Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteNachbarschaftsrechtErfurt 

Rechtsanwalt in Erfurt: Nachbarschaftsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte und Kanzleien


    Seite 1 von 1


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Peter Kraska   Barbarossahof 5, 99092 Erfurt
     

    Telefon: 0361 6450830


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Johannes-Christian Vent   Walkmühlstraße 1 a, 99084 Erfurt
    Habel Böhm & Partner Rechtsanwälte

    Telefon: 0361 600830



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

    Anwaltssuche auf JuraForum.de



    » Für Anwälte »

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    Forenbeiträge zu Nachbarschaftsrecht

    Nachbarschaftsrecht (12.05.2012, 11:48)
    Zurückschneiden einer Hecke: Maximale erlaubte Höhe in BW ist 1,8 m(bei Grenzabstand < 50cm). Angenommen schnellwachsende Thujahecke wächst ca. 40cm/Jahr. Reicht es die Hecke 1 mal/Jahr auf 1,8 m zurückzuschneiden oder kann ...

    Sichtschutz trotz Höhenunterschied der Grundstücke - Bundesland Brandenburg (18.08.2011, 18:33)
    Hallo, ich habe folgende Frage: Partei A hat kürzlich ein großes Grundstück mit Haus erworben. Links von Partei A wohnt Partei B. Zwischen den Häusern steht ein Zaun. Partei A hat den Wunsch nach mehr Privatsphäre und ...

    Frage zur Grundstücksgrenze/ Bebauung (17.03.2013, 11:13)
    Hallo, eine kleine Geschichte vorab: Es wurde vor vielen Jahren in NRW ein Haus auf ein Nachbarsgrundstück gebaut, welches ein relativ kleinen Garten hat. Der Eigentümer stellte einen Maschen-Zaun auf die Grundstücksgrenze ...

    Nachbarschaftsrecht - Brennholzlagerung (20.11.2003, 12:13)
    Hallo! Kann mir einer sagen, wie es sich im Bereich Nachbarschaftsrecht mit der Lagerung von Brennholz handelt? Bis zu welcher Höhe (Breite, Länge) darf ich Holz in der Nähe der Nachbarschaftsgrenze lagern und wie weit muß ...

    Der Baum ist tot, er fiel im Morgenrot....! (12.08.2011, 14:39)
    Den Nachbarn X stört ein Baum auf Nachbarn Y Grundstück und sägt ihn ab. Nachbar Y geht zum Anwalt, der sagt ihm im Internet kostet so ein Baum als Sprößling ein Paar Euro, außerdem sei der ihm ja vor ca. 15 Jahren als Samen ...

    Rechtsanwalt in Erfurt: Nachbarschaftsrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

    Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum