Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deRechtsanwälteErbrechtEisenach 

Rechtsanwalt in Eisenach: Erbrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Eisenach: Sie lesen das Verzeichnis für Erbrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
  


    Seite 1 von 1


    Foto
    Martin Ruhkamp   Clemdastraße 3, 99817 Eisenach
     
    Schwerpunkt: Erbrecht
    Telefon: 03691-2954-0



    Fragen Sie einen Anwalt!
    Anwälte sind gerade online.
    Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

      

    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Erbrecht

    Die Bibel der Juristen (14.02.2013, 10:10)
    Viele moderne gesetzliche Regelungen gehen auf die antiken Römer zurück. Der emeritierte Rechtswissenschaftler Prof. Dr. Rolf Knütel von der Universität Bonn übersetzt mit Fachkollegen seit 25 Jahren das Gesetzeswerk von ...

    Leichte Sprache in der Niedersächsischen Justiz: Medienübersetzer der Uni sorgen für Klarheit (07.02.2014, 19:10)
    Wenn künftig ein Zeuge einer Straftat in Leichter Sprache vorgeladen wird – dann liegt das teilweise auch an Hildesheimer Studierenden. Nicht, weil sie die Straftat begangen, sondern weil sie die passende Sprache gefunden ...

    Seniorenstudenten starten in das Sommersemester (27.02.2012, 22:10)
    Für die Seniorenstudenten der Hochschule Lausitz (FH) hat das Warten auf den Semesterbeginn nun bald ein Ende. Am Mittwoch, 14. März, beginnt das Sommersemester 2012 der Seniorenakademie am Studienort Senftenberg um 14:30 Uhr ...

    Forenbeiträge zu Erbrecht

    Muß manische Depression bei Bewerbung offenbart werden? (03.01.2008, 18:44)
    A leidet seit einigen Jahren unter der bipolaren Störung, früher manische Depression. Die Krankheit brach damals wegen großen Stresses und täglicher Überstunden aus. Seit fast drei Jahren ist sie stabil mit Medikamenten, d.h. ...

    Samenspender anonym falsche Fakten (06.01.2013, 11:59)
    Hallo, ich weiss nicht ob diese Rubrik richtig ist (wenn nicht bitte nicht meckern sondern in der richtigen Rubrik verschieben). Also angenommen Person A hat vor etwa 20-30 Jahren Samen in einer Klinik gespendet. Gehen wir ...

    Es war einmal ein Erbrecht (28.07.2012, 23:50)
    Es war einmal ein braver Mann, der mit 40 anfing zu arbeiten u. in 20 Jahren ein ordentliches Vermögen erwirtschaftete : 100 Jobs, davon 20 VZ-Stellen schaffte . 400.000 € Monatsumsatz garantierten ihm u. seiner Tochter ein ...

    Pflichtteil für Kinder des gesetzlichen Erben? (21.04.2011, 15:17)
    Hallo liebe Leser und Mitwirkende, habe Folgenden Fall: A ist vor Kurzem verstorben. Er hat eine Tochter und einen Sohn. Der Sohn lebt nicht mehr, hat aber zwei volljährige Kinder. Nun liegt ein Testament von A vor, das ...

    Güterzugewinn ohne Eigentumsrecht (21.09.2011, 17:09)
    Folgender fiktiver Fall:Die Ehefrau will eine Eigentumswohnung unter Zuhilfenahme verwandschaftlicher Zuschüsse erwerben. Es besteht kein Ehevertrag und keine Gütertrennung! Die Verwandten bestehen aber darauf, dass, wenn sie ...

    Urteile zu Erbrecht

    1Z BR 79/00 (10.07.2000)
    Für ein berechtigtes Interesse, Nachlaßakten einzusehen, muß der Antragsteller glaubhaft machen, daß er als gesetzlicher oder testamentarischer Erbe, als Pflichtteilsberechtigter oder als Vermächtnisnehmer in Betracht kommt...

    11 UF 1/10 (14.12.2010)
    1. Zur Auseinandersetzung der Gütergemeinschaft.2. Ein schlüssiger Plan zur Auseinandersetzung einer Gütergemeinschaft setzt voraus, dass zuvor alle Gesamtgutsverbindlichkeiten berichtigt sind.3. Ist das Bestehen von Verbindlichkeiten streitig, ist die Zustimmung des anderen Ehegatten zur Auszahlung in einem gesonderten Verfahren geltend zu machen....

    II R 51/07 (12.03.2009)
    1. Die Haftung eines inländischen Kreditinstituts für die Erbschaftsteuer eines nicht im Geltungsbereich des ErbStG wohnhaften Erben gemäß § 20 Abs. 6 Satz 2 ErbStG erstreckt sich bis zur Höhe des ausgezahlten Betrags auf die Erbschaftsteuer für den gesamten dem Erben angefallenen Erwerb von Todes wegen einschließlich eines Erwerbs aufgrund eines Vertrags zu...

    © 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.