Rechtsanwalt in Düsseldorf: Strafrecht | Strafverteidiger – Verzeichnis

Rechtsanwälte in Düsseldorf: Sie lesen das Verzeichnis für Strafrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Düsseldorf (© rcfotostock - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Düsseldorf (© rcfotostock - Fotolia.de)

Das Strafrecht ist das Rechtsgebiet, das den Umfang, die Entstehung und ferner die Durchsetzung des staatlichen Strafanspruchs regelt. Das Strafrecht gliedert sich in zwei Bereiche, das formelle Strafrecht und das materielle Strafrecht. Die Kernmaterie des materiellen Strafrechts findet sich in der BRD im StGB (Strafgesetzbuch). Als Straftat versteht man im Sinne des Strafrechts eine rechtswidrige und schuldhafte Handlung, bei der gesetzlich eine Strafe vorgesehen ist. Straftaten sind sehr vielfältig. So können nicht nur Nötigung und Sachbeschädigung, sondern auch Unfallflucht, Betrug, Diebstahl oder auch Erpressung etc. den Tatbestand einer Straftat erfüllen. Wird man wegen einer Straftat verurteilt, dann erfolgt die Strafzumessung durch das Gericht. Als Strafe kommen Haft oder auch eine Geldstrafe in Frage. Dies ist abhängig von der Schwere der Schuld.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Frau Rechtsanwältin Suna Yildiz bietet anwaltliche Beratung zum Gebiet Strafrecht gern im Umkreis von Düsseldorf
Rechtsanwälte Yildiz & Kollgegen
Berliner Allee 61
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 1711504
Telefax: 0211 1711774

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsauskunft im Strafrecht bietet in Ihrer Nähe Frau Rechtsanwältin Laura Bienfait mit Kanzlei in Düsseldorf
Rechtsanwältin Laura Bienfait
Bilker Allee 30
40219 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 021191185318
Telefax: 021191374378

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsproblemen rund um den Schwerpunkt Strafrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Rechtsanwalt u. Fachanwalt für Strafrecht Johannes B. Kagerer persönlich vor Ort in Düsseldorf
KK
Prinz- Georg- Str. 91
40479 Düsseldorf
Deutschland


Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen zum Rechtsbereich Strafrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Daniela Fillers gern im Ort Düsseldorf
Rechtsanwältin Daniela Fillers
Eckener Straße 29
40468 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 5866630
Telefax: 0211 58666315

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Julia Vogt bietet anwaltliche Vertretung zum Gebiet Strafrecht engagiert im Umkreis von Düsseldorf
Rechtsanwältin
Achenbachstr. 72
40237 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 69535012
Telefax: 0211 5868903

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Eran Sragowicz mit Niederlassung in Düsseldorf hilft als Rechtsbeistand Mandanten engagiert juristischen Fragen im Rechtsbereich Strafrecht
Kanzlei Eran Sragowicz
Lindemanstr. 94
40237 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 93893588
Telefax: 0211 93893548

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Bertan Houssein aus Düsseldorf unterstützt Mandanten engagiert bei Rechtsfällen im Rechtsgebiet Strafrecht

Münsterstraße 404
40470 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 94218509
Telefax: 0211 94214572

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen zum Rechtsbereich Strafrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Dr. Lars Christian Barnewitz persönlich im Ort Düsseldorf
Rechtsanwaltskanzlei Dr. Barnewitz
Blücherstraße 1A
40477 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 6799236

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsstreitigkeiten rund um den Schwerpunkt Strafrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Rechtsanwalt und Mediator Christian Spies, LL.M. immer gern in Düsseldorf
SPIES. Rechtsanwaltskanzlei | Steuerhinterziehung und Selbstanzeige | Erbrecht
Blücherstraße 1A
40477 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 38548866
Telefax: 0211 38548868

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Barbara Timm bietet Rechtsberatung zum Rechtsgebiet Strafrecht jederzeit gern in Düsseldorf
Rechtsanwältin Barbara Timm
Emil-Barth-Straße 117
40595 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 88931800

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfällen rund um den Schwerpunkt Strafrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Henrik Momberger gern in der Gegend um Düsseldorf
Momberger & Niersbach
Höherweg 101
40233 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 2806460
Telefax: 0211 28064611

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Deniz Yildiz in Düsseldorf berät Mandanten fachkundig bei Rechtsproblemen aus dem Schwerpunkt Strafrecht
Rechtsanwälte Yildiz & Kollegen
Berliner Allee 61
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 1711504
Telefax: 0211 1711774

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Markus Tappert mit Kanzleisitz in Düsseldorf berät als Rechtsanwalt Mandanten engagiert bei aktuellen Rechtsthemen aus dem Schwerpunkt Strafrecht
Beumer & Tappert Rechtsanwälte
Benzenbergstraße 2
40219 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 5987810
Telefax: 0211 5987811

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Strafrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Gerhard Krämer engagiert in der Gegend um Düsseldorf

Burgplatz 21-22
40213 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 30130430
Telefax: 0211 30130460

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Rolf Battenstein berät zum Gebiet Strafrecht ohne große Wartezeiten vor Ort in Düsseldorf

Leostraße 21
40545 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 573578
Telefax: 0211 551027

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtliche Beratung im Schwerpunkt Strafrecht offeriert kompetent Herr Rechtsanwalt Wolfgang Poestges mit Anwaltskanzlei in Düsseldorf

Stiftsplatz 8
40213 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 2338751
Telefax: 0211 22959321

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei juristischen Angelegenheiten zum Schwerpunkt Strafrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Lars Chr. Barnewitz kompetent in Düsseldorf
Dr Barnewitz
Blücherstraße 1a
40477 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 6799236
Telefax: 0211 9468529

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsfragen rund um den Schwerpunkt Strafrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Christoph Drösser engagiert vor Ort in Düsseldorf

Gumbertstraße 137
40229 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 9215616
Telefax: 0211 9215617

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsproblemen rund um den Schwerpunkt Strafrecht vertritt Sie Frau Rechtsanwältin Ulrike Sieben immer gern vor Ort in Düsseldorf

Bagelstraße 91
40479 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 2908941
Telefax: 0211 9357568

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Torsten Nobis mit Rechtsanwaltskanzlei in Düsseldorf hilft als Anwalt Mandanten fachmännisch bei Rechtsproblemen mit dem Schwerpunkt Strafrecht

Königsallee 61
40215 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 4299716
Telefax: 0211 4299729

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Elmar Funke unterstützt Mandanten zum Bereich Strafrecht ohne große Wartezeiten vor Ort in Düsseldorf
FunkeMüllerRaimann Bürogemeinschaft Gesellschafter
Schwanenhöfe, Erkrather Straße 220b
40233 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 8800588
Telefax: 0211 8369111

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Juristische Beratung im Schwerpunkt Strafrecht offeriert kompetent Frau Rechtsanwältin Erna Kirsch mit Kanzlei in Düsseldorf

Berliner Allee 40
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 8693713
Telefax: 03222 1504224

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen rund um den Schwerpunkt Strafrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Martin Lauppe-Assmann kompetent vor Ort in Düsseldorf
Lauppe & Hasskamp Rechtsanwälte
Bensheimer Straße 14
40229 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 69990500
Telefax: 0211 699905050

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsberatung im Gebiet Strafrecht erbringt kompetent Herr Rechtsanwalt Marcus D. Hertel (Fachanwalt für Strafrecht) aus Düsseldorf

Yorckstraße 13
40476 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 461818
Telefax: 0211 488701

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Anwaltliche Rechtsberatung im Schwerpunkt Strafrecht erbringt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Michael Pietsch mit Anwaltskanzlei in Düsseldorf

Mendelssohnstraße 14
40233 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 1710093
Telefax: 0211 1710094

