Rechtsanwalt für Vergaberecht in Düsseldorf

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Düsseldorf (© rcfotostock - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Düsseldorf (© rcfotostock - Fotolia.de)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Anwaltliche Rechtsberatung im Vergaberecht erbringt gern Herr Rechtsanwalt Dr. Michael Terwiesche mit Büro in Düsseldorf
GTW Rechtsanwälte
Benzenbergstr. 39-47
40219 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 93889911
Telefax: 0211 93889922

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Ramin Goodarzi berät Mandanten zum Rechtsgebiet Vergaberecht jederzeit gern in Düsseldorf
Lindenau Prior & Partner
Königsallee 30
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 130790
Telefax: 0211 1307926

Zum Profil
Rechtsberatung im Vergaberecht offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Rainer Burbulla mit Kanzlei in Düsseldorf
Grooterhorst und Partner
Königsallee 53-55
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 8646726
Telefax: 0211 131342

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Werner Holtkamp bietet anwaltliche Hilfe zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Vergaberecht kompetent in Düsseldorf
Godefroid & Pielorz Rechtsanwälte
Grafenberger Allee 87
40237 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 968930
Telefax: 0211 664543

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Oliver Schoofs bietet anwaltliche Hilfe zum Gebiet Vergaberecht gern in der Umgebung von Düsseldorf
Leinemann & Partner Rechtsanwälte
Berliner Allee 22
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 55028880
Telefax: 0211 550288810

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Vergaberecht
  • Bild RUB-Publikation: Die 10 Gebote des Verwaltungssponsorings (22.04.2010, 13:00)
    Darf der Staat sich selbst zum "Werbeträger" machen? Vier Jahre lang loteten Bochumer Juristen um Prof. Dr. Martin Burgi die Möglichkeiten und Grenzen des Verwaltungssponsorings systematisch und empirisch aus. Das Ergebnis des Projekts, das die Deutsche Forschungsgemeinschaft finanziert hat, sind die "10 Gebote des Verwaltungssponsorings". Erstmals haben die RUB-Juristen die ...
  • Bild Ashurst und Blake Dawson künftig global unter der Kanzlei-Marke Ashurst tätig (01.03.2012, 15:43)
    Frankfurt, 1. März 2012 Zum 1. März 2012 schließen die Wirtschaftskanzleien Ashurst und Blake Dawson ihre Geschäfte in Asien unter der Marke Ashurst zusammen. Dazu firmiert Blake Dawson in Australien zu Ashurst Australia um. Unter der Marke Ashurst sind damit künftig weltweit insgesamt 3.500 Mitarbeiter, darunter 1.700 Rechtsanwälte, in 24 ...
  • Bild Neuer Durchgang des Zertifikatskurses Baurecht an der TU Darmstadt (24.04.2008, 14:00)
    Darmstadt, 24.4.2008. Auf Grund der großen Nachfrage und des inhaltlichen Erfolgs wird der Zertifikatskurs Baurecht an der TU Darmstadt bereits zum dritten Mal angeboten. Das Angebot richtet sich an Ingenieure, Architekten, Betriebswirte, Volkswirte und andere Hochschulabsolventen, die eine Zusatzqualifikation erwerben wollen, um in der beruflichen Praxis baurechtliche Probleme rechtzeitig erkennen ...

Forenbeiträge zum Vergaberecht
  • Bild Überhöhte Handwerkerrechnung / kein KVA (16.03.2011, 23:52)
    Hallo *! Gibt es eine grundsätzliche Möglichkeit, Leistungen / Preise einer Überprüfung zu unterziehen, oder ist der Leistungserbringer grundsätzlich frei in seiner Rechnungstellung? Z.B. werden ja Handwerkerrechnungen nach Erbringung einer Leistung erstellt. Im Falle eines vorliegenden Kostenvoranschlages gibt es eine sinnvolle Basis, aber was ist, wenn ein solcher nicht erstellt wurde? Es ...
  • Bild Leistungs- und Vergabe (03.01.2013, 11:13)
    Hallo Community :) Ich bräuchte etwas Unterstützung bei der Behandlung eines Falles im Vergaberecht. Es geht hierum: "Nach ihrem Examen finden Sie eine Anstellung bei der Barmer GEK, der größten Gesetzlichen Krankenkasse. Diese soll federführend für alle gesetzlichen Krankenkassen in Sachen und Thüringen Unternehmen (Vertragspartner) suchen, mit denen Rabattverträge über Impfstoffe abgeschlossen ...
  • Bild Vorlesung Vergaberecht Uni Tübingen - Passwort gesucht (19.04.2008, 14:45)
    Ist hier jemand von der Uni Tübingen, der gerade die Vorlesung "Vergaberecht" bei Prof. Remmert hört? Hat sie in der ersten Stunde das Passwort für die Materialien bekannt gegeben? Wenn ja, bitte schicke mir doch einer die Zugangsdaten per PN. DANKE!!
  • Bild DGAP-News: Noerr LLP: Amnestieprogramme, Investitionsschutz und die Rolle von Unternehmenswerten - d (30.07.2010, 10:12)
    Noerr LLP / Rechtssache30.07.2010 10:12 Veröffentlichung einer Corporate News, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.---------------------------------------------------------------------------Das Thema Compliance und seine Umsetzung in der Praxis sind ungebrochen aktuell: Auch beim diesjährigen traditionellen Compliance Day der Kanzlei Noerr ...
  • Bild Vergaberecht/EuGh (08.06.2009, 17:18)
    Hallo liebes Forum, im Rahmen des Vergaberechts habe ich soll ich nun über das Transparenzgebot im Vergaberecht anhand von EuGh Urteilen referieren. (Ich hoffe ich habe den richtigen Thread gewählt) Mir fällt es aber irgendwie schwer, geeignete Urteile, oder Urteile überhaupt, dazu auf der EuGh Page zu finden. Mag sicherlich auch ...

Urteile zum Vergaberecht
  • Bild HESSISCHER-VGH, 3 TG 3035/05 (20.12.2005)
    Ist ein Investorenauswahlverfahren darauf ausgerichtet, einen Erwerber für das bzw. die Treuhandgrundstücke auszuwählen, der einen wirtschaftlich günstigen Preis für das/die Grundstücke bietet und dessen Bauabsichten den städtebaulichen Gestaltungsvorstellungen entsprechen, finden die vergaberechtlichen Vorschriften des GWB keine Anwendung. Ob eine Streitig...
  • Bild BGH, III ZR 215/03 (24.06.2004)
    Pflichtverletzungen der Bediensteten eines als Körperschaft des öffentlichen Rechts verfaßten Mitglieds der Arbeitsgemeinschaft der Landesverbände der Krankenkassen und der Verbände der Ersatzkassen bei den Verhandlungen über den Abschluß eines einheitlichen Versorgungsvertrages mit einer Versorgungs- oder Rehabilitationseinrichtung können Schadensersatzansp...
  • Bild LSG-DER-LAENDER-BERLIN-UND-BRANDENBURG, L 1 SF 191/10 B Verg (14.10.2010)
    Ein stattgebender Beschluss nach § 118 Abs. 1 S. 3 GWB über die Verlängerung der aufschiebenden Wirkung der Beschwerde im gerichtlichen Vergabenachprüfungsverfahren steht nicht zwingend einer späteren Zuschlagsgestattung nach § 121 GWB entgegen. § 129 Abs. 3 S. 3 SGB V erlaubt für den Bereich der parenteralen Zubereitungen zu onkologischen Behandlungen als...


Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (3)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.