Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteMietrechtErlangen 

Rechtsanwalt in Erlangen: Mietrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Erlangen: Sie lesen das Verzeichnis für Mietrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


    Seite 1 von 3:  1   2   3

    Logo
    Hummelmann, von Pierer & Kollegen   Friedrichstr. 33, 91054 Erlangen 
    Schwerpunkt: Mietrecht
    Telefon: 0 91 31/250-41


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Mark Achilles   Friedrichstraße 33, 91054 Erlangen
    Hummelmann, von Pierer & Kollegen Rechtsanwälte
    Schwerpunkt: Mietrecht
    Telefon: 09131 25041


    Foto
    Dr. Thomas Gutwin   Nürnberger Str. 71, 91052 Erlangen
     
    Schwerpunkt: Mietrecht
    Telefon: 09131-885150



    Foto
    Sylvia Ciaglo   Zeppelinstr. 11, 91052 Erlangen
     
    Schwerpunkt: Mietrecht
    Telefon: 09131-208351


    Foto
    Dr. Klaus-Dieter Kruse   Rathsberger Str. 6, 91054 Erlangen
     
    Schwerpunkt: Mietrecht
    Telefon: 09131-788030


    Foto
    Petra-Maria Schreiber-Dach   Schillerstr. 15, 91054 Erlangen
     
    Schwerpunkt: Mietrecht
    Telefon: 09131-940860


    Foto
    Dr. Ulrike Knobel   Helmut-Anzeneder-Str. 6, 91052 Erlangen
     
    Schwerpunkt: Mietrecht
    Telefon: 09131-5300461


    Foto
    Dr. Susanne Berzl   Gebbertstr. 102 a, 91058 Erlangen
     
    Schwerpunkt: Mietrecht
    Telefon: 09131-38719


    Foto
    Marco Bonhag   Geschwister-Vömel-Weg 5, 91052 Erlangen
     
    Schwerpunkt: Mietrecht
    Telefon: 09131-4022115


    Foto
    Martin Thüncher   Nürnberger Str. 69/71, 91052 Erlangen
     
    Schwerpunkt: Mietrecht
    Telefon: 09131-7191986



    Seite 1 von 3:  1   2   3

    Rechtsanwälte im Umkreis von 25km:


    Anwaltssuche auf JuraForum.de



    » Für Anwälte »

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Mietrecht

    Eigenbedarfskündigung wegen Benutzung einer Wohnung für rein berufliche Zwecke anscheinend möglich (08.04.2013, 16:43)
    Eine Eigenbedarfskündigung soll demnach auch möglich sein, sofern der Vermieter die vermietete Wohnung zukünftig ausschließlich für rein berufliche Zwecke verwenden möchte. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, ...

    Eigenbedarfskündigung von Wohnungen für rein berufliche Zwecke (14.06.2013, 10:12)
    Eine Eigenbedarfskündigung durch den Vermieter einer Wohnung kann auch dann möglich sein, wenn dieser die Wohnung ausschließlich für berufliche Zwecke gebrauchen möchte. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, ...

    Ausgeschlossene mietvertragliche Haftung des Leasinggebers im Leasingvertrag (26.06.2013, 09:47)
    Den Leasinggeber treffen besondere Pflichten, wenn die mietvertragliche Haftung des Leasinggebers unter Abtretung kaufrechtlicher Gewährleistungsansprüche im Leasingvertrag ausgeschlossen wurde. GRP Rainer Rechtsanwälte ...

    Forenbeiträge zu Mietrecht

    Schönheitsreperaturen / Schadensbehebung (26.06.2012, 16:47)
    Liebe Community,grundsätzlich ist fraglich, ob eine bewusste Bemalung einer Wand einen Schaden darstellt, welcher entweder im Rahmen von vertraglich vereinbarten Schönheitsreparaturen durch den Mieter, oder aber spätestens ...

    Wann Renovierung - Dübellöcher? + BGH-Urteile zur Gültigkeit Klauseln im Mietvertrag (31.07.2006, 11:02)
    Hallo zusammen. Mal angenommen, in einem Mietvertrag befindet sich die Klausel, dass der Mieter bei Auszug die Wohnung renovieren muss. Gehen wir mal davon aus, dass die Tapeten nicht renoviert werden müssen, sie sind völlig ...

    Untermietvertrag ohne Nebenkosten (23.05.2013, 17:06)
    Im Vertrag steht eine Nettomiete von 500€ und Vorauszahlungen sowie Pauschalen auf Nebenkosten sind im Vertrag gestrichen. Desweiteren wird aufgeführt, dass die Miete unter Berücksichtigung von Vorauszahlungen und Pauschalen ...

    Duldung Wärmedämmung Hausfassade (08.04.2013, 13:48)
    Frau M. wohnt seit etwa sieben Jahren in ihrer Wohnung. Nun erhielt sie ein Schreiben von ihrer Hausverwaltung. Die Hausverwaltung setzt Frau M. über das Vorhaben von Modernisierungsmaßnahmen in Kenntnis und verlangt von ...

    Streit um Wohnung (28.07.2013, 16:50)
    Hallo.Eine Frau lebt in einer Wohnung mit ihrer Tochter und dem Ex Partner. Beide haben sie unabhängige Mietverträge. Jeder Mietvertrag beinhaltet jeweils die gesamte Wohnung, doch als alleiniger Mieter. Alle Möbelstücke ...

    Urteile zu Mietrecht

    32 C 5131/11 (30.11.2011)
    Die bloße Angabe eines Mietspiegelfeldes reicht grundsätzlich und auch beim Stuttgarter Mietspiegel zur Begründung der Mieterhöhung nach § 558 a Abs. 1 BGB nicht aus. Eine Nachbesserung der Begründung setzt die Zustimmungsfrist des §§ 558 b Abs. 2 BGB erstmals in Gang. Stimmt der Mieter der Mieterhöhungserklärung innerhalb der dann laufenden Frist zu, ist de...

    4 A 5/01 (24.10.2002)
    Zur Aufteilung der in einem zentralbeheizten Mehrfamilienhaus mit der Jahresabrechnung in Rechnung gestellten Verbrauchskosten in Kosten der Heizung und Kosten der Warmwasseraufbereitung....

    BVerwG 8 C 2.97 (17.06.1998)
    Leitsatz: Lange nach Abschluß des Mietvertrages über Sozialwohnungen getroffene Vereinbarungen über die Mitvermietung von Einrichtungs- und Ausstattungsgegenständen bedürfen keiner behördlichen Genehmigung. Urteil des 8. Senats vom 17. Juni 1998 - BVerwG 8 C 2.97 - I. VG Hamburg vom 14.02.1992 - Az.: 16 VG 507/91 - II. OVG Hamburg vom 15.08.1996 - Az.: OV...

    Rechtsanwalt in Erlangen: Mietrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2014

    Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum