Rechtsanwalt für Zivilrecht in Eschweiler

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Anwaltliche Rechtsberatung im Rechtsbereich Zivilrecht bietet gern Herr Rechtsanwalt Martin Mehr mit Kanzleisitz in Eschweiler
Weihrauch & Mehr Rechtsanwälte
Peter-Paul-Straße 2 a
52249 Eschweiler
Deutschland

Telefon: 02403 10079
Telefax: 02403 10098

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsangelegenheiten im Zivilrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Ralph Willms persönlich vor Ort in Eschweiler

Dürener Str. 24
52249 Eschweiler
Deutschland

Telefon: 02403 800300350
Telefax: 02403 800351

barrierefreiZum Profil
Herr Rechtsanwalt Stephan Koch mit Rechtsanwaltsbüro in Eschweiler unterstützt Mandanten kompetent bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen im Rechtsbereich Zivilrecht

Hehlrather Str. 3
52249 Eschweiler
Deutschland

Telefon: 02403 837125
Telefax: 02403 837126

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Zivilrecht
  • Bild Deutscher Suchtkongress 2010 - Presseeinladung (13.09.2010, 17:00)
    Vom 22. bis 25. September 2010 findet am Universitätsklinikum Tübingen der Deutsche Suchtkongress statt. Der Kongress ist eine gemeinschaftliche Veranstaltung der Deutschen Gesellschaft für Suchtforschung und Suchttherapie sowie der Deutschen Gesellschaft für Suchtpsychologie e.V. und weiterer Fachgesellschaften. Es ist die größte wissenschaftliche Veranstaltung zu Themen der Suchtforschung und Suchtkrankenversorgung. Nationale ...
  • Bild Akademische Feier im Fachbereich V - Rechtswissenschaft: Übergabe der Festschrift zum 70. Geburtstag (06.02.2007, 16:00)
    Zum 70. Geburtstag von Prof. Dr. Walter F. Lindacher veranstaltet der Fachbereich V - Rechtswissenschaft am Freitag, 23. Februar 2007, um 16:30 Uhr eine akademische Feier anlässlich der Übergabe der Festschrift im Auditorium maximum der Universität Trier. Prof. Dr. Walter F. Lindacher wurde 1937 geboren. Er absolvierte sein Studium ...
  • Bild PUMa: Neuer Koreanischer Premierminister Kim Hwang-sik studierte in Marburg (05.10.2010, 18:00)
    Ein ehemaliger Student der Philipps-Universität Marburg (PUMa) führt die südkoreanische Regierung: Koreas Staatspräsident Lee Myung-bak überreichte am vergangenen Freitag dem 62-jährigen Kim Hwang-sik die Ernennungsurkunde für das Amt des Premierministers. Der neue Regierungschef des ostasiatischen Landes war in den Jahren 1978/79 in Marburg für das Fach Jura eingeschrieben.„Die Philipps-Universität gratuliert ...

Forenbeiträge zum Zivilrecht
  • Bild Steuerbescheid durch FA an die Exfrau gesendet (02.12.2009, 14:19)
    Hallo zusammen, Fallformulierung: Gestz dem Fall das FA stellt den Steuerbescheid nicht dem Besteuerten, sondern seiner Ex-Frau zu. Beide seien bereits geschieden und zwangsläufig machen sie getrennte Steuererklärungen. Der dem besteuerten entstehenden Schaden sei nicht zu beziffern, da eine Scheidungsfolgeverereinbarung vorliegt. Dennoch befände sich der Besteuerte in so fern im monetären Risiko, als ...
  • Bild Alter höher angeben als tatsächlich bei Erotikauktion (07.01.2013, 17:35)
    Nehmen wir an in einer Erotikauktion gibt V an 24 Jahre zu sein mit einem Bild.In Auktion 2 ist die Altersangabe von V 21 Jahre mit dem selben Bild und einen weiteren Bild.Das weitere Bild taucht bei der Angabe von 21 Jahren in 3, 4 und 5 ebenfalls auf.K kauft ...
  • Bild Anspruchsübersicht App (25.05.2012, 12:53)
    Hallo, Kommilitonen von mir haben für ihr Android Handy eine App namens "Yurapp", die einem durch die verschiedenen Anspruchsgrundlagen im Zivilrecht hilft und karteikartenähnlich Hinweise gibt. Meine Frage: Kennt jemand hier eine ähnliche App für Iphones? Irgendwie brauch ich Unterstützung beim Bezwingen des Anspruchsdschungels und das Schellhammer-Lehrbuch erschließt sich mir nicht wirklich. Ich suche ...
  • Bild Was ist wichtiger das Zivilrecht oder das Strafrecht (01.11.2010, 12:43)
    Was soll man beantragen bei einem prozess,wenn sich rausstellt das ein Vermieter über jahre hinweg einen Betrogen hat. nach Zivilrecht gilt 3 Jahre verjährung ,nach Strafrecht aber 5 Jahre und wie stellt man dann den Antrag darfür?
  • Bild Schuldrecht Übungen Set zu verkaufen (31.08.2009, 13:43)
    Ich habe folgende Bücher unter Zeitdruck für die Prüfungen eingekauft. Nachdem sie mir zwar von grossen Nutzen waren, sitze ich auf diesen Exemplaren und kann nicht mehr viel damit anfangen, obwohl sie alle neuwertig sind (ein, zwei Bücher haben auf ein paar Seiten wenige Notizen, sonst keine Unterstreichungen etc.). Ich ...

