Rechtsanwalt für Schadensersatz und Schmerzensgeld in Essen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Essen (© ArTo / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Essen (© ArTo / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Anwaltliche Rechtsauskunft im Rechtsbereich Schadensersatz und Schmerzensgeld gibt jederzeit Herr Rechtsanwalt Hanjo Stobbe mit Kanzlei in Essen
***** (4.9)   9 Bewertungen
Rechtsanwaltskanzlei Stobbe
Heisinger Str. 334
45259 Essen
Deutschland

Telefon: 0201 4669448
Telefax: 0201 4669450

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsangelegenheiten zum Rechtsbereich Schadensersatz und Schmerzensgeld hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Nicole Maria Posner gern im Ort Essen
Rechtsanwältin Nicole Maria Posner
Katernbergerstraße 107
45327 Essen
Deutschland

Telefon: 0201 82278570
Telefax: 0201 82278571

Zum Profil Nachricht senden
Juristische Beratung im Schadensersatz und Schmerzensgeld bietet gern Herr Rechtsanwalt Lutz Kalkofen mit Rechtsanwaltskanzlei in Essen

Brederscheid 8
45219 Essen
Deutschland

Telefon: 02054 9389592

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen im Schadensersatz und Schmerzensgeld unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Kim Werner-Thrien gern vor Ort in Essen

Altenessener Str. 392
45329 Essen
Deutschland

Telefon: 0201 3680841
Telefax: 0201 3680798

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Schadensersatz und Schmerzensgeld
  • Bild Dachfonds Stratego Grund wird aufgelöst und abgewickelt (07.08.2013, 11:05)
    Der Dachfonds Stratego Grund Invest wird aufgelöst und abgewickelt. Das teilte die LBB Invest jetzt den Anlegern mit. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart, Hannover, Bremen, Nürnberg und Essen www.grprainer.com führen aus: Schon im März 2012 wurde der Dachfonds Stratego Grund geschlossen, d.h. die Rücknahme ...
  • Bild Betrunkener Fußgänger muss für Unfall nicht mithaften (20.11.2013, 11:17)
    Karlsruhe (jur). Fährt ein Auto einen betrunkenen Fußgänger beim Überqueren der Straße an, muss das Unfallopfer nicht schon wegen seines Alkoholkonsums für entstandene Schäden mit haften. Anders sehe dies nur aus, wenn der Fußgänger wegen eines „grob verkehrswidrigen Verhaltens“ den Schaden vorwiegend selbst zu verantworten hat, entschied der Bundesgerichtshof (BGH) ...
  • Bild Immaterieller Schadensersatz wegen nachträglich verlängerter Sicherungsverwahrung (19.09.2013, 14:52)
    Der III. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat heute auf der Grundlage der Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte und des Bundesverfassungsgerichts entschieden, dass das Land Baden-Württemberg vier Straftätern Schadensersatz wegen nachträglich verlängerter Sicherungsverwahrung zahlen muss. Die Kläger waren zwischen 1977 und 1986 durch Urteile baden-württembergischer Landgerichte zu langjährigen Freiheitsstrafen ...

