Rechtsanwalt in Düsseldorf Zentrum

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© rcfotostock - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Düsseldorf Zentrum (© rcfotostock - Fotolia.de)

Düsseldorf liegt mitten in der Rhein-Ruhr Region und bildet einen bedeutenden Mittelpunkt des Lebens dort. Insgesamt ist Düsseldorf in 50 Stadtteile aufgeteilt. Den Stadtkern Düsseldorfs bildet der Stadtteil Düsseldorf Zentrum. Knapp 13000 Einwohner sind hier wohnhaft. Aufgrund der kleinen Fläche von nur 1,72 km² zählt Düsseldorf-Zentrum zu den am dichtesten besiedelten Stadtteilen. Für shoppingfreudige Menschen ist die Innenstadt das Paradies. Hier finden sich auf kleinerem Raum eine ganze Reihe an kleineren Geschäften und größeren Kaufhäusern. Schadowstraße ist die Einkaufsstraße, die hier u.a. hervorsticht. Aber auch die Königsallee hat sich einen hohen Bekanntheitsgrad erworben. Kurz wird die Königsallee als „Kö“ bezeichnet. Diese Einkaufsstraße hat sich weit über die Grenzen Düsseldorfs hinaus einen hohen Bekanntheitsgrad erworben. Weitere Sehenswürdigkeiten sind zum Beispiel der Hofgarten oder das Schauspielhaus. Und auch zahlreiche Restaurants, Bars und Cafés laden in Düsseldorf-Zentrum zum Verweilen ein.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Düsseldorf Zentrum
Dorsemagen
Königsallee 14
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 13866215
Telefax: 0211 1386677

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Düsseldorf Zentrum
Grüter & Partner
Berliner Allee 55
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 94920620
Telefax: 0211 94920621

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Düsseldorf Zentrum
F R E I, RA
Duisburger Straße 137
40479 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 9292333
Telefax: 0211 9660079

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Düsseldorf Zentrum
Kanzlei für Medien und Internet
Am Wehrhahn 17
40211 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 3558274
Telefax: 0211 3558275

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Düsseldorf Zentrum
Grüter & Partner . Rechtsanwälte - Steuerberater
Berliner Allee 55
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 94920620
Telefax: 0211 94920621

Zum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Düsseldorf Zentrum

Schadowstraße 72
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 364001
Telefax: 0211 364002

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Düsseldorf Zentrum
LEGS - Rechtsanwälte
Königsallee 98
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 8632860
Telefax: 0211 86328632

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwältin in Düsseldorf Zentrum

Steinstraße 20
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 9894441
Telefax: 0211 9894442

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Düsseldorf Zentrum

Königsallee 36
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 5868801
Telefax: 0211 5868800

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Düsseldorf Zentrum
LEGS - Rechtsanwälte
Königsallee 98
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 8632860
Telefax: 0211 86328632

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwältin in Düsseldorf Zentrum

Berliner Allee 40
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 8693713
Telefax: 03222 1504224

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Düsseldorf Zentrum

Königsallee 92a
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 54039900
Telefax: 0211 54039520

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Düsseldorf Zentrum

Steinstraße 16-18
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 1354046
Telefax: 0211 1354048

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Düsseldorf Zentrum
Kessel + Partner Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer
Königsallee 96
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 320153
Telefax: 0211 327815

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Düsseldorf Zentrum
SNP Schlawien Partnerschaft mbB
Josephinenstr. 11-13
40212 Düsseldorf
Deutschland


Zum Profil
Rechtsanwalt in Düsseldorf Zentrum

Königsallee 90
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 1718380
Telefax: 0211 1718389

Zum Profil
Rechtsanwalt in Düsseldorf Zentrum
Wellensiek Rechtsanwälte
Königsallee 90
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 8606800

Zum Profil
Rechtsanwalt in Düsseldorf Zentrum
Rademacher & Partner
Königsallee 90
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 1718380
Telefax: 0211 1718389

Zum Profil
Rechtsanwalt in Düsseldorf Zentrum
GSK Stockmann & Kollegen
Bleichstr. 14
40211 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 8628370
Telefax: 0211 86283744

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Düsseldorf Zentrum

Um rechtliche Angelegenheiten kümmert sich in Düsseldorf-Zentrum das Amtsgericht. Vor allem Zivilsachen werden hier verhandelt. Gerichtsvollzieher oder Bewährungshelfer für diesen Bezirk unterstehen ebenfalls dem Amtsgericht Düsseldorf.

Wer einmal in eine Situation kommt, in der rechtlicher Beistand nötig ist, der ist bei einem Rechtsanwalt in Düsseldorf-Zentrum bestens aufgehoben. Ob nun Zivilrecht, Familienrecht oder auch Strafrecht, ein Rechtsanwalt in Düsseldorf Zentrum wird man sicherlich schnell und problemlos finden können, denn zahlreiche Anwälte haben sich in Düsseldorf-Zentrum niedergelassen. Beispielsweise besteht bei einer Scheidung oder anderen Familiensachen eine Anwaltspflicht. Daher ist es ratsam, sich schon im Vorfeld nach einem ansässigen Rechtsanwalt umzusehen, um einen kompetenten Ansprechpartner zu finden, der einem bei der Bewältigung des rechtlichen Problems zur Seite steht.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Doppelte Provision begründet Aufklärungspflicht seitens Banken (13.01.2014, 10:42)
    Banken müssen Kunden informieren, wenn sie für ein empfohlenes Produkt sowohl vom Käufer als auch vom Emittenten eine Vertriebsvergütung erhalten.GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Dies geht aus einem Urteil des Bundesgerichtshofes (BGH) hervor (Az.: XI ZR 204/12). Vorliegend hatte ...
  • Bild „Energiewende – die größte Herausforderung des 21. Jahrhunderts“ (10.02.2014, 11:10)
    Erneuerbare Strategien: Öffentliche Podiumsdiskussion zur Energiewende mit Experten am Freitag, 21. März, 17.30 Uhr, in der Kongresshalle der Weser-Ems-Halle Oldenburg.Viel gebraucht ist es: das Wort von der „Energiewende“. Auch und gerade jetzt vor der Reform des Erneuerbaren-Energien-Gesetzes (EEG). Bundeswirtschafts- und Energieminister Sigmar Gabriel will sie zum 1. August umsetzen. Und ...
  • Bild Von Sammlern und Ausstellern – Cologne Fine Art an der Cologne Business School (27.11.2013, 11:10)
    Cornelia Zinken, Leiterin der Cologne Fine Art, eröffnete am Mittwoch, 20. November, eine Podiumsdiskussion zum Thema „Nobilisierte Kunst: Museen und Privatsammler – Eine ungleiche Beziehung?“ Die Veranstaltung fand im Rahmen der Kunstmesse in Zusammenarbeit mit der Cologne Business School (CBS) statt.Als Referenten begrüßten CFA und CBS Vertreter aus den Reihen ...

Forenbeiträge
  • Bild Betriebskostenabrechnung - Einspruch / Fristen (21.11.2013, 22:02)
    Wie mit folgenden Sachverhalt umgehen: Mieter legt wegen mehreren berechtigten Gründen Einspruch gegen Betriebskostenabrechnung von 2009 ein. Hausverwaltung bestätigt 2010, dass die Abrechnung überprüft wird. November 2013 antwortet Hausverwaltung, dass Sie geprüft hätten, jedoch keine Fehler finden. Auf die mit Widerspruch versehen Gründe wird nicht eingegangen. Nachzahlung soll vom Mieter innerhalb ...
  • Bild Mahnkosten - Call-by-Call (10.03.2013, 18:58)
    Folgende Rechtsfrage: Ein Call-by-Call-Anbieter mahnt einen offenen Betrag an. Der Nutzer widerspricht aus begründetem Anlaß u. erklärt schriftlich, die strittige Forderung zunächst trotzdem ohne Anerkennung einer Rechtspflicht zu überweisen u. ausdrücklich ohne Anerkennung von Mahnkosten. Nach erfolgter Überweisung erklärt der Anbieter einseitig, er habe die Zahlung vorrangig mit Mahnkosten verrechnet und mahnt ...
  • Bild Nachträgliche Einschränkung der Nutzung des TRockenraumes in der Hausordnung (10.01.2014, 00:04)
    Die Annahme: Ein MIetshaus mit 5 Parteien hat einen Wäschekeller, in denen die Waschmaschinen der Mieter stehen sowie daneben einen großen TRockenraum. Alle MIeter wohnen bereits mehrere Jahre in dem Haus.Der Vermieter teilt per eigenhändig eingestecktem Brief jeder Mietpartei mit, dass die Hausordnung ab sofort geändert sei und er Nutzungszeiten ...
  • Bild Vorladung wegen Bestellung im Internet (22.11.2013, 19:15)
    Guten Abend,also, ich habe vor etwa 3 Wochen einen Brief von der Polizei erhalten mit einer Vorladung in der Ermittlungssache: Straftat nach dem Betäubungsmittelgesetzt mit Cannabis und Zubereitungen am 09.11.2011, 16:46 in Düsseldorf. Vernehmung/Anhörung als Beschuldigter.Vorweg, meine Aussage habe ich verweigert. Vor etwa 2 Jahren habe ich 2 mal im ...
  • Bild Verwalter einer WEG (10.08.2013, 20:53)
    Hallo, nehmen wir mal es gibt eine 2er WEG mit einem mehrheitseigentümer und dementsprechend einem minderheitseigentümer. Die Stimmrechte entsprechen den Eigentumsverhältnissen. Kann der mehrheitseigentümer sich mit einfacher Mehrheit zum Verwalter bestimmen oder ist er hierfür nicht stimmberechtigt? Kann er dann auch eine angemessene Vergütung beschließen? Danke schonmal.
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (2)

Notfall-Nummer (1)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildWelche Impfungen sind bei Katzen Pflicht?
    In Deutschland gibt es keine gesetzliche Pflicht für Impfungen bei Katzen. Anders sieht es allerdings aus, wenn man eine Katze mit ins Ausland nehmen möchte, dann sind bestimmte Impfungen je nach der vorhandenen Landesregelung  Pflicht. Welche Impfungen sollten junge Kätzchen erhalten? Wie auch bei Hunden ...
  • BildHundehaltung – welche Gesetze muss man beachten?
    Der Hund gilt als der beste Freund des Menschen. Nicht umsonst leben alleine in Deutschland über fünf Millionen registrierte Hunde in Familien, was bedeutet, dass in mehr als einem Achtel der Haushalte mindestens einer dieser Vierbeiner zu finden ist. Sich einen Hund anzuschaffen, ist eine weitreichende ...
  • BildBohrlöcher in Fliesen: darf man als Mieter Fliesen anbohren?
    Wohnungsmieter sind häufig damit beschäftigt, die von ihnen angemieteten Räumlichkeiten zu verschönern und nach eigenen Wünschen zu gestalten. Oft genug gehört zu dieser Gestaltung auch das Anbringen von Haken, Regalen, Schränken etc., welches nur mithilfe von Dübeln und Haken geschehen kann. Die dadurch entstandenen Bohrlöcher werden zunächst nicht ...
  • BildWenn Sie die Kosten für den Anwalt allein nicht tragen können
    Vielleicht sorgen Sie sich um die Kosten, die durch eine anwaltliche Beratung entstehen können. Sollten Sie lediglich über ein geringes Einkommen und Vermögen verfügen, ist dies jedoch kein Hindernis, bei der Beauftragung eines Anwalts. Geringe finanzielle Mittel sollten Sie niemals davon abhalten, sich die notwendige anwaltliche Hilfe zu suchen. ...
  • BildWohnungstür: Schadensersatz von Mieter wegen Streichen?
    Wenn Mieter beim Streichen ihrer Wohnungstür von außen nicht aufpassen, kann der Vermieter unter Umständen Schadensersatz verlangen. Dies ergibt sich aus einem Urteil des Amtsgerichtes Münster. Ein Mieter hatte ohne Absprache mit seinem Vermieter seine Wohnungstür von außen in einem auffälligen Farbton gestrichen. Als der ...
  • BildDie Kurs- und Markpreismanipulation (§ 20 a WpHG) aus strafrechtlicher Sicht. Ein kurzer Überblick.
    Neben dem durch die §§ 12 ff. WpHG geregelten Insiderhandel stellt die Kurs- und Markpreismanipulation die zweite Fallgruppe unlauteren Verhaltens auf den Kapitalmärkten dar. Durch § 20 a WpHG soll die Funktionsfähigkeit der überwachten Märkte für Finanzinstrumente geschützt werden, indem das Vertrauen der Anleger auf eine marktgerechte, nicht manipulierte ...

Urteile aus Düsseldorf
  • BildLAG-DUESSELDORF, 4 TaBV 8/16 (26.02.2016)
    Das Auskunftsverlangen des Wirtschaftsausschusses i. S. v. § 109 Satz 1 BetrVG bedarf einer ordnungsgemäßen Beschlussfassung dieses Gremiums. Fehlt sie, ist die vom Betriebsrat angerufene Einigungsstelle offensichtlich unzuständig.
  • BildOLG-DUESSELDORF, I-6 W 79/15 (23.02.2016)
    Für die Frage, ob der Anlass zur Klageerhebung im Sinne des § 269 Abs. 3 Satz 3 ZPO vor Rechtshängigkeit weggefallen ist, kommt es nicht darauf an, ob auch die nur als Nebenforderungen geltend gemachten Ansprüche auf Zinsen und Ersatz von Kosten bei Einreichung der Klage begründet gewesen und durch
  • BildVG-DUESSELDORF, 1 K 389/15 (22.02.2016)
    § 50 Abs. 2 Satz 1 GO NRW, wonach Wahlen im Rat einer Gemeinde, wenn das Gesetz nichts anderes bestimmt oder wenn niemand widerspricht, durch offene Abstimmung, sonst durch Abgabe von Stimmzetteln vollzogen werden, gilt auch für die Wahl der Mitglieder eines Ausschusses (§ 50 Abs. 3 Sätze 2-6 GO
  • BildVG-DUESSELDORF, 1 K 246/15 (22.02.2016)
    1. Der (Ober-)Bürgermeister und - im Rahmen des § 48 Abs. 1 Satz 5 GO NRW - der Rat können Vorschläge einzelner Ratsmitglieder auch dann in die Tagesordnung aufnehmen, wenn das Quorum nach § 48 Abs. 1 Satz 2 GO NRW nicht erfüllt wird. 2. Spätestens ab Beginn der Ratssitzung kann
  • BildVG-DUESSELDORF, 18 L 3723/15 (16.02.2016)
    Herausgabe eines bei einem Dritten sichergestellten Hundes
  • BildVG-DUESSELDORF, 40 L 132/16.PVL (12.02.2016)
    Zu wissenschaftlichen Mitarbeitern an Fachhochschulen in NRW

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.