Rechtsanwalt in Eching

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Eching
Sommer & Seitz Rechtsanwälte
Obere Hauptstraße 1 a
85386 Eching
Deutschland

Telefon: 089 31901190
Telefax: 089 319011999

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Eching
Sommer & Seitz Rechtsanwälte
Obere Hauptstraße 1 a
85386 Eching
Deutschland

Telefon: 089 31901190
Telefax: 089 319011999

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwältin in Eching

Untere Hauptstr. 6
85386 Eching
Deutschland

Telefon: 089 31904771
Telefax: 089 31907755

Zum Profil
Rechtsanwalt in Eching
Eckert & Gebhardt
Bahnhofstr. 4 b
85386 Eching
Deutschland

Telefon: 089 312034400
Telefax: 089 312034411

Zum Profil
Rechtsanwältin in Eching
Böhm & Collegen
Untere Hauptstr. 2
85386 Eching
Deutschland

Telefon: 089 32714713
Telefax: 089 32714714

Zum Profil

Seite 1 von 1


Weitere große Städte

Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildEuropawahlen: Warum gab es eine 3 Prozent Hürde?
    Am 26.02.2014 urteilte das Bundesverfassungsgericht (BVerfG, Az.: 2 BvE 2/13): „Eine Sperrklausel bei den Europawahlen im Mai 2014, wonach Partien, die nicht mehr als 3 % der Stimmen erhalten, ist verfassungswidrig.“ Dieser Paukenschlag sorgte für eine rege Diskussion in den Medien, doch warum eigentlich? Als Kläger ...
  • BildVW Abgasskandal: Ermittlungen wegen des Verdachts der Marktmanipulation
    Bis zu 15 Milliarden Dollar muss VW als Folge des Abgasskandals in den USA zahlen. Noch nicht eingerechnet sind dabei Forderungen geschädigter Aktionäre. Die könnten auch in Deutschland auf Volkswagen zukommen. Die Staatsanwaltschaft Braunschweig ermittelt inzwischen wegen des Anfangsverdachts der Marktmanipulation gegen den ehemaligen Vorstandschef Martin Winterkorn und ...
  • BildIst eine Scheidung wegen Ehebruchs möglich?
    Wenn eine Ehe in die Brüche geht, kann dies unterschiedliche Gründe haben. Oft ist es so, dass sich die Eheleute einfach auseinandergelebt haben und irgendwann feststellen, dass es keine Gemeinsamkeiten mehr gibt. Der häufigste Grund für eine Scheidung ist jedoch der Ehebruch: hat ein Ehepartner den anderen betrogen, ...
  • BildBohrlöcher in Fliesen: darf man als Mieter Fliesen anbohren?
    Wohnungsmieter sind häufig damit beschäftigt, die von ihnen angemieteten Räumlichkeiten zu verschönern und nach eigenen Wünschen zu gestalten. Oft genug gehört zu dieser Gestaltung auch das Anbringen von Haken, Regalen, Schränken etc., welches nur mithilfe von Dübeln und Haken geschehen kann. Die dadurch entstandenen Bohrlöcher werden zunächst nicht ...
  • BildTannenbaum, Weihnachtsbaum auf Autodach transportieren?
    Das Jahr neigt sich dem Ende zu, Weihnachten steht vor der Türe. Zum frohen Fest muss die Wohnung natürlich weihnachtlich eingerichtet werden. Dazu gehört selbstverständlich auch – ganz traditionell – der Weihnachtsbaum. Es darf aber nur der allerschönste Christbaum sein. Deshalb bereitet oftmals schon die Wahl des Baumes ...
  • BildWer haftet, wenn private Umzugshelfer etwas beschädigen?
    Bei einem Umzug kann es schnell passieren, dass private Umzugshelfer einen Schaden anrichten. Wer dafür aufkommen muss, verrät dieser Beitrag. Wer preiswert umziehen möchte, greift gerne auf die kostenlose Hilfe von Verwandten und Freunden zurück. Doch dabei läuft längst nicht immer alles ordnungsgemäß ab. Wenn private ...

Urteile aus Eching
  • BildLG-HECHINGEN, 3 S 11/08 (19.09.2008)
    Die "Porsche-Entscheidung" des BGH (BGHZ 155, 1) schließt bei fiktiver Schadensberechnung einen Verweis auf eine günstigere Reparaturmöglichkeit nur dann aus, wenn der Verweis erst nachträglich und ohne vorherigen Hinweis erfolgt und der Geschädigte diese Möglichkeit bei Vornahme seiner Schadensberechnung somit nicht kannte, eine Marktforschungspflicht trifft ihn nicht; anderenfalls muss er
  • BildLG-HECHINGEN, 1 Qs 84/08 (08.08.2008)
    Auch nach amtswegiger Zustellung einer Entscheidung im Gewaltschutzverfahren ist die Betätigung des Vollstreckungswillens durch den Antragssteller durch Zustellung im Parteibetrieb Strafbarkeitsvoraussetzung einer Zuwiderhandlung
  • BildLG-HECHINGEN, 1 Qs 135/05 (05.12.2005)
    Der Veterinär kann sich bei Unterlassen der Fleischbeschau zum Zwecke der BSE-Untersuchung nur als Gehilfe, nicht aber täterschaftlich strafbar machen, da er mangels Verfügungsbefugnis kein Fleisch in Verkehr bringt; die Bestimmung des Adressatenkreises von fahrlässigen Tätigkeitsdelikten kann nicht unter Heranziehung der zu den fahrlässigen Erfolgsdelikten entwickelten Grundsätzen der bloßen Kausalitäts-
  • BildLG-HECHINGEN, 1 AR 31/05 (28.11.2005)
    Die erstinstanzliche Zuständigkeit des Landgerichts wegen besonderer Schutzbedürftigkeit von sogennanten "Opferzeugen" im Sinne des § 24 Abs. 1 Nr.3 GVG setzt voraus, dass die zu befürchtenden Auswirkungen auf den Zeugen bei individueller Betrachtung im konkreten Strafverfahren deutlich über die Auswirkungen hinaus gehen, die üblicherweise bei gleich gelagerten Sachverhalten zu erwarten

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.