Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteJugendstrafrechtErfurt 

Rechtsanwalt in Erfurt: Jugendstrafrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte und Kanzleien


Seite 1 von 1


Foto
Klaus-Peter Ciesla   Straße des Friedens 4, 99094 Erfurt
Anwaltskanzlei Ciesla

Telefon: 0361 / 3467 277


Foto
Tobias Goldmann   Bahnhofstraße 4 a, 99084 Erfurt
 

Telefon: 0361-6662470


Foto
Oskar Jürgen Helmerich   Rudolfstraße 21, 99092 Erfurt
 

Telefon: 0361-2192492



Seite 1 von 1

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Jugendstrafrecht

Welche Wege geht Europa im Jugendstrafrecht? - Internationale Konferenz in Greifswald (11.10.2010, 09:00)
Rund 100 Fachleute diskutieren vom 13. bis zum 15. Oktober 2010 in Greifswald über Jugendstrafrecht in Europa. Die internationale Konferenz Jugendstrafrechtssysteme in Europa – Reformentwicklungen und „Gute-Praxis-Modelle” ...

Berliner Justizsenatorin: "Verschärfung des Jugendstrafrechts nicht erforderlich." (07.01.2008, 18:57)
Justizsenatorin Gisela von der Aue: „Kritik an Jugendrichtern unberechtigt. Verschärfung des Jugendstrafrechts nicht erforderlich. Berlin geht bei der Bekämpfung der Jugendkriminalität einen eigenen Weg.“ Berlins ...

Recherche Spezial zum Thema "Jugend und Gewalt" (20.02.2008, 11:00)
Neue Dokumentation internationaler sozialwissenschaftlicher Literatur und ForschungsarbeitenDie Gesellschaft Sozialwissenschaftlicher Infrastruktureinrichtungen (GESIS) widmet die erste Ausgabe ihrer neuen Reihe "Recherche ...

Forenbeiträge zu Jugendstrafrecht

Berufung im Strafverfahren+Begründung (22.03.2010, 07:16)
Nehmen wir an, ein junger Mann möchte Berufung gegen sein Urteil in einem Strafprozess einlegen, hat aber noch kein Anwalt, muss dieser auf irgendwelche Besonderheiten achten, oder reicht ein einfaches schreiben!? Ihm stellt ...

Der vertreib von Polnischer Pyrotechnik. (22.12.2013, 00:17)
Angenommen Person A wird auf einer Soziale Internet-Plattformen von Person B kontaktiert, mit der Frage ob Person A Polnischer Pyrotechnik die in Deutschland nach § 40 SprengG verboten ist, an Person B mittels eines ...

a hat über internet gbl gekauft, gegen verkäufer ermittlungen, a mitschuldig (21.01.2006, 12:07)
hallo, mal angenommen a ist 16, kauft über eine internet seite gbl, welches dort scheinbar legal angeboten wird und bekommt 1,5 monate soäter einen brief, dass gegen den online verkäufer ermittlungen laufen und man als ein ...

Räuberische Erpressung auf Strassen und Wegen (15.09.2011, 15:18)
Hallo, A und B, werden verdächtigt Räuberische Erpressung bei X und Z begangen zu haben. X und Z fuhren mit schrittgeschwindigkeit mit ihren Fahrräden eine Straße entlang, bis sie von A und B von der weiterfahrt gehindert ...

Anzeige wegen Schnittwunde (12.01.2010, 09:55)
Mal angenommen Person X ist in eine Schlägerei verwickelt und Person Y kommt um zu schlichten! Nimmt Person X in den "Schwitzkasten" und wird gleichzeitig von hinten geschupst bzw. geschlagen! Daraufhin fällt Person Y mit ...

Urteile zu Jugendstrafrecht

(4) 161 Ss 156/12 (191/12) (02.08.2012)
1. Der Jugendrichter muss seine Zumessungserwägungen in einem die Nachprüfung ermöglichenden Umfang darlegen. Dabei ist zu berücksichtigen, dass § 54 Abs. 1 JGG eine gegenüber § 267 Abs. 3 Satz 1 StPO erweiterte Begründungspflicht enthält. Erforderlich sind danach eine sorgfältige Auseinandersetzung mit der Biographie des Angeklagten, eine Bewertung der Tat ...

3 Ws 10 u. 11/08 (15.01.2008)
Der trotz Benachrichtigung nicht zur Hauptverhandlung erschienene gesetzliche Vertreter des Jugendlichen kann nicht deshalb Wiedereinsetzung gergen die Versäumung der Berufungsfrist beanspruchen, weil ihm das angefochtene Urteil nicht vor Ablauf der Berufungseinlegungsfrist zugestellt und ihm auch keine Rechtsmittelbelehrung erteilt worden ist....

509 Qs 36/07 (06.08.2007)
Die Entscheidung befaßt sich mit dem Eintritt gesetzlicher Fuehrungsaufsicht im Falle der vollstaendigen Verbueßung einer Jugendstrafe, insbesondere im Hinblick auf die im Fruehjahr 2007 in Kraft getretenen Aenderungen des Rechtes zur Führungsaufsicht....

Rechtsanwalt in Erfurt: Jugendstrafrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum