Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deRechtsanwälteJugendstrafrechtErfurt 

Rechtsanwalt für Jugendstrafrecht in Erfurt

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
  


Seite 1 von 1

Foto
Susann Wipper, LL.M. (oec.)   Magdeburger Allee 80, 99086 Erfurt
WIPPER Rechtsanwälte
Ihr Recht ist uns wichtig!

Telefon: 0361 / 65 36 860


Foto
Klaus-Peter Ciesla   Straße des Friedens 4, 99094 Erfurt
Anwaltskanzlei Ciesla

Telefon: 0361 / 3467 277


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Frank Schnur   Barbarossahof 5, 99092 Erfurt
 

Telefon: 0361 6450890


Foto
Oskar Jürgen Helmerich   Rudolfstraße 21, 99092 Erfurt
 

Telefon: 0361-2192492


Foto
Tobias Goldmann   Bahnhofstraße 4 a, 99084 Erfurt
 

Telefon: 0361-6662470



Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

  

Seite 1 von 1

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Jugendstrafrecht

Sonderkonferenz zur Sicherungsverwahrung in Magdeburg (23.09.2011, 09:14)
Zur Sonderkonferenz der Justizminister des Bundes und der Länder in Magdeburg zum Thema Sicherungsverwahrung erklärt Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger: Die Unterstützung der Länder in wesentlichen ...

Jugendhilfe stärken ist besser als Boot-Camps planen - Fachverband der Familienberater und Familient (17.01.2008, 13:00)
Familienberater und Familientherapeuten helfen täglich "schwierigen" oder straffällig gewordenen Jugendlichen erfolgreich - jenseits von "Bootcamp oder Knast". "Eine Verschärfung des Jugendstrafrechts zur Bekämpfung von ...

Föderalismusreform: Keine Länderkompetenz beim Strafvollzug! (14.03.2006, 08:39)
Berlin (DAV). In dieser Woche beraten die Bundestagsfraktionen, der Bundestag und der Bundesrat über die Vorschläge zur Föderalismusreform. Der Deutsche Anwaltverein (DAV) lehnt eine Verlagerung der Gesetzgebungskompetenz für ...

Forenbeiträge zu Jugendstrafrecht

Betrug (08.10.2013, 14:58)
Angenommen Person A wird bei einem Betrug erwischt. Zum Beipsiel bei Media Markt mehrere teure elektronische Geräte finanziert im Gesamtwert von ca 6500€. Diese Geräte werden dann auf ein Privatkonto finanziert über mehrere ...

Sachbeschädigung, Beamtenbeleidigung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte (14.05.2006, 14:27)
Guten Tag! Was wäre, wenn folgender Fall sich abspielen würde: Ich wäre 23 Jahre alt und hätte folgende Straftaten unter Alkoholeinfluss verübt: Sachbeschädigung, Beamtenbeleidigung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte. ...

90 € Betrug (20.08.2011, 21:31)
Guten Abend, mal angenommen 2 Jugendliche (20 und 19) haben während ihrer Arbeitszeit im Fußballstadium unrechtmäßig eine, für Speisen und Getränke gedachte, Prepaidkarte mit Geld aufgeladen und es sich am Ende des Tages bar ...

Betrug in mehren fällen (13.09.2010, 21:14)
Hallo, nehmen wir einmal an A hat als er 18 Jahre alt wurde einige Schulden gemacht bei Versandhäusern, Kredirkarten, ungedeckter EC Karte (Lastschrieft) das ging bis A 20 Jahre alt wurde, und er hat jetzt mit Inkasso ...

a hat über internet gbl gekauft, gegen verkäufer ermittlungen, a mitschuldig (21.01.2006, 12:07)
hallo, mal angenommen a ist 16, kauft über eine internet seite gbl, welches dort scheinbar legal angeboten wird und bekommt 1,5 monate soäter einen brief, dass gegen den online verkäufer ermittlungen laufen und man als ein ...

Urteile zu Jugendstrafrecht

4 S 1239/11 (24.01.2012)
Zu Anwendbarkeit und Voraussetzungen der Ausnahmeregelung des § 46 Abs. 2 Satz 2 SG bei der Entlassung eines Zeitsoldaten nach § 46 Abs. 2 Satz 1 Nr. 2 SG....

III-3 Ws 117/03 (04.04.2003)
Die Voraussetzungen für eine Strafaussetzung zur Bewährung richten sich auch dann ausschließlich nach materiellem Jugendstrafrecht, wenn die Vollstreckung der Jugendstrafe gemäß § 85 Abs. 6 JGG an die Staatsanwaltschaft abgegeben worden ist....

1 K 876/06 (10.10.2007)
Die Rechtmäßigkeit einer Ausweisung ist nicht (mehr) in einer isolierten Teilausschnittprüfung eigenständig am Maßstab des Art. 8 EMRK zu messen, die allein hinsichtlich des Vorliegens eines Famlien-bzw. Privatlebens auf den Zeitpunkt der gerichtlichen Entscheidung abstellt. Vielmehr ist bereits bei der Anwendung und Auslegung der Vorschriften des Aufenthalt...

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.