Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteVerwaltungsrechtErlangen 

Rechtsanwalt in Erlangen: Verwaltungsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Erlangen: Sie lesen das Verzeichnis für Verwaltungsrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


    Seite 1 von 1


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Mathias Trost   Hofmannstraße 32, 91052 Erlangen
    Langenwalder - Hoffmann - Trost Rechtsanwälte
    Fachanwalt für Verwaltungsrecht
    Schwerpunkt: Verwaltungsrecht

    Telefon: 09131 7871-0


    Foto
    Mario Steinberg   Nürnberger Str. 69/71, 91052 Erlangen
     
    Fachanwalt für Verwaltungsrecht
    Schwerpunkt: Verwaltungsrecht

    Telefon: 09131-719190


    Foto
    Michael Dreßler   Gebbertstr. 102 a, 91058 Erlangen
     
    Schwerpunkt: Verwaltungsrecht
    Telefon: 09131-38719


    Foto
    Michael Müller   Fürther Str. 19, 91058 Erlangen
     
    Schwerpunkt: Verwaltungsrecht
    Telefon: 09131-695600


    Foto
    Wolfgang Winkler   Möhrendorfer Str. 1 c, 91056 Erlangen
     
    Schwerpunkt: Verwaltungsrecht
    Telefon: 09131-43224



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

    Anwaltssuche auf JuraForum.de



    » Für Anwälte »

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Verwaltungsrecht

    Die DHV Speyer lädt ein zur Antrittsvorlesung von Prof. Mario Martini (31.05.2011, 11:10)
    Am 8. Juni 2011 hält Univ.-Prof. Dr. Mario Martini um 19.00 Uhr im Auditorium Maximum der Hochschule seine Antrittsvorlesung an der DHV Speyer und stellt sich damit der Öffentlichkeit vor. Martini ist seit April 2010 Inhaber ...

    Schicksal zur Hochschulfusion weiter offen (20.06.2013, 16:10)
    Eilantrag der BTU Cottbus vor dem Landesverfassungsgericht Brandenburg erfolglosDer Antrag der BTU Cottbus auf Erlass einer einstweiligen Anord-nung, das zum 1. Juli 2013 angeordnete Inkrafttreten des „Geset-zes zur ...

    Bundesminister Daniel Bahr diskutiert am 22. April mit Wissenschaftlern über "Bürgerversicherung" (19.04.2013, 09:10)
    Die Diskussion über die Einführung einer sogenannten „Bürgerversicherung“ steht im Mittelpunkt der renommierten Veranstaltungsreihe „Berliner Gespräche zum Gesundheitsrecht“ am 22. April 2013. Dabei stellt ...

    Forenbeiträge zu Verwaltungsrecht

    Leistungsanspruch aus einer Verwaltungsvorschrift (12.03.2013, 21:43)
    Hallo,kann ein Bürger allein aus einer Verwaltungsvorschrift auf Leistung klagen?Beispiel: Dienstliche Eingänge, für die die Behörde nicht zuständig ist und die nicht bereits nach § 12 Abs. 3 behandelt worden sind, sind ...

    Verlegung einer Bushaltestelle (26.11.2013, 20:28)
    Mal angenommen der Inhaber A eines kleinen Betriebes hat seinen Wohn- und Betriebssitz an einer ruhigen Durchgangstrasse einer Stadtrandsiedlung. Von diesem Grundstück aus, welches nur eine kleine Zufahrt hat, auf dem (sehr ...

    Grundrechtsprüfung im Verwaltungsrecht (28.09.2009, 15:20)
    Hallo, wie prüfe ich denn Grundrechte in einer verwaltungsrechtlichen Klausur z.B. bei einer Anfechtungsklage. Auch Schutzbereich - Eingriff - Rechtfertigung? Ich subsumier doch in der Begründetheit (materielle ...

    Pfeif doch auf´s Ersturteil ???? (01.10.2007, 19:12)
    Hallo Juristen und Interessierte....hab da mal ne Frage : Gibts irgendwo Zahlen oder hat von euch jemand eine Ahnung wieviele Urteile in etwa in der Berufung "Geändert" werden ??? Liege ich falsch, wenn ich behaupte das zw ...

    Verwaltungsrecht/Behördenzuständigkeit (08.10.2009, 16:29)
    Hallo, ich habe eine Frage und zwar: Darf der Bund die Behördenorganisation/-zuständigkeit in den Ländern regeln, wenn er gleichzeitig ein Abweichungsverbot für die Länder ausspricht. Dezidiert im Sachverhalt heisst es ...

    Urteile zu Verwaltungsrecht

    6 B 1256/03 (29.04.2003)
    1. Scheitert ein Prüfungskandidat in der zweiten juristischen Staatsprüfung an der Regelung des § 14 Abs. 1 Nr. 4 NJAG, wonach für ein Fortsetzen der Prüfung das Ergebnis von mindestens 4 Punkten in mindestens drei Aufsichtsarbeiten erzielt werden muss, muss für den Anordnungsanspruch auf Teilnahme an der mündlichen Prüfung über eine bloße Fehlerhaftigkeit d...

    11 K 3284/07 (15.01.2008)
    Auch mittelbare Transferleistungsempfänger können vom Wohngeld ausgeschlossen sein. Als Bezieher einer Erwerbsunfähigkeitsrente zählt der Ehemann zur Bedarfsgemeinschaft mit seiner Ehefrau....

    13 K 6711/08 (13.01.2011)
    Voraussetzung für eine Verschlissenheit ist, dass der Kanal auf Grund der Abnutzung nicht mehr bestimmungsgemäß genutzt werden kann oder in absehbarer Zeit verschleißbedingte Störungen zu erwarten sind, die die unschädliche Abwasserbeseitigung gefährden; dabei steht der Gemeinde bei der Frage, ob und wann es infolge eines Verschleißes einer Erneuerung bedarf...

    Rechtsanwalt in Erlangen: Verwaltungsrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

    Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum