Rechtsanwalt in Erlangen: Mietrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Erlangen: Sie lesen das Verzeichnis für Mietrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Erlangen (© schulzfoto - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Erlangen (© schulzfoto - Fotolia.com)

Das Mietrecht ist dem Zivilrecht zugeordnet, denn es regelt das Recht gleichgestellter Personen. Das Mietrecht regelt die wechselseitigen Pflichten von Mietern und Vermietern. In etwa 36 Millionen Menschen leben in Deutschland in einer Mietwohnung. Es ist somit nachvollziehbar, dass Schwierigkeiten mit dem Mietrecht häufig auftreten. Die häufigsten Problembereiche im Mietrecht sind Mietminderungen, Mängel der Mietsache, die jährliche Nebenkostenabrechnung sowie Räumungsklagen. Hinzukommt, dass in heutiger Zeit ein Wechsel der Wohnung öfter erfolgt, als in früheren Zeiten. Hier bietet sich ebenso ein großes Konfliktpotenzial. Und das nicht nur, wenn man die Wohnung wegen Eigenbedarf des Mieters wechseln muss. Nicht selten ist es die letzte Nebenkostenabrechnung oder auch die Kaution, die zu einer Auseinandersetzung führen.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Dr. Thomas Gutwin (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) bietet anwaltliche Beratung zum Bereich Mietrecht gern in der Nähe von Erlangen

Nürnberger Str. 71
91052 Erlangen
Deutschland

Telefon: 09131 885150
Telefax: 09131 8851555

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten rund um den Schwerpunkt Mietrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Werner Rittmeier jederzeit vor Ort in Erlangen

Kneippstr. 12
91056 Erlangen
Deutschland

Telefon: 09131 440961
Telefax: 09131 42653

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Manuela Ramming unterstützt Mandanten im Schwerpunkt Mietrecht engagiert vor Ort in Erlangen

Nägelsbachstr. 49a
91052 Erlangen
Deutschland

Telefon: 09131 9324524
Telefax: 09131 9324525

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thomas Mailänder bietet anwaltliche Hilfe zum Mietrecht ohne große Wartezeiten im Umland von Erlangen

Weiße Herzstr. 10
91054 Erlangen
Deutschland

Telefon: 09131 887990
Telefax: 09131 8879966

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Reinhard Urban bietet anwaltliche Beratung zum Bereich Mietrecht ohne große Wartezeiten im Umland von Erlangen

Schuhstr. 30
91052 Erlangen
Deutschland

Telefon: 09131 887950
Telefax: 09131 887951

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Gebiet Mietrecht offeriert kompetent Herr Rechtsanwalt Martin Thüncher mit Kanzleisitz in Erlangen

Nürnberger Str. 69/71
91052 Erlangen
Deutschland

Telefon: 09131 7191986
Telefax: 09131 7191919

Zum Profil
Rechtsberatung im Mietrecht offeriert kompetent Herr Rechtsanwalt Dr. Klaus-Dieter Kruse mit Büro in Erlangen

Rathsberger Str. 6
91054 Erlangen
Deutschland

Telefon: 09131 788030
Telefax: 09131 789910

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Sylvia Ciaglo mit Anwaltsbüro in Erlangen berät Mandanten aktiv aktuellen Rechtsfragen im Schwerpunkt Mietrecht

Zeppelinstr. 11
91052 Erlangen
Deutschland

Telefon: 09131 208351
Telefax: 09131 815809

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Dr. Ulrike Männlein (Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) aus Erlangen hilft als Anwalt Mandanten aktiv bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen im Schwerpunkt Mietrecht

Südliche Stadtmauerstr. 2
91054 Erlangen
Deutschland

Telefon: 09131 203602
Telefax: 09131 203603

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Dr. Ulrike Knobel bietet anwaltliche Hilfe zum Rechtsgebiet Mietrecht gern in der Nähe von Erlangen

Helmut-Anzeneder-Str. 6
91052 Erlangen
Deutschland

Telefon: 09131 5300461
Telefax: 09131 5300462

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Wolfgang Winkler berät Mandanten zum Rechtsgebiet Mietrecht jederzeit gern vor Ort in Erlangen

Möhrendorfer Str. 1 c
91056 Erlangen
Deutschland

Telefon: 09131 43224
Telefax: 09131 48914

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thomas Geldmacher mit Niederlassung in Erlangen berät Mandanten fachmännisch bei Rechtsfällen im Schwerpunkt Mietrecht

Schiffstr. 3
91054 Erlangen
Deutschland

Telefon: 09131 9700450
Telefax: 09131 9700455

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Rechtsbereich Mietrecht offeriert in Ihrer Nähe Frau Rechtsanwältin Petra-Maria Schreiber-Dach mit Kanzlei in Erlangen

Schillerstr. 15
91054 Erlangen
Deutschland

Telefon: 09131 940860
Telefax: 09131 9408622

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Meinhard Meinel aus Erlangen vertritt Mandanten aktiv bei aktuellen Rechtsthemen mit dem Schwerpunkt Mietrecht

Nürnberger Str. 71
91052 Erlangen
Deutschland

Telefon: 09131 885150
Telefax: 09131 8851555

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Philipp Rodenberg bietet anwaltliche Beratung zum Mietrecht engagiert in der Nähe von Erlangen

Hauptstr. 33
91054 Erlangen
Deutschland

Telefon: 09131 9758765
Telefax: 09131 9758765

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Michael Müller bietet anwaltliche Vertretung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Mietrecht jederzeit gern vor Ort in Erlangen

Fürther Str. 19
91058 Erlangen
Deutschland

Telefon: 09131 695600
Telefax: 09131 6956019

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Till Richter bietet anwaltliche Hilfe zum Mietrecht ohne große Wartezeiten in der Nähe von Erlangen

Schronfeld 72
91054 Erlangen
Deutschland

Telefon: 09131 5301525
Telefax: 09131 5301524

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Marco Bonhag bietet Rechtsberatung zum Mietrecht kompetent in Erlangen

Geschwister-Vömel-Weg 5
91052 Erlangen
Deutschland

Telefon: 09131 4022115
Telefax: 09131 4022116

barrierefreiZum Profil
Herr Rechtsanwalt Markus Raith (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) bietet anwaltliche Vertretung zum Gebiet Mietrecht engagiert in Erlangen

Nürnberger Str. 69/71
91052 Erlangen
Deutschland

Telefon: 09131 719190
Telefax: 09131 7191919

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Mark Achilles (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit RA-Kanzlei in Erlangen unterstützt Mandanten aktiv juristischen Themen im Schwerpunkt Mietrecht

Friedrichstr. 33
91054 Erlangen
Deutschland

Telefon: 09131 25041
Telefax: 09131 205646

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten zum Schwerpunkt Mietrecht vertritt Sie Frau Rechtsanwältin Dr. Susanne Berzl persönlich in der Gegend um Erlangen

Gebbertstr. 102 a
91058 Erlangen
Deutschland

Telefon: 09131 38719
Telefax: 09131 303390

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Werner Pfeffermann bietet anwaltliche Beratung im Schwerpunkt Mietrecht kompetent in der Umgebung von Erlangen

Hofmannstr. 59a
91052 Erlangen
Deutschland

Telefon: 09131 881133
Telefax: 09131 881111

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Roland Hanisch (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) bietet Rechtsberatung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Mietrecht gern in Erlangen

Fürther Str. 19
91058 Erlangen
Deutschland

Telefon: 09131 695600
Telefax: 09131 6956019

Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Mietrecht in Erlangen

Bei allen Problemen im Mietrecht ist der optimale Ansprechpartner ein Anwalt

Rechtsanwalt in Erlangen: Mietrecht (© MK-Photo - Fotolia.com)
Rechtsanwalt in Erlangen: Mietrecht
(© MK-Photo - Fotolia.com)

Was auch immer man für ein rechtliches Problem mit dem Mietrecht hat, sich von einem Anwalt oder einer Rechtanwältin für Mietrecht beraten zu lassen, ist stets eine kluge Entscheidung. In Erlangen haben sich einige Rechtsanwälte für Mietrecht mit einer Anwaltskanzlei niedergelassen. Ein Rechtsanwalt zum Mietrecht verfügt sowohl über ein fundiertes theoretisches Fachwissen als auch über praktische Expertise im Gewerbewohnraumrecht und Mietwohnraumrecht. Der Jurist wird seinem Mandanten bei allen Problemen und Fragen beraten und natürlich auch den Schriftverkehr bzw. eine Vertretung vor Gericht übernehmen. Ein Rechtsanwalt im Mietrecht in Erlangen kann schon bevor man eine neue Mietwohnung bezieht, den Mietvertrag überprüfen. Der Anwalt im Mietrecht aus Erlangen kann zudem prüfen, ob eine Eigenbedarfskündigung oder eine Mieterhöhung zulässig ist.

Bei Problemen mit Mietern ist ein Rechtsanwalt oder eine Rechtsanwältin der beste Ansprechpartner

Genauso wie Mieter ab und an den Rat eines Anwalts für Mietrecht bedürfen, ist es auch für Vermieter zumeist nicht zu vermeiden, in bestimmten Situationen einen Juristen zu kontaktieren. Das gilt nicht nur, wenn ein Mieter unverhofft die Miete mindert. Der Rechtsanwalt kann ebenso mit seinem rechtlichen Fachwissen weiterhelfen, wenn sich Fragestellungen in Bezug auf den Mietspiegel, Betriebskosten oder Nebenkosten ergeben. Auch wenn ein Mietaufhebungsvertrag verfasst werden soll, ist ein Anwalt die beste Anlaufstelle. In jedem Fall nicht verzichten können Vermieter auf einen Anwalt für Mietrecht, wenn ein Mieter seinen Zahlungsverpflichtungen nicht nachkommt und eine Kündigung sowie eine Räumung der Wohnung im Raum steht. Soll eine Wohnung zwangsgeräumt werden, kann dies nicht nur ein zeitintensiver Prozess, sondern auch ein teures Unterfangen sein. Um die Kosten so gering als möglich zu halten und um die Wohnungsräumung schnell zu vollziehen, ist die Unterstützung durch einen kompetenten Rechtsanwalt zum Mietrecht unerlässlich.


News zum Mietrecht
  • Bild Unsichtbare Ornamente an Nachbars Mauer können nicht beseitigt werden (23.02.2011, 09:52)
    München/Berlin (DAV). Ornamente, die jemand auf der Mauer seines Nachbarn angebracht hat, die für diesen aber nicht sichtbar sind, berechtigen nicht zu einer Beseitigungsklage. Eine Klage aus rein erzieherischen Gründen verstoße gegen das Schikaneverbot. Auf das Urteil des Amtsgerichts München vom 15. Juli 2010 (AZ: 281 C 17376/09) macht die ...
  • Bild Wohngebäudeversicherung: Schaden durch Regenrinne nicht erfasst (24.01.2011, 11:57)
    Coburg/Berlin (DAV). Der Bruch eines Regenabflussrohres wird von einer Wohngebäudeversicherung nicht erfasst. So wies das Gericht die Klage zweier Versicherungsnehmer auf Kostenerstattung für den Bruch eines Regenabflussrohres gegen ihren Versicherer ab, wie die Arbeitsgemeinschaft Mietrecht und Immobilien des Deutschen Anwaltvereins (DAV) unter Berufung auf ein Urteil des Landgerichts Coburg vom ...
  • Bild Amtseinführung der Präsidentin des Landgerichts Bonn Margarete Gräfin von Schwerin (06.05.2011, 11:23)
    Der Justizminister des Landes Nordrhein-Westfalen Thomas Kutschaty und der Präsident des Oberlandesgerichts Köln Johannes Riedel werden am Freitag, dem 13. Mai 2011, um 14.00 Uhr, im Foyer des Amts- und Landgerichts Bonn, Wilhelmstraße 21, 53111 Bonn den ehemaligen Präsidenten des Landgerichts Bonn Kurt Pillmann verabschieden und seine Nachfolgerin Margarete Gräfin ...

Forenbeiträge zum Mietrecht
  • Bild Hauptmieter verschwindet, Vermieter macht Druck (08.04.2013, 14:55)
    Hallo liebe Community :) Nehmen wir mal an, zwei Personen bewohnen eine WG gemeinsam. Person A ist Hauptmieter und Person B wohnt bei Person A zur Untermiete. Vermieter bestätigte schriftlich das die Untermiete erlaubt sei und ein Untermietvertrag zwischen Person A und B zustande kommt. Nun, Person A verschwindet unter einen ...
  • Bild Verlängerungsvertrag "unkündbar"? (28.08.2008, 15:03)
    SV: A wohnt seit 4 Jahren in einem Wohnheim des Studentenwerks. Der 1. Mietvertrag wurde vor 1 Jahr zum erstenmal um 1 Jahr verlängert, dort war es möglich immer 3 Monate vor Semesterbeginn den Mietvertrag zu Kündigen. Vor 3-4 Monaten verlängerte A seinen Mietvertrag erneut um 1 Jahr. Nun stellte A verduzt fest dass ...
  • Bild Kündigungsfrist Studentenwohnheim (09.04.2011, 11:47)
    Hallo,Mieter M hat ein Appartment in einem privaten Studentenwohnheim gemietet. Im Mietvertrag steht, dass nur mit einer Frist von 3 Monaten zum Ende des Sommersemesters gekündigt werden kann (31.08).Ist das rechtens?Oder kann er ganz normal kündigen nach §573c BGB? Mit der üblichen Kündigungsfrist von 3 Monaten?
  • Bild Nebenkosten nach Schlüsselübergabe? (20.04.2013, 16:16)
    A mietet ab 1. April eine Wohnung im Haus des Vermieters, der zufällig Anwalt ist. Für die Nebenkosten wird eine Pauschale iHv 190€ vereinbart, da der Vermieter nach eigenen Aussagen "keine Lust auf ein Abrechnungs-Hin und Her" hat. B bringt nur ein paar Kartons und Kleinmöbel in die Wohnung, wohnt aber ...
  • Bild Mietrecht - undichte Fenster (16.10.2012, 11:41)
    Guten Tag, bei mir ist folgendes passiert: Juli diesen Jahres bin ich in eine 1ZimmerWhg gezogen. Bei der Wohnungsübergabe sagte mir der Vormieter, dass das Fenster im Wohn-/Schlafzimmer undicht sei und es durchzieht. Der Hausverwalter der bei der Übergabe mit dabei war, sagte sofort, dass dieses Fenster in diesem Jahr noch ...

Urteile zum Mietrecht
  • Bild LSG-NIEDERSACHSEN-BREMEN, L 8 AS 427/05 ER (15.12.2005)
    1. Für die Aufwendungen, die als laufende Kosten für Heizung nach dem Mietvertrag oder den Vorauszahlungsfestsetzungen der Energie- bzw. Fernwärmeversorgungsunternehmen zu erbringen sind, spricht zunächst eine Vermutung der Angemessenheit, soweit nicht konkrete Anhaltspunkte für ein unwirtschaftliches und damit unangemessenes Heizverhalten vorliegen.2. Es st...
  • Bild OLG-CELLE, 2 U 49/11 (20.06.2011)
    Erteilt der Vermieter sein Einverständnis mit der Verlängerung der im Kündigungsschreiben gesetzten Räumungsfrist ausdrücklich zum Zwecke des vertragsgemäßen Rückbaus des Mietobjekts durch den Mieter, fehlt es an dem für einen Anspruch auf Nutzungsentschädigung wegen Vorenthaltung der Mietsache erforderlichen Rücknahmewillen....
  • Bild BVERWG, BVerwG 3 C 35.97 (19.11.1998)
    Leitsätze: 1. Zur Klagebefugnis von privaten Erwerbern gegen einen Vermögenszuordnungsbescheid. 2. Gemäß § 2 Abs. 1 Satz 4 VZOG kann durch die Vermögenszuordnungsbehörde auch die Unwirksamkeit eines vor dem Beitritt der DDR (3. Oktober 1990) durch notariellen Veräußerungsvertrag eingeleiteten und nicht mehr durch Eintragung im Grundbuch vollendeten Erwerbs...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (6)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Mietrecht
  • BildDachlawine & Schnee: wer trägt die Haftung?
    In der kalten Jahreszeit wird die Erde gerne mit einem weißen Schleier bedeckt. Es ist nicht nur ein faszinierender Anblick, sondern auch Spaß und Freude für Groß und Klein. Allerdings bringen Schneemassen auch häufig Probleme mit sich. Nicht selten führen Dachlawinen oder der Abgang von Eisplatten bzw. von ...
  • BildGrillen auf dem Balkon – ist das erlaubt?
    Für manch einen beginnt die Grillsaison bereits am 01. Januar und endet am 31. Dezember. Für die meisten fällt der Startschuss wohl aber erst mit dem Beginn des Frühlings und spätestens mit der Sommerzeit. Mieter oder Eigentümer eines Hauses nutzen sicherlich präferiert ihren Garten oder Terrasse zum Grillen. ...
  • BildIst ein Fangnetz für Katzen auf dem Balkon als Mieter erlaubt?
    Die meisten Katzen haben einen natürlichen Freiheitsdrang und möchten deswegen gerne Freilauf haben. Dies ist in Stadtgebieten nicht immer möglich, insbesondere dann nicht, wenn sich die betreffende Wohnung in einem höhergelegenen Stockwerk befindet. Doch so ganz auf eine Katzenhaltung verzichten möchte man als tierlieber Mensch vielleicht auch nicht. ...
  • BildBesonderheiten der Geschäftsraummiete
    Der Artikel befasst sich mit einigen Besonderheiten der Geschäftsraummiete, bei welcher dem gewerblichen Mieter bspw. wesentlich mehr an Kosten und Pflichten als dem einfachen Wohnraummieter übertragen werden können. Der Vermieter von Geschäftsräumen kann dem Mieter sogar schon in den sogenannten Formularklauseln, also ohne besondere individuelle Vereinbarung, ganz erhebliche ...
  • BildMietrecht: Sind Schuhe im Hausflur erlaubt?
    Viele Menschen haben bereits in frühester Kindheit gelernt, dass Straßenschuhe nichts im Wohnbereich zu suchen haben, da sie Schmutz, Bakterien und Feuchtigkeit mit sich bringen. Dieses Problem wird ganz einfach umgangen, indem die Schuhe vor der Wohnungstür stehengelassen werden, was in Mehrfamilienhäusern immer wieder zu Ärgernissen zwischen Mieter ...
  • BildUntervermietung von Wohnungen
    Kann der Mieter einer Wohnung uneingeschränkt an Dritte weitervermieten und hierdurch sogar Einnahmen erzielen? Seitdem es Online – Plattformen gibt, über die Wohnungen für Wochenenden, Wochen oder Monate kurzfristig untervermietet werden können, ist es für Mieter und Vermieter fraglich, inwieweit ein Vermieter dies zulassen muss und ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.