Rechtsanwalt in Düsseldorf: Verkehrsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Düsseldorf: Sie lesen das Verzeichnis für Verkehrsrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Düsseldorf (© rcfotostock - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Düsseldorf (© rcfotostock - Fotolia.de)

Das Verkehrsrecht ist ein außerordentlich komplexes und breites Rechtsgebiet. Das Verkehrsrecht umfasst nicht nur das Zivilrecht, sondern auch das öffentliche Recht und Strafrecht. Das Verkehrsrecht gilt in allen Bereichen des Straßenverkehrs, also der Ortsveränderung von Gütern und Personen. Da so gut wie jeder fast jeden Tag im Verkehr unterwegs ist, können sich oftmals schneller als man glaubt rechtliche Probleme ergeben, die in das Rechtsgebiet des Verkehrsrechts fallen.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Rechtsanwalt u. Fachanwalt für Strafrecht Johannes B. Kagerer bietet anwaltliche Vertretung zum Bereich Verkehrsrecht ohne große Wartezeiten im Umkreis von Düsseldorf
KK
Prinz- Georg- Str. 91
40479 Düsseldorf
Deutschland


Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Bertan Houssein mit Anwaltsbüro in Düsseldorf hilft als Rechtsbeistand Mandanten kompetent bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen im Schwerpunkt Verkehrsrecht

Münsterstraße 404
40470 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 94218509
Telefax: 0211 94214572

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Lothar Schriewer berät Mandanten zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Verkehrsrecht ohne große Wartezeiten in der Nähe von Düsseldorf

Kapellstraße 44
40479 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 353501

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Henrik Momberger (Fachanwalt für Verkehrsrecht) in Düsseldorf berät als Rechtsanwalt Mandanten qualifiziert bei Rechtsfällen im Schwerpunkt Verkehrsrecht
Momberger & Niersbach
Höherweg 101
40233 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 2806460
Telefax: 0211 28064611

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Kanzlei Ostheim & Klaus Rechtsanwälte Partnerschaft bietet Rechtsberatung im Schwerpunkt Verkehrsrecht engagiert in der Nähe von Düsseldorf
Ostheim & Klaus Rechtsanwälte Partnerschaft
Königsallee 60F
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 88284188
Telefax: 0211 88284189

Zum Profil Nachricht senden
Anwaltliche Vertretung im Verkehrsrecht bietet in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Christoph Drösser mit Anwaltsbüro in Düsseldorf

Gumbertstraße 137
40229 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 9215616
Telefax: 0211 9215617

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Hans Rainer Wagner (Fachanwalt für Verkehrsrecht) aus Düsseldorf unterstützt Mandanten kompetent bei Rechtsproblemen im Rechtsbereich Verkehrsrecht

Dominikanerstraße 15
40545 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 58588490
Telefax: 0211 585884910

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Gerhard Krämer (Fachanwalt für Verkehrsrecht) mit RA-Kanzlei in Düsseldorf berät als Rechtsanwalt Mandanten engagiert bei ihren juristischen Fällen aus dem Bereich Verkehrsrecht

Burgplatz 21-22
40213 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 30130430
Telefax: 0211 30130460

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Ralf Schacht unterhält seine Anwaltskanzlei in Düsseldorf vertritt Mandanten aktiv bei Rechtsproblemen im Rechtsbereich Verkehrsrecht
Quadbeck & Schacht Rechtsanwälte PartG mbB
Hüttenstraße 1
40215 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 571021
Telefax: 0211 5571021

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtliche Beratung im Schwerpunkt Verkehrsrecht erbringt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Hans-Jürgen Herdick (Fachanwalt für Verkehrsrecht) aus Düsseldorf
LEGS - Rechtsanwälte
Königsallee 98
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 8632860
Telefax: 0211 86328632

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Michael Pietsch mit RA-Kanzlei in Düsseldorf hilft als Rechtsbeistand Mandanten aktiv aktuellen Rechtsfragen im Schwerpunkt Verkehrsrecht

Mendelssohnstraße 14
40233 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 1710093
Telefax: 0211 1710094

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Roland Sperling bietet anwaltliche Vertretung zum Verkehrsrecht ohne große Wartezeiten vor Ort in Düsseldorf

Königsallee 36
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 5868801
Telefax: 0211 5868800

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsauskunft im Rechtsbereich Verkehrsrecht erbringt kompetent Herr Rechtsanwalt Roy G. Rogers mit Kanzlei in Düsseldorf

Oststraße 152
40210 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 5008991
Telefax: 0211 5008959

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Lars Chr. Barnewitz bietet anwaltliche Hilfe zum Verkehrsrecht ohne große Wartezeiten in der Umgebung von Düsseldorf
Dr Barnewitz
Blücherstraße 1a
40477 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 6799236
Telefax: 0211 9468529

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsberatung im Schwerpunkt Verkehrsrecht offeriert in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Sascha Beumer (Fachanwalt für Verkehrsrecht) mit Rechtsanwaltskanzlei in Düsseldorf
Beumer & Tappert Rechtsanwälte
Benzenbergstraße 2
40219 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 5987810
Telefax: 0211 5987811

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Anwaltliche Hilfe im Rechtsbereich Verkehrsrecht offeriert kompetent Frau Rechtsanwältin Viola Rund mit Rechtsanwaltskanzlei in Düsseldorf

An der Thomaskirche 56
40470 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 1711393
Telefax: 0211 1711394

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Britta Westerfeld (Fachanwältin für Verkehrsrecht) mit Anwaltsbüro in Düsseldorf berät als Rechtsanwalt Mandanten fachmännisch bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen aus dem Bereich Verkehrsrecht
Blume & Blume Rechtsanwälte
Golzheimer Platz 3
40474 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 450971
Telefax: 0211 4707396

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Anwaltliche Vertretung im Verkehrsrecht bietet kompetent Herr Rechtsanwalt Jörg Griese mit Kanzleisitz in Düsseldorf

Burggrafenstraße 1
40545 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 5570120
Telefax: 0211 5570710

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsauskunft im Rechtsgebiet Verkehrsrecht gibt jederzeit Herr Rechtsanwalt Martin Lauppe-Assmann (Fachanwalt für Verkehrsrecht) mit Anwaltskanzlei in Düsseldorf
Lauppe & Hasskamp Rechtsanwälte
Bensheimer Straße 14
40229 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 69990500
Telefax: 0211 699905050

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Massimo de La Riva mit Rechtsanwaltsbüro in Düsseldorf berät Mandanten kompetent bei Rechtsproblemen mit dem Schwerpunkt Verkehrsrecht
SNP Schlawien Partnerschaft mbB
Josephinenstr. 11-13
40212 Düsseldorf
Deutschland


Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Verkehrsrecht gibt kompetent Herr Rechtsanwalt Stefan Specks mit Rechtsanwaltskanzlei in Düsseldorf

Scheibenstr. 49
40479 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 9726532
Telefax: 0211 8284025

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Verkehrsrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Werner Rohe kompetent im Ort Düsseldorf

Marienstrasse 33
40210 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 1649017
Telefax: 0211 1649869

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Oliver Henkst mit Anwaltskanzlei in Düsseldorf hilft als Rechtsbeistand Mandanten engagiert bei aktuellen Rechtsthemen im Rechtsbereich Verkehrsrecht
Worbs & Partner GbR
Hohenzollernstr. 11-13
40211 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 865920
Telefax: 0211 8659229

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Gebiet Verkehrsrecht bietet kompetent Herr Rechtsanwalt Robert Lepper mit Kanzlei in Düsseldorf
Hartlieb Lepper Könen
Oberkasseler Str. 96
40545 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 5578717
Telefax: 0211 5578718

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Roland Sperling bietet anwaltliche Vertretung zum Gebiet Verkehrsrecht engagiert im Umland von Düsseldorf

Königsallee 36
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 353104
Telefax: 0211 5868800

Zum Profil

Seite 1 von 3:  1   2   3

Kurzinfo zu Verkehrsrecht in Düsseldorf

Bei verkehrsrechtlichen Problemen sollte man so schnell als möglich agieren

Rechtsanwalt in Düsseldorf: Verkehrsrecht (© Monkey Business - Fotolia.com)
Rechtsanwalt in Düsseldorf: Verkehrsrecht
(© Monkey Business - Fotolia.com)

Nicht nur Fahrer von PKWs können mit dem Verkehrsrecht kollidieren. Auch Fußgänger und natürlich Fahrradfahrer sind hiervon nicht ausgeschlossen. Bei dem rechtlichen Problem kann es sich um eine "Kleinigkeit" handeln wie einem Bußgeld aufgrund einer Geschwindigkeitsüberschreitung oder um einen Strafzettel. Allerdings sieht sich so mancher Verkehrsteilnehmer auch größeren Problemen ausgesetzt wie der Anordnung einer MPU oder einem vorübergehenden Entzug des Führerscheins. Hat man einen Bußgeldbescheid erhalten oder wurde der Führerschein entzogen, dann ist es dringend empfohlen, sich von einem Anwalt beraten zu lassen. Denn in vielen Fällen kann ein Entzug der Fahrerlaubnis z.B. aufgrund Trunkenheit am Steuer oder wegen Fahrerflucht existenzbedrohend sein. Aber auch wenn nach einem Unfall sich die Versicherung weigert zu zahlen, kann dies gravierende finanzielle Folgen haben. Anwaltlicher Rat und Unterstützung sind auch in diesem Fall dringend angeraten.

Ein Anwalt oder eine Anwältin kennt sich nicht nur im Verkehrsstrafrecht, sondern auch im Verkehrszivilrecht aus

Bei sämtlichen rechtlichen Problemen ist die optimale Kontaktperson ein Rechtsanwalt. In Düsseldorf haben sich etliche Anwälte für Verkehrsrecht niedergelassen. Der Anwalt zum Verkehrsrecht in Düsseldorf ist nicht nur bestens vertraut mit dem Bußgeldkatalog, er kennt sich auch mit der Straßenverkehrsordnung, dem Verkehrszivilrecht und natürlich dem Verkehrsstrafrecht aus. Der Rechtsanwalt in Düsseldorf für Verkehrsrecht wird seinen Klienten nicht nur bei sämtlichen Fragestellungen bezüglich der Probezeit, dem Führerschein, Punkte in Flensburg und der Umweltplakette Auskunft geben. Der Rechtsbeistand wird selbstverständlich auch die Vertretung seines Klienten vor Behörden und Gericht übernehmen. Gleich ob es dabei um ein Bußgeldverfahren geht oder um ein Fahrverbot wegen einer Alkoholfahrt. Auch bei der Auseinandersetzung mit der Versicherung wird der Rechtsanwalt zum Verkehrsrecht für seinen Klienten tätig werden. So kann es z.B. sein, dass sich die Versicherung weigert, Schmerzensgeld aufgrund eines Schleudertraumas zu zahlen. Oder die Versicherung weigert sich den Schaden, der durch einen Wildunfall verursacht wurde, zu begleichen. In allen diesen Fällen ist ein Rechtsanwalt der optimale Ansprechpartner. Der Rechtsanwalt für Verkehrsrecht wird alles unternehmen, um seinem Mandanten zu seinem Recht zu verhelfen.


News zum Verkehrsrecht
  • Bild Jeder fünfte Rechtsanwalt ist Fachanwalt (25.06.2007, 08:46)
    Nachfrage nach anwaltlicher Qualifikation wächst: Erneuter Anstieg der Fachanwälte im vergangenen Jahr Bundesrechtsanwaltskammer, Berlin. Auch im vergangenen Jahr ist die Zahl der Fachanwälte gegenüber dem Vorjahr erneut angestiegen. Zum 1.1.2007 gab es in der Bundesrepublik insgesamt 27.953 Fachanwälte. Das entspricht einer Quote von fast 20 % und einem Zuwachs gegenüber dem ...
  • Bild DAV: Keine Datenauswertungen zur Unfallanalyse gegen den Willen der Betroffenen (28.01.2007, 13:58)
    Anwälte gegen Pflicht zur Selbstbelastung - Keine Datenauswertungen zur Unfallanalyse gegen den Willen der Betroffenen - Goslar (DAV). Die Verkehrsrechtsanwälte des Deutschen Anwaltvereins (DAV) wenden sich gegen sogenannte Event-Data-Recorders (EDS), die die gesamten Daten der Fahrt aufzeichnen. Damit bestehe die Gefahr der lückenlosen Überwachung der Verkehrsteilnehmer. Die Auswertung der Daten führe zu ...
  • Bild DAV: Behörden müssen Baustellen auf Autobahnen besser prüfen (28.01.2007, 13:56)
    Goslar (DAV). Angesichts drastisch gestiegener Unfälle an Autobahnbaustellen fordern die Verkehrsrechtsanwälte im Deutschen Anwaltverein (DAV) eine striktere Kontrolle dieser Baustellen durch die Straßenbauverwaltung. Dies betrifft vor allen Dingen die Einschränkung der Fahrbahnbreite und die Dauer der Bauarbeiten. „Bei Autobahnbaustellen ist ein Maximum an Sicherheit zu fordern. Sie darf nicht kurzsichtigen, weil ...

Forenbeiträge zum Verkehrsrecht
  • Bild ebay verkauf. (23.02.2011, 21:55)
    Privatverkäufer hat ein paar Schuhe für 99 Euro bei ebay verkauft. Die Auktion war eine Privatauktion (ohne Rückmahme u.Garanie) und die Schuhe war als gebraucht ,aber gepflegt mit normale Gebrauchsspuren ,1 j.alt deklariert. Nach dem die Käufer die Schuhe erhalten hatte, bekam ich eine Beschwerde von ihr Sie schrieb mir das das die Schuhe eine Mängel aufweisen ...
  • Bild Blitzer von hinten beim überholen (16.02.2011, 18:23)
    Folgenden Fall: Person X überholt und wird von hinten geblitzt. Der mobile Blitzer (angenommen aus der Heckscheibe eines Autos heraus) steht auf der gegenüberliegende Seite in Fahrtrichtung von Person X, jedoch so dass eigentlich die Person X entgegenkommende Personen geblitzt werden sollen. Wäre die Messung ordnungsgemäß oder der darauf folgende Bescheid ...
  • Bild Abschleppunternehmen rückt keine Daten raus...wobei rechl. dazu verpflichtet (02.02.2010, 17:14)
    Hallo, da im Straßenrecht keiner helfen kann stelle ich die Frage mal hier. Nehmen wir mal an, eine Person wird abgeschleppt. Nun zahlt die Person das Geld um sein Auto wieder zu bekommen. Das Abschleppunternehmen ist ja dazu verpflichtet die Kontaktdaten des Auftraggebers rauszurücken damit man rechtl. Ansprüche geltend machen kann. Es geht ...
  • Bild Fahrlässiges Fahren ohne Fahrerlaubnis (23.06.2008, 17:50)
    Hallo allerseits! Ich hoffe ihr könnt mir helfen! Mal angenommen es passiert folgendes: Ein 17jähriger Schüler kehrt aus dem Ausland mit einem Führerschein zurück. Nach dem verkehrsrecht darf er auch in deutschland damit 6 monate lang fahren und muss den führerschein dann umschreiben. Während dieser 6 monate wird er bei einer routinekontrolle ...
  • Bild angefahren vom Auto (26.10.2007, 11:57)
    Person A wurde mit ihrem Rad von einem Auto angefahren. Die Schuld traf den Autofahrer, Person A übersehen hatte. Im Klinikum war dann auch Polzei dabei. Der Autofahrer gab seine Schuld zu. Die Polizei fragte , ob Strafanzeige gestellt werden willl und gab Person A Bedenkzeit. Was wäre der ...

Urteile zum Verkehrsrecht
  • Bild OLG-CELLE, 14 U 60/11 (07.09.2011)
    Für eine Entscheidung im Sinne des § 3 Nr. 3 Satz 3 PflVG a.F. genügt eine anspruchsbejahende, für den Geschädigten positive Erklärung des Versicherers, mit der er sich in Schriftform eindeutig und endgültig zu den geltend gemachten Ansprüchen erklärt....
  • Bild VG-BRAUNSCHWEIG, 6 A 447/00 (26.04.2001)
    Die Mitteilung der Verkehrsbehörde an das Kraftfahrt-Bundesamt sowie die Eintragung von verkehrsrechtlichen Entscheidungen sind keine Verwaltungsakte. Rücknahme eines Rechtsmittels im Strafverfahren und Beginn der Rechtskraft. (Bestätigt: OVG Lüneburg, Beschl. vom 19.6.01,12 LA 2108/01)...
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 8 S 200/93 (18.02.1993)
    1. Das Ruhen der Erlaubnis als Luftfahrer wegen fehlenden fachlichen Wissens gem § 29 Abs 3 Satz 2 LuftVZO kommt auch dann in Betracht, wenn der Luftfahrzeugführer zwar den theoretischen Bedeutungsgehalt der Regelwerke kennt, aber nicht über die gebotene Einsicht verfügt, warum diese einzuhalten sind....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (9)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Verkehrsrecht
  • BildUnfallaufnahme ohne Polizei: Was muss man beachten?
    Inwieweit sollten die Beteiligten eines Verkehrsunfalls die Sache selbst regeln, ohne die Polizei zu rufen? Das erfahren Sie in diesem Ratgeber. Gerade bei Bagatellunfällen stellt sich auch angesichts der oftmals langen Wartezeiten am Unfallort die Frage, ob die Polizei unbedingt hinzugezogen werden muss. Wer darauf verzichtet, ...
  • BildWas bedeutet "werktags" im Straßenverkehr?
    Wer mit seinem Auto oder Motorrad unterwegs ist, kennt sicher die Zusatzbeschilderung bei Geschwindigkeitsbeschränkungen oder Parkverboten mit dem Wörtchen „werktags“. Doch was bedeutet dies genau? Befragt man hierzu Auto- und Motorradfahrer/-innen, werden viele die Antwort geben: „Montag bis Freitag, also wenn ich arbeiten muss.“ Leider ein möglicherweise ...
  • BildAbstandsverstöße und ihre Folgen
    Schwere Unfälle auf Deutschlands Straßen sind oft Folge eines zu geringen Sicherheitsabstandes zum vorausfahrenden Fahrzeug. Schnell wird so aus einem kleinen Unfall eine Massenkarambolage, weil andere Autofahrer es nicht mehr schaffen rechtzeitig zu reagieren und selbst in den Unfall verwickelt werden. Abstandsverstöße werden daher genauso häufig mit standardisierten ...
  • BildEin fremder PKW steht auf ihrem Parkplatz?
    Wenn man als Privatperson plötzlich feststellt, dass der eigene Parkplatz zugestellt ist, fragt man sich oft nach dem richtigen Vorgehen in dieser Situation. Muss man Nachforschungen nach dem Falschparker anstellen? Wie lange soll man warten bis man ein Abschleppunternehmen ruft und was kostet das bzw. wer zahlt das? ...
  • BildDrängler auf der Autobahn ausbremsen - ist das erlaubt?
    Autofahrer, die Drängler oder andere Teilnehmer am Straßenverkehr ausbremsen, machen sich dadurch unter Umständen strafbar. Wann das genau der Fall ist, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Viele Autofahrer haben schon erlebt, dass sie sich beim Fahren auf der Autobahn von dem hinter ihnen fahrenden Fahrzeug bedrängt ...
  • BildFilmen mit Dashcam: Darf man aus dem Auto den Verkehr aufnehmen?
    Dürfen Autofahrer Aufnahmen mit einer Dashcam vom fließenden Verkehr fertigen, um sie etwa bei einem Unfall der Polizei übergeben zu können? Das erfahren Sie in dem folgenden Ratgeber. Was ist eine Dashcam? Immer mehr Autofahrer schaffen sich für ihr Fahrzeug eine sogenannte Dashcam ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.