Rechtsanwalt in Duisburg: Gewerblicher Rechtsschutz - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Duisburg: Sie lesen das Verzeichnis für Gewerblicher Rechtsschutz. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Duisburg (© dietwalther / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Duisburg (© dietwalther / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Dirk Hoß (Fachanwalt für Gewerblicher Rechtsschutz) in Duisburg berät als Rechtsanwalt Mandanten fachkundig aktuellen Rechtsfragen aus dem Rechtsgebiet Gewerblicher Rechtsschutz
Weber Hoß Rechtsanwälte
Wilhelmshöhe 6
47058 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 3483950
Telefax: 0203 34839522

Zum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Gewerblicher Rechtsschutz
  • Bild Anlein- und Maulkorbpflicht nicht erst nach dem ersten Biss (03.07.2013, 10:58)
    Koblenz (jur). Aggressive Hunde gehören an die Leine und müssen einen Maulkorb tragen. Das gilt auch dann, wenn der Hund noch nie einen Menschen oder ein anderes Tier gebissen hat, wie das Oberverwaltungsgericht (OVG) Rheinland-Pfalz in Koblenz mit einem am Dienstag, 2. Juli 2013, bekanntgegebenen Beschluss vom 11. Juni 2013 ...
  • Bild Nicht immer Entschädigung für Überlanges Gerichtsverfahren (15.05.2013, 15:00)
    München (jur). Ein Gerichtsstreit mit dem Finanzamt darf nicht ewig dauern. Wer allerdings wider eigenes Wissen die Finanzgerichte mit aussichtslosen Verfahren bemüht, kann keine Geldentschädigung wegen überlanger Verfahrensdauer verlangen, wie der Bundesfinanzhof (BFH) in München in einem am Mittwoch, 15. Mai 2013, veröffentlichten Urteil vom 17. April 2013 entschied (Az.: ...
  • Bild Aussetzung einer vorläufigen Pfändung auch ohne Sicherheitsleistung (21.02.2013, 14:21)
    BFH bekräftigt effektiven Rechtsschutz bei „dinglichem Arrest“ München (jur). Gibt es bei einem Steuerpflichtigen konkrete Hinweise, dass er seine zu erwartenden Steuerschulden nicht begleichen und er bestehende Vermögenswerte beiseiteschaffen will, kann das Finanzamt eine vorläufige Pfändung vornehmen. Bei ernstlichen Zweifeln an der Rechtmäßigkeit der Pfändung kann die Durchführung dieses sogenannten „dinglichen ...

Forenbeiträge zum Gewerblicher Rechtsschutz
  • Bild Mahnung durch Inkassobüro (20.05.2011, 17:00)
    Muss Herr I den vollständigen Betrag bezahlen? Mal angenommen ein Herr I kauft online einen Reifenschlauch für ca. 25,10 Euro am 03.01.2010. Vergisst zu bezahlen und erhält am 20.05.2011 einen Mahnung von einem Inkassobüro. Die Ware die Herr I gekauft hat, hat 25,10 Euro gekostet. Auf dem fiktiven Mahnungsschreiben sind folgenden Positionen ...
  • Bild Gefälligkeit mit Folgen (21.03.2013, 09:40)
    Angenommen...Herr Maier zieht um. Klaus jobbt neben dem Studium in einer Umzugsfirma.Klaus baut, zusammen mit seinem Kollegen, für Herrn Maier in dessen alter Wohnung die Küchenzeile ab und in der neuen Wohnung wieder auf. Damit ist für Klaus die vereinbarte Arbeit getan.Jedoch liegt in Herrn Maiers neuer Küche kein warmes ...
  • Bild Blitzer - Verwarnung aufheben? (07.01.2011, 19:37)
    Hallo, mal eine Frage: Alle kennen nun den Richter der die Verkehrssünder freispricht. Es ist dieses Jahr durch alle Medien gegangen. Mir ist es eigentlich ziemlich egal, weil ich ordentlich fahre, aber wie jeden anderen hat es mich neulich auch getroffen. Es wird wohl 70 km/h Innerorts gewesen sein. Nun einmal allgemein ...
  • Bild Mahngericht/Forderung/Inkasso/Widerspruch/Rechtcschutz (14.01.2009, 13:39)
    Hallo, mich würde mal was interessieren. Nehmen wir mal an, man hätte an einem Preisauschreibenservice mitgemacht wo man von denen eingetragen wird und immer was gewinnen kann (ich glaube so was gibt es heute immer noch)! Nehmen wir auch mal an das war im Jahre 2004. Es wurde innerhalb der 2 wöchigen Frist ...
  • Bild Rechtsschutz contra Verkehrsrechtsschutz (23.02.2008, 21:30)
    Hallo! Ich habe eine Frage zum Rechtsschutz: Würde man einen Privatrechtsschutz abschliessen OHNE integrierten verkehrsrechtsschutz und nun hätte man eine Mangel an seinem KFZ nach einem Werkstattbesuch (Werkvertrag) Greift hier die Privatrechtsschutz oder wäre das Bestandteil einer Verkehrsrechtsschutzversicherung? Könnte also die Versicherung die Kostenübernahme ablehnen mit der Begründung "Wahrnehmung rechtlicher Interessen als Halter von ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Gewerblicher Rechtsschutz

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.