Rechtsanwalt in Ehingen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Ehingen/Donau liegt in Baden-Württemberg, im Landkreis Alb-Donau-Kreis. Die Stadt hat eine Fläche von 178,4 km² und erstreckt sich neben der Kernstadt auf insgesamt 17 Stadtteile. In Ehingen/Donau leben knapp 24.800 Einwohner. Die nächstgelegene größere Stadt ist Ulm.

Ehingen/Donau bietet ein eigenes örtliches Amtsgericht. Dieses ist als erstinstanzliches Gericht für Straf- und Zivilsachen zuständig. Auch das Vereins- und Güterrechtsregister ist beim Amtsgericht Ehingen/Donau zu finden. Hat der Schuldner seinen Wohnsitz im Gerichtsbezirk, werden vor dem Amtsgericht Ehingen/Donau auch entsprechende Vollstreckungssachen verhandelt. Alle weiteren Zuständigkeiten verteilen sich auf andere Gerichte. So ist für arbeitsrechtliche Streitigkeiten das Arbeitsgericht Ulm zuständig, während verwaltungsrechtliche Streitigkeiten vor dem Verwaltungsgericht Sigmaringen verhandelt werden. In Ulm hat zudem die zuständige Staatsanwaltschaft ihren Sitz.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwältin in Ehingen

Sternplatz 3
89584 Ehingen
Deutschland

Telefon: 07391 73498
Telefax: 07391 2086

Zum Profil
Rechtsanwalt in Ehingen

Hauptstraße 69
89584 Ehingen
Deutschland

Telefon: 07391 51666
Telefax: 07391 8282

Zum Profil
Rechtsanwalt in Ehingen

Biberacher Straße 26
89584 Ehingen
Deutschland

Telefon: 07391 52009
Telefax: 07391 54811

Zum Profil
Rechtsanwalt in Ehingen

Fischersteige 12
89584 Ehingen
Deutschland

Telefon: 07391 6358
Telefax: 07391 54534

Zum Profil
Rechtsanwalt in Ehingen

Gymnasiumstraße 4
89584 Ehingen
Deutschland

Telefon: 07391 52097
Telefax: 07391 71246

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Ehingen

Stadt Ehingen (© fotoping - Fotolia.com)
Stadt Ehingen
(© fotoping - Fotolia.com)

Dem Amtsgericht Ehingen/Donau übergeordnet ist das Landgericht Ulm, das im Oberlandesgerichtsbezirk Stuttgart liegt. Anhand des Oberlandesgerichtsbezirk ergibt sich auch die Zuständigkeit der jeweiligen Rechtsanwaltskammer dir für die Anwälte und Anwältinnen in Ehingen/Donau zuständig ist. In diesem Fall ist das die Rechtsanwaltskammer Stuttgart. Ihr gehören knapp 7.300 Anwälte und Anwältinnen an. Ein Teil von ihnen hat sich direkt in Ehingen/Donau niedergelassen, um für ihre Mandanten schnell und problemlos erreichbar zu sein.

Daher sollte niemand zögern, einen Anwalt aus Ehingen/Donau aufzusuchen, da rechtliche Fragen und Belange nie auf die leichte Schulter genommen werden sollten. Oftmals ist eine außergerichtliche Einigung möglich, wenn die Parteien in ihren Ansichten und Forderungen noch nicht zu eingefahren sind. Eine frühzeitige anwaltliche Beratung durch eine Kanzlei in Ehingen/Donau kann also mitunter deutlich Kosten sparen und die Rechtsstreitigkeit verkürzen, was letztlich natürlich vor allem den Parteien zugutekommt.


Weitere große Städte


Forenbeiträge
  • Bild "Leck mich am A****..." (27.11.2011, 03:12)
    Erstmal Entschuldigung für die provokante Überschrift - aber es trifft den Nagel auf dem Kopf.Ist die Aufforderung oder nennen es wir einmal "Wunsch" zu jemanden "Leck mich doch am *****..." eine Beleidgung?Man sagt ja nicht "A****-loch" oder ähnliches, was in der Auslegung natürlich eine klare Sache und damit eine Ehrverletzung ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildOLG Karlsruhe: Vertrauensschutz im Versicherungsrecht
    Mit Urteil vom 24.10.2014 entschied das Oberlandesgericht (OLG) Karlsruhe, dass eine Versicherung auch leisten muss, wenn der Versicherungsgrund erst nach Fristablauf festgestellt wird, der Versicherte aber darauf vertrauen durfte, die Versicherung werde die Feststellung rechtzeitig einleiten (AZ.: 9 U 3/13). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Vorliegend ging ...
  • BildMietpreisbremse: Was regelt das Gesetz?
    Eine weitere neue Regelung der Mietrechtsreform 2015, die für Mieter von höchster Relevanz ist, ist die Einführung der sogenannten Mietpreisbremse. In dem meisten deutschen Großstädten und Ballungsräumen ist der Wohnraum heute knapp. Die Folge: ein Mietanstieg bei einer Neuvermietung von bis zu 40% bei einer Wiedervermietung ist keine Seltenheit. ...
  • BildDie Gründung einer Limited (Ltd.) im Überblick
    Die Gründung einer Limited (Ltd.) wird von vielen Gründern als vorteilhaft angesehen, da das Mindeststartkapital im Gegensatz zur Gründung einer GmbH sehr gering ist. Mittlerweile hat der deutsche Gesetzgeber die Lücke geschlossen und das Gründen einer Unternehmergesellschaft (UG) eingeführt. Hat es trotzdem noch Vorteile eine Ltd. zu als ...
  • BildVertragslaufzeit im Fitnessstudio – wie lange maximal?
    Fitnessstudios erfreuen sich stärkerer Beliebtheit als jemals zuvor. Ein Vertragsabschluss in einem solchen stellt in der Regel eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten dar: die Betreiber des Fitnesscenters verdienen ihren Lebensunterhalt, die Sportbegeisterten wiederum tun etwas für ihre Gesundheit, ihre Fitness und ihr allgemeines körperliches Wohlbefinden. Dennoch kommt es ...
  • BildFlashmobs, Massenpartys und Smartmobs – Geschützt durch das Grundrecht der Versammlungsfreiheit?
    Seit ein paar Jahren kommt den Flashmobs in Deutschland immer mehr Bedeutung zu und wird für immer vielseitigere Zwecke eingesetzt. Was früher als einfache Spaßveranstaltung begonnen hat, wird mittlerweile zu Werbezwecken und Arbeitsstreiks genutzt. Inwieweit sind solche Veranstaltungen durch das Grundrecht der Deutschen auf Versammlungsfreiheit geschützt und was ist ...
  • BildTop 5 Rechtsfragen zum Arbeitsschutz
    1. Kann ein Arbeitgeber Arbeitskleidung vorschreiben? Und wer zahlt die Arbeitskleidung? Für bestimmte Berufe oder Berufsgruppen ist eine bestimmte Arbeitskleidung unabdingbar. Dabei wird unterschieden zwischen Schutzkleidung und gewöhnlicher Arbeitskleidung. Erstere dient der Vorbeugung von Gefahren, die mit der beruflichen Tätigkeit einhergehen. Zu ihnen ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.