Urteile zum Zivilrecht
  • Bild VERFGH-DES-LANDES-BERLIN, 31/09 (14.12.2009)
    Das allgemeine Persönlichkeitsrecht der Minderjährigen aus Art. 7 i. V. m. Art. 6 der Verfassung von Berlin verpflichtet die Gerichte, eine Begrenzung der Minderjährigenhaftung zu prüfen....
  • Bild NIEDERSAECHSISCHES-FG, 7 K 723/98 Ki (16.04.2003)
    1. Nach dem Einkommensteuergesetz (EStG) erhalten Eltern für ihr volljähriges, in Ausbildung befindliches Kind dann das Kindergeld oder den Kinderfreibetrag, wenn es Einkünfte und Bezüge, die zur Bestreitung des Unterhalts oder der Berufsausbildung bestimmt oder geeignet sind, von (derzeit) nicht mehr als 7.188 Euro im Kalenderjahr hat. Dieser kindergeld- un...
  • Bild VG-LUENEBURG, 3 B 56/02 (02.08.2002)
    Die Zulässigkeit einer Platzverweisung nach dem NGefAG wird durch das Gesetz zum zivilrechtlichen Schutz vor Gewalttaten und Nachstellungen (Gewaltschutzgesetz) nicht ausgeschlossen. Die Platzverweisung durch die Polizei ist vielmehr eine notwendige Ergänzung des Gewaltschutzgesetzes, um Regelungen für die Zeit bis zu einer Entscheidung durch das Familienger...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Zivilrecht
  • BildGültigkeit von Gutscheinen: wann verjähren Geschenkgutscheine?
    Vor allem in der Weihnachtszeit haben Geschenkgutscheine Hochkonjunktur. Manch einem fehlt es schlicht an kreativen Ideen oder an der Zeit um ein individuelles Weihnachtsgeschenk für jedes einzelne Familienmitglied zu besorgen. Als Alternative zum fünften Eierkocher für Mutti wird daher immer häufiger auf Geschenkgutscheine zurück gegriffen, denn der Beschenkte ...
  • BildWelche Verkehrssicherungspflicht gilt bei Bäumen?
    Bäume sehen generell am schönsten aus, wenn sie sich in ihrer natürlichen Form entwickeln können. Stehen sie im Wald oder auf freiem Feld, können sie dies auch ungeniert tun; in Wohngebieten hingegen wird dies nicht immer möglich sein. Zu groß ist die Gefahr, dass überhängende Zweige oder kaputte ...
  • BildMuss eine Unterschrift lesbar sein bei Vertrag oder Kündigung?
    Jeder kennt sie, die unleserliche Unterschrift. Manch einer sieht darin jedoch einen persönlichen Wiedererkennungswert. Was ist allerdings, wenn der Vertragspartner oder Dritte die Unterschrift mangels Lesbarkeit nicht anerkennen wollen, und damit beispielsweise den Vertrag oder die Kündigung wegen Formmangels als nichtig betrachten? In solchen Fällen ist ein Rechtsstreit ...
  • BildFlaschenpfand - wie lange ist ein Pfandbon gültig?
    Viele Kunden lösen ihren Pfandbon über Flaschen und Dosen sofort an der Kasse ein. Dürfen Supermärkte später die Einlösung verweigern? Dies erfahren Sie in diesem Ratgeber. Immer wieder kommt es vor, dass Supermärkte die nachträgliche Einlösung von einem Pfandbon verweigern. Hierauf verweist beispielsweise die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen ...
  • BildSchild „Eltern haften für ihre Kinder“ – ein Rechtsirrtum?
    Ob an Baustellen, auf Spielplätzen oder anderen öffentlichen Orten: überall trifft man auf Schilder, die darauf hinweisen, dass Eltern für ihre Kinder haften. Würde man ihnen Glauben schenken, würde dies bedeuten, dass sämtliche Schäden, die minderjährige Kinder verursachen, die Eltern haftbar gemacht werden können. Ist das wirklich so? ...
  • BildErstberatung beim Anwalt: darf diese kostenlos sein?
    Die kostenlose Erstberatung beim Anwalt ist ein weitverbreiteter Mythos. Der folgende Beitrag soll dazu dienen, ein wenig Licht ins Dunkel zu bringen: Darf eine anwaltliche Erstberatung überhaupt kostenlos sein? Die Frage nach der Zulässigkeit einer solchen Erstberatung war bereits mehrfach Thema vor verschiedenen Gerichten. Unmittelbar ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.