Rechtsanwalt für Internationales Recht in Essen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Essen (© ArTo / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Essen (© ArTo / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Anwaltliche Vertretung im Internationales Recht gibt jederzeit Frau Rechtsanwältin Petra Blümel mit Kanzleisitz in Essen

Hans-Luther-Allee 11
45131 Essen
Deutschland

Telefon: 0201 878930
Telefax: 0201 8789329

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Internationales Recht bietet in Ihrer Nähe Frau Rechtsanwältin Sabine Lackert-Deeskow mit Anwaltskanzlei in Essen

Goethestr. 106
45130 Essen
Deutschland

Telefon: 0201 87919940
Telefax: 0201 87919941

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Silke Kirsten Germeroth mit Kanzleisitz in Essen berät Mandanten fachmännisch bei Rechtsfällen im Rechtsbereich Internationales Recht

Richard-Wagner-Str. 62
45128 Essen
Deutschland

Telefon: 0201 2202838
Telefax: 0201 2202839

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Internationales Recht
  • Bild Perspektiven für die Aquakultur (06.02.2014, 13:10)
    AQUZENTE-Netzwerk präsentiert sich auf der fish international in Bremen vom 9. bis 11. Februar 2014Das vom ttz Bremerhaven koordinierte Aquakultur-Netzwerk präsentiert sich auf der fish international vom 9. bis 11. Februar 2014 in Bremen. Die Partner berichten an ihrem Stand 4 B-23 von ihren Forschungs- und Entwicklungsprojekten und diskutieren im ...
  • Bild Zukunftsforum ‚Recht und Moral‘ am 4. April 2014 (12.02.2014, 18:10)
    Öffentliches Symposium und Festakt zur Verleihung des Wilhelmine-von-Bayreuth-Preises: Die Universität und die Stadt Bayreuth haben 2008 mit dem ‚Zukunftsforum: Wissenschaft-Kultur-Gesellschaft‘ eine gemeinsame Plattform gegründet, um zukunftsträchtige Themen im Gespräch zwischen Wissenschaft und Partnern aus Kultur, Technik, Wirtschaft und Politik zu reflektieren. In diesem Jahr steht das Thema ‚Recht und Moral‘ ...
  • Bild Weil das Internet kein rechtsfreier Raum ist (20.02.2014, 15:10)
    Rechtswissenschaftler der Universität Jena bieten Weiterbildungskurs Internetrecht an / Anmeldungen für Kurs im April sind ab sofort möglichDas Internet ist inzwischen Bestandteil des täglichen Lebens. Personen, Institutionen und Unternehmen sind im Web präsent und es ist selbstverständlich geworden, dass man Waren oder Dienstleistungen online erwerben und dass man über das ...

Forenbeiträge zum Internationales Recht
  • Bild Angeleinter Hund beist unangeleinten trotz Leinenzwang (14.01.2014, 02:56)
    Hier habe ich bereits gelesen. Mein fiktiver Fall ist aber unter Leinenzwang in der Stadt geschehen. http://www.juraforum.de/forum/tierrecht/angeleinter-hund-beiss-angeblich-unangeleinten-hund-319954 Herr X führt seinen Hund an der Leine gassi. Eine neue Mieterin ist in der Nachbarschaft eingezogen und führt ihren Hund ohne Leine. der Hund der Frau x bleibt zum glück erst mal 2 m ...
  • Bild Lärmbelästigung durch Kleintiere (Vögel) (12.05.2013, 17:35)
    Hallo, folgender Sachverhalt. Mieter A hat einen 20 Jahre alten Mietvertrag in dem noch die mittlerweile ungültige Klausel "Der Mieter darf Haustiere nur mit schriftlicher Zustimmung des Vermieters halten" hinterlegt ist. Mieter B hat einen neuen Mietvertrag, in dem "Die Tierhaltung in den Mieträumen ist ohne Einwilligung des Vermieters nicht gestattet. ...
  • Bild Verjährung einer Körperverletzung (23.11.2008, 13:52)
    Ein A wurde vor >8 Jahren von einem Mitschüler B gegen eine Wand gepreßt, wobei er fast erstickt ist. A läßt dies nicht los und er findet heraus, daß dies eine Körperverletzung ist. A hat aber weder Zeugen noch weiß er, wo jene Person inzwischen wohnt. Gibt es für diese Art ...
  • Bild Parken auf einem Kundenparkplatz an einem Sonntag (außerhalb der Öffnungszeiten) (11.02.2012, 21:45)
    Hallo, jemand hat an einem Sonntag (außerhalb der Öffnungszeiten) auf einem Kundenparkplatz geparkt und soll jetzt eine Unterlassungserklärung unterschreiben und 235 € Anwaltskosten bezahlen. Es sind insgesamt 3 Parkplätze die jeweils mit "Kundenparkplatz" ausgeschildert sind, jetzt wurden noch nachträglich Schilder angebracht auf dem mit Anwalt gedroht wird. Soll er das jetzt bezahlen ...
  • Bild Antrag auf Mietbeihilfe für Zivildienstleistenden zu Recht abgelehnt? (06.11.2007, 16:45)
    Folgende Situation: Nachdem A die Schule beendet hat, zieht er zusammen mit seinem Bruder B (Schüler) in die Eigentumswohnung der Eltern (seine Eltern wohnen nicht dort). Er muss aber keine Miete bezahlen. Einen Monat später beginnt A seinen Zivildienst, eine Dienstunterkunft wird ihm nicht geboten. Daher beantragt A Mietbeihilfe bei der ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Internationales Recht
  • BildTeppich- und Schmuckkauf in der Türkei
    Aufgrund einer Vielzahl von Anfragen im Zusammenhang mit Teppich- und Schmuckkauf in der Türkei, enstand die Notwendigkeit sich auch mit diesem Thema näher zu beschäftigen. Im Rahmen von sog. "Gratisreisen, Kulturreisen, Bildungsreisen" etc. kaufen oft deutsche Touristen Teppiche, Schmuckstücke etc. deren Erwerb zunächst nichts entgegenzusetzen ist. Denn, der lang ...
  • BildMenschenrechte und ihre Geltendmachung
    Das Wort Menschenrechte hat schon eine enorme Bedeutung für sich, das weiß jeder. Aber was verbirgt sich hinter dem Begriff und wer genau kann diese für sich beanspruchen? Im Allgemeinen werden Menschenrechte als subjektive Rechte verstanden, die jedem einzelnen Menschen zustehen. Es sind Abwehrrechte des Bürgers ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.