Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteVergaberechtDüsseldorf 

Rechtsanwalt in Düsseldorf: Vergaberecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte und Kanzleien


Seite 1 von 1

Foto
Dr. Ute Jasper   Georg-Glock-Str. 4, 40474 Düsseldorf
HEUKING KÜHN LÜER WOJTEK

Telefon: 0211/600 55-326


Foto
Dr. Michael Terwiesche   Benzenbergstr. 39-47, 40219 Düsseldorf
GTW Rechtsanwälte

Telefon: 0211 / 93889911


Foto
Rainer Burbulla   Königsallee 53-55, 40212 Düsseldorf
Grooterhorst und Partner

Telefon: 0211 / 8646726


Foto
Oliver Schoofs   Berliner Allee 22, 40212 Düsseldorf
Leinemann & Partner Rechtsanwälte

Telefon: 0211 / 55028880


Foto
Dr. Ramin Goodarzi   Königsallee 30, 40212 Düsseldorf
Lindenau Prior & Partner

Telefon: 0211 / 130790


Foto
Dr. Werner Holtkamp   Grafenberger Allee 87, 40237 Düsseldorf
Godefroid & Pielorz Rechtsanwälte

Telefon: 0211 / 968930



Seite 1 von 1

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Vergaberecht

Wettbewerb der Sozialleistungen: RUB-Tagung zum Vergaberecht im Sozialwesen (18.04.2006, 15:00)
Die erste wissenschaftliche Tagung im neuen Veranstaltungszentrum der RUB im modernisierten Mensagebäude widmet sich einer spannenden Frage: Können oder müssen wettbewerbliche Strukturen auch im Sozialwesen gelten? Das ...

Fortbildung zu Themen rund um die Stadt | Difu-Fortbildungsprogramm 2009 erschienen (30.09.2008, 13:00)
Das Deutsche Institut für Urbanistik (Difu) hat sein Fortbildungsprogramm für 2009 herausgegeben. Mit mehr als 30 praxis- und zukunftsorientierten Fortbildungsveranstaltungen unterstützt das Difu die Kommunen bei ihrer ...

„Grüne“ öffentliche Beschaffung in Aus- und Fortbildung - Auftaktveranstaltung (08.09.2011, 13:10)
Wenn öffentliche Einrichtungen beim Einkauf auf ökologische Kriterien achten, können sie Kosten senken und die Umwelt schützen. In der Praxis gibt es aber Hindernisse: Umweltfreundliche Produkte gelten oft als die ...

Forenbeiträge zu Vergaberecht

Vergaberecht (31.01.2012, 16:57)
Mal angenommen ein Bildungsinstitut hat verschiedene Aufträge. Ein Auftrag beinhaltet die Weiterbildung von 3 Personen. Der beschäftigte Ausbilder ist mit der Aufgabe nicht vollständig ausgelastet, vor allem nicht ...

Vergaberecht/EuGh (08.06.2009, 17:18)
Hallo liebes Forum, im Rahmen des Vergaberechts habe ich soll ich nun über das Transparenzgebot im Vergaberecht anhand von EuGh Urteilen referieren. (Ich hoffe ich habe den richtigen Thread gewählt) Mir fällt es aber ...

DGAP-News: Ashurst LLP: Ashurst berät Bankenkonsortium bei der Finanzierung des Kaufs der Kalle-Grup (24.08.2009, 11:21)
Ashurst LLP / Firmenübernahme/Rechtssache21.08.2009 Veröffentlichung einer Corporate News, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber ...

Newsletter 10/2006 - u.a. neue Winterreifenpflicht? | Rechtssicherheit bei Ebay (31.10.2006, 19:58)
Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser, willkommen zur Oktober-Ausgabe des Juraforum.de-Newsletters. Herzlichst, Ihre Juraforum.de-Redaktion TOP-THEMEN DER OKTOBER-AUSGABE §§§ Mit ungeeigneter Bereifung durch den ...

Vergaberecht VOL/A (19.10.2010, 16:52)
Grundsätzlich kommt doch ein Auftrag in einem Vergabeverfahren durch Erteilung eines Zuschlags nach § 18 VOL/A zustande, oder? Welchen Grund kann es denn geben, wenn der Ausschreibende von dem Anbietenden im Rahmen des ...

Urteile zu Vergaberecht

L 6 B 17/09 (11.08.2009)
1. Die Rücknahme eines Nachprüfungsantrages im vergaberechtlichen Beschwerdeverfahren bedarf wie die Rücknahme der sofortigen Beschwerde auch nach Beginn der mündlichen Verhandlung nicht der Zustimmung des Antragsgegners. Die Vorschrift des § 269 Abs. 1 ZPO ist nicht gemäß § 202 SGG entsprechend anwendbar. 2. Der Antragsteller hat nach Rücknahme des Nachprü...

13 Verg 3/06 (14.09.2006)
Öffentlicher Auftraggeber nach § 98 Nr. 2 GWB kann auch eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts sein. Zu den Voraussetzungen einer "im Allgemeininteresse liegenden Aufgabe nichtgewerblicher Art" im Sinne des § 98 Nr. 2 GWB. Vergibt der öffentliche Auftraggeber einen den Schwellenwert übersteigenden Liefer- und Dienstleistungsauftrag unmittelbar an ein Untern...

VII-Verg 7/04 (24.03.2004)
GWB § 97 Abs. 1; VOB/A § 9 Nr. 1 Satz 1 Leitsätze: 1. Das Gebot zu einem transparenten und fairen Bieterwettbewerb (§ 97 Abs. 1 GWB) sowie die Pflicht zu einer bestimmten und eindeutigen Leistungsbeschreibung (§ 9 Nr. 1 Satz 1 VOB/A) setzen der Verwendung von Wahlpositionen enge Grenzen. Der öffentliche Auftraggeber darf in seine Leistungsbeschreibung Wa...

Rechtsanwalt in Düsseldorf: Vergaberecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum