Rechtsanwalt in Eisenhüttenstadt

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Eisenhüttenstadt in Brandenburg

In Brandenburg, unweit der polnischen Grenze, liegt Eisenhüttenstadt, eine gut 27.000 Einwohner starke Stadt, die sich auf 4 Stadtbezirke aufteilt. Eisenhüttenstadt gehört zum Landkreis Oder-Spree. Erwähnenswert ist, dass es sich hierbei um die jüngste Stadt Deutschlands handelt. Erst in den 1050er Jahren wurde sie als Planstadt gegründet. Heute hat die Stadt eine Fläche von gut 63 km².

Das Amtsgericht in Eisenhüttenstadt

Was die ordentliche Gerichtsbarkeit angeht, hat Eisenhüttenstadt ein eigenes Amtsgericht zu bieten. An diesem werden neben Familien- und Betreuungssachen auch Nachlassstreitigkeiten sowie Straf- und Bußgeldsachen verhandelt. Für einen reibungslosen Ablauf des Gerichtsalltags sind am Amtsgericht Eisenhüttenstadt etwa 40 Mitarbeiter verantwortlich.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwältin in Eisenhüttenstadt
Danhäuser-Münch
Am Rosenhügel 10
15890 Eisenhüttenstadt
Deutschland

Telefon: 03364 28226
Telefax: 03364 733487

Zum Profil
Rechtsanwalt in Eisenhüttenstadt
Butschkau
Straße der Republik 35
15890 Eisenhüttenstadt
Deutschland

Telefon: 03364 452945
Telefax: 03364 452947

Zum Profil
Rechtsanwältin in Eisenhüttenstadt
Pusch
Lindenallee 2a
15890 Eisenhüttenstadt
Deutschland

Telefon: 03364 285920
Telefax: 03364 283107

Zum Profil
Rechtsanwalt in Eisenhüttenstadt
Zarembski
Fellertstraße 56
15890 Eisenhüttenstadt
Deutschland

Telefon: 03364 733696
Telefax: 03364 733697

Zum Profil
Rechtsanwältin in Eisenhüttenstadt
Weiner & Flügel
Beeskower Str. 14
15890 Eisenhüttenstadt
Deutschland

Telefon: 03364 4068200
Telefax: 03364 4068222

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Eisenhüttenstadt

Straßenschild der Stadt Eisenhüttenstadt (© Thomas Reimer - Fotolia.com)
Straßenschild der Stadt Eisenhüttenstadt
(© Thomas Reimer - Fotolia.com)

Beratungshilfe und Prozess- bzw. Verfahrenskostenhilfe

Das Amtsgericht Eisenhüttenstadt ist auch die richtige Anlaufstelle für alle, die sich um Beratungshilfe oder Prozess- bzw. Verfahrenskostenhilfe bemühen möchten. Beratungshilfe wird demjenigen zugesprochen, der sich rechtlich beraten lassen möchte, die Kosten für die Beratung jedoch nicht aus eigenen persönlichen und wirtschaftlichen Mitteln aufbringen kann. Um zu prüfen, ob die Voraussetzungen für die Bewilligung im Einzelfall vorliegen, sind verschiedene Formulare auszufüllen und bei Gericht einzureichen. Wird Beratungshilfe gewährt, erhält der Antragsteller einen Berechtigungsschein für Beratungshilfe. Mit diesem kann eine Beratungsperson selbst ausgewählt werden.

Beratung durch einen Anwalt einholen

Jeder hat somit das Recht und die Möglichkeit, sich unabhängig der eigenen finanziellen Situation die benötigte rechtliche Beratung durch einen Anwalt aus Eisenhüttenstadt einzuholen. Diese Möglichkeit sollte auch in jedem Fall wahrgenommen werden, wenn rechtliche Fragen im Raum stehen, deren Klärung ein dringliches Anliegen ist. Nur ein geschulter Rechtsanwalt aus Eisenhüttenstadt kann an diesem Punkt anknüpfen und eine kompetente Beratung bieten. Eventuelle Fristen sollten hierbei immer berücksichtigt werden, damit die Durchsetzung von Rechten nicht an einem Fristablauf scheitern kann.


Weitere große Städte


Forenbeiträge


Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildNeue Informationspflichten für Webseiten und AGB
    Kleine Rechtsänderungen übersieht man leicht. Wenn Ihr Unternehmen eine Webseite unterhält, hier ein kleiner Hinweis:   Unternehmen, die eine Webseite unterhalten oder AGBs verwenden, müssen ab dem 1.2.2017 Verbraucher informieren , ob sie an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilnehmen, ...
  • BildVW Abgasskandal: Ermittlungen wegen des Verdachts der Marktmanipulation
    Bis zu 15 Milliarden Dollar muss VW als Folge des Abgasskandals in den USA zahlen. Noch nicht eingerechnet sind dabei Forderungen geschädigter Aktionäre. Die könnten auch in Deutschland auf Volkswagen zukommen. Die Staatsanwaltschaft Braunschweig ermittelt inzwischen wegen des Anfangsverdachts der Marktmanipulation gegen den ehemaligen Vorstandschef Martin Winterkorn und ...
  • BildDas Schweigerecht des Beschuldigten
    Nicht nur durch das aktuelle Geschehen im NSU-Prozess ist mal wieder das Recht zu schweigen in aller Munde. Der NSU-Prozess ist aber ein gutes Beispiel für so manches Alltagsgeschäft der Strafverteidigung. Der Verteidiger rät zum Schweigen, der Mandant möchte aber in jedem Fall eine Einlassung abgeben. Für ...
  • BildDie „Bankuntreue“ bei pflichtwidriger Kreditvergabe
    Die sogenannte „Bankuntreue“ ist gesetzlich nicht explizit geregelt. Sie wird vielmehr anhand der „normalen“ Untreue gemäß § 266 StGB geprüft. Das klassische Beispiel der Bankuntreue ist die pflichtwidrige Kreditvergabe. In den alltäglichen Fällen bekommt ein Kunde ein Darlehen, obwohl er eigentlich gar keinen Kredit hätten bekommen dürfen. ...
  • BildCyberkriminalität – Achtung beim Online-Kauf!
    Cyberkriminalität – Achtung beim Online-Kauf! Ein Kauf im Internet ist schnell getätigt. Meist schon nach wenigen Klicks hat man das gewünschte Utensil zuhause. Zur Bezahlung ist es nicht einmal mehr nötig, eine Überweisung bei der Bank auszufüllen, denn dank Kreditkarte, PayPal, Sofortüberweisung und Co. geht auch ...
  • Bild„Ins Studium einklagen“ - ein Überblick
    „Dann klage ich mich halt ein!“, ist eine Standardfloskel, wenn die Abinote nicht für den gewünschten Studiengang gereicht hat. Sobald ein Studiengang mit einem Numerus Clausus beschränkt ist, bekommt es eine Universität mit klagenden Studenten zu tun. Besonders beliebte Studiengänge zum einklagen, sind Psychologie und Medizin. ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.