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 4:  1   2   3   4

Kurzinfo zu Strafrecht in Düsseldorf

Strafrechtliche Fragen oder Probleme? Fragen Sie einen Rechtsanwalt für Strafrecht

Rechtsanwalt für Strafrecht in Düsseldorf (© ra2 studio - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Strafrecht in Düsseldorf
(© ra2 studio - Fotolia.com)

Hat man eine Straftat begangen, können die Strafen bei einer Verurteilung für das weitere Leben folgenschwer sein. Deshalb sollte man sich in jedem Fall unverzüglich vertrauensvoll an einen Rechtsanwalt oder eine Anwältin wenden. Düsseldorf bietet einige Anwälte für Strafrecht. Der Anwalt für Strafrecht aus Düsseldorf kennt sich mit allen Aspekten des Strafrechts sehr gut aus wie zum Beispiel, wenn es um die Verjährung im Strafrecht geht, um die Revision im Strafrecht, um das Jugendstrafrecht oder auch um internationales Strafrecht. Der Rechtsanwalt im Strafrecht in Düsseldorf kann als Strafverteidiger oder auch als Pflichtverteidiger agieren, Akteneinsicht beantragen und natürlich beratend tätig werden. Das zum Beispiel, wenn es um unterlassene Hilfeleistung oder das Zeugnisverweigerungsrecht geht oder auch Vorwürfe der Anstiftung oder Beihilfe vorliegen.

Sie haben eine Strafanzeige erhalten? Ein Anwalt für Strafrecht berät und unterstützt Sie

Ist man dem Vorwurf ausgesetzt, als Mittäter bei einer Straftat teilgenommen zu haben und es droht U-Haft, dann wird der Anwalt im Strafrecht auch bei diesem Umstand tätig werden und versuchen, die Untersuchungshaft abzuwenden. Rechtsanwälte zum Strafrecht sind ferner die ideale Unterstützung, wenn man eine Strafanzeige erhalten hat oder schon ein Strafbefehl erlassen wurde. Wurde man schon verurteilt, kann ein Rechtsanwalt zum Strafrecht oder selbstverständlich auch eine Anwältin zum Strafrecht darüber aufklären, ob eine Berufung sinnvoll ist. Überdies hinaus kann der Anwalt umfassende Auskunft geben und Hilfe bieten bei Bußgeldverfahren oder wenn man eine Selbstanzeige machen möchte. Natürlich sind Anwälte im Strafrecht überdies die perfekte Anlaufstelle, wenn man selbst Opfer einer Straftat geworden ist.


News zum Strafrecht
  • Bild Forum: Neues Strafrecht für Organisierte Kriminalität und Terrorismus ? (24.08.2012, 13:10)
    Wissenschaftler, Richter und der BKA-Vizepräsident diskutieren beim deutsch-taiwanesischen Strafrechtsforum in Trier und Osnabrück die Frage, ob das Strafrecht den Entwicklungen in der Organisierten Kriminalität und dem Terrorismus angepasst werden muss.Organisierte Kriminalität und Terrorismus stellen nicht nur Ermittler und Sicherheitsbehörden vor neue Herausforderungen, sondern auch die Justiz. Hochrangige und renommierte Referenten ...
  • Bild Der Schatten des Maoismus (16.07.2013, 16:10)
    Der Freiburger Sinologe und Historiker Daniel Leese erhält einen ERC Starting Grant in Höhe von 1,44 Millionen EuroDie kommunistische Parteidiktatur in der Volksrepublik China dauert fort – trotz der Schrecken der maoistischen Herrschaft, während der Millionen von Menschen politisch verfolgt und hingerichtet wurden. Wie konnten Täter und Opfer nach dem ...
  • Bild Mehr Rechtsstaat in Asien - die Universität Passau baut ein Exzelllenzzentrum in Bangkok auf (04.01.2012, 10:10)
    Die Universität Passau ist seit 2009 als eine von drei deutschen Universitäten an einem Exzellenzzentrum für Politik und gute Regierungsführung (CPG) beteiligt, das als selbstständiges Institut an der thailändischen Thammasat-Universität, Bangkok, angesiedelt ist. In dem vom Auswärtigen Amt finanzierten und vom Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) unterstützten Projekt arbeiten über ein ...

