Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deRechtsanwälteGesellschaftsrechtEssen 

Rechtsanwalt in Essen: Gesellschaftsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Essen: Sie lesen das Verzeichnis für Gesellschaftsrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
  


Seite 1 von 3:  1   2   3


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Dr. Markus Rohner   Alfredstraße 66, 45130 Essen
Witte Rohner Zur Mühlen
Schwerpunkt: Gesellschaftsrecht
Telefon: 0201 8799950


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Michael Schwartz   Hauptstraße 31, 45219 Essen
Bögemann & Partner Rechtsanwälte und Notar
Schwerpunkt: Gesellschaftsrecht
Telefon: 02054 95200


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Rainer Jürges   Moltkeplatz 34, 45128 Essen
Jürges, Knop, Stiller überörtliche Anwaltssozietät
Schwerpunkt: Gesellschaftsrecht
Telefon: 0201 74789-0


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Ralf Zuhorn   Alfredstraße 239-241, 45133 Essen
Zuhorn & Partner Notar Rechtsanwälte
Schwerpunkt: Gesellschaftsrecht
Telefon: 0201 842940


Foto
Sebastian Rohs   Prinz-Friedrich-Str. 28 d, 45257 Essen
c/o RAe Rohs u. Kollegen
Schwerpunkt: Gesellschaftsrecht
Telefon: 0201-436199-0


Foto
Norbert L. Jedrau   Altendorfer Str. 388, 45143 Essen
 
Schwerpunkt: Gesellschaftsrecht
Telefon: 0201-8629161


Foto
Patrick Kreimer   Frintroper Str. 60, 45359 Essen
 
Schwerpunkt: Gesellschaftsrecht
Telefon: 0201-1784531


Foto
Dr. LL.M. Wolf Hendrik Zürbig   Brüsseler Platz 1, 45131 Essen
 
Schwerpunkt: Gesellschaftsrecht
Telefon: 0201-87222-0


Foto
Dr. Klaus Römermann   Tommesweg 53, 45149 Essen
 
Schwerpunkt: Gesellschaftsrecht
Telefon: 0201-774036


Foto
Peter Matten   Drosselstr. 21, 45134 Essen
 
Schwerpunkt: Gesellschaftsrecht
Telefon: 0201-1778679



Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

  

Seite 1 von 3:  1   2   3

Rechtsanwälte im Umkreis von 25km:

Kurzinfo zu Gesellschaftsrecht in Essen

Das Gesellschaftsrecht ist ein vielschichtiges und schwieriges Rechtsgebiet. Es ist in vielen Bereichen des unternehmerischen Alltags von großer Relevanz. Es ist die Aufgabe des Gesellschaftsrechts, privatrechtliche Personenvereinigungen gesetzlich zu normieren. Geregelt werden dabei vom Gesellschaftsrecht nicht nur die Gründung von Gesellschaften, sondern auch deren Auflösung sowie der laufende Betrieb. Die rechtliche Regelung betrifft sowohl Personengesellschaften als auch Kapitalgesellschaften. Als Beispiele für Personengesellschaften und Kapitalgesellschaften zu nennen sind die Partnerschaftsgesellschaft (PartG), Offene Handelsgesellschaft (OHG), Aktiengesellschaft (AG), Kommanditgesellschaft (KG), Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR), Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH) oder auch GmbH & Co. KG. Hauptrechtsquelle des Gesellschaftsrechts ist das HGB. Aber auch das BGB findet im Bedarfsfall Anwendung ebenso wie zahlreiche einzelne Gesetze. Hierzu zählen zum Beispiel die Insolvenzordnung, das GmbH-Gesetz, das Umwandlungsgesetz, das Partnerschaftsgesetz sowie das Aktiengesetz. Zudem ist darauf hinzuweisen, dass das Gesellschaftsrecht oft andere Rechtsgebiete tangiert wie das das Konzernrecht, Handelsrecht oder auch das Unternehmensrecht. Bereiche, die im Gesellschaftsrecht oft Probleme und Fragen aufwerfen, sind die Umwandlung von Unternehmen, die Unternehmensinsolvenz sowie die Haftung von Gesellschaftern und Geschäftsführern.

Rechtsanwalt für Gesellschaftsrecht in Essen (© zerbor - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Gesellschaftsrecht in Essen
(© zerbor - Fotolia.com)

Bei allen Problemen und Fragen im Gesellschaftsrecht sollten Sie so schnell als möglich handeln und Rat bei einem Anwalt oder Anwältin einholen

Es besteht kein Zweifel, das Gesellschaftsrecht ist extrem schwierig. Hat man Fragen oder kommt es zu rechtlichen Problemen, sollte man sich unbedingt an eine Fachperson wenden, die über das erforderliche fachliche Know-how verfügt. Ein Anwalt ist hier sicherlich der optimale Ansprechpartner. Am besten ist es hierbei, sich an einen Fachanwalt für Gesellschaftsrecht oder an einen Anwalt zum Gesellschaftsrecht in Essen zu wenden, zu dessen Kernkompetenzen das Gesellschaftsrecht zählt.

