Rechtsanwalt in Egelsbach

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwalt in Egelsbach

Kurt-Tucholsky-Str. 28
63329 Egelsbach
Deutschland

Telefon: 06103 49874
Telefax: 06103 947553

Zum Profil
Rechtsanwalt in Egelsbach

Auf der Höhe 11b
63329 Egelsbach
Deutschland

Telefon: 06103 928211
Telefax: 06103 928477

Zum Profil
Rechtsanwalt in Egelsbach
Dr. Kurtz & Kollegen
Im Geisbaum 13
63329 Egelsbach
Deutschland

Telefon: 06103 42075
Telefax: 06103 44220

Zum Profil

Seite 1 von 1


Weitere große Städte

Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildHäufige Fragen zur Funktionsweise von Filesharing-Clients bei Abmahnungen wegen Urheberrechtsverletzungen im Internet
    Der folgende Artikel soll eine kurze Erläuterung der Grundzüge der Funktionsweise gebräuchlicher Filesharing-Software darstellen, um für Betroffene von Abmahnungen und allgemein interessierte Verbraucher einen kurzen Überblick der technischen Seite des Filesharings zu bieten _________________________________________________________________________________ In einem Großteil der von uns vertretenen Fälle fällt auf, dass die Betroffenen ...
  • BildDie „Bankuntreue“ bei pflichtwidriger Kreditvergabe
    Die sogenannte „Bankuntreue“ ist gesetzlich nicht explizit geregelt. Sie wird vielmehr anhand der „normalen“ Untreue gemäß § 266 StGB geprüft. Das klassische Beispiel der Bankuntreue ist die pflichtwidrige Kreditvergabe. In den alltäglichen Fällen bekommt ein Kunde ein Darlehen, obwohl er eigentlich gar keinen Kredit hätten bekommen dürfen. ...
  • BildDie Durchsuchung und Betriebsprüfung durch den Zoll
    Eine Durchsuchung bleibt zunächst einmal eine Durchsuchung. Prozessual gelten für alle dieselben Regeln, egal ob der Zoll, die Staatsanwaltschaft oder die Steuerfahndung durchsucht.   Hinsichtlich des Zolls muss jedoch unterschieden werden zwischen der Betriebsprüfung vom Arbeitsbereich Finanzkontrolle Schwarzarbeit und der eigentlichen Durchsuchung aufgrund eines hinreichenden Tatverdachts bezüglich ...
  • BildAb wann spricht man von einer Raubkopie?
    In der Vorschau bei einem Kinobesuch wird man jedes Mal mit dem Begriff der Raubkopie konfrontiert. Das Anfertigen von Raubkopien ist strafrechtlich relevant und kann sogar zu einer Freiheitsstrafe führen. Raubkopien bedeuten für die Musik- und Filmbranche teils erhebliche wirtschaftliche Schäden. So gingen im Jahr 2012 der Musik- und ...
  • BildWaldorf Frommer und die "Störerhaftung".
    Viele Verbraucher, die von „Waldorf Frommer“ – dem „frommen Waldi“ – Abmahnungen erhalten, berichten uns, sie hätten nichts getan oder seien zum betreffenden Zeitpunkt nicht zu Hause gewesen. Dagegen wendet „Waldorf Frommer“ regelmäßig ein, der Abgemahnte sei in der „Störerhaftung“. Was ist die „Störerhaftung“? ...
  • BildWas bedeutet das Bankgeheimnis?
    Gibt es wirklich eine gesetzliche Pflicht der Bank zur Verschwiegenheit über die Daten der Kunden? Der Volksmund versteht unter dem Begriff „Bankgeheimnis“ die Verpflichtung der Bank Verschwiegenheit über die Tatsachen und Wertungen des Kunden zu bewahren, welche der Bank im Rahmen der Geschäftsverbindung bekannt geworden ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.