Rechtsanwalt in Duisburg: Steuerrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Duisburg: Sie lesen das Verzeichnis für Steuerrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Duisburg (© dietwalther)
Rechtsanwälte in Duisburg (© dietwalther)

Das Steuerrecht ist das spezielle Gebiet des öffentlichen Rechts, das die Festsetzung und Erhebung von Steuern normiert. In Deutschland existieren um die 40 unterschiedliche Steuerarten. Hierzu zählen u.a. die Einkommensteuer, die Lohnsteuer, die Umsatzsteuer, die Gewerbesteuer, die Grunderwerbsteuer, die Grundsteuer, die Körperschaftsteuer, die Erbschaftsteuer, die Schenkungsteuer, die Investmentsteuer oder auch die Kraftfahrzeugsteuer, um nur ein paar Beispiele anzuführen. Jeder zweite Arbeitnehmer in Deutschland ist dazu verpflichtet, eine Steuererklärung abzugeben. Jedoch ist das Erstellen der Steuererklärung für die meisten eine unangenehme Pflicht. Das ist auch kein Wunder, denn zahllose Dinge müssen beachtet werden wie Steuerfreibeträge oder auch außergewöhnliche Belastungen oder Werbungskosten. Seitdem 2005 die neue Rentenbesteuerung in Kraft getreten ist, müssen auch immer mehr Rentner eine Steuererklärung abgeben. Die Besteuerung natürlicher Personen findet sich im Einkommensteuergesetz (EStG) geregelt. Die AO (Abgabenordnung) ist das elementare Gesetz des deutschen Steuerrechts. Auch Unternehmen unterliegen in der BRD natürlich der Steuerpflicht. Von großer Relevanz ist hierbei zweifellos die Umsatzsteuer, die sich im Umsatzsteuergesetz geregelt findet. So müssen Unternehmer regelmäßig eine Umsatzsteuervoranmeldung einreichen. Außerdem ist eine jährliche Umsatzsteuererklärung ebenso verpflichtend wie die Abgabe der Gewerbesteuerklärung. Wurde die erforderliche Steuererklärung abgegeben, erhalten sowohl Unternehmen als auch Privatpersonen vom Finanzamt einen Steuerbescheid, in dem entweder eine Steuernachzahlung oder Steuererstattung mitgeteilt wird.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Schwerpunkt Steuerrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Andreas von Scharfenort immer gern vor Ort in Duisburg
H.-U. Neumann & Partner Rechtsanwaltskanzlei
Am Buchenbaum 28
47051 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 295020
Telefax: 0203 2950210

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Hans Joachim Kikken (Fachanwalt für Steuerrecht) bietet anwaltliche Beratung zum Bereich Steuerrecht gern in der Umgebung von Duisburg
H.-U. Neumann & Partner Rechtsanwaltskanzlei
Am Buchenbaum 28
47051 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 2950235
Telefax: 0203 2950210

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Walter Neumann (Fachanwalt für Steuerrecht) bietet Rechtsberatung im Schwerpunkt Steuerrecht kompetent vor Ort in Duisburg
H.-U. Neumann & Partner Rechtsanwaltskanzlei
Am Buchenbaum 28
47051 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 295020
Telefax: 0203 2950210

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Urban Hessling (Fachanwalt für Steuerrecht) bietet anwaltliche Beratung zum Steuerrecht jederzeit gern im Umland von Duisburg
H.-U. Neumann & Partner Rechtsanwaltskanzlei
Am Buchenbaum 28
47051 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 295020
Telefax: 0203 2950210

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Wolf-Dietrich Glockner (Fachanwalt für Steuerrecht) bietet anwaltliche Beratung zum Bereich Steuerrecht gern in Duisburg
Gorgolla Schnabel Glockner Partnergesellschaft
Am Handwerkshof 19
47269 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 710590
Telefax: 0203 7105944

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtliche Beratung im Rechtsbereich Steuerrecht bietet gern Herr Rechtsanwalt Dr. Peter Müller-Peddinghaus (Fachanwalt für Steuerrecht) aus Duisburg
Rechtsanwälte Dr. Müller-Peddinghaus
Fuldastr. 24-26
47051 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 3483970
Telefax: 0203 34839710

Zum Profil
Bei Rechtsfällen im Steuerrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Dr. LL.M. Thomas Steeger gern im Ort Duisburg

Gerhart-Hauptmann-Str. 84
47058 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 393880
Telefax: 0203 3938820

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Ralf Bender (Fachanwalt für Steuerrecht) berät zum Gebiet Steuerrecht jederzeit gern im Umland von Duisburg

Mülheimer Str. 206
47057 Duisburg
Deutschland


Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Ralf Rosin (Fachanwalt für Steuerrecht) aus Duisburg vertritt Mandanten aktiv bei Rechtsfragen im Schwerpunkt Steuerrecht
Müller & Rosin
Baldusstr. 13
47138 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 417986
Telefax: 0203 4179880

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Susanne Haferkamp (Fachanwältin für Steuerrecht) berät zum Anwaltsbereich Steuerrecht gern in der Umgebung von Duisburg
RAe Vossmeyer pp
Vinckeweg 19
47119 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 809000
Telefax: 0203 88999

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Marc Roesinger bietet anwaltliche Beratung zum Rechtsgebiet Steuerrecht ohne große Wartezeiten in der Nähe von Duisburg
RAe Müller pp
Kuhlenwall 20
47051 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0221 3405246

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Dr. Susanne Blümer (Fachanwältin für Steuerrecht) mit Rechtsanwaltskanzlei in Duisburg hilft als Rechtsbeistand Mandanten kompetent juristischen Themen aus dem Schwerpunkt Steuerrecht
RAe Dr. Blümer pp
Düsseldorfer Str. 29
47051 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 295750
Telefax: 0203 21122

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Dr. Martina Lewen mit Rechtsanwaltskanzlei in Duisburg berät Mandanten jederzeit gern bei aktuellen Rechtsthemen im Rechtsbereich Steuerrecht

Heinz-Trökes-Str. 97
47259 Duisburg
Deutschland


Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Peter Wirtz (Fachanwalt für Steuerrecht) mit Niederlassung in Duisburg hilft als Anwalt Mandanten kompetent juristischen Fragen im Schwerpunkt Steuerrecht

Gutenbergstr. 11
47228 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0201 4386630
Telefax: 030 520042431

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thomas Allekotte (Fachanwalt für Steuerrecht) mit Kanzleisitz in Duisburg hilft als Rechtsbeistand Mandanten qualifiziert bei Rechtsfragen mit dem Schwerpunkt Steuerrecht
PKF Fasselt Schlage
Schifferstr. 210
47059 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 30001310
Telefax: 0203 30001500

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Steuerrecht erbringt jederzeit Herr Rechtsanwalt Dr. Wilbert Engeln (Fachanwalt für Steuerrecht) mit Rechtsanwaltskanzlei in Duisburg
Müller Gick Krieger und Partner
Kuhlenwall 20
47051 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 295060
Telefax: 0203 29506611

Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Steuerrecht in Duisburg

Besuch vom Finanzamt: Steuerprüfung

Rechtsanwalt für Steuerrecht in Duisburg (© nmann77 - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Steuerrecht in Duisburg
(© nmann77 - Fotolia.com)

Seit 2011 die Strafen für Steuerhinterziehung verschärft wurden, spielen Themen wie Steuerhinterziehung und Selbstanzeige bei immer mehr Steuerbürgern eine Rolle. Steuerstraftaten werden immer akribischer von den Behörden verfolgt, die Zahl der Steuerstrafverfahren hat demzufolge einen Anstieg zu verzeichnen. Gerade Unternehmer können ohne fachkompetenten Beistand bei einer Steuerprüfung durchaus schnell und oftmals auch ohne böse Absicht mit dem Steuerstrafrecht in Konflikt geraten. Denn es sind nicht gerade wenige Aspekte, die von Unternehmen in Bezug auf Steuern unbedingt beachtet werden müssen, um bei einer Steuerprüfung keine böses Erwachen zu erleben. Zu nennen sind hier Schlagworte wie der korrekte Vorsteuerabzug, das richtige Absetzen von Reisekosten, die Dienstwagenbesteuerung, Abschreibungen, AfA oder auch der richtige Umgang mit dem Doppelbesteuerungsabkommen.

Sie haben ein steuerrechtliches Problem? Kontaktieren Sie einen Anwalt!

Es besteht kein Zweifel, das Thema Steuern ist in der BRD sehr diffizil, und das nicht nur für Unternehmen. Auch die meisten Privatpersonen müssen sich mit steuerrechtlichen Fragen nicht selten befassen. Sie sind Unternehmer oder Privatperson und haben steuerrechtliche Fragen in Bezug auf z.B. die Steuererklärung, Körperschaftsteuer, Umsatzsteuer oder benötigen rechtlichen Beistand? Dann sollten Sie sich an einen Fachmann wie einen Rechtsanwalt für Steuerecht wenden oder auch an einen Fachanwalt für Steuerrecht. Einige Anwälte und Fachanwälte für Steuerecht haben sich in Duisburg mit einer Kanzlei für Steuerrecht niedergelassen. Egal ob man nur grundlegende Fragestellungen hat oder spezielle Auskunft erwünscht zum Beispiel bezüglich der Umsatzsteuererklärung oder Umsatzsteuervoranmeldung, ein Anwalt zum Steuerrecht aus Duisburg ist in jedem Fall die ideale Anlaufstelle. Der Anwalt aus Duisburg im Steuerrecht ist jedoch nicht nur der richtige Ansprechpartner bei steuerrechtlichen Problemen und Fragen. Er kann für Unternehmen gegebenenfalls auch die komplette Lohnbuchhaltung, Buchhaltung sowie Jahresabschlüsse und das Erstellen der Steuererklärung übernehmen.


News zum Steuerrecht
  • Bild Oberstufenschüler studieren nun auch Mint-Fächer (19.06.2013, 12:10)
    Begabtenförderprogramm für talentierte Schüler geht neben Wirtschaft mit Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik in die nächste RundeOberstufenschüler aus ganz Deutschland können sich ab sofort wieder für ein Stipendium bei der Claussen-Simon-Stiftung bewerben. Es ermöglicht ihnen ein Studium parallel zur Schule an der FOM Hochschule. Neben einem Wirtschaftsstudium können die Schüler ...
  • Bild Paul Kirchhof zum Seniorprofessor distinctus der Universität Heidelberg ernannt (28.02.2013, 16:10)
    Der Rechtswissenschaftler Prof. Dr. Paul Kirchhof ist zum „Seniorprofessor distinctus“ der Ruperto Carola ernannt worden. Gewürdigt werden damit die umfassenden Verdienste, die sich der Direktor des Instituts für Finanz- und Steuerrecht um die Universität Heidelberg erworben hat. „Paul Kirchhof hat sowohl in der Universität wie auch in der Gesellschaft der ...
  • Bild Einladung zum Pressegespräch: Stellungnahme zur Totalsequenzierung des menschlichen Genoms (04.06.2013, 18:10)
    Konkrete Lösungen zentraler Fragen bei der Einführung der Totalsequenzierung des menschlichen Genoms in die klinische Praxis haben zwölf Wissenschaftler verschiedener Disziplinen in einem gemeinsamen Projekt am Marsilius-Kolleg der Universität Heidelberg entwickelt. Dazu gehören Vorschläge zur Patienteninformation, zur Patienteneinwilligung und zum Datenschutz ebenso wie ein Kodex für Forscher. Ziel ist es, ...

Forenbeiträge zum Steuerrecht
  • Bild Zollrecht (21.10.2010, 23:46)
    Hallo zusammen, ich weiß nicht genau ob meine frage hier überhaupt hin gehört.. ich dachte das das zollrecht dem steuerrecht am nächsten kommt. folgender sachverhalt: person A (schweizer) kauft ein auto in deutschland. fährt dieses jahrelang in der schweiz. nun soll das auto wieder nach deutschland eingeführt werden. wie ist dann da die sachlage? ...
  • Bild Nachforderung einer Steuererklärung wie lange möglich? (05.11.2009, 11:14)
    Mal angenommen ein Verein hätte in seiner langjährigen Existenz (mehr als 30 Jahre) noch nicht eine Steuerklärung oder etwas in der Richtung an das zuständige Finanzamt übergeben. Das Finanzamt könnte ja auf die Idee kommen, den Verein zur Abgabe einer Erklärung aufzufordern. Für wieviele Jahre könnte es Steuererklärung verlangen und ...
  • Bild Versuchte Steuerhinterziehung (14.12.2008, 20:22)
    Folgende Situation: Steuerbürger A gibt eine Einkommensteuererklärung ab in der er WK (Fortbildung im Ausland) geltend macht. Sachbearbeiter B will für die Reisekosten Belege (Tankquittungen, Reparaturbelege etc.) haben. Diese kann A nicht vorlegen, da er in den Jahren zuvor WK für dieselbe Werbungskostenart geltend gemacht hat, ohne hierfür die o.g. ...
  • Bild Unterhalt Kind + Steuererklärung (17.12.2007, 02:26)
    frau y und mann x haben ein kind. sind und waren nicht verheiratet. leben auch nicht mehr zusammen. das kind lebt bei ihr. mann x zahlt jeden monat brav seinen unterhalt von knapp 250€. nun die frage: mann x ist steuerklasse I, hat das kind nicht auf der lohnsteuerkarte. kann mann x den unterhalt auf ...
  • Bild Betreuungsunterhalt nichtehel. Kind absetzbar? ua Fragen (10.03.2013, 22:16)
    Hallo, ich habs schon im Steuerrecht gepostet, aber vll ist hier auch eher das richtige Forum :) ich mache mir gerade um folgenden Sachverhalt Gedanken. Uneheliches Kind. KV zahlt den gesetzl. Betreuungsunterhalt in Form von Aufstockung auf das letzte Nettogehalt an KM. Kann er das in irgendeiner Form bei der Steuer geltend ...


Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (5)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (1)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Steuerrecht
  • BildAntragsveranlagung: Reicht Datenübermittlung per ELSTER?
    Die Übermittlung der Daten per ELSTER reicht unter Umständen nicht aus, um die Frist zur Antragsveranlagung einzuhalten. Dies ergibt sich aus einer Entscheidung des FG Baden-Württemberg. Ein Arbeitnehmer war als Lehrer tätig und erzielte ausschließlich Einkünfte aus einer nichtselbständigen Tätigkeit. Er war nicht zu der Abgabe ...
  • BildWarum ist der Ankauf von „Steuer CDs“ aus der Schweiz legal?
    Das Thema Steuern ist und bleibt in aller Munde. Mal geht es um die bekannten Steuersünder alá Schwarzer, Hoeneß und Co., mal um den Ankauf von Steuer-CDs durch den Staat. Zu letzterem fragt man sich, warum Behörden dazu ermächtigt sind aus einem anderen Land Datenträger zur Strafverfolgung von ...
  • BildStellt Diktiergerät ein Fahrtenbuch dar?
    Muss das Finanzamt bereits ein Diktiergerät als ordnungsgemäß geführtes Fahrtenbuch anerkennen? Hierzu gibt es eine interessante Entscheidung des Finanzgerichtes Köln. Ein Steuerpflichtiger war als Steuerberater tätig gewesen. Sein Arbeitgeber hatte ihm einen den Firmenwagen auch für private Fahrten zur Verfügung gestellt. Um es sich bequem ...
  • BildBFH: Einbeziehung von Baukosten in die Bemessungsgrundlage für Grundsteuer
    Der BFH hat mit Urteil vom 03.03.2015 entschieden, wann Baukosten in die Bemessungsgrundlage zur Ermittlung der Grunderwerbssteuer mit einzubeziehen sind (AZ.: II R 9/14). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Im Rahmen dieser Entscheidung hat der Bundesfinanzhof (BFH) nunmehr klargestellt, welche Kosten bei Erwerb eines unbebauten Grundstücks in ...
  • BildBFH: Die doppelte Haushaltsführung in sog. "Wegverlegungsfällen"
    Der BFH nahm mit einem Beschluss vom 08.10.2014 Stellung dazu, wann eine doppelte Haushaltsführung in den sog. "Wegverlegungsfällen" vorliegt (AZ.: VI R 7/13). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Als "Wegverlegungsfall" bezeichnet man es, wenn ein Steuerpflichtiger seinen Haupthausstand vom Beschäftigungsort aus privaten Gründen weg verlegt und einen ...
  • BildSteuer-CDs: Darf der Staat gestohlene Informationen über Steuerhinterzieher ankaufen?
    In letzter Zeit hört man immer wieder von Angeboten, die die deutschen Behörden zum Ankauf von sogenannten Steuer-CDs erhalten. Dies ist nicht ganz unproblematisch, denn die Informationen auf den Datenträgern sind in den meisten Fällen nicht auf legale Weise beschafft worden, sondern beispielsweise von einem Mitarbeiter eines Finanzunternehmens oder ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.