Rechtsanwalt für Vertragsrecht in Essen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Essen (© ArTo / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Essen (© ArTo / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei Rechtsfragen rund um den Schwerpunkt Vertragsrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Monika Fränkel gern in Essen
Rechtsanwältin Monika Fränkel
Hallostraße 3
45141 Essen
Deutschland

Telefon: 0201 125260
Telefax: 0201 1252627

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsberatung im Schwerpunkt Vertragsrecht gibt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Nicole Maria Posner mit Anwaltsbüro in Essen
Rechtsanwältin Nicole Maria Posner
Katernbergerstraße 107
45327 Essen
Deutschland

Telefon: 0201 82278570
Telefax: 0201 82278571

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsauskünfte im Vertragsrecht erbringt in Ihrer Nähe Frau Rechtsanwältin Corinna Stein mit Anwaltsbüro in Essen

Ruhrtalstraße 71 a
45239 Essen
Deutschland

Telefon: 0201 8777964
Telefax: 0201 8777966

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Ralf Zuhorn mit Rechtsanwaltskanzlei in Essen hilft als Rechtsbeistand Mandanten aktiv bei Rechtsproblemen im Rechtsbereich Vertragsrecht
Zuhorn & Partner Notar Rechtsanwälte
Alfredstraße 239-241
45133 Essen
Deutschland

Telefon: 0201 842940
Telefax: 0201 8429499

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dirk Tholl mit Anwaltsbüro in Essen berät Mandanten fachmännisch bei aktuellen Rechtsthemen aus dem Bereich Vertragsrecht

Huyssenallee 85
45128 Essen
Deutschland

Telefon: 0201 1029920
Telefax: 0201 1029915

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsangelegenheiten im Vertragsrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Peter Karaiskas gern im Ort Essen
Delgmann · Faber · Karaiskas Rechtsanwälte
Friedrich-Ebert-Straße 4-8
45127 Essen
Deutschland

Telefon: 0201 831130
Telefax: 0201 8311344

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Marc Piegsa bietet anwaltliche Beratung zum Gebiet Vertragsrecht jederzeit gern in Essen

Schwarze Horn 6
45127 Essen
Deutschland

Telefon: 0201 220360
Telefax: 0201 2203610

Zum Profil
Juristische Beratung im Vertragsrecht bietet kompetent Herr Rechtsanwalt Lars-Oliver Manß mit Büro in Essen

Rüttenscheider Str. 108
45130 Essen
Deutschland

Telefon: 0201 87184860
Telefax: 0201 87184861

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Schwerpunkt Vertragsrecht gibt jederzeit Herr Rechtsanwalt Ole-Jochen Melchior mit Rechtsanwaltskanzlei in Essen
c/o Luther RA-GmbH
Gildehofstr. 1
45127 Essen
Deutschland

Telefon: 0201 92200
Telefax: 0201 9220110

Zum Profil
Juristische Beratung im Rechtsgebiet Vertragsrecht erbringt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Wolfgang Kortus mit Rechtsanwaltskanzlei in Essen

Sundernholz 41
45134 Essen
Deutschland

Telefon: 0201 778318

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Petra Blümel bietet anwaltliche Beratung zum Bereich Vertragsrecht kompetent im Umkreis von Essen

Hans-Luther-Allee 11
45131 Essen
Deutschland

Telefon: 0201 878930
Telefax: 0201 8789329

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten im Vertragsrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Victor Berger jederzeit im Ort Essen

Altendorfer Str. 313
45143 Essen
Deutschland

Telefon: 0201 626333
Telefax: 0201 641931

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Norbert L. Jedrau berät Mandanten zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Vertragsrecht engagiert im Umkreis von Essen

Altendorfer Str. 388
45143 Essen
Deutschland

Telefon: 0201 8629161
Telefax: 0201 8629110

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Matthias Hauer aus Essen hilft als Rechtsbeistand Mandanten qualifiziert bei Rechtsfragen im Rechtsgebiet Vertragsrecht
c/o Esch & Kramer RAe
Rellinghauser Str. 111
45128 Essen
Deutschland

