Rechtsanwalt in Duisburg Marxloh

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© dietwalther / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Duisburg Marxloh (© dietwalther / Fotolia.com)

Die Stahlindustrie ist auch heute noch eines der prägenden Merkmale des Stadtteils Marxloh im Duisburger Stadtbezirk Hamborn. Fast die Hälfte des Stadtteils wird für Industrie und Gewerbe genutzt, ein großer Teil davon für die Kokerei und das ThyssenKrupp Stahlwerk Schwelgern, das zum Stahlwerk Bruckhausen gehört. Der 1993 in Betrieb genommene Hochofen Schwelgern 2 ist der größte Hochofen Europas und hat in den Jahren von 1993 bis 2013 mehr als 75 Millionen Tonnen Roheisen produziert. Von den 7,58 Quadratkilometern Duisburgs Marxlohs werden nur 9 % zu Wohnzwecken genutzt, dennoch leben in dem Stadtteil über 18.000 Menschen. Vor allem türkische Einwanderer ließen sich hier nieder und seit Mitte der 1990er Jahre haben immer mehr von ihnen Einzelhandelsgeschäfte entlang der Weselerstraße eröffnet. Mit der Zeit kristallisierten sich bei diesen Geschäften Schwerpunkte im Bereich Abendmode, Brautmoden und Schmuck heraus, so dass die Weseler Straße heute als Hochzeitsmeile Deutschlands gilt.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwalt in Duisburg Marxloh

August-Bebel-Platz 10
47169 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 400061
Telefax: 0203 404212

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Duisburg Marxloh

Auch Rechtsanwälte haben sich in Duisburg Marxloh angesiedelt, um die Bürger in gerichtlichen und außergerichtlichen Rechtsangelegenheiten zu beraten und vertreten.
Zum Besuch einer Rechtsanwaltskanzlei in in Duisburg Marxloh können viele Situationen führen und längst nicht alle davon haben mit Kriminalität zu tun. Vielmehr sind es oft Alltagssituationen, die die Bürger zum Rechtsanwalt in Duisburg Marxloh führen. Manchmal braucht man nur eine einfache Rechtsberatung, in anderen Fällen gibt es vielleicht einen Streit mit einer Versicherung, einem Dienstleister oder einem Warenversandhaus. Solche Fälle können oft mit Hilfe eines Anwalts außergerichtlich beigelegt werden. Sollte ein gerichtliches Verfahren jedoch unvermeidbar sein, wird der Anwalt auch vor Gericht die Interessen seines Mandanten vertreten.

Mehr Duisburger Rechtsanwälte finden Sie unter Rechtsanwalt Duisburg.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Chloroform kann mehr (06.01.2014, 16:10)
    Als Narkosemittel ist Chloroform bekannt geworden – es kann aber noch viel mehr. Eine überraschende Eigenschaft, die sich vor allem für die Meeresbewohner auswirken wird, haben Wissenschaftler der Universität Duisburg-Essen (UDE) kürzlich entdeckt und in der internationalen Wissenschaftszeitschrift Nature Communications publiziert.Der Arbeitskreis von Prof. Dr. Gebhard Haberhauer (Organische Chemie) fand ...
  • Bild DGAKI begrüßt NIKI-Studie im Ruhrgebiet zu neuen Volkskrankheiten im Kindes- und Jugendalter (12.11.2013, 11:10)
    Übergewicht, Aufmerksamkeitsstörungen, Allergien und Asthma: Prof. Eckard Hamelmann, Direktor der Universitätskinderklinik Bochum und DGAKI-Generalsekretär: „Pilotprojekt greift Thematiken auf, die für die Zukunft der Menschen im Ballungsraum Ruhrgebiet entscheidend sind“Bochum/Aystetten. Als „wegweisende Kooperation, die das Verständnis der Zusammenhänge besonders häufiger chronischer Krankheiten zukünftig enorm verbessern wird“, begrüßt die Deutsche Gesellschaft für ...
  • Bild Vierzehn gute Ideen für bessere Hochschullehre ausgezeichnet (14.11.2013, 12:10)
    Die Baden-Württemberg Stiftung, die Joachim Herz Stiftung und der Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft vergeben zum dritten Mal Fellowships für Innovationen in der Hochschullehre. Die Gewinner bekommen 50.000 Euro, um ihre Ideen umzusetzen.Berlin, 14.11.2013. Drei Stiftungen haben vierzehn Fellowships in Höhe von bis zu 50.000 Euro vergeben. Eine Jury, zusammengesetzt ...