Forenbeiträge zum Schadensersatz und Schmerzensgeld
  • Bild Ärger schon vor Arbeitsbeginn - trotzdem Vertragsstrafe? (24.06.2011, 17:52)
    Hallo Forenteilnehmer, vielleicht habt ihr eine Idee?Mal angenommen , Person A hat im Mai einen Arbeitsvertrag zum 01.07. unterschrieben. Als erster Arbeitstag wurde aber der 27.06. festgelegt, da sie dann noch bis zum 01.07. eingearbeitet werden kann. Die Stelle war vorher nicht ausgeschrieben und es gibt aus vielerlei Gründen dort ...
  • Bild Schwimmen (19.01.2008, 12:53)
    bald steht schwimmen an, das gefällt X gar nicht, denn er ist sehr schlecht in Schwimmen. In der Schwimmhalle sind nur Sammelumkleidekabienen vorhanden. Kann man sich nun irgendwie ums Schwimmen drücken? Welcher Paragraph? Ich denke Paragraph 1 Absatz 1 GG is dazu ein bisschen zu ungenau "Die würde des Menschen ist unantastbar"!
  • Bild Vermieter beauftragt Inkassounternehmen trotz Kautionsguthaben - wie kann man reagieren? (20.09.2012, 10:01)
    Folgenden Fall stellen wir uns vor: VM erlaubt M schriftlich, weniger als die vereinbarte Miete zu zahlen, wenn VM das mit der Kaution verrechnen darf - M erteilt diese Erlaubnis schriftlich. Wenig später ändert VM seine Meinung und fordert M auf, die Wohnung zu räumen, weil die Mietzahlungen unzureichend sind. M kommt ...
  • Bild gemeinsames Sorgerecht / Gewaltschutz (12.01.2011, 01:53)
    Hallo, Gemeinsam, entschuldigt wenn ich etwas weit aushole, jedoch denke ich kommt es in diesem wenn auch fiktiven Fall auf die Details an. Person A (Mann) und B (Frau)leben in einer eheähnlichen Lebensgemeinschaft. B wird von A schwanger. Diese trennen sich noch während der Schwangerschaft und Person B wirft A ...
  • Bild Hausverwaltung droht mit Mahnbescheid und will doppelte Nebenkosten erzwingen (03.01.2014, 19:01)
    Liebe Forengemeinde, wir haben uns einen neuen fiktiven Fall ausgedacht. Beispiel: Mieter X entrichtet für Januar bis April Miete (ca 300€) und Nebenkosten (121€) und zieht dann um. Nach 17 Monaten kommt die Nebenkostenabrechnung. Gefordert werden 397 Euro, als gezahlte Nebenkosten steht 0,00 Euro, obwohl nachweislich 484 Euro entrichtet worden sind. Widerspruch ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (1)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Schadensersatz und Schmerzensgeld
  • BildKein Abzug neu für alt bei beschädigter Motorradkleidung
    Nach einem Verkehrsunfall ist die Höhe des Schadenersatzes bei beschädigter Motorradbekleidung ein Dauerbrenner, Versicherer ziehen mit Hinweis darauf, dass die beschädigte Kleidung gebraucht war und man nun neue Bekleidung hat, von ihrer Zahlung gerne etwas ab. Zu Unrecht, wie das Oberlandesgericht München bestätigt hat. Erleidet ein Motorradfahrer einen ...
  • BildHaftungsfragen bei Diebstahl eines Fahrzeugs aus der Werkstatt
    Wer sein Auto oder sein Motorrad in eine Werkstatt bringt, wird die folgende Szenerie kennen: Kommt man wegen des eigenen Feierabends später zu der Werkstatt, ist diese in der Regel schon geschlossen. Man stellt sein Fahrzeug auf dem Hof der Werkstatt ab und wirft den Fahrzeugschlüssel in einen eigens ...
  • BildAllgemeine Verkehrssicherungspflichten – ein Überblick
    In Deutschland gibt es eine allgemeine Verkehrssicherungspflicht. Jeder ist zur Abwehr von Gefahrenquellen angehalten, deren Unterlassen zu Schadensersatzansprüchen nach den §§ 823 ff. BGB führen kann. Doch ab wann ist eine Verkehrssicherungspflicht missachtet worden und wann kann ein Schaden z.B. gegen einen Supermarktbesitzer geltend gemacht werden? ...
  • BildFrustrationsschaden – was ist das?
    Wenn es um den Anspruch auf Schadensersatz geht, fällt häufig der Begriff „Frustrationsschaden“. Aber was ist eigentlich ein Frustrationsschaden? Und kommt er auch noch in anderen Bereichen außer dem Schadensersatzrecht zum Tragen? Was ist ein Frustrationsschaden? Bei einem Frustrationsschaden handelt es sich um ...
  • BildSteinschlag durch Rasenmäher – Anspruch auf Schadensersatz?
    Der Sommer rückt in großen Schritten näher und die Gartenarbeit wird wieder mehr. Rasenmähen gehört für jeden Gartenbesitzer zu den regelmäßigen Aufgaben. Woran man während des Betriebs des Rasenmähers wohl seltener denkt sind mögliche Schäden die hierbei entstehen können. Schnell wird durch eine kleine Unachtsamkeit der Gartenschlauch übergemäht und ...
  • BildTierhalterhaftung - rechtliche Probleme rund um die Reitbeteiligung
    Auch wenn es den Traum vom eigenen Pferd nicht ganz erfüllt, erfreuen sich Reitbeteiligungen immer größerer Beliebtheit. In Zusammenhang mit Reitbeteiligungen spielt das Thema der Tierhalterhaftung eine besondere Rolle. Der Halter des Tieres haftet für die Schäden des Reiters mit Reitbeteiligung grundsätzlich vollumfänglich. Die Tierhalterhaftung nach ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.