Rechtsanwalt für Schadensersatz und Schmerzensgeld in Erfurt

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Erfurt (© kentauros - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Erfurt (© kentauros - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Michael Spindler bietet anwaltliche Vertretung zum Schadensersatz und Schmerzensgeld engagiert in Erfurt
Anwaltskanzlei Rechtsanwalt Michael Spindler
Marktstraße 4
99084 Erfurt
Deutschland

Telefon: 0361 64413654
Telefax: 0361 64413656

Zum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Schadensersatz und Schmerzensgeld
  • Bild Kartell-Kronzeugenaussage schützt nicht vor Schadenersatzforderungen (21.01.2014, 08:16)
    Geschäftliche Informationen über Kartellanten, die sich aus den zu einer Kartellordnungswidrigkeit geführten Akten ergeben, darf die aktenführende Staatsanwaltschaft einem Zivilgericht, das über einen mit dem Kartellverstoß begründeten Schadensersatzanspruch zu entscheiden hat, im Wege der Akteneinsicht zugänglich machen. Das hat der 1. Strafsenat des Oberlandesgerichts Hamm mit Beschluss vom 26.11.2013 unter ...
  • Bild Staaten-Immunität schützt Folterer (15.01.2014, 10:39)
    Straßburg (jur). Werden Bürger während einer Haft im Ausland gefoltert, können sie den jeweiligen Staat oder die für die Folter verantwortlichen offiziellen Personen nicht in ihrem Heimatland auf Schmerzensgeld verklagen. Denn andere Staaten, sowie ihre offiziellen Vertreter genießen nach dem Völkerrecht Immunität, urteilte am Dienstag, 14. Januar 2014, der Europäische ...
  • Bild Bessere Klagechancen gegen Ärzte bei unterbliebener Befunderhebung (15.08.2013, 11:07)
    Karlsruhe (jur). Der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe hat die Klage-Chancen für Patienten verbessert, wenn Ärzte einen wichtigen Befund nicht erheben oder nicht dokumentieren. Eine Beweislastumkehr zugunsten der Patienten gilt dann für alle gesundheitlichen Beeinträchtigungen und Risiken, die sich schon durch das Fehlen des Befundes ergeben, heißt es in einem am ...

Forenbeiträge zum Schadensersatz und Schmerzensgeld
  • Bild Ergotherapiebericht - Ärger mit Ergotherapeutin (08.02.2011, 00:59)
    Sehr geehrte Leser, folgender fiktiver Fall: in einem Fall geht es um eine abgelaufene psychiatrische Ergotherapie-Behandlungsserie (von 5 Std.-Einheiten)(Diagnose, von der betr. Patientin auch in Frage gestellt, da nur 2 Symptome bestehen ) und einem Therapieverhältnis, wo scheinbar die "Chemie nicht gestimmt hat". Die Therapeutin habe ziemlich zu Beginn, während einer der ersten Std. ...
  • Bild T-Mobile iphone Simlock unlocken (08.02.2008, 20:53)
    hi ich habe mal eine frage, wenn man rein theorethisch ein smartphone vom apfel aus den staaten, aber die hier erhältliche deutsche version, unlockenwill für jemand anders, würde man sich damit strafbarmachen? oder würde man sich da evtl in einer grauzone bewegen ? wenn einer schon das apfel smartphone vom deutschen anbieter ...
  • Bild Allgemeinstrom (06.06.2008, 10:37)
    Wenn der Vermieter in der Nebenkostenabrechnung unter Allgemeinstrom sowohl den Hausstrom für die Beleuchtung als auch den Strom für die Heizungs-und Solaranlage abrechnet, ist dann die Abrechnung fehlerhaft?
  • Bild Vorladung zur Polizei (12.07.2005, 14:17)
    Hallo! Ich habe eine Vorladung von der Polizei erhalten. Muss ich da hingehen?? Was passiert, wenn ich nicht hingehe??? Und wenn ich hingehe muss ich dann mit denen reden????
  • Bild Fukushima und das Moratorium (15.03.2011, 15:26)
    Nein, das ist kein Märchen. Wer Fukushima für die böse Hexe hält, der braucht hier nicht weiter lesen. Die jüngsten Ereignisse in Japan haben uns Menschen wieder einmal deutlich gezeigt, welche Risiken die Kernkraft birgt - insbesondere, wenn dazu noch Naturkatastrophen kommen. Nun kann man sich in Deutschland freilich zurück ...


Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Schadensersatz und Schmerzensgeld
  • BildSteinschlag durch Rasenmäher – Anspruch auf Schadensersatz?
    Der Sommer rückt in großen Schritten näher und die Gartenarbeit wird wieder mehr. Rasenmähen gehört für jeden Gartenbesitzer zu den regelmäßigen Aufgaben. Woran man während des Betriebs des Rasenmähers wohl seltener denkt sind mögliche Schäden die hierbei entstehen können. Schnell wird durch eine kleine Unachtsamkeit der Gartenschlauch übergemäht und ...
  • BildKein Abzug neu für alt bei beschädigter Motorradkleidung
    Nach einem Verkehrsunfall ist die Höhe des Schadenersatzes bei beschädigter Motorradbekleidung ein Dauerbrenner, Versicherer ziehen mit Hinweis darauf, dass die beschädigte Kleidung gebraucht war und man nun neue Bekleidung hat, von ihrer Zahlung gerne etwas ab. Zu Unrecht, wie das Oberlandesgericht München bestätigt hat. Erleidet ein Motorradfahrer einen ...
  • BildSchmerzensgeldkatalog: Wie hoch sind typische Schmerzensgelder?
    Eine Unachtsamkeit genügt, um gegebenenfalls auch gravierenden Schaden herbeizuführen. Wie hoch die typischen Schmerzensgelder für die verschiedenstmöglichen Verletzungen bzw. Schäden sind, erfahren Sie im folgenden Überblick:   Die Rechtslage Regelungen zum Schmerzensgeld finden sich sowohl im Bürgerlichen Gesetzbuch als auch in der Zivilprozessordnung. ...
  • BildFrustrationsschaden – was ist das?
    Wenn es um den Anspruch auf Schadensersatz geht, fällt häufig der Begriff „Frustrationsschaden“. Aber was ist eigentlich ein Frustrationsschaden? Und kommt er auch noch in anderen Bereichen außer dem Schadensersatzrecht zum Tragen? Was ist ein Frustrationsschaden? Bei einem Frustrationsschaden handelt es sich um ...
  • BildAllgemeine Verkehrssicherungspflichten – ein Überblick
    In Deutschland gibt es eine allgemeine Verkehrssicherungspflicht. Jeder ist zur Abwehr von Gefahrenquellen angehalten, deren Unterlassen zu Schadensersatzansprüchen nach den §§ 823 ff. BGB führen kann. Doch ab wann ist eine Verkehrssicherungspflicht missachtet worden und wann kann ein Schaden z.B. gegen einen Supermarktbesitzer geltend gemacht werden? ...
  • BildAuto in der Waschanlage beschädigt: wer muss zahlen?
    Man will sein Auto waschen, fährt in die Waschanlage und kommt mit einem sauberen Auto wieder raus. Manchmal ist aber auch der ein oder andere Kratzer oder kaputter Spiegel zu finden. Wer ist dann an den Schäden schuld? Wer muss die Reparatur bezahlen? Autowaschanlagenbetreiber schließen ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.