Forenbeiträge
  • Bild Cannabis als Medizin und Menschenrecht, Menschenwürde, menschlich rechtliche Probleme (19.12.2008, 19:10)
    Moin, mal angenommen man bekäme eine solche Nachricht...: Sehr geehrte Damen und Herren, Beigefügt erhalten Sie den Auszug aus dem Plenarprotokoll des Deutschen Bundestages vom 18. Dezember (abschließende Lesung der Anträge zur medizinischen Verwendung von Cannabis). Die Reden der Regierungsfraktionen bieten insgesamt nichts Neues. Neu ist vielleicht die verklausulierte Forderung von Dr. Marlies ...
  • Bild Auskunfte staatsanwaltschaftliches Verfahrensregister und Polizeibehörden (06.04.2012, 00:01)
    Hallo, eine fiktive Person, nennen wir Sie Hans, hat aus Neugierde Anfragen nach Auskunft über seine gespeicherten Daten an die zuständige Polizeibehörde in NRW und an das BZR gestellt. Nach Auskunft des BZR muss er feststellen, daß eine Gerichtsverhandlung, die mit Freispruch endete, seit 2003 dort aufgeführt ist, obwohl der nächste ...
  • Bild Geltungsbereich der Abgabenordnung (09.05.2013, 16:34)
    Hallo, mir ist aufgefallen das in der Abgabenordnung (AO) kein räumlicher Geltungsbereich definiert ist. Ist es nicht notwendig das der Geltungsbereich festgelegt ist ? Es könnte ja theoretisch sein das die AO gar nicht für die BRD anzuwenden ist woher weiß ich das ? Ich weiß es sind sehr theoretische Fragen allerdings bin ich ...
  • Bild Anfechtung der Buchung durch den Reiseveranstalter (17.09.2012, 22:51)
    Mal angenommen, ein Urlaub wird online gebucht. Zu einem günstigen aber nicht ungewöhlich billigem Preis. Der Veranstalter schickt eine Buchungsbestätigung mit Zahlungsaufforderung und allen weiteren Reisedaten, mit Angabe der Personen,Hotel, usw.... Der Preis wird überwiesen. Was ist nun, wenn der Veranstalter ein Einschreiben schickt und die Buchung aufgrund von Eingabefehlern ...
  • Bild Aufgaben eines Klassensprechers (09.09.2011, 10:26)
    In einer 4. Klasse ( Grundschule NRW ) wird zum ersten mal ein Klassensprecher gewählt. Zu den Aufgaben des Klassensprechers soll u.a. gehören, für die Einhaltung der Klassenregeln zu sorgen. Ein Elternteil eines Klassensprechers ist darüber einigermaßen entsetzt, da er die Befürchtung hat, das Amt wird hier sozusagen als verlängerter Arm ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildDer faktische Geschäftsführer einer GmbH kann Täter einer Insolvenzverschleppung sein
    Der Bundesgerichtshof hat nun doch durch Urteil klarstellend entschieden, dass auch mit der neuen Fassung des § 15a Abs. 4 InsO, ein faktischer Geschäftsführer einer GmbH Täter einer Insolvenzverschleppung sein kann. Der faktische Geschäftsführer ist aufgrund seines Handelns und seiner Befugnisse Geschäftsführer einer GmbH, obwohl er nicht ordentlich ...
  • BildKündigung wegen Facebook und Twitter am Arbeitsplatz?
    Fast an jedem Arbeitsplatz besteht mittlerweile ein Internetzugang. Die neuen Möglichkeiten des World Wide Web werfen gleichzeitig auch einige rechtliche Fragen auf. Hierzu zählt zum Beispiel die Nutzung von Social Networks wie Facebook. Besteht daher möglicherweise ein Recht darauf, private Nachrichten und E-Mails während der Arbeitszeit zu checken oder ...
  • BildStromdiebstahl – gibt es dafür eine Strafe?
    Wer  einer anderen Person eine Sache wegnimmt, begeht einen Diebstahl und begeht somit eine strafbare Handlung. Wie aber ist es in Fällen, in denen Strom gestohlen wird? Gibt es für Stromdiebstahl eine Strafe? Grundsätzlich gilt: Diebstahl ist eine Straftat, das sollte jedermann bekannt sein. Die ...
  • BildB-Ware: Ein Schnäppchen?
    Sparen tut jeder gerne. Es ist deswegen kein Wunder, dass das Geschäft mit der sogenannten B-Ware zurzeit boomt. Aber was ist B-Ware überhaupt und warum ist diese so billig? Hat man die gleichen Rechte beim Kauf von B-Ware oder nicht? Was ist B-Ware überhaupt? ...
  • BildMuss ein Testament beim Notar errichtet werden?
    Auch, wenn viele Menschen nicht gerne darüber nachdenken: der Tod wird auch sie ereilen, und damit dann alles wunschgemäß geregelt ist, sollte sinnvollerweise noch zu Lebzeiten ein Testament verfasst werden. Vor dem Verfassen dieses letzten Willens stellen sich häufig Fragen nach dem Wie und Wo; insbesondere das Wo ...
  • BildWarum sollte ich mich überhaupt an einen Rechtsanwalt wenden?
    Ob und wann Sie die Hilfe eines Rechtsanwalts in Anspruch nehmen müssen, lässt sich nie voraussagen. Ein plötzlicher Unfall, eine Kündigung oder eine Abmahnung können dazu führen, dass Sie als juristischer Laie die Lage nicht mehr vollständig überblicken können. Sollte es zu einem Gerichtsverfahren kommen, ist ein Rechtsanwalt vor ...

Urteile aus Duisburg
  • BildARBG-DUISBURG, 1 Ca 872/15 (10.09.2015)
    Einzelfall zur Bestimmung der wirtschaftlichen Lage des Arbeitgebers i. S. v. § 16 Abs 1 BetrAVG - fehlende angemessene Eigenkapitalverzinsung -
  • BildARBG-DUISBURG, 4 Ca 2167/14 (04.02.2015)
    Kein Zahlungsanspruch bei Suspendieren der wechselsseitigen Hauptpflichten
  • BildARBG-DUISBURG, 1 BV 16/14 (11.09.2014)
    Einzelfallentscheidung zu einer Wahlbeeinflussung durch den Arbeitgeber; Führung von Personalgesprächen mit Wahlbewerbern.
  • BildAG-DUISBURG-HAMBORN, 19 F 210/14 (17.07.2014)
    Zur Widerrechtlichkeit des Verbringens eines Kindes ins Ausland (hier: in die Türkei)
  • BildARBG-DUISBURG, 3 Ca 425/14 (16.06.2014)
    Leitsatz: Einzelfallentscheidung zu einer rechtsmissbräuchlichen Befristung bei einer in einem Jobcenter eingesetzten Beschäftigten der Bundesagentur für Arbeit. Die Voraussetzungen, die nach dem Urteil des Bundesarbeitsgerichts vom 04.12.2013, Az. 7 AZR 290/12, eine rechtsmissbräuchliche Ausnutzung der Befristungsmöglichkeiten nach dem Teilzeit- und Befristungsgesetz vermuten lassen, konnten von der Bundesagentur für Arbeit im vorliegenden
  • BildARBG-DUISBURG, 3 Ca 435/14 (21.05.2014)
    Einzelfallentscheidung zur Frage, ob ein vor dem 01.01.2002 abgeschlossener Arbeitsvertrag eine Gleichstellungsabrede enthält. Im konkreten Fall lag stattdessen eine dynamische Verweisung auf die jeweils gültigen tariflichen Entgeltregelungen vor.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.