Telefon: 0201 2450228
Telefax: 0201 235068

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Vertragsrecht
  • Bild Rechtsanwalt Matthias Petzold wechselt zu Münchner IT-Recht Kanzlei (10.06.2011, 10:31)
    Muenchen, 09. Juni 2011. Rechtsanwalt Matthias Petzold, Spezialist fuer Rechtsfragen der Informationstechnik, ist seit Mai 2011 in Kanzleigemeinschaft Mitglied der Münchener IT-Recht Kanzlei. Mit Petzold gewinnt die Kanzlei zusätzliche 24 Jahre Erfahrung in Rechtsfragen rund um die Informationstechnologie und erweitert so das Leistungsportfolio für die Mandanten. Mehr als zwölf Jahre stand ...
  • Bild TMF veröffentlicht Empfehlungen zur verwertungsrechtlichen Praxis in medizinischen Forschungsnetzen (23.01.2009, 10:00)
    Rechtsgutachten und Musterverträge zur Wertschöpfung beim Datenaustausch zwischen medizinischer Versorgung und Forschung in der TMF-Schriftenreihe erschienenForscher und Ärzte sollen zusammenarbeiten, Forscher und Ärzte wollen zusammenarbeiten. Wem aber gehört das Ergebnis? Gerade in Forschungsnetzwerken, in denen im Rahmen der Patientenversorgung Daten gesammelt und - in vielen Stufen mit zahlreichen Beteiligten - ...
  • Bild Heinz Maier-Leibnitz-Preise 2014 für zehn junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler (17.02.2014, 14:10)
    Heinz Maier-Leibnitz-Preise 2014: Anerkennung und Ansporn für zehn junge Wissenschaftlerinnen und WissenschaftlerWichtigste Auszeichnung für Forschernachwuchs / Verleihung am 12. Mai in BerlinDie diesjährigen Trägerinnen und Träger des wichtigsten Preises für den wissenschaftlichen Nachwuchs in Deutschland stehen fest. Der von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) und dem Bundesministerium für Bildung und Forschung ...

Forenbeiträge zum Vertragsrecht
  • Bild Wieso gibt es ein Eigentums-Recht? (04.05.2006, 08:36)
    Gott und Eigentum Gott ist im Grundgesetz mehrfach erwähnt. Er ist „juristisch“ gesehen existent. Da es nur einen Gott gibt, muss es derjenige sein, der Himmel und Erde erschaffen hat. Wenn er der Schöpfer aller Materie ist, ist er natürlich auch der Eigentümer der Erde... Daher stellen sich 2 Fragen an die ...
  • Bild Vertragsrecht/ Schule (03.09.2012, 23:41)
    Hallo liebes Jura-Forum, Mal angenommen, es wird eine Klassenfahrt geplant und es wird ein Schreiben verteilt in dem eine Summe vorgeschlagen wird (zum Beispiel zwischen 200Euro und 300Euro), die diese Klassenfahrt kosten dürfte, dieses Formular wurde an einem Elternabend ausgegeben und musste unterschrieben zurück gegeben werden. Jedoch waren an diesem Abend ...
  • Bild Vertragsrecht PayTV (14.06.2011, 22:18)
    Hallo, mal angenommen Kunde A hat bei dem PayTV-Anbieter B einen 12 Monatigen Vertrag abgeschlossen. Vor Vertragsabschluss teilte B mit das für die Freischaltung der Smartcard ein einmaliger Betrag von 19 € anfällt. Dieser würde mit den Nachnahmegebühren eingezogen. Kurze Zeit später schickt B dem Kunden A ein Einschreiben (Nachnahme) mit der Smartcard ...
  • Bild Vertragsrecht GbR - Kündigung eines Gesellschafters (19.01.2010, 09:45)
    Ich hoffe es ist nicht zu kompliziert. Person A und Person B haben eine GbR als Veranstaltungsagentur gegründet. Hier diente der Mustervertrag der IHK als Vorlage der auch so übernommen und unterzeichnet wurde. IHK-GBR-Vertrag Ziel der GbR ist es ein Musical, zu vermarkten. Im Vertrag wurde aber nur generell "Event-Agentur" angegeben, das Musical ...
  • Bild AGB Haftungsausschluss bei "Höherer Gewalt" (09.02.2011, 11:13)
    Ich hätte da mal eine Frage, eigendlich ja zu Vertragsrecht würde ich sagen aber die Kategorie gibs ja leider nicht..Firma A hat eine Klausel in seinen AGB ( Firma A ist z.B. ein Großhändlers der z.B. Händlern Waren zum Verkauf auf Provisionsbasis überlässt) die in etwas wie folgt lauten könnte:"Der ...

Urteile zum Vertragsrecht
  • Bild AG-HILDESHEIM, 47 C 185/08 (25.09.2008)
    Ansprüche gegen einen Optiker wegen Lieferung einer mangelhaften Brille bestimmen sich nach Werkvertragsrecht, und zwar auch dann, wenn der Optiker eine Brille nach Werten hergestellt hat, die er zuvor im Rahmen einer selbst durchgeführten Sehstärkenbestimmung (Refraktion) ermittelt hat und der Mangel darauf beruht, dass dem Optiker bei der Refraktion ein Fe...
  • Bild VG-SIGMARINGEN, 8 K 273/10 (26.07.2010)
    Zur Unwirksamkeit einer Entwicklungs- und Anpassungsklausel in einem Chefarztvertrag zwischen Universitätsklinikum und beamteten Hochschulprofessor...
  • Bild OLG-STUTTGART, 4 U 76/09 (26.05.2010)
    Rechtsmittel beim BGH eingelegt, dortiges Az.: III ZR 126/10...


Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Vertragsrecht
  • BildBGH: Schadenersatz bei vorzeitig abgebrochener eBay-Auktion
    Mit Urteil vom 10.12.2014 entschied der Bundesgerichtshof (BGH), dass auch bei Abbruch einer noch länger als zwölf Stunden dauernden Auktion ein Schadenersatzanspruch besteht (AZ.: VIII ZR 90/14). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Vorliegend klagt der Höchstbietende einer eBay-Auktion auf Schadenersatz. Es handelte sich bei dem angebotenen ...
  • BildVideokameras im Fitnessstudio ist das rechtlich erlaubt?
    Vorratsdatenspeicherung, Anti-Terror-Datei, Lauschangriffe oder NSA-Abhörskandal. Diese Schlagworte sind in Deutschland jedermann ein Begriff. Sie sollen der Sicherheit des Staates und seiner Bürger dienen. Zur Gewährleistung einer höheren Sicherheit sollen mancherorts auch Videokameras dienen. Sie wirken abschreckend oder helfen im Nachhinein, eine begangene Straftat aufzuklären. Das dachte sich auch ...
  • BildOLG München: Verjährung des Befreiungsanspruchs eines Treuhänders
    Das Oberlandesgericht (OLG) München nahm mit Beschluss vom 25.09.2014 Stellung zur Verjährung des Befreiungsanspruchs eines Treuhänders und dessen Ausgleichsanspruch gegen die Treugeber (AZ.: 7 U 1805/14). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Das OLG führte aus, die Verjährung eines Befreiungsanspruchs beginne mit dem Schluss des Jahres, ...
  • BildBestellung im Online Shop
    Der Kauf im Internet wird für viele Menschen immer attraktiver. Wertvolle Zeit die bei dem Einkaufsbummel in der Stadt gespart werden kann, kann man für andere Dinge verwenden. Doch wann hat man als Käufer einen wirksamen Vertrag? Und was ist wenn einem die Kaufsache nicht gefällt oder sie ...
  • BildAbweichende Vertragsänderungen - Vereinbar mit dem Grundsatz von Treu und Glauben?
    Verträge werden tagtäglich geschlossen. Sie regeln das menschliche Zusammenleben in vielerlei Hinsicht und Dank der geltenden Privatautonomie sind den verschiedenen Vertragstypen kaum Grenzen gesetzt. Wenn Person A der Person B einen Antrag stellt, erwartet A entweder die Ablehnung oder die Annahme des Vertrages. Dies kann konkludent oder ausdrücklich ...
  • BildKonkludenter Vertragsschluss – was genau ist das?
    In welchen Fällen kann ein Vertrag zu Stande kommen, ohne dass eine Unterschrift geleistet wurde oder konkrete Rahmenbedingungen schriftlich festgehalten wurden? Im deutschen Recht gibt es den konkludenten Vertragsschluss. Es gibt ganz typische Fälle, in denen täglich konkludentes Handels zu einem Vertragsschluss führt, aber auch Einzelfälle, die augenscheinlich ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.