Rechtsanwalt für Scheidung in Duisburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Duisburg (© dietwalther / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Duisburg (© dietwalther / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Frau Rechtsanwältin Erika Jansen mit Anwaltsbüro in Duisburg vertritt Mandanten jederzeit gern bei Rechtsfällen aus dem Rechtsgebiet Scheidung
Dr. Conradis Jansen Reinecke Holtmann Klerks Rechtsanwälte und Fachanwälte
Vom-Rath-Straße 9
47051 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 3937990
Telefax: 0203 39379929

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen zum Scheidung unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Ruth Schenk gern in der Gegend um Duisburg
Anwaltskanzlei Hochfeld RAe Hoemann, Schmitt, Schwab, Schenk, Muzikant
Wanheimer Straße 71
47053 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 609980
Telefax: 0203 6099820

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Dörte Finger mit Rechtsanwaltsbüro in Duisburg hilft als Anwalt Mandanten aktiv juristischen Fragen mit dem Schwerpunkt Scheidung
Lehnhoff & Finger Notar und Rechtsanwälte
Kardinal-Galen-Straße 41
47051 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 334007
Telefax: 0203 339888

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsstreitigkeiten rund um den Schwerpunkt Scheidung vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Wolfgang Dordel persönlich vor Ort in Duisburg

Jägerstraße 65
47166 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 560405
Telefax: 0203 560444

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Scheidung
  • Bild BGH: Splittingvorteil aus neuer Ehe beim Unterhalt für Kinder aus erster Ehe (17.09.2008, 10:23)
    Der Vorrang des Unterhalts minderjähriger Kinder gegenüber Ehegatten gilt auch im Mangelfall für das gesamte verfügbare Einkommen des Unterhaltspflichtigen und schließt den Splittingvorteil aus dessen neuer Ehe ein. Der u. a. für Familiensachen zuständige XII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hatte sich mit grundlegenden Fragen des Kindesunterhaltsrechts zu befassen, die im ...
  • Bild Schicksalstragödie und Boulevardkomödie: Theater.NN führt „Malaga“ in der Aula der Saar-Uni auf (31.01.2012, 12:10)
    Eine große Geschichte um Schuld, Verantwortung und Schicksal bringt Theater.NN, die Theatergruppe der Klassischen Philologie an der Saar-Uni, Anfang Februar auf die Bühne: Das Stück „Malaga“ von Lukas Bärfuss ist moderne Boulevardkomödie und antike Schicksalstragödie in einem und regt die Zuschauer zum Lachen und zum Nachdenken an. Die Aufführungen am ...
  • Bild Iranische Ehefrau wird nach iranischem Recht mit dem Ausspruch des „Talaq“ geschieden (03.06.2013, 14:50)
    Eine Ehefrau kann nach iranischem Recht mit dem Ausspruch des „Talaq“ geschieden werden, wenn die iranischen Eheleute dies in der Heiratsurkunde vereinbart haben. Das hat der 3. Senat für Familiensachen des Oberlandesgerichts Hamm mit Beschluss vom 07.05.2013 entschieden und damit die erstinstanzliche Entscheidung des Amtsgerichts – Familiengericht – Essen bestätigt. Die ...

Forenbeiträge zum Scheidung
  • Bild Unterhalt nach Scheidung (08.01.2014, 20:41)
    Mal angenommen, ein Paar das 14 Jahre in einem gemeinsamen Haushalt lebt, davon 6 1/2 Jahre verheiratet ist mit Gütergemeinschaft lässt sich scheiden. Die Frau hätte in diesen 6 1/2 Jahren nur noch Teilzeit gearbeitet, da sie alleine den Haushalt macht. Wenn sich dieses Paar scheiden lassen würde, müsste der Ehemann der ...
  • Bild Verschiedene Staatsbürgerschaften: Ein Ehevertrag oder zwei Eheverträge? (12.08.2012, 22:33)
    Hallo, ich habe folgende Frage: Zwei Personen heiraten, ein Deutscher, eine Amerikanerin. Beide möchten einen Ehevertrag abschließen, um ihr Vermögen für den Fall einer Scheidung abzusichern. Ist es möglich und sinnvoll, dies in einem einzigen Vertrag zu regeln, der in beiden Ländern Gültigkeit hat?
  • Bild Nachehelicher Unterhalt bei neuer Lebensgemeinschaft (16.04.2009, 23:03)
    Guten Abend, nehmen wir einmal an, Herr V. hat im März 2007 die Scheidung eingereicht und ist Vater eines inzwischen 17-jährigen Sohnes, für den er moantlich 314,-€ Unterhalt zahlt. Nehmen wir weiterhin an, der Scheidungstermin wäre für den 30.04.2009 angesetzt. Außerdem stellen wir uns noch vor, Herr V. würde im Mai ...
  • Bild Scheidung ... Was wird mit den Fördermitteln? Bitte helft mir. (03.03.2004, 10:35)
    Mein \"Mann\" und ich wollen uns Scheiden lassen. Wir haben ein Haus ,welches in der Ehe gebaut wurde.Er ist alleiniger Eigentümer .Ich bin mit Kreditnehmer.Der Kredit läuft noch . Als wir 1995 /96 das Haus bauten bekamen wir Förderungen vom Staat , welche wir nach Einhalten bestimmter Dinge mit Ablauf ...
  • Bild Teilkündigung Kredit zum/nach Ablauf Festzinsvereinbarung (27.11.2008, 14:54)
    Mal angenommen, die Eheleute A und B nehmen gemeinsam bei der Bank X ein Tilgungsdarlehen auf mit anfänglichem Festzins, es wird dafür eine Grundschuld auf das allein B gehörende Haus eingetragen. Die Festzinsvereinbarung läuft irgendwann aus, es soll eine neue getroffen werden. Die Eheleute haben sich inzwischen getrennt, Scheidung ist ...

Urteile zum Scheidung
  • Bild OLG-KOELN, 16 Wx 307/97 (19.01.1998)
    Die fehlerhafte ,Erhebung in den Adelsstand" durch eine den gesetzlichen Vorschriften über die Namensänderung nicht entsprechende amtsgerichtliche Entscheidung ist wirksam, wenn die Standesamtsaufsicht eine rechtzeitige Anfechtung versäumt....
  • Bild OVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 2 B 16.09 (24.06.2010)
    1. Ein Verpflichtungsbegehren, das ein Schengen-Visum zum Gegenstand hat, erledigt sich auch nach Ablauf der im Antrag bezeichneten Reisedaten nicht, wenn dem Begehren erkennbar kein zeitlich bestimmter Reiseanlass zugrunde liegt, sondern dieses fortbesteht und vom Antragsteller weiterverfolgt wird. In diesen Fällen gebietet es Art. 19 Abs. 4 GG, im Wege der...
  • Bild BFH, XI R 27/08 (14.07.2010)
    Dem EuGH werden folgende Fragen zur Vorabentscheidung vorgelegt: 1. Liegt eine "Übertragung" eines Gesamtvermögens i.S. von Art. 5 Abs. 8 der Richtlinie 77/388/EWG vor, wenn ein Unternehmer den Warenbestand und die Geschäftsausstattung seines Einzelhandelsgeschäfts an einen Erwerber übereignet und ihm das in seinem Eigentum stehende Ladenlokal led...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Scheidung
  • BildEinvernehmliche Scheidung ohne Anwalts- und Gerichtskosten möglich?
    Eine Scheidung an sich ist in aller Regel bereits eine unschöne Angelegenheit. Ein Scheidungsverfahren kann darüber hinaus aber auch sehr teuer werden, insbesondere wenn ein Scheidungsstreit herrscht. Möchten sich die Ehegatten aber einvernehmlich scheiden lassen, stellt sich schnell die Frage, ob dies auch ohne (hohe) Anwalts- und Gerichtskosten ...
  • BildErbschaft erhalten – was passiert damit bei Scheidung?
    Treffen Eheleute keine anderweitigen Vereinbarungen, so leben sie während der Ehezeit im gesetzlichen Güterstand der Zugewinngemeinschaft. Gemäß diesem behält jeder Ehepartner Eigentümer seines Vermögens. Kommt es jedoch zur Scheidung, wird gemäß dem Familienrecht ein sogenannter Zugewinnausgleich durchgeführt. Bei diesem wird das Endvermögen, welches ein Ehegatte zum Zeitpunkt der ...
  • BildIst eine Scheidung wegen Ehebruchs möglich?
    Wenn eine Ehe in die Brüche geht, kann dies unterschiedliche Gründe haben. Oft ist es so, dass sich die Eheleute einfach auseinandergelebt haben und irgendwann feststellen, dass es keine Gemeinsamkeiten mehr gibt. Der häufigste Grund für eine Scheidung ist jedoch der Ehebruch: hat ein Ehepartner den anderen betrogen, ...
  • BildZugewinnausgleich bei Ehescheidung: Wenn die Ehe dem Ende zugeht
    In Deutschland gelten – solange nicht anderes vereinbart ist – bei Scheidungen die Regeln des gesetzlichen Güterstandes. Doch wo sind die Vorteile dieser Regelung und was bedeutet dieses Vorgehen im Einzelfall. Wir bringen Licht ins Dunkle. Früher oder später kann es jeden treffen. Die Scheidungsrate in Deutschland betrug ...
  • BildWas bedeutet die Zugewinngemeinschaft bei einer Scheidung?
    Als Zugewinngemeinschaft wird jeder gesetzliche Güterstand einer Ehe bezeichnet, der heutzutage am meisten Anwendung findet. Dies liegt überwiegend daran, dass in Fällen, in denen die Eheleute keine Vereinbarungen bezüglich ihres Güterstands getroffen haben, automatisch die Zugewinngemeinschaft eintritt. Während der Ehezeit bleiben die Güter der Ehepartner getrennt; doch was ...
  • BildKosten einer Scheidung: Wie teuer ist eine Scheidung?
    Das Ende einer Ehe ist für sich genommen bereits eine unschöne Angelegenheit, insbesondere wenn ein handfester Scheidungsstreit herrscht. Darüber hinaus kann eine Scheidung sehr teuer werden, vor allen wenn sich beide Parteien eines eigenen Anwalts bedienen und das Scheidungsverfahren entsprechend langwierig ist. Wonach berechnen sich jedoch die Kosten ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.