Forenbeiträge zum Strafrecht
  • Bild Anzeige im Ausland oder Deutschland (07.09.2009, 06:57)
    Hallo Zsammen, ich habe da mal eine Frage: Mal angenommen ein Deutscher betrügt einen anderen Deutschen im Ausland. Könnte der betrogene Deutsche diesen Betrug auch in Deutschland zur Anzeige bringen oder wäre dies nur im dem Land möglich wo der Betrug statt gefunden hätte. Über Antworten dankbar. Mfg
  • Bild Terror durch Angehörige von EX-Freundin, KV (07.01.2011, 13:06)
    Hallo ihr da,Ich bitte um Hilfe fürfolgende erfundene Geschichte:Vorwort:Person A ist der Ex-Freund von Person B, diese sind seit ca. 3 Jahren getrennt. Und haben auch schon seit längerer Zeit neue Partner. Person B's neuer Freund ist Person C.Person A hat wegen Person B, während und nach der Beziehung vieleProbleme ...
  • Bild Fiktiver Professor als Werbefigur (18.04.2009, 14:16)
    Hallo, in einem Gespräch mit einem (realen) Professor entstand die Frage, ob man einen fiktiven Professor als Werbefigur zB für eine Website verwenden kann. Der könnte dann - leicht augenzwinkernd - als Ratgeber auftreten, also mit Foto (Schauspieler o.ä.) und dazu etwa der Text: "Prof. Kluge sagt: Vorsicht bei Untervermietung!" Klickt ...
  • Bild Zubehör eines Artikels bei der Ab- und Weitergabe (14.10.2010, 17:41)
    Ist man bei einer Rückgabe eines Artikels verpflichtet, das Zubehör mit abzugeben? Ist es relevant, ob ein Mangel vorliegt? Wie verhält es sich bei der Reparatur – ist man verpflichtet, andere Gegenstände des Lieferumfangs mit abzugeben beziehungsweise einzusenden, und muss man sie gegebenenfalls nachreichen? Wie ist die Rechtslage bei einer ...
  • Bild Soldaten im Gefecht? Unter welchem Recht handeln sie? (15.02.2008, 16:28)
    Wenn Soldaten ihre Handfeuerwaffe einsetzen, etwa gegen Angreifer auf sich selbst, auf Zivilisten, einen Konvoi oder an einem CheckPoint, dann ist das meistens Notwehr/Nothilfe. Luftangriffe/Raketen/Artillerie gegen – nun, irgendwie: Gruppierungen, Ansammlungen, Lager sind was anders, gerade wegen der nicht existierenden Möglichkeit, sich zu ergeben und bei Inkaufnahme von „Kollateralschäden“. Muss dafür der ...

Urteile zum Strafrecht
  • Bild KG, 1 AR 341/07 - 4 Ws 39/07 (30.04.2007)
    Hat ein Beschuldigter sich in einer polizeilichen Vernehmung zu einem einfach gelagerten Tatvorwurf geständig eingelassen, verstößt ein kurz darauf durchgeführtes beschleunigtes Verfahren regelmäßig nicht gegen Art. 6 Abs. 3 lit. b MRK. Gleiches gilt für einen im Anschluss an die Urteilsverkündung erklärten Rechtsmittelverzicht....
  • Bild VG-KARLSRUHE, 10 K 883/04 (19.10.2005)
    1. Wird ein Aufenthaltstitel in Kenntnis eines Ausweisungsgrundes befristet verlängert, führt dies nicht zwingend zum Verbrauch des Ausweisungsgrundes bei der Prüfung der Erteilung eines unbefristeten Aufenthaltstitels. 2. Die Erteilung einer Niederlassungserlaubnis setzt die Erfüllung der allgemeinen Erteilungsvoraussetzungen nach § 5 AufenthG (AufenthG 20...
  • Bild LG-POTSDAM, 27 Ns 23/06 (24.04.2007)
    1. § 97 Abs. 1 Satz 3 InsO normiert nicht nur ein Beweisverwertungsverbot, sondern ein umfassendes Verwendungsverbot. Mit dieser Norm ist es schon nicht vereinbar, dass die Angaben, die der Schuldner bzw. dessen Geschäftsführer im Insolvenzverfahren gemacht hat, ohne dessen Zustimmung an die Strafverfolgungsbehörden weitergegeben werden, um Ermittlungen gege...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (20)

Notfall-Nummer (4)

Buchprüfer (0)
Mediator (1)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Strafrecht
  • BildDas Zollstrafrecht – Das besondere Steuerstrafrecht
    Das Zollstrafrecht ist dem Grunde nach ein spezieller Teil des Steuerstrafrechts. Es ist besonderes Steuerstrafrecht. Daher definiert § 369 der Abgabeordnung die Zollstraftaten als die Straftaten, welche nach dem Steuergesetz strafbar sind. Die Zollstraftaten sind in den §§ 369 ff. AO geregelt. So sind gemäß § 4 Abs.3 Abgabenordnung ...
  • BildAngriff der Horrorclowns an Halloween? Wann ist es Körperverletzung und wann Notwehr?
    Nun häufen sich in den letzten Tagen die gruseligen Horrorclowns an und die Bereitschaft sich zu wehren steigt. Bevor es aber zu einem Kampf an Halloween zwischen den Clowns und Erschreckten kommt möchte ich dazu ein paar Worte schreiben. Grundsätzlich gilt: greift man jemanden an, ohne dass dieser ...
  • BildIllegale Müllentsorgung & Müllverbrennung: Bußgeld & Strafen
    Illegale Müllentsorgung und Müllverbrennung ist kein Kavaliersdelikt. Teilweise droht ein empfindliches Bußgeld oder sogar Strafen. Näheres erfahren Sie in diesem Ratgeber. Das Spektrum der illegalen Müllentsorgung ist weit. Es reicht von dem Wegschmeißen einer Zigarettenkippe, dem Abstellen von Sperrmüll ohne Anmeldung bis zum „Entsorgen“ eines Schrottwagens ...
  • BildDie Selbstanzeige im Außenwirtschaftsrecht gemäß § 22 Abs. 4 AWG
    Das Außenwirtschaftsgesetz regelt für Deutschland nationalstaatlich den Außenwirtschaftsverkehr und den Wirtschaftsverkehr zwischen Inländern und Ausländern. Es beruht auf dem Grundsatz, dass alle Geschäfte mit dem Ausland uneingeschränkt zulässig sind, soweit sie nicht ausdrücklich Beschränkungen unterworfen worden sind. Verstöße gegen das Außenwirtschaftsgesetz werden als Ordnungswidrigkeiten oder Straftaten geahndet. ...
  • BildStromdiebstahl – gibt es dafür eine Strafe?
    Wer  einer anderen Person eine Sache wegnimmt, begeht einen Diebstahl und begeht somit eine strafbare Handlung. Wie aber ist es in Fällen, in denen Strom gestohlen wird? Gibt es für Stromdiebstahl eine Strafe? Grundsätzlich gilt: Diebstahl ist eine Straftat, das sollte jedermann bekannt sein. Die ...
  • BildDie Restschuldbefreiung und das Strafrecht (Steuerstrafrecht)
    Von der Restschuldbefreiung werden grundsätzlich alle persönlichen Schulden umfasst. Mit der Restschuldbefreiung soll erreicht werden, dass der Schuldner nach Ende der Wohlverhaltensphase (im Regelfall 6 Jahre) von seinen Schulden befreit wird. Es gibt jedoch Ausnahmen. Gemäß § 302 InsO werden von der Erteilung der Restschuldbefreiung folgende ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.