Rechtsanwalt für Arbeitslosengeld II in Erfurt

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Erfurt (© kentauros - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Erfurt (© kentauros - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsauskünfte im Schwerpunkt Arbeitslosengeld II bietet kompetent Herr Rechtsanwalt Klaus-Peter Ciesla mit Rechtsanwaltskanzlei in Erfurt
Anwaltskanzlei Ciesla
Straße des Friedens 4
99094 Erfurt
Deutschland

Telefon: 0361 3467277
Telefax: 0361 3467494

Zum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Arbeitslosengeld II
  • Bild An mehreren Orten zuhause: Multilokales Familienleben nach Trennung und Scheidung (21.12.2011, 15:10)
    Ergebnisse der von der VolkswagenStiftung geförderten Schumpeter-Nachwuchsgruppe „Multilokalität von Familie“ am DJI geben näheren Aufschluss darüber, in welch unterschiedlichen Familien- und Wohnarrangements Kinder nach einer Trennung der Eltern aufwachsen, wie häufig sie Mutter und Vater sehen und welchen Einfluss Wohnentfernungen sowie das Sorgerecht darauf haben. Sie zeigen auch deutlich, vor ...
  • Bild Kein höheres Hartz IV wegen Ayurveda-Praktikum in Sri Lanka (02.12.2013, 08:22)
    Berlin (jur). Selbstständige Hartz-IV-Aufstocker können vom Jobcenter wegen eines siebenwöchigen Ayurveda-Praktikums auf Sri Lanka kein höheres Arbeitslosengeld II verlangen. Die Kosten für das Praktikum sind nicht als notwendige Betriebsausgaben anzusehen, die den Gewinn schmälern und damit zu höheren Hartz-IV-Leistungen führen, entschied das Sozialgericht Berlin in einem am Freitag, 29. November ...
  • Bild Zu Unrecht erhaltener Hartz-IV-Geldsegen muss zurückgezahlt werden (15.01.2013, 10:56)
    Halle (jur). Erhalten Hartz-IV-Bezieher vom Jobcenter wegen eines Behördenfehlers zu Unrecht einen Geldsegen, müssen sie diesen grundsätzlich wieder zurückzahlen. Nur wenn der Hilfebedürftige nicht wusste oder nicht wissen konnte, dass er fehlerhaft Hartz-IV-Leistungen bezogen hat, besteht keine Rückzahlungspflicht, entschied das Landessozialgericht (LSG) Sachsen-Anhalt in Halle in einem am Montag, 14. ...

Forenbeiträge zum Arbeitslosengeld II
  • Bild Nachvertragliche Schutzpflicht (Obhutspflicht) aus §§241 II, 311 I 3 ? (15.08.2012, 20:32)
    Hey Leute! Ich schreib eine Hausarbeit und hab lediglich noch ein Problem an dem es hapert! Zur Lage: Kundin löst sich mittels wirksamen Rücktritts von Kaufvertrag in Form eines Briefes der zugeht!Ehemalige Primärleistungspflichten erlöschen (kein Rückabwicklungsverhältnis weil bis dato keine erbrachten Leistungen erfolgten)! Eine Woche nach Rücktritt kommt Fahrer des Unternehmers ...
  • Bild HA Polizeirecht Augsburg SS 09 (24.08.2009, 18:50)
    Teil I: Vom 6. bis 8. Februar 2009 findet in der Staatskanzlei in München die 45. Münchner Sicherheits-konferenz statt. An dieser Konferenz nehmen hochrangige Politiker, Diplomaten, Militärs, Sicher-heitsexperten und Rüstungsindustrielle aus den Mitgliedsländern der NATO und der Europäischen Union, sowie aus Russland, China, Japan und Indien teil, um über aktuelle Themen ...
  • Bild Probleme beim Tierkauf (25.10.2006, 09:23)
    Hallo Miteinander, ich hab da mal ein Problem, mit dem ich mir schon Tage den Kopf zermatere. Soweit der SV: Der A kauft bei dem B ein Tier. Ein paar Stunden später will er das Tier bei B zurückgeben, weil es seine Frau gebissen hat. Ein Sachmangel liegt jedoch nicht vor. A drängt ...
  • Bild UG/GmbH & ALG II - Konflikte und Lösungen (23.02.2011, 15:43)
    Mal angenommen:Eine natürliche Person NP bezieht ALG II.Die NP gründet eine Ein-Mann-UG/GmbH.Der Geschäftsführer-Gesellschafter wird nur bestellt. Kein Dienst/Anstellungsvertrag. Kein Lohn.Eine Gewerbe wird angemeldet.Wo ist die Trennung zwischen: NP, Gewerbe, UGin Bezug auf HGB & SGB, ALG II-VO. Wer ist Selbstständig? Wer ist Kapitalanleger? Wer hat Einkommen aus selbständiger Tätigkeit? Wer ...
  • Bild Freizügigkeit für ALGII-Empfänger (13.06.2008, 13:22)
    Wenn ein ALGII-Empfänger, der in Stadt X. wohnt, von der ARGE seinen Umzug (als notwendig) genehmigt bekommen hat, aber in eine andere Stadt, ein anderes Bundesland umziehen will, MUSS dann die ARGE an dem neuen Wohnort die Miete für eine (natürlich angemessene) Wohnung übernehmen? Oder kann die ARGE am neu ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Arbeitslosengeld II
  • BildWie hoch ist die Hinzuverdienstgrenze bei Hartz IV?
    Das Arbeitslosengeld II (ALG II; Hartz IV) dient der Grundsicherung des Lebensunterhalts von Bedürftigen. Seit dem 01.01.2015 erhalten Empfänger des Arbeitslosengeldes II monatlich 399,- €, zudem werden angemessene Kosten für Wohnung und Heizung übernommen. Dieser Regelsatz orientiert sich an den Verbraucherpreisen sowie am Lohnniveau. Vielen Hartz IV-Empfängern erscheint ...
  • BildHartz IV: Kein Zwang zur Seniorenbetreuung erlaubt
    Hartz IV Empfänger dürfen vom Jobcenter normalerweise nicht zur Betreuung von Senioren im Rahmen von 1 Euro Jobs gezwungen werden. Vorliegend erhielt ein ehemaliger Bankkaufmann bereits schon seit mehreren Jahren Hartz IV. Als das Jobcenter ihn nach Scheitern einer Eingliederungsvereinbarung zu einem 1 Euro Job unter ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.