Rechtsanwalt in Duisburg Obermarxloh

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© dietwalther / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Duisburg Obermarxloh (© dietwalther / Fotolia.com)

Der Duisburger Stadtteil Obermarxloh liegt im Stadtbezirk Hamborn und hat etwas über 13.000 Einwohner bei einer Größe von 2,1 Quadratkilometern. Von der Bevölkerungsdichte her ist er damit einer der am dichtesten besiedelten Stadtteile mit 6250 Einwohnern pro Quadratkilometer. Fast die Hälfte der Fläche des Stadtteils wird von dem sogenannten Dichterviertel eingenommen, eine in den Jahren 1900 bis 1908 vom Stahlkonzern Thyssen gebaute Arbeitersiedlung. Das inzwischen kernsanierte Dichterviertel ist noch immer die größte zusammenhängende Arbeitersiedlung Duisburgs und allein hier lebt knapp die Hälfte der Einwohner Marxlohs. Zu den erwähnenswerten Gebäuden Duisburg Obermarxlohs gehört unter anderem der im Jahre 1912 erbaute Hamborner Bahnhof. Er steht unter Denkmalschutz und die Eisenbahnstrecke wird heute nur noch für den Güterverkehr genutzt, so dass das Bahnhofsgebäude weitgehend ungenutzt bleibt.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwalt in Duisburg Obermarxloh
Wünschmann Sixel Benninghoff
August-Thyssen-Str. 8
47166 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 555820
Telefax: 0203 5558229

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Duisburg Obermarxloh

Einige der Duisburger Rechtsanwälte haben sich mit ihrer Kanzlei hier in Obermarxloh niedergelassen. In seiner Kanzlei in Duisburg Obermarxloh führt der Rechtsanwalt aus Duisburg Obermarxloh Rechtsberatungen durch und kümmert sich im Namen seiner Mandanten um die Korrespondenz mit Ämtern, Behörden, Gerichten und Anwaltskollegen.
Wer eine juristische Frage oder ein juristisches Problem hat, sollte auf jeden Fall mit einem Anwalt Kontakt aufnehmen. Eine anwaltliche Erstberatung ist nicht unangemessen teuer und verpflichtet zu nichts. Der Anwalt wird sich den Sachverhalt anhören, die Lage nach juristischen Gesichtspunkten einschätzen und dem Klienten dann hinsichtlich der weiteren Vorgehensweise und der möglicherweise entstehenden Kosten eine Einschätzung geben. Damit weiß man, wo man steht und kann entscheiden, ob man den Anwalt mit der Vertretung seiner Interessen beauftragt oder nicht.

Weitere Duisburger Rechtsanwälte, die sich auf die unterschiedlichsten Rechtsgebiete spezialisiert haben, finden sie im Hauptverzeichnis Rechtsanwalt Duisburg.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild UDE: Erfolgsentgelte in der Metall- und Elektroindustrie. Gewinnbeteiligung – aber nicht für alle (20.11.2013, 15:10)
    Die Unternehmen der Metall- und Elektroindustrie lassen immer mehr Mitarbeiter am Gewinn teilhaben. 15 Prozent von ihnen zahlten 2011 Erfolgsentgelte (Gesamtwirtschaft 10 Prozent). Jeder vierte Beschäftigte dieser Branche gab 2010 an, am Firmenerfolg beteiligt worden zu sein. Ausgebremst wurde die zunehmende Verbreitung lediglich zeitweise durch die Wirtschaftskrise im Jahr 2008/2009, ...
  • Bild Datendetektive in Isolierfenstern (04.11.2013, 15:10)
    Pralle Sonne, eisiger Wind, klirrende Kälte – Isolierfenster müssen einiges aushalten. Und das nicht nur hinsichtlich der schwankenden Temperatur: Denn steigt oder fällt diese, so ändert sich auch der Druck zwischen den beiden Fensterscheiben – sie beulen aus oder ziehen sich zusammen. Diese Belastungen können zu kleinsten Rissen an den ...
  • Bild UDE: Entwicklung des Arbeitslosengeldes untersucht – Oft zu wenig zum Leben (12.11.2013, 13:10)
    Das Arbeitslosengeld reicht oft nicht zum Leben. Jeder fünfte Mann und sogar rund 45 Prozent der Frauen mussten Ende 2011 mit weniger als 600 Euro im Monat auskommen. Sie liegen damit unter Hartz IV (Grundsicherung einschließlich Wohn- und Heizkosten: 671 Euro) und hätten Anspruch auf Aufstockung. Lediglich jeder zehnte kurzzeitig ...

Forenbeiträge
  • Bild Schadensersatz oder nicht? (18.10.2011, 16:15)
    Der niederländische Gemüsebauer Buchholz B in der Nähe von Venlo beschließt für die deutschen Besucher ein wenig Reklame zu machen für seine Produkte, natürlich in deutscher Sprache. Er transportiert deshalb eine alte LKW Plane aus seinen Beständen zu einem spezialisierten Werbe-, Grafik- und Druckunternehmen D nach Duisburg, bespricht dort seine ...
  • Bild Nachbar zu laut! (08.02.2011, 10:38)
    Hallo Leute, ich bin ratlos im Zusammenhang mit folgendem fiktiven Fall: Mieter beklagt sich über den Nachbarn neber sich da Er der Nachbar früh morgens ab 08:00 Guitarre spielt und dabei gröllend singt. Mieter sprach mit dem Nachbarn und der Nachbarn versprach rücksicht zu nehmen was der Nachbar wieder gebrochen hat. Der Mieter hat ...
  • Bild Ab welchen Mengen stehen Haftstrafen an? (30.01.2013, 10:25)
    Hi, mal einfach ne grundsätzliche Frage: ab welcher Menge Drogen stehen denn grundsätzlich Haftstrafen an? Ich kann mir vorstellen, dass es auch auf die Art der Droge ankommt. Ich frage mich nur deshalb, weil eine Bekannte in der Drogenberatung arbeitet und immer wieder mit "Klienten" zu tun hat die mit was-weiß-ich wieviel Heroin erwischt ...
  • Bild Erhöhte Werte in der Nebenkostenabrechnung durch schadhafte Installation (02.12.2010, 09:15)
    Sachverhalt: Einem Vermieter ist beim Ablesen des Zählerstandes ein deutlich erhöhter Wasserverbrauch aufgefallen. Nachdem vom Mieter alle Armaturen und Wasserzapfstellen überprüft wurden, war klar dass es ein Leck in der Installation geben musste. Die Fehlerstelle wurde dann vom Wasserwerk eingegrenzt und vom Heizungsbauer behoben (schadhaftes Ventil im Heizungskeller) Die Kosten für ...
  • Bild Mietzahlung bei Entziehung des Wohn-u Nutzrechts??? (08.06.2007, 08:47)
    Hallo, hier eine ganz wichtige Frage...Fallbeispiel: Ein Paar (unverheiratet, Sie ist alleinerziehende Mutter zweier Kinder u Teilzeitkraft) würde im Jan 2003 ein Haus mieten...wobei beide Parteien dann den Vertrag auch unterschreiben. Im Mai 2003 kommt es bereits zum Eklat, wobei sich die Frau dann erstmal von dem Partner trennt und mit ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildMietrecht Kündigung und Räumungsprozess
    Mieter von Wohnraum können grundsätzlich nur bei Vorliegen eines berechtigten Interesses i.S.d. § 573 Abs. 2 BGB ordentlich gekündigt werden. Oftmals wird die ordentliche Kündigung des Vermieters mit Eigenbedarf begründet. Bereits an die Begründung einer solchen Kündigung sind von der Rechtsprechung hohe Anforderungen gestellt worden, die grundsätzlich ...
  • BildArzttermin versäumt - Muss der Patient zahlen?
    Dieser Beitrag geht der Frage nach, ob ein Patient, der zu einem Behandlungstermin nicht erscheint oder ihn ganz kurzfristig absagt, dem Arzt deshalb zum Schadenersatz verpflichtet ist.   Das AG Bremen hat mit Urteil vom 09.02.2012 - 9 C 0566/11 einen solchen Anspruch verneint. Schließlich werde für die ...
  • BildFahrradfahrer haftet in voller Höhe für Verkehrsunfall
    Erst kürzlich wurde vom BGH (AZ: 14 U 113/13) entschieden,  dass ein Fahrradfahrer bei einem Unfall mit einem PKW, sich ein Mitverschulden wegen Nichttragen eines Helmes nicht anrechnen lassen muss. Die Fahrradfahrerin war auf einem Fahrradstreifen gefahren als plötzlich die Fahrertüre eines PKWs aufschlug, gegen welche sie raste. ...
  • BildHaftung eines Arbeitnehmers
    Wie steht es um die Haftung eines Arbeitnehmers bei Ausübung einer betrieblichen Tätigkeit im Rahmen eines Arbeitsvertrages? Der Grundsatz „Ein Arbeitsvertrag ist kein Kaufvertrag“ entspringt  der überwiegenden Auffassung der Berufstätigen, dass eine Haftung bei Ausübung der Tätigkeit größtenteils ausgeschlossen ist. Um die Haftung des Arbeitnehmers darzustellen, werden im ...
  • BildMuss Mieter bei Möbeln Lüftungsabstand einhalten?
    Vermieter brauchen normalerweise keinen Lüftungsabstand zur Wand beim Aufstellen der Möbel in ihrer Mietwohnung einzuhalten. Dies ergibt sich aus einem Urteil des Landgerichtes Aachen. Als ein Mieter aus seiner Wohnung auszog, nahm ihn sein Vermieter auf Schadensersatz in Anspruch. Der Vermieter berief sich dabei unter ...
  • BildErstberatung beim Anwalt: darf diese kostenlos sein?
    Die kostenlose Erstberatung beim Anwalt ist ein weitverbreiteter Mythos. Der folgende Beitrag soll dazu dienen, ein wenig Licht ins Dunkel zu bringen: Darf eine anwaltliche Erstberatung überhaupt kostenlos sein? Die Frage nach der Zulässigkeit einer solchen Erstberatung war bereits mehrfach Thema vor verschiedenen Gerichten. Unmittelbar ...

Urteile aus Duisburg
  • BildARBG-DUISBURG, 1 Ca 872/15 (10.09.2015)
    Einzelfall zur Bestimmung der wirtschaftlichen Lage des Arbeitgebers i. S. v. § 16 Abs 1 BetrAVG - fehlende angemessene Eigenkapitalverzinsung -
  • BildARBG-DUISBURG, 4 Ca 2167/14 (04.02.2015)
    Kein Zahlungsanspruch bei Suspendieren der wechselsseitigen Hauptpflichten
  • BildARBG-DUISBURG, 1 BV 16/14 (11.09.2014)
    Einzelfallentscheidung zu einer Wahlbeeinflussung durch den Arbeitgeber; Führung von Personalgesprächen mit Wahlbewerbern.
  • BildAG-DUISBURG-HAMBORN, 19 F 210/14 (17.07.2014)
    Zur Widerrechtlichkeit des Verbringens eines Kindes ins Ausland (hier: in die Türkei)
  • BildARBG-DUISBURG, 3 Ca 425/14 (16.06.2014)
    Leitsatz: Einzelfallentscheidung zu einer rechtsmissbräuchlichen Befristung bei einer in einem Jobcenter eingesetzten Beschäftigten der Bundesagentur für Arbeit. Die Voraussetzungen, die nach dem Urteil des Bundesarbeitsgerichts vom 04.12.2013, Az. 7 AZR 290/12, eine rechtsmissbräuchliche Ausnutzung der Befristungsmöglichkeiten nach dem Teilzeit- und Befristungsgesetz vermuten lassen, konnten von der Bundesagentur für Arbeit im vorliegenden
  • BildARBG-DUISBURG, 3 Ca 435/14 (21.05.2014)
    Einzelfallentscheidung zur Frage, ob ein vor dem 01.01.2002 abgeschlossener Arbeitsvertrag eine Gleichstellungsabrede enthält. Im konkreten Fall lag stattdessen eine dynamische Verweisung auf die jeweils gültigen tariflichen Entgeltregelungen vor.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.