Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deRechtsanwälteZivilrechtEberswalde 

Rechtsanwalt für Zivilrecht in Eberswalde

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
  


    Seite 1 von 1

    Foto
    Hans-Joachim Blomenkamp   Schicklerstr. 26, 16225 Eberswalde
    Anwaltskanzlei Blomenkamp

    Telefon: 03334 / 38 71 52


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Kirsten Höner-March   Eichwerder Straße 65, 16225 Eberswalde
     

    Telefon: 03334 382520


    Foto
    Steffi Reichert   Eisenbahnstr. 92/93, 16225 Eberswalde
    Kohrs

    Telefon: 03334/239627


    Foto
    Sabine Schultz   Danckelmannstr. 9, 16225 Eberswalde
    Schultz

    Telefon: 03334/212616


    Foto
    Ralph Boleslawsky   Eichwerder Str. 60, 16225 Eberswalde
    Boleslawsky

    Telefon: 03334/29531



    Fragen Sie einen Anwalt!
    Anwälte sind gerade online.
    Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

      

    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Zivilrecht

    Klarer Fall (04.04.2013, 13:10)
    Marburger Jura-Studierende erfolgreich bei internationalem Moot CourtDen bisher größten Erfolg eines Marburger Teams bei einem fiktiven Gerichtsverfahren, einem so genannten Moot Court, errangen drei Marburger Studierende der ...

    Neues Weiterbildungsangebot an der TU Darmstadt: „Softwarerecht für Ingenieure“ (22.03.2012, 15:10)
    Die TU Darmstadt bietet im Sommer 2012 erstmals die Weiterbildungsveranstaltung „Softwarerecht für Ingenieure“ an. Der zweitägige Kurs gibt Softwareanbietern und -anwendern ohne juristische Ausbildung Hilfestellung bei ...

    Deutscher Juristentag: Eigenes Verbraucherrecht sinnvoll (20.09.2012, 11:12)
    München/Berlin (DAV). Die Abteilung Zivilrecht beim 69. Deutschen Juristentag befasst sich mit der Architektur des Verbraucherrechts. Das Gutachten und eines der Referate empfiehlt eine schärfere Trennung des ...

    Forenbeiträge zu Zivilrecht

    Rechte gg Falschparker Privatparkplatz (08.05.2012, 06:11)
    Hallo! Zuerst sorry wenns im falschen Bereich steht, dann bitte ich um Verschiebung Angenommen: Mieter hat einen PKW Parkplatz und muss diesen bezahlen. Es ist quasi ein Baum dran wird aber aus bequemlichkeit nicht ...

    Schadensersatz nach 823 (08.02.2010, 20:43)
    hi... ich schreibe grad meine erste zivilrecht ha... es geht darum, dass jemand ein essen zubereitet, was nachher schlecht wurde. es kann nicht mehr gesagt werden, ob dass durch die ungewaschenen hände des kochs kam, oder ...

    Klausuraufgabe (17.04.2009, 12:54)
    Hallo Jurafreunde, dies ist mein erster Beitrag im Forum hier , und gleich mal eine ausführliche Frage :) Also ich muss am Montag meine Klausur 12/2 1 nachschreiben und gehe ganze stark danach aus , dass dieser Fall hier ...

    Eidesstattliche versicherung (06.06.2011, 19:51)
    Guten Tag, kann man unter Umständen eine vor ca. einem Jahr gemachte EV wiederrufen? ...

    Ist das Prozessbetrug? (12.08.2012, 20:13)
    Angenommen A verkauft B ein Fahrzeug. Dieses Fahrzeug weist einen Schaden auf. B möchte Ansprüche aus Sachmängelhaftung geltend machen. Leider wurde bei diesem Kauf kein schriftlicher Kaufvertrag zwischen A und B geschlossen, ...

    Urteile zu Zivilrecht

    2 A 94/11 (12.01.2012)
    1. Die Herausnahme eines Pflegekindes aus einer Pflegefamilie erfolgt nach zivilrechtlichen Vorschriften, soweit es sich nicht um eine Inobhutnahme handelt.2. Die Art und Weise des Vorgehens des Jugendamtes bei dieser Herausnahme ist dem öffentlichen Recht zuzuordnen....

    7 S 312/89 (10.07.1989)
    1. Durch ein Studium der Rechtswissenschaft wird die Ausbildung für den gehobenen allgemeinen Verwaltungsdienst (hier: an der Niedersächsischen Fachhochschule für Verwaltung und Rechtspflege) nicht "in derselben Richtung fachlich weitergeführt" im Sinne des § 7 Abs 2 S 1 Nr 2 BAföG (J: 1981)....

    12 U 20/10 (21.06.2010)
    Zur Berechnung des unfallbedingten Verdienstausfalls eines selbständigen Zahnarztes. Bei der zivilrechtlichen Schätzung des im Unfalljahr und dem Vorjahr erzielten Gewinns sind Ansparabschreibungen (Auflösung oder Einstellung) nach § 7g EStG nicht zu berücksichtigen. Der Selbständige muss sich die Leistung einer privaten Praxisausfallversicherung nicht au...

    © 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.