Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteJugendstrafrechtErfurt 

Rechtsanwalt in Erfurt: Jugendstrafrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte und Kanzleien


Seite 1 von 1


Foto
Klaus-Peter Ciesla   Straße des Friedens 4, 99094 Erfurt
Anwaltskanzlei Ciesla

Telefon: 0361 / 3467 277


Foto
Tobias Goldmann   Bahnhofstraße 4 a, 99084 Erfurt
 

Telefon: 0361-6662470


Foto
Oskar Jürgen Helmerich   Rudolfstraße 21, 99092 Erfurt
 

Telefon: 0361-2192492



Seite 1 von 1

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Jugendstrafrecht

Jugendstrafrecht: Nachträgliche Anordnung der Unterbringung in Sicherungsverwahrung (10.03.2010, 10:06)
Mit Urteil vom 22. Juni 2009 hat das Landgericht Regensburg nachträglich die Unterbringung des Verurteilten in der Sicherungsverwahrung angeordnet. Dabei hat es sich auf die mit Gesetz vom 8. Juli 2008 eingefügte Vorschrift ...

Bonner Justiz ist auf dem NRW-Tag in Bonn vertreten (26.09.2011, 11:12)
Mit Recht für Sie da! – Unter diesem Motto präsentiert sich die Bonner Justiz beim kommenden NRW-Tag vom 01. bis 03. Oktober. Im Bonner Hofgarten werden gemeinsam mit dem NRW-Justizministerium und den Vollzugsanstalten auch ...

Heister-Neumann unterstreicht Forderung nach Warnschussarrest (02.01.2008, 14:39)
Bundesratsinitiative Niedersachsens erfolgreich auf den Weg gebracht HANNOVER. Zur aktuellen Debatte um das Jugendstrafrecht betont Niedersachsens Justizministerin Elisabeth Heister-Neumann die Notwendigkeit der Einführung ...

Forenbeiträge zu Jugendstrafrecht

6facher Einbruchsdiebstahl (21.06.2007, 19:42)
Hallo! Hier mal die Story: Ein Mann (20Jahre) begeht über 2 Jahre verteilt insgesamt 6 Einbruchdiebstähle ohne jeglicher Sachbeschädigung und erbeutet insgesamt Gegenstände im Wert von ca. 4000€. Hierbei handelt es sich sagen ...

Falschen Namen bei Telekom angegeben - BITTE helfen.. (01.02.2008, 16:08)
Hallo.. Gerade hat jemand bei x im Auftrag der Telekom geschellt.. x Hatte damals einen Telefonanschluss, welcher x auf Grund von unbezahlten hohen Kosten eingestellt wurde. x hat sich dann erneut bei der Telekom ...

Rasierklingen im Wert von 18 Euro bei Edeka geklaut (12.04.2010, 15:08)
hi, mein freund hat bei edeka in wien (österreich) rasierklingen im wert von 18 euro geklaut und ist erwischt worden. es wurde anzeige erstattet. mit welcher strafe ist zu rechnen? er hat sehr angst davor, dass es nicht ...

Anbieten von Medikameten (10.01.2012, 13:04)
Hallo, mal eine Frage: Es gibt verschreibungspflichtige und apothekenpflichtige Medikamente. Ist es verboten, diese im Internet anzubieten, wenn man sie nicht einnimmt und nicht wegwerfen möchte? Oder kann man jemanden ...

eine dumme wiederholungstäterin ... (11.12.2013, 13:32)
hallo juraforum. angenommen jessica wohnt seit knapp 1 jahr nicht mehr zu hause. familiäre probleme sind bekannt, sie macht eine Ausbildung bei der sie 510 netto bekommt und ist im ersten lehrjahr. jessica hat bereits im mai ...

Urteile zu Jugendstrafrecht

4 StR 412/02 (23.01.2003)
Eine rechtskräftige Vorverurteilung darf nicht nach § 31 Abs. 2 JGG einbezogen werden, wenn sie bereits in ein anderes - noch nicht rechtskräftiges - Urteil einbezogen worden war (im Anschluß an BGHSt 20, 292)....

4 ARs 11/09 (13.03.2009)
Grundsätzlich bindet die gemäß § 270 StPO ausgesprochene Verweisung das höhere Gericht selbst dann, wenn der Verweisungsbeschluss rechtsfehlerhaft ist. Dies gilt jedoch ausnahmsweise bei solchen Entscheidungen nicht, die an einem derart schweren Mangel leiden, dass es bei Berücksichtigung der Belange der Rechtssicherheit und des Rechtsfriedens vom Standpunkt...

3 StR 362/97 (25.02.1998)
StPO § 338 Nr. 6 JGG § 48 Abs. 1, § 109 Abs. 1 Satz 4 Sind Gegenstand der Anklage Taten, die der Angeklagte teils als Jugendlicher, teils als Heranwachsender begangen hat, so findet die Hauptverhandlung auch dann noch unter Ausschluß der Öffentlichkeit statt, wenn in ihrem Verlauf das Verfahren wegen der Taten, die er als Jugendlicher begangen hat, nach § 1...

Rechtsanwalt in Erfurt: Jugendstrafrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum