Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deRechtsanwälteWohnungseigentumsrechtErfurt 

Rechtsanwalt in Erfurt: Wohnungseigentumsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Erfurt: Sie lesen das Verzeichnis für Wohnungseigentumsrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
  


Seite 1 von 1


Foto
Michael Wemmer   Juri-Gagarin-Ring 53, 99084 Erfurt
WEISSKOPF RECHTSANWÄLTE Partnerschaftsgesellschaft
Schwerpunkt: Wohnungseigentumsrecht
Telefon: 0361 5656216


Foto
Dr. Werner Stöckigt   Mainzerhofplatz 6, 99084 Erfurt
 
Schwerpunkt: Wohnungseigentumsrecht
Telefon: 0361-6422051


Foto
Olaf-Holger Pape   Windthorststraße 17, 99096 Erfurt
 
Schwerpunkt: Wohnungseigentumsrecht
Telefon: 0361-301090


Foto
Michael Menzel   Bahnhofstraße 41 - 44, 99084 Erfurt
 
Schwerpunkt: Wohnungseigentumsrecht
Telefon: 0361-6791-0


Foto
Dr. Valentin Sitzmann   Juri-Gagarin-Ring 90, 99084 Erfurt
 
Schwerpunkt: Wohnungseigentumsrecht
Telefon: 0361-6548620



Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

  

Seite 1 von 1

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Wohnungseigentumsrecht

DAV: Fachanwalt für Agrarrecht beschlossen (17.11.2008, 10:03)
Berlin (DAV). Die Satzungsversammlung der deutschen Anwaltschaft hat heute die mittlerweile 20. Fachanwaltschaft beschlossen. Mit dem Fachanwalt für Agrarrecht steht der Anwaltschaft eine weitere Möglichkeit der ...

Fachanwalt: Statistik zur Verbreitung und Anzahl seit 1960 (22.07.2009, 14:32)
Eine hohe Nachfrage nach Rechtsberatern in Rechtsgebieten, in denen es nur wenige Fachanwälte gibt, ist das Paradies für Fachanwälte. Aber wie viele Fachanwälte gibt es z.B. im Steuerrecht? Wie viele Fachanwälte gibt es ...

Wohnungseingangstüren stehen im gemeinschaftlichen Eigentum der Wohnungseigentümer (28.10.2013, 14:46)
Der unter anderem für das Wohnungseigentumsrecht zuständige V. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat heute entschieden, dass Wohnungseingangstüren nicht im Sondereigentum des jeweiligen Wohnungseigentümers stehen, sondern ...

Forenbeiträge zu Wohnungseigentumsrecht

Ungerechtfertige Belege in Jahresabrechnung, Anfechtung (14.11.2012, 08:30)
Hallo Forum, wie würde es sich eigentlich verhalten, würde ein Eigentümer während der Einsicht in die Verwaltungsunterlagen feststellen, dass sich ein unstrittig nicht gerechtfertigter Beleg in der Jahresabrechnung befindet. ...

Verkaufe juristische Fachliteratur/Lehrbücher (30.07.2008, 20:30)
Hallo. Zuerst einmal sorry, dass mein erster Beitrag gleich ein Verkaufsbeitrag ist, aber ich denke einfach, dass ich hier viele Interessenten erreichen kann. Ich möchte wegen abgebrochenem Jurastudium meine Lehrbücher ...

Zaun auf Gemeinschaftseigentum? (28.07.2010, 18:40)
Mal angenommen, es wird eine Terrasse (Sondereigentum) um 3-4m vergrößert. Dabei wird die Terrasse umzäunt, sowie 3-4m vom Gemeinschaftseigentum.Insgesamt gibt es 8 Eigentümer. Wie sähe es aus wenn:1. 7 zustimmen 1ne ...

Anwalt verschweigt entstehende Kosten (20.12.2013, 22:38)
Wie sieht die Lage im folgenden fiktiven Fall aus: Ausgangssituation: Mieter A zieht am Anfang des Jahres in die Wohnung von Vermieterin V ein. Vermieterin V ist 84 Jahre alt und hat noch eine weitere Wohnung, die sie für ...

Holzlager auf Sondernutzungsfläche (13.09.2013, 22:15)
Hallöchen! In einer Eigentümergemeinschaft hat A. eine Rasenfläche vor seiner Terrasse als Sondernutzungsfläche zugewiesen bekommen. Er stellt nun einen großen Holzunterstand an der angrenzenden Hauswand auf und stapelt ihn ...

Urteile zu Wohnungseigentumsrecht

1 W 325/10 (29.11.2010)
Die Umwandlung von Teileigentum in Wohnungseigentum oder umgekehrt bedarf gemäß § 5 Abs. 4 S. 2 WEG nicht der Zustimmung der Grundpfandrechtsgläubiger....

9 W 22/11 (21.10.2011)
1. Gegen eine Streitwertfestsetzung durch das Landgericht als Rechtsmittelgericht ist die Beschwerde zum Oberlandesgericht statthaft. 2. Verfolgt ein klagender Wohnungseigentümer mit der Anfechtung der Bestellung (bzw. Beauftragung) eines WEG-Verwalters nicht finanzielle Interessen sondern wegen einer Störung des Vertrauensverhältnisses zum Verwalter allei...

1 W 9 - 11/10 (26.10.2010)
Veräußert eine im Grundbuch eingetragene GmbH & Co KG das Grundstück an einen Dritten und wird der Angestellten des beurkundenden Notars zur Durchführung des Vertrags von beiden Vertragsparteien Vollmacht erteilt, müssen, wenn von der Durchführungsvollmacht Gebrauch gemacht wird, die Geschäftsführer der Komplementär-GmbH von dem Verbot des Selbstkontrahi...