Rechtsanwalt für Unternehmens- oder Betriebsnachfolge in Duisburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Duisburg (© dietwalther / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Duisburg (© dietwalther / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Dr. Peter Müller-Peddinghaus mit Niederlassung in Duisburg vertritt Mandanten aktiv bei Rechtsfragen im Schwerpunkt Unternehmens- oder Betriebsnachfolge
Rechtsanwälte Dr. Müller-Peddinghaus
Fuldastr. 24-26
47051 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 3483970
Telefax: 0203 34839710

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Unternehmens- oder Betriebsnachfolge
  • Bild Internationale Mediation praktisch lernen (20.01.2014, 14:10)
    Vorrunde des Mediationswettbewerbs der Internationalen Handelskammer in MarburgAm 25.01.2014 richtet der Fachbereich Rechtswissenschaften der Philipps-Universität Marburg die erste nationale Vorrunde des Mediationswettbewerbs der Internationalen Handelskammer (ICC) in der Aula der Alten Universität (Lahntor 3) aus. Teams von fünf Universitäten, darunter auch vier Marburger Studentinnen, messen ihre Kräfte: Wer wird ...
  • Bild SCOR-Preis für Masterarbeit über Ausgleichseffekte in Lebensversicherungen (21.01.2014, 13:10)
    Für seine Masterarbeit zu „Vererbungseffekten in der Lebensversicherung“ hat Tobias Burkhart, Doktorand am Ulmer Institut für Versicherungswissenschaften, den SCOR-Preis (1. Platz) erhalten. Die Auszeichnung des großen französischen Rückversicherers SCOR ist mit 6000 Euro dotiert und dient der Förderung junger Aktuarwissenschaftler.Ausgangspunkt von Tobias Burkharts Arbeit „Analyse der Ausgleichseffekte ...
  • Bild Forum Office Acoustics startet: gemeinsam für bessere Akustik in Büros (22.01.2014, 09:10)
    Zunehmend durch Kommunikation geprägte Arbeitsplätze stellen neue Anforderungen an die akustische Gestaltung von Büroräumen. International führende Hersteller aus allen Bereichen der akustisch optimierten Raumausstattung haben sich nun im Forum Office Acoustics zusammengeschlossen, um zukunftsweisende und ganzheitliche Ideen und Lösungen zu entwickeln, die den "akustischen Smog" reduzieren. Informationsveranstaltungen und Weiterbildungsangebote sollen ...

Forenbeiträge zum Unternehmens- oder Betriebsnachfolge
  • Bild Einkauf kurz vor Ladenschluss (06.06.2012, 23:21)
    Gibt es eine rechtliche Grundlage, die Einkäufe kurz vor Ladenschluss regelt?Darf ein normaler Verkäufer regelmäßig allen Kunden 5 Minuten vor Ladenschluss den Zugang zum Geschäft verwehren, obwohl diese ganz gezielt nur einen einzelen bestimmten Artikel kaufen wollen?Gleicht das regelmäßige Abwimmeln von Kunden 5 Minuten vor Ladenschluss nicht schon einem "quasi-Ladenschluss"?Viele ...
  • Bild Mietvertrag Klausel: Hausmeisterservice erlaubt oder nicht? (17.02.2011, 10:15)
    Also zuerst ne Urteil:Hausmeisterservice - Wenn es im Mietvertrag nicht anders vereinbart wurde, hat ein Vermieter nicht das Recht einen Hausmeisterservice zur Reinigung von gemeinschaftlich genutzten Flächen des Mietshauses zu beauftragen. Denn dies würde den Mietern das Recht auf eine kostenlose Reinigung entziehen. So müssen alle Mieter des Hauses mit ...
  • Bild Mietminderung - Betriebs- u. Heizkostenvorauszahlung (22.05.2013, 18:37)
    Hallo ihrs, weiß jemand hierzu Bescheid? : Ein/e Mieter/in (M) hat gerichtlich durchgesetzt, die Miete um 5% kürzen zu dürfen. Die 5% werden errechnet von der Gesamtmiete, d.h. Kaltmiete+Betriebskostenvorauszahlung+Heizkostenvorauszahlung. Diese 5% wurden also von M die letzten Monate weniger gezahlt. Nun stand die Abrechnung der Betriebs- und Heizkosten an. Der/die Vermieter/in (V) hat dabei für ...
  • Bild Lehrer merkt, dass er dienstunfähig wird. (02.03.2009, 11:31)
    Ein fiktiver Fall: Eine Lehrerin, 30 Jahre alt, merkt, dass sie den Beruf nicht mehr lange schafft. Gründe sind Mobbing seitens der Kollegen und des Schulleiters und auch die enorme Arbeitsbelastung in schwierigen Klassen. Die Lehrerin ist bereits auf Lebenszeit verbeamtet. Sie kann seit vielen Monaten kaum schlafen, hat Angst vor ...
  • Bild Selbstverteidigung gegen "Polizisten" (13.09.2009, 16:52)
    Ist das noch Selbstverteidigung? Mal angenommen: Zwei Passanten halten sich am Rand von einer Demonstration in einer deutschen Großstadt auf. Plötzlich wird einer der beiden völlig unvorbereitet von einem Polizisten mit einem Schlagstock angegriffen. (Beide Passanten sind wirklich völlig unschuldig, der Polizist z.B. ist einfach total überdreht). Mal angenommen, der eine Passant bekommt einen Treffer ...


Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (1)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.