Ein Anwalt oder Fachanwalt für Gesellschaftsrecht informiert fachkundig, egal ob es um einen Unternehmenskauf geht oder das Wettbewerbsrecht etc.

Ein Anwalt zum Gesellschaftsrecht aus Essen kennt sich in allen Belangen des Gesellschaftsrechts bestens aus. Es ist ihm möglich, Geschäftsführer und Gesellschafter sowohl fundiert zu beraten als selbstverständlich auch rechtlich zu vertreten. Anzuführen ist hierbei beispielsweise ein Unternehmenskauf. In diesem Fall kann der Rechtsanwalt beraten, verschiedene Transaktionsmodelle ausarbeiten, die Vertragsgestaltung übernehmen und den faktischen Unternehmensübergang rechtlich begleiten. Auch wenn die gesellschaftsrechtliche Unternehmensreorganisation vonnöten ist, ist man bei einem Anwalt aus Essen im Gesellschaftsrecht in den allerbesten Händen, weil er auch im Normalfall mit dem Umwandlungsrecht vertraut ist. Fragen und Probleme mit dem Wettbewerbsverbot, dies ist ein weiterer Umstand, bei dem es dringend angeraten ist, Rat und Hilfe bei einem Anwalt zum Gesellschaftsrecht einzuholen. Generell unterliegen Gesellschafter einer Kommanditgesellschaft, GmbH, OHG etc. einem Wettbewerbsverbot. Nachdem es bei mehreren Gesellschaftern jedoch durchaus zum Streit kommen kann, der in einer Abwanderung resultiert, kann das bestehende Wettbewerbsverbot schnell den Streit weiter eskalieren lassen. Zum Beispiel, weil das Wettbewerbsverbot dem Anschein nach ignoriert wird. Ein Rechtsanwalt für Gesellschaftsrecht wird nicht nur darüber aufklären, wie in einer derartigen Situation vorzugehen ist, er wird auch die erforderlichen rechtlichen Schritte veranlassen.

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Gesellschaftsrecht

RECHTSPRAXIS VON RÖDL & PARTNER RUSSLAND UNTER NEUER LEITUNG (06.10.2009, 10:30)
- Mit Dr. Andreas Knaul gewinnt Rödl & Partner erfahrenen M&A-Spezialisten - Ausbau der Rechtsberatung in Russland, Weißrussland und Kasachstan wird forciert Moskau, 2.10.2009: Der erfahrene Rechtsanwalt Dr. Andreas Knaul ...

BGH zur Nichtigkeit von AG-Haupversammlungsbeschlüssen (21.07.2011, 12:23)
Der für das Gesellschaftsrecht zuständige II. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat entschieden, dass unzutreffende Angaben zur Bevollmächtigung in der Einberufung zur Hauptversammlung einer Aktiengesellschaft nach der bis ...

Referentenentwurf eines Gesetzes zum Internationalen Gesellschaftsrecht vorgelegt (30.05.2008, 11:50)
Das Bundesjustizministerium hat am 7.1.2008 einen Referentenentwurf eines ,,Gesetzes zum Internationalen Privatrecht der Gesellschaften, Vereine und juristischen Personen" vorgelegt. Das geplante Gesetz soll das auf eine ...

Forenbeiträge zu Gesellschaftsrecht

Gesellschaftsrecht-Aktiengesetz (16.01.2005, 14:51)
Hallo, mal angenommen, Herr Peters ist Mehrheits- Aktionär der "Eisengießerei AG"und kauft alle Aktien auf, wird somit "Alleininhaber". Ist das überhaupt möglich? Ist die AG dann untergegangen? Und weil er als Aktionär zu ...

als Frage beantworten?!?!?!??!">"In juristischer Hinsicht vorab klären"->als Frage beantworten?!?!?!??! (07.07.2011, 09:59)
Hallo, ich habe mal eine Frage, wie würdet ihr das verstehen. Es handelt sich um einen zivilrechtlichen Fall im Gesellschaftsrecht, bei dem es drei Fragen gibt und auf diese drei Fragen gibt es auch 100 % der Punkte. In den ...

DGAP-News: Mainfort Rechtsanwälte: Neugründung formiert sich als 'Transaktions-Spin-Off' (28.04.2010, 15:08)
mainfort Rechtsanwälte / Rechtssache/Sonstiges28.04.2010 15:08 Veröffentlichung einer Financial News, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / ...

DGAP-News: Hattrick im Prime Standard: Dewey & LeBoeuf berät Konsortialbanken auch bei drittem China (02.10.2009, 12:30)
Dewey & LeBoeuf LLP / Rechtssache02.10.2009 Veröffentlichung einer Corporate News, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber ...

Definition "solidarische Haftung" (05.10.2009, 22:26)
Es geht um die Haftungsfrage einer OHG. Diese haftet ja unbeschränkt, unmittelbar und solidarisch. Meine konkrete Frage: Kann man ganz allgemein formuliert "solidarische Haftung" mit "gemeinschaftlicher Haftung" übersetzen, ...

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.