Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteMedienrechtErfurt 

Rechtsanwalt in Erfurt: Medienrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Erfurt: Sie lesen das Verzeichnis für Medienrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


Seite 1 von 1


Logo
rechTEC Rechtsanwälte   Anger 10, 99084 Erfurt 
Schwerpunkt: Medienrecht
Telefon: 0361 - 789 298 65


Foto
Huck + Hünicke Rechtsanwälte   Neuwerkst. 31/32, 99084 Erfurt 
Schwerpunkt: Medienrecht
Telefon: 0361-65709844


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Steffen Böhm   Walkmühlstraße 1 a, 99084 Erfurt
Habel Böhm & Partner Rechtsanwälte
Schwerpunkt: Medienrecht
Telefon: 0361 60083-0


Foto
Markus Johannes Wolf   Anger 63, 99084 Erfurt
 
Schwerpunkt: Medienrecht
Telefon: 0361-576750


Foto
Tim Staupendahl   Anger 47 - 49, 99084 Erfurt
rechTEC Rechtsanwälte GbR
Schwerpunkt: Medienrecht
Telefon: 0361-78929865


Foto
Dr. Nadin Staupendahl   Anger 10, 99084 Erfurt
rechTEC Rechtsanwälte GbR
Schwerpunkt: Medienrecht
Telefon: 0361-78929865



Seite 1 von 1

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Medienrecht

Musikwissenschaftler Lemmerich erhält Erich-Schulze-Förderpreis (04.02.2011, 18:00)
Der Musikwissenschaftler Dr. Christian Lemmerich erhielt am 3. Februar den Erich-Schulze-Förderpreis. Ausgelobt hatte ihn die Erich-Schulze-Stiftung zur „Förderung der Wissenschaften über den Schutz der Kunst und der ...

Qualitätssicherung in Lehre und Studium sowie der weitere Ausbau der Forschungsaktivitäten und des T (11.04.2007, 17:00)
Ziel- und Leistungsvereinbarung III zwischen der Landesregierung Nordrhein-Westfalen und der FH Köln wurde heute unterzeichnetDie Sicherung des hohen Qualitätsstandards in Lehre und Studium und der weitere Ausbau der ...

Intendant des Saarländischen Rundfunks Thomas Kleist zum Honorarprofessor an der Uni Mainz ernannt (26.04.2012, 18:10)
In Anerkennung seiner Leistungen in Lehre und Wissenschaft hat der rheinland-pfälzische Ministerpräsident Kurt Beck den Intendanten des Saarländischen Rundfunks, Thomas Kleist, auf Vorschlag des Fachbereichs Rechts- und ...

Forenbeiträge zu Medienrecht

Wie definiert sich "wohnt nicht bei den Eltern" bei der *** in Bezug aufs Bafög? (16.09.2006, 12:44)
Folgender Fall. Ein Student der Bafög erhält wohnt in einer eigenen vollwertigen Wohnung (inkl. Küche, Bad etc. ) , die allerdings im Besitz der Eltern steht und durch ein Treppenhaus von der elterlichen Wohnung getrennt ...

Fragen zu allg. medienrechtl. Vorschriften (03.12.2013, 18:03)
Sehr geehrte Damen und Herren, im Rahmen meiner Abschlussarbeit hätte ich ein paar Fragen zum Thema Medienrecht und Urheberrecht und vielleicht könnten Sie mir mit Ihrem Fachwissen weiter helfen. Ich schildere mal kurz die ...

Weitervergabe von Texten, welche für einem geschrieben wurden (07.01.2014, 23:28)
Person A lässt von Person B diverse Bewertungen zu verschiedenen Filmen gegen Entgelt schreiben. Person B unterschreibt eine Erklärung, in der Sie sich einverstanden gibt, dass die Texte weitergegeben und veröffentlicht ...

Verwertungsbefugnisse seiner Urheberrechte und seines Rechtes am eigenen Bild. (14.01.2010, 23:47)
Hallo, ich weiss im Moment einfach nicht weiter und auch die Suche im Internet war bisher erfolglos. Folgendes Problem: Eine Freundin hat vor ca. 8 Monaten bei einem Live-Chat FSK18 angefangen. Dort hat sie ca. 1,5 Monate ...

Ticketverkauf über Ebay (06.12.2010, 13:45)
Hallo,nehmen wir an eine Person hätte Dauerkarten für Fussballtickets. Falls diese Person mal ein Spiel nicht besuchen könnte, würde sie die Karten bei Ebay(gewinnbringend) verkaufen.Nun bekäme diese Person einen Anruf(Firma ...

Urteile zu Medienrecht

4 U 221/05 (08.02.2006)
1. Bei Rundfunksendungen, die täglich ausgestrahlt werden und eine hohe Aktualität haben, erfolgt ein Gegendarstellungsverlangen unverzüglich bzw. "ohne schuldhaftes Zögern" im Sinne der presserechtlichen Regelungen, wenn es vom Betroffenen innerhalb von zwei Wochen nach Kenntnisnahme der Erstmitteilung dem Anspruchsverpflichteten zugeleitet wird. 2. Die mi...

29 U 3255/08 (05.02.2009)
Zur Irreführung einer Werbung für einen Telefonanschluss ohne Hinweis darauf, dass bei diesem weder Preselection noch Call-by-Call möglich sind....

14 U 11/07 (13.04.2007)
1. Handelt es sich bei einem Kollektiv um eine unüberschaubar große Personengruppe, wird durch lediglich das Kollektiv bezeichnende herabsetzende Äußerungen grundsätzlich nicht auch das Persönlichkeitsrecht der dieser Gruppe angehörigen einzelnen Personen verletzt. 2. Eine zur Betroffenheit des Einzelnen führende Überschaubarkeit einer großen Zahl von Grupp...

Rechtsanwalt in Erfurt: Medienrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum