Rechtsanwalt in Eisenhüttenstadt

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Eisenhüttenstadt in Brandenburg

In Brandenburg, unweit der polnischen Grenze, liegt Eisenhüttenstadt, eine gut 27.000 Einwohner starke Stadt, die sich auf 4 Stadtbezirke aufteilt. Eisenhüttenstadt gehört zum Landkreis Oder-Spree. Erwähnenswert ist, dass es sich hierbei um die jüngste Stadt Deutschlands handelt. Erst in den 1050er Jahren wurde sie als Planstadt gegründet. Heute hat die Stadt eine Fläche von gut 63 km².

Das Amtsgericht in Eisenhüttenstadt

Was die ordentliche Gerichtsbarkeit angeht, hat Eisenhüttenstadt ein eigenes Amtsgericht zu bieten. An diesem werden neben Familien- und Betreuungssachen auch Nachlassstreitigkeiten sowie Straf- und Bußgeldsachen verhandelt. Für einen reibungslosen Ablauf des Gerichtsalltags sind am Amtsgericht Eisenhüttenstadt etwa 40 Mitarbeiter verantwortlich.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwalt in Eisenhüttenstadt
Butschkau
Straße der Republik 35
15890 Eisenhüttenstadt
Deutschland

Telefon: 03364 452945
Telefax: 03364 452947

Zum Profil
Rechtsanwältin in Eisenhüttenstadt
Weiner & Flügel
Beeskower Str. 14
15890 Eisenhüttenstadt
Deutschland

Telefon: 03364 4068200
Telefax: 03364 4068222

Zum Profil
Rechtsanwältin in Eisenhüttenstadt
Danhäuser-Münch
Am Rosenhügel 10
15890 Eisenhüttenstadt
Deutschland

Telefon: 03364 28226
Telefax: 03364 733487

Zum Profil
Rechtsanwältin in Eisenhüttenstadt
Pusch
Lindenallee 2a
15890 Eisenhüttenstadt
Deutschland

Telefon: 03364 285920
Telefax: 03364 283107

Zum Profil
Rechtsanwalt in Eisenhüttenstadt
Zarembski
Fellertstraße 56
15890 Eisenhüttenstadt
Deutschland

Telefon: 03364 733696
Telefax: 03364 733697

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Eisenhüttenstadt

Straßenschild der Stadt Eisenhüttenstadt (© Thomas Reimer - Fotolia.com)
Straßenschild der Stadt Eisenhüttenstadt
(© Thomas Reimer - Fotolia.com)

Beratungshilfe und Prozess- bzw. Verfahrenskostenhilfe

Das Amtsgericht Eisenhüttenstadt ist auch die richtige Anlaufstelle für alle, die sich um Beratungshilfe oder Prozess- bzw. Verfahrenskostenhilfe bemühen möchten. Beratungshilfe wird demjenigen zugesprochen, der sich rechtlich beraten lassen möchte, die Kosten für die Beratung jedoch nicht aus eigenen persönlichen und wirtschaftlichen Mitteln aufbringen kann. Um zu prüfen, ob die Voraussetzungen für die Bewilligung im Einzelfall vorliegen, sind verschiedene Formulare auszufüllen und bei Gericht einzureichen. Wird Beratungshilfe gewährt, erhält der Antragsteller einen Berechtigungsschein für Beratungshilfe. Mit diesem kann eine Beratungsperson selbst ausgewählt werden.

Beratung durch einen Anwalt einholen

Jeder hat somit das Recht und die Möglichkeit, sich unabhängig der eigenen finanziellen Situation die benötigte rechtliche Beratung durch einen Anwalt aus Eisenhüttenstadt einzuholen. Diese Möglichkeit sollte auch in jedem Fall wahrgenommen werden, wenn rechtliche Fragen im Raum stehen, deren Klärung ein dringliches Anliegen ist. Nur ein geschulter Rechtsanwalt aus Eisenhüttenstadt kann an diesem Punkt anknüpfen und eine kompetente Beratung bieten. Eventuelle Fristen sollten hierbei immer berücksichtigt werden, damit die Durchsetzung von Rechten nicht an einem Fristablauf scheitern kann.


Weitere große Städte


Forenbeiträge
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildWüstenrot Bausparkasse unterliegt!
    Wüstenrot AG unterliegt - Kündigung von Bausparverträgen rechtswidrig - LG Stuttgart (12 O 97/15)! Stuttgart, 26.10.2016: Die Kündigung von zuteilungsreifen, aber nicht voll besparten Bausparverträgen ist rechtswidrig. Das Urteil ist rechtskräftig. Die Chancen für Bausparkunden der Wüstenrot AG mit gekündigten Bausparverträgen stehen weiterhin ...
  • BildWas bedeutet ein Vorläufigkeitsvermerk im Steuerbescheid?
    Einmal im Jahr müssen Bürger und Unternehmen eine Steuererklärung an das Finanzamt übermitteln. Dies kann nicht nur viel Zeit in Anspruch nehmen, sondern auch sehr ärgerlich werden, wenn der Steuerbescheid eine Nachzahlungsaufforderung enthält. Es kann jedoch auch vorkommen, dass sich in dem Steuerbescheid der Hinweis befindet, dass der ...
  • BildTipps für Mieter bei der Wohnungsübergabe
    Mieter, die aus ihrer Wohnung ausziehen, sollten bei der Wohnungsübergabe an ihren Vermieter aufpassen. Worauf Sie dabei vor allem achten sollten, erläutert dieser Ratgeber. Vorab Besichtigung durch Vermieter sinnvoll Mieter, die ihren Mietvertrag über ihre Wohnung gekündigt haben - oder eine Kündigung von ihrem ...
  • BildKündigung vom Mietvertrag als Vermieter oder Mieter
    Eine Kündigung ist in jedem Fall an gewisse Formen und Fristen gebunden. Der Gesetzgeber kennt mehrere Gründe, die eine Kündigung legal machen. Nicht immer jedoch muss eine Kündigung so einfach hingenommen werden. Der gesetzliche Kündigungsschutz ist ein wertvolles Werkzeug für Mieter. Mieter, gerade im sozialen Wohnungsbau, brauchen kaum ...
  • BildSchild „Eltern haften für ihre Kinder“ – ein Rechtsirrtum?
    Ob an Baustellen, auf Spielplätzen oder anderen öffentlichen Orten: überall trifft man auf Schilder, die darauf hinweisen, dass Eltern für ihre Kinder haften. Würde man ihnen Glauben schenken, würde dies bedeuten, dass sämtliche Schäden, die minderjährige Kinder verursachen, die Eltern haftbar gemacht werden können. Ist das wirklich so? ...
  • Bild„Ich dachte, das sei legal“ – Was Sie beim Onlinekauf auf Aliexpress & Co. beachten müssen
    „Ich dachte, das sei legal“ – Was Sie beim Onlinekauf auf Aliexpress & Co. beachten müssen Längst ist Amazon nicht mehr allein auf dem Onlinemarkt. Chinesische Onlineplattformen wie Alibaba oder Aliexpress boomen und sind oft günstiger als die Konkurrenz. Doch ist es auch legal, dort einzukaufen? ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.