Rechtsanwalt in Düsseldorf: Versicherungsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Düsseldorf: Sie lesen das Verzeichnis für Versicherungsrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Düsseldorf (© rcfotostock - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Düsseldorf (© rcfotostock - Fotolia.de)

Das Versicherungsrecht in Deutschland ist äußerst umfangreich, da es sehr viele Versicherungssparten gibt. Das Versicherungsrecht regelt die Beziehungen zwischen Versicherungen einerseits und Versicherungsnehmern andererseits. Als Basis dient der Versicherungsvertrag. Das Vertragsrecht für Versicherungsverträge findet sich im Versicherungsvertragsrecht. Primär ist es im Gesetz über den Versicherungsvertrag geregelt. Das Gesetz über den Versicherungsvertrag wird mit VVGT abgekürzt.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt André Meyer unterstützt Mandanten zum Bereich Versicherungsrecht ohne große Wartezeiten in Düsseldorf
Rechtsanwalt André Meyer
Neuer Zollhof 3
40221 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 22059426
Telefax: 0211 94258729

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Lothar Schriewer in Düsseldorf hilft als Anwalt Mandanten fachkundig juristischen Themen aus dem Bereich Versicherungsrecht

Kapellstraße 44
40479 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 353501

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Kanzlei FREI . Rechtsanwalt berät Mandanten im Schwerpunkt Versicherungsrecht ohne große Wartezeiten in der Nähe von Düsseldorf
FREI . Rechtsanwalt
Duisburger Str. 137
40479 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 9292333
Telefax: 0211 6913299

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dietmar G. FREI (Fachanwalt für Versicherungsrecht) mit Rechtsanwaltskanzlei in Düsseldorf hilft als Rechtsbeistand Mandanten kompetent juristischen Fragen aus dem Schwerpunkt Versicherungsrecht
F R E I, RA
Duisburger Straße 137
40479 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 9292333
Telefax: 0211 9660079

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Versicherungsrecht hilft Ihnen Anwaltskanzlei Ostheim & Klaus Rechtsanwälte Partnerschaft kompetent in Düsseldorf
Ostheim & Klaus Rechtsanwälte Partnerschaft
Königsallee 60F
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 88284188
Telefax: 0211 88284189

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Christine Brunner mit Rechtsanwaltsbüro in Düsseldorf hilft als Rechtsbeistand Mandanten engagiert bei Rechtsfragen aus dem Bereich Versicherungsrecht

Ludenberger Straße 1 a
40629 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 23940858
Telefax: 0211 23940888

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Kerstin Horstmann mit Anwaltsbüro in Düsseldorf hilft als Anwalt Mandanten jederzeit gern bei aktuellen Rechtsthemen aus dem Bereich Versicherungsrecht

Steinstraße 16-18
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 1354046
Telefax: 0211 1354048

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsstreitigkeiten im Versicherungsrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Hans Simon kompetent im Ort Düsseldorf
Steinhauer Wilden Simon Rechtsanwälte
Burggrafenstraße 5a
40545 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 588001
Telefax: 0211 588006

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Sascha Beumer (Fachanwalt für Versicherungsrecht) bietet anwaltliche Hilfe zum Anwaltsbereich Versicherungsrecht engagiert in der Nähe von Düsseldorf
Beumer & Tappert Rechtsanwälte
Benzenbergstraße 2
40219 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 5987810
Telefax: 0211 5987811

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Vertretung im Versicherungsrecht offeriert in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Michael Heckmann mit Büro in Düsseldorf
Engel Heckmann & Partner Rechtsanwälte
Elberfelder Straße 2
40213 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 8664831
Telefax: 0211 8664889

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Marcus Schneider-Bodien bietet anwaltliche Hilfe zum Bereich Versicherungsrecht gern in der Nähe von Düsseldorf
Kessel + Partner Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer
Königsallee 96
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 320153
Telefax: 0211 327815

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsfragen zum Rechtsgebiet Versicherungsrecht vertritt Sie Frau Rechtsanwältin Viola Rund immer gern im Ort Düsseldorf

An der Thomaskirche 56
40470 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 1711393
Telefax: 0211 1711394

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Rechtsanwalt Dipl.-Ing. Klaus Fritsch mit Kanzleisitz in Düsseldorf berät als Rechtsanwalt Mandanten fachmännisch bei Rechtsproblemen aus dem Bereich Versicherungsrecht
Kanzlei für Umwelt- und Technikrecht
Hansaallee 321
40549 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 91358866
Telefax: 0211 91354890

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Wolfgang Galonska unterstützt Mandanten zum Rechtsgebiet Versicherungsrecht ohne große Wartezeiten vor Ort in Düsseldorf
Taylor Wessing
Benrather Str. 15
40213 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 83870
Telefax: 0211 8387100

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Mark Wilhelm (Fachanwalt für Versicherungsrecht) bietet anwaltliche Beratung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Versicherungsrecht jederzeit gern in der Umgebung von Düsseldorf
Wilhelm Rechtsanwälte
Reichsstr. 43
40217 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 6877460
Telefax: 0211 68774620

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Siegfried W. Frank bietet anwaltliche Hilfe zum Anwaltsbereich Versicherungsrecht gern im Umland von Düsseldorf

Grafenberger Allee 356
40235 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 681819
Telefax: 0211 686589

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Nathalie Raffel (Fachanwältin für Versicherungsrecht) bietet anwaltliche Beratung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Versicherungsrecht engagiert in der Nähe von Düsseldorf
RAe Dr. Rauhaus
Sternstr. 58
40479 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 1793600
Telefax: 0211 17936025

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Martin Löffler (Fachanwalt für Versicherungsrecht) berät Mandanten zum Anwaltsbereich Versicherungsrecht jederzeit gern in Düsseldorf
ADVOS Rechtsanwälte
Tersteegenstr. 30
40474 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 5160560
Telefax: 0211 666997

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten im Versicherungsrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt LL.M. Ralf Henßen immer gern vor Ort in Düsseldorf

Oststr. 13
40211 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 3694770
Telefax: 0211 3694771

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Versicherungsrecht erbringt jederzeit Herr Rechtsanwalt LL.M. Dr. Thoenneßen MBA (Fachanwalt für Versicherungsrecht) mit Kanzleisitz in Düsseldorf

Grafenberger Allee 399
40235 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 9660171
Telefax: 0211 9660172

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. LL.M. Oliver Schmidt-Westphal bietet anwaltliche Hilfe zum Rechtsgebiet Versicherungsrecht gern in der Nähe von Düsseldorf
Schmidt-Westphal Rechtsanwälte Partner
Benrather Schlossallee 62
40597 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 8280760
Telefax: 0211 82807610

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Petra Krauß (Fachanwältin für Versicherungsrecht) bietet Rechtsberatung zum Gebiet Versicherungsrecht ohne große Wartezeiten im Umland von Düsseldorf
Rechtsanwälte Mertens & Henßen
Oststr. 13
40211 Düsseldorf
Deutschland


Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Michael Risch (Fachanwalt für Versicherungsrecht) in Düsseldorf berät als Rechtsanwalt Mandanten fachmännisch juristischen Fragen im Schwerpunkt Versicherungsrecht
ADVOS Rechtsanwälte
Tersteegenstr. 30
40474 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 5160560
Telefax: 0211 666997

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Rechtsgebiet Versicherungsrecht gibt in Ihrer Nähe Frau Rechtsanwältin Stefanie Löbermann (Fachanwältin für Versicherungsrecht) mit Anwaltsbüro in Düsseldorf
JORZIG Rechtsanwälte
Königsallee 31
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 8282720
Telefax: 0211 82827250

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Ralf-Thomas Wittmann (Fachanwalt für Versicherungsrecht) mit Anwaltsbüro in Düsseldorf hilft als Anwalt Mandanten kompetent aktuellen Rechtsfragen im Rechtsgebiet Versicherungsrecht
RA Grooterhorst pp
Königsallee 53-55
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 864670
Telefax: 0211 131342

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2

Kurzinfo zu Versicherungsrecht in Düsseldorf

Wird eine Schadensregulierung verweigert, dann ist guter Rat teuer

Rechtsanwalt für Versicherungsrecht in Düsseldorf (© blende11 - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Versicherungsrecht in Düsseldorf
(© blende11 - Fotolia.com)

Jeder deutsche Bürger ist im Besitz von etwa 7 Versicherungen. Die meisten Deutschen besitzen unter anderem eine Rechtsschutzversicherung, eine Unfallversicherung, eine Lebensversicherung und eine Haftpflichtversicherung. Auch die Krankentagegeldversicherung und die Gebäudeversicherung erfreuen sich großer Popularität. Kommt es zu einem Unfall, Schaden oder Schäden und der Versicherer soll den Schaden regulieren, sind Schwierigkeiten nicht selten vorprogrammiert. Das Versicherungsunternehmen weigert sich die Schadenskosten zu übernehmen oder Schmerzensgeld zu zahlen. Weshalb die Regulierung eines Schadens abgelehnt wird, das begründen Versicherer gerne mit einer Verletzung der Versicherungsbedingungen wie eine verschwiegene Vorerkrankung oder eine versäumte Anzeigepflicht. Ebenfalls ist es keine Seltenheit, dass, nachdem eine Schadenregulierung erfolgt ist oder Schmerzensgeld gezahlt wurde, die Versicherung gekündigt wird.

Ein Anwalt ist der perfekte Ansprechpartner bei Problemen im Versicherungsrecht

Wenn Sie ein Problem im Versicherungsrecht haben, zum Beispiel weil Ihre Versicherung sich bei einem Auto-Unfall weigert, den Schaden zu regulieren, dann ist der ideale Ansprechpartner ein Versicherungsanwalt. In Düsseldorf haben sich einige Anwälte mit einer Kanzlei niedergelassen, die Klienten bei sämtlichen Fragen und Problemen im Versicherungsrecht unterstützen. Ebenfalls sind in Düsseldorf Anwaltskanzleien angesiedelt, zu deren Tätigkeitsbereichen auch das Versicherungsrecht im Speziellen gehört. Ein Rechtsanwalt aus Düsseldorf für Versicherungsrecht ist dabei unter anderem auf dem Gebiet des Privatversicherungsrechts fachkundig. Darüber hinaus ist ein Anwalt oder eine Anwältin zum Versicherungsrecht aus Düsseldorf der richtige Ansprechpartner bei allgemeinen Fragen im Versicherungsrecht wie beispielsweise, wenn es um den Rückkaufwert einer Lebensversicherung geht. Ein Anwalt im Versicherungsrecht in Düsseldorf sollte außerdem unverzüglich kontaktiert werden, wenn Sie z.B. Geschädigter bei einem PKW-Unfall sind. In jedem Fall ist es angebracht, so frühzeitig als möglich mit einer Rechtsanwaltskanzlei zum Versicherungsrecht in Düsseldorf in Kontakt zu treten. Wendet man sich rechtzeitig an einen Rechtsanwalt, dann schafft man die beste Basis, dass das eigene Recht durchgesetzt werden kann.

Bei einem Fachanwalt für Versicherungsrecht ist man vor allem bei einer komplexen Problemstellung bestens aufgehoben

Gerade wenn sich ein Problem im Versicherungsrecht schwieriger gestaltet, sollte man erwägen, direkt einen Fachanwalt im Versicherungsrecht zu konsultieren. Fachanwälte im Versicherungsrecht haben eine über das normale Jurastudium hinausgehende Zusatzausbildung im Versicherungsrecht durchlaufen. Damit besitzen sie sowohl in der Praxis als auch in der Theorie über außerordentliche Fachkenntnisse. Von diesem außerordentlichen fachlichen Know-how können vor allem Klienten mit komplexen Problemstellungen im Versicherungsrecht natürlich profitieren.


News zum Versicherungsrecht
  • Bild Kicken auf dem Bolzplatz ist in der Regel versichert (05.03.2009, 16:31)
    Hamm/Berlin (DAV). Freizeitkicker auf Bolzplätzen sind in der Regel über ihre Unfallversicherung versichert. Das Oberlandesgericht (OLG) Hamm verurteilte die Unfallversicherung eines Fußballspielers, der auf einem Bolzplatz umgeknickt war, einen Entschädigungsbetrag in Höhe von ca. 8.500 Euro zu zahlen. Solche Entschädigungsleistungen werden neben den Behandlungskosten, die die Krankenversicherung trägt, den Betroffenen ...
  • Bild Schrottimmobilien: Banken haften für Strukturvertriebs-Opfer (21.02.2011, 11:15)
    BGH-Urteil bestätigt Haftung von Banken und BausparkassenEine neue Entscheidung des Bundesgerichtshof (BGH-Urteil vom 29.06.2010, Az. XI ZR 104/08) verpflichtet Banken und Bausparkasse zum unaufgefordertem Hinweis an den Kreditnehmer, wenn eine arglistige Täuschung des Käufers über die Höhe der Vermittlungsprovision erkennbar ist. Erfolgt diese Aufklärung nicht, so haftet das Finanzhaus dem ...
  • Bild Kosten für Zivilprozesse: Nur noch absetzbar bei Existenzbedrohung? (28.08.2013, 14:41)
    Berlin (DAV). Der Bundesfinanzhof hat am 12. Mai 2011 (AZ: VI R 42/10) entschieden, dass die Kosten für einen Zivilprozess nur noch dann von der Einkommenssteuer abgesetzt werden können, wenn der Prozess ausreichende Aussicht auf Erfolg hat. Dies hat der Gesetzgeber durch eine Änderung nun noch weiter eingeschränkt. Die Kosten ...

Forenbeiträge zum Versicherungsrecht
  • Bild Haftpflichtversicherung zahlt geringen Betrag & beschädigtes Objekt ist nicht mehr erhältlich (14.04.2013, 12:07)
    V (Verischerungsnehmer) zerstört die angepassten (Abdruck vom Hörgeräteakustiker) In-Ear-Monitoring Kopfhörer des F (Freundes). F reicht bei H (Haftpflichtversicherung des V) einen Kaufbeleg über 499,- Euro ein. Zusätzlich wird H darüber informiert, dass der Kopfhörer zwischenzeitlich nicht mehr hergestellt wird. H zahlt einen Betrag in Höhe von 250,- Euro.Für den gezahlten ...
  • Bild rechtschutzverischerung (11.01.2009, 19:47)
    Mal angenommen ein Versicherungsteilnehmer mit mehreren Wohnungen spricht mit einem Versicherungsmakler über Rechtschutzversicherungen und erzählt von mehreren Wohnungen. Eine möchte er nur versichern. Nicht seine eigene. Der Makler schreibt eine Versicherung aus. Nach mehreren Monaten stellt sich heraus, dass die Police über die eigene Wohnung geht. Welche Rechte hat ein ...
  • Bild OLG München, normaler Kausalverleuf (05.04.2007, 13:16)
    Hallo, ich bitte um Hilfe, ist eine Rechtssprechung des OLG München bekannt, die sich auf "dem normalen Kausalverlauf entgegenstehenden OP" bezieht? Muss sich wohl auf den Bereich von Versicherungsrecht, Begutachtung oder Arzthaftung beziehen? Gruß und Danke Saphiri
  • Bild Mit privater Versicherung kein Gehalt? (25.03.2010, 15:44)
    Hallo, ich bin leider gar nicht sicher ob der Beitrag hier reingehört oder ins Versicherungsrecht, sorry. Also... Person X macht ein Praktikum in einem großen Unternehmen. Das Praktikum wird monatlich mit 800 € brutto vergütet. Person X ist immatrikulierter Student und seit seiner Geburt über seine Eltern privat versichert. Nun behauptet das Unternehmen, dass ...
  • Bild Marodes Gebäude - wer haftet für Pesonenschäden? (05.07.2009, 16:44)
    Ich weiß nicht so recht, in welches Unterforum dieses Szenario gehört. Nehmen wie an, ein Vermieter vermietet gewerblich ein Gebäude an einen Mieter. Das Gebäude ist z.T. in einem maroden Zustand. Wenn jetzt z.B. eine Dachziegel aufgrund des Zustandes des Gebäudes einen Personenschaden anrichtete, müsste der Vermieter privat dafür haften oder ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (11)

Notfall-Nummer (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Versicherungsrecht
  • BildBGH: Unbefristeter Rücktritt bei Lebens- und Rentenversicherung nach Antragsmodell
    Mit Urteil vom 17.12.2014 entschied der Bundesgerichtshof (BGH), dass bei Lebens- und Rentenversicherungen, die nach dem sog. Antragsmodell abgeschlossen wurden, ein Rücktritt bei fehlerhafter Belehrung unbefristet möglich ist (AZ.: IV ZR 260/11). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Zürich führt aus: Damit führt der BGH seine Rechtsprechung fort (Urteil vom 07.05.2014, ...
  • BildKfz-Versicherungswechsel – wann geht das?
    Im Herbst ist für viele Autofahrer eine arbeitsreiche Jahreszeit: nicht nur, dass das Fahrzeug winterfest gemacht werden muss; auch ist Ende November ein Wechsel der Autoversicherung möglich. Dies bedeutet für viele ein intensives Preisevergleichen der verschiedenen Anbieter, denn schließlich möchte man ja im kommenden Jahr den einen oder ...
  • BildOLG Karlsruhe: Vertrauensschutz im Versicherungsrecht
    Mit Urteil vom 24.10.2014 entschied das Oberlandesgericht (OLG) Karlsruhe, dass eine Versicherung auch leisten muss, wenn der Versicherungsgrund erst nach Fristablauf festgestellt wird, der Versicherte aber darauf vertrauen durfte, die Versicherung werde die Feststellung rechtzeitig einleiten (AZ.: 9 U 3/13). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Vorliegend ging ...
  • BildSkiunfall: gibt es dafür eine Versicherung?
    Die weiße Jahreszeit ruft jedes Jahr erneut die Skifahrer auf die Piste. Viele sparen daher lieber für ihren Winterurlaub anstatt für einen Urlaub in der Sonne. Doch kann unter Umständen der Skiurlaub ein abruptes Ende nehmen, wenn es plötzlich zu einem Unfall kommt. Unter Umständen können die daraus ...
  • BildPrivate Haftpflichtversicherung: Was vor Vertragsabschluss rechtlich zu beachten ist!
    Bei dem Abschluss einer privaten Haftpflichtversicherung sollte man unbedingt aufpassen. Worauf Verbraucher besonders achten sollten, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Der Abschluss einer guten privaten Haftpflichtversicherung ist für Verbraucher unbedingt empfehlenswert. Das kommt daher, weil Sie im Alltag schnell einen Personenschaden, Sachschaden oder Vermögensschaden anrichten ...
  • BildWasserschaden durch (geschmolzenen) Hagel – Hagelschaden?
    Im Sommer ziehen immer wieder heftige Gewitter über das Land – teilweise einhergehend mit starkem Hagelfall. Das die Hagelkörner, teils die Größe eines Golfballs erreichend, starke Schäden für Pflanzen, Wellblechdächer oder die Gartendeko anrichten können, ist jedermann bewusst. Das der Hagelfall auch nach Vorbeiziehen des Unwetters noch Schäden anrichtet, ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.