZR 273/07 (21.02.2008)
    Ermöglicht erst die Freigabe der zugunsten des Zahlungsempfängers an einem Bankguthaben des Schuldners bestellten Sicherheit dessen Verfügung über das Guthaben, so stellt die alsbaldige Zahlung des Schuldners nach der Freigabe ein Bargeschäft iSv. § 142 InsO dar. Die Zahlung unterliegt dann in der nachfolgenden Insolvenz des Schuldners in der Regel nicht der...

    2 S 1771/96 (16.01.1997)
    1. Eine Vergnügungssteuersatzung kann ohne Verletzung des Gleichheitssatzes (Art 3 Abs 1 GG) die Vergnügungssteuerpflicht auf das gewerbliche Halten bestimmter Spielgeräte beschränken. 2. Das gewerbliche Halten eines Billardtischs unterliegt auch dann der Vergnügungssteuerpflicht, wenn das Spielgerät zur Sportausübung von einem Billardsportler gegen Entgelt...

    Rechtsanwalt in Ettlingen: Steuerrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2014

    Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum