Rechtsanwalt in Düsseldorf: Steuerrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Düsseldorf: Sie lesen das Verzeichnis für Steuerrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Düsseldorf (© rcfotostock - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Düsseldorf (© rcfotostock - Fotolia.de)

Das deutsche Steuerrecht ist eines der kompliziertesten der Welt. Ca. 40 Steuerarten und darüber hinaus noch in etwa 20 steuerähnliche Abgaben gibt es hierzulande. Einkommensteuer, Umsatzsteuer, Erbschaftsteuer, Lohnsteuer, Investmentsteuer, Grundsteuer, Schenkungsteuer, Grunderwerbsteuer, Körperschaftsteuer, Kraftfahrzeugsteuer und Gewerbesteuer, das sind nur einige der zahlreichen Steuerarten in der BRD. Die allermeisten Arbeitnehmer sind verpflichtet, eine jährliche Einkommensteuererklärung abzugeben. Beim Erstellen der Einkommensteuererklärung müssen zahlreiche Dinge beachtet werden, wie außergewöhnliche Belastungen, Sonderausgaben und Freibeträge. Kein Wunder also, dass das Erstellen der Einkommensteuererklärung für die meisten eine unangenehme Pflicht ist. Durch die Einführung des Alterseinkünftegesetzes im Jahr 2005, müssen zudem auch immer mehr Rentner Steuern zahlen (Rentenbesteuerung). Im Einkommensteuergesetz (EStG) der Bundesrepublik Deutschland wird die Besteuerung des Einkommens natürlicher Personen geregelt. Die AO (Abgabenordnung) ist das elementare Gesetz des deutschen Steuerrechts. Auch Unternehmen unterliegen in der BRD natürlich der Steuerpflicht. Von besonderer Bedeutung ist dabei zweifellos die Umsatzsteuer, die sich im Umsatzsteuergesetz geregelt findet. Die allermeisten Unternehmer müssen vierteljährlich oder monatlich eine Umsatzsteuervoranmeldung beim Finanzamt abgeben. Außerdem müssen eine jährliche Umsatzsteuererklärung und eine Gewerbesteuerklärung an das Finanzamt übermittelt werden. Hat das Finanzamt die Steuererklärung erhalten, erfolgt nach Bearbeitung ein Steuerbescheid. In diesem enthalten ist entweder der Hinweis auf eine Rückzahlung oder die Aufforderung, Steuern nachzuzahlen.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Rudolf Kayser aus Düsseldorf unterstützt Mandanten jederzeit gern bei aktuellen Rechtsthemen im Rechtsgebiet Steuerrecht
Rechtsanwalt Rudolf Kayser
Duisburger Str. 45
40479 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 499672
Telefax: 0211 4910268

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Rechtsanwalt und Mediator Christian Spies, LL.M. (Fachanwalt für Steuerrecht) mit Rechtsanwaltsbüro in Düsseldorf hilft als Anwalt Mandanten fachkundig bei Rechtsfragen im Schwerpunkt Steuerrecht
SPIES. Rechtsanwaltskanzlei | Steuerhinterziehung und Selbstanzeige | Erbrecht
Blücherstraße 1A
40477 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 38548866
Telefax: 0211 38548868

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei juristischen Angelegenheiten zum Rechtsbereich Steuerrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Stephan A. Grüter engagiert in der Gegend um Düsseldorf
Grüter & Partner . Rechtsanwälte - Steuerberater
Berliner Allee 55
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 94920620
Telefax: 0211 94920621

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Rainer Gith (Fachanwalt für Steuerrecht) bietet anwaltliche Vertretung zum Anwaltsbereich Steuerrecht engagiert im Umkreis von Düsseldorf
Rechtsanwalt Dr. Rainer Gith
Niederkasseler Lohweg 18
40547 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 50666670
Telefax: 0211 506666799

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Stephan A. Grüter (Fachanwalt für Steuerrecht) berät zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Steuerrecht gern im Umkreis von Düsseldorf
Grüter & Partner
Berliner Allee 55
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 94920620
Telefax: 0211 94920621

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Juristische Beratung im Gebiet Steuerrecht gibt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Michael Fischer (Fachanwalt für Steuerrecht) aus Düsseldorf
Engel Heckmann & Partner Rechtsanwälte
Elberfelder Straße 2
40213 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 8664871
Telefax: 0211 8664889

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Frau Rechtsanwältin Iris Krawinkel-Buck (Fachanwältin für Steuerrecht) berät zum Gebiet Steuerrecht kompetent im Umkreis von Düsseldorf

Schorlemerstraße 6
40545 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 556617
Telefax: 0211 556623

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Hilfe im Gebiet Steuerrecht offeriert kompetent Herr Rechtsanwalt Günter Müller mit Kanzlei in Düsseldorf
FunkeMüllerRaimann Bürogemeinschaft Gesellschafter
Schwanenhöfe, Erkrather Straße 220b
40233 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 8800588
Telefax: 0211 8369111

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsangelegenheiten rund um den Schwerpunkt Steuerrecht hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Anja Krause kompetent im Ort Düsseldorf

Wittelsbachstraße 46
40629 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 16783040
Telefax: 0211 73288138

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Werner Rohe bietet anwaltliche Beratung zum Bereich Steuerrecht ohne große Wartezeiten im Umkreis von Düsseldorf

Marienstrasse 33
40210 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 1649017
Telefax: 0211 1649869

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Walter Wipprecht (Fachanwalt für Steuerrecht) berät zum Rechtsgebiet Steuerrecht ohne große Wartezeiten in der Nähe von Düsseldorf
Schröter Wipprecht
Klever Str. 31
40477 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 1645370
Telefax: 0211 16453729

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Gebiet Steuerrecht offeriert in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Dr. Peter Ambos (Fachanwalt für Steuerrecht) mit Kanzlei in Düsseldorf
Dr. Heyers Weitz Greuner
Fürstenwall 146
40217 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 9388740
Telefax: 0211 499507

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin LL.M. Susanne Rachel Wellmann (Fachanwältin für Steuerrecht) aus Düsseldorf berät Mandanten kompetent bei ihren juristischen Fällen im Schwerpunkt Steuerrecht
c/o PwC Legal AG
Moskauer Str. 19
40227 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 9811532
Telefax: 0211 9812740

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Thomas Koblenzer (Fachanwalt für Steuerrecht) unterstützt Mandanten zum Steuerrecht engagiert im Umkreis von Düsseldorf

Graf-Adolf-Platz 15
40213 Düsseldorf
Deutschland


Zum Profil
Rechtsberatung im Steuerrecht gibt kompetent Herr Rechtsanwalt Rene Schlegel (Fachanwalt für Steuerrecht) mit Anwaltsbüro in Düsseldorf

Kasernenstr. 15
40213 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 3230870
Telefax: 0211 3230873

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Schwerpunkt Steuerrecht bietet in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Dr. Sebastian Benz (Fachanwalt für Steuerrecht) mit Kanzleisitz in Düsseldorf
Linklaters LLP
Königsallee 49-51
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 229770
Telefax: 0211 22977435

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Olaf von Briel (Fachanwalt für Steuerrecht) aus Düsseldorf hilft als Rechtsbeistand Mandanten kompetent bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen aus dem Rechtsgebiet Steuerrecht

Grafenberger Allee 61
40237 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 6802291
Telefax: 0211 6802218

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Oliver Holzinger (Fachanwalt für Steuerrecht) unterstützt Mandanten zum Steuerrecht kompetent im Umkreis von Düsseldorf

Wülfrather Str. 20
40233 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 69169991
Telefax: 0211 69169992

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin LL.M. Sabine Schmidt-Pischner (Fachanwältin für Steuerrecht) bietet Rechtsberatung im Schwerpunkt Steuerrecht jederzeit gern im Umland von Düsseldorf

Düsseldorfer Str. 101
40545 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 55789501

Zum Profil
Rechtsberatung im Rechtsbereich Steuerrecht offeriert in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt LL.M. Stefan Liedtke (Fachanwalt für Steuerrecht) mit Anwaltskanzlei in Düsseldorf

Rochusstr. 9
40479 Düsseldorf
Deutschland


Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Peter H. Dehnen (Fachanwalt für Steuerrecht) unterstützt Mandanten zum Bereich Steuerrecht kompetent vor Ort in Düsseldorf

Prinz-Georg-Str. 91
40479 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 449707
Telefax: 0211 4497722

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Nikolaus Thöns (Fachanwalt für Steuerrecht) unterstützt Mandanten zum Bereich Steuerrecht gern im Umkreis von Düsseldorf
c/o PwC Legal AG
Moskauer Str. 19
40227 Düsseldorf
Deutschland


Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Olaf von Briel (Fachanwalt für Steuerrecht) berät Mandanten zum Gebiet Steuerrecht kompetent im Umland von Düsseldorf

Grafenberger Allee 61
40237 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 6802291
Telefax: 0211 6802218

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten im Steuerrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Wolfgang von Gottberg gern im Ort Düsseldorf
RA Schmellenkamp
Am Wehrhahn 2
40211 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 356021
Telefax: 0211 358027

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Rechtsbereich Steuerrecht erbringt gern Herr Rechtsanwalt Thomas Rund (Fachanwalt für Steuerrecht) aus Düsseldorf
Stb Jarosch & pp
Steinstr. 4
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 8289010
Telefax: 0211 82890110

Zum Profil

Seite 1 von 4:  1   2   3   4

Kurzinfo zu Steuerrecht in Düsseldorf

Steuerprüfung, Selbstanzeige, Steuerbetrug und Scharzwarbeit

Rechtsanwalt für Steuerrecht in Düsseldorf (© fotodo - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Steuerrecht in Düsseldorf
(© fotodo - Fotolia.com)

Gerade in den letzten Jahren hat die Thematik der Steuerhinterziehung an Bedeutung gewonnen und Begriffe wie Steueramnestie oder strafbefreiende Selbstanzeige sind ebenso in aller Munde wie die Problematik der Schwarzarbeit. Steuerstraftaten werden immer ausgiebiger von den Finanzbehörden verfolgt, das gilt auch für das Aufdecken von Schwarzarbeit. Kommt es zu einer Steuerprüfung und hat man als Unternehmer keinem Fachmann die Steuerangelegenheiten übergeben, dann kann es durchaus sein, dass man mit dem Steuerrecht kollidiert. Zu viele steuerrechtliche Aspekte müssen gerade bei der Führung eines Unternehmens korrekt beachtet werden, um bei einer Betriebsprüfung bzw. Umsatzsteuerprüfung keine schlimmen Überraschungen zu erleben. Aufzuzählen sind hier Begriffe wie AfA, die korrekte Firmenwagenbesteuerung, das vorschriftsmäßige Absetzen von Reisekosten, der richtige Vorsteuerabzug oder auch die fachgemäße Berechnung von Abschreibungen.

Bei Fragestellungen und Problemen rund um das Steuerrecht ist der beste Ansprechpartner ein Anwalt oder eine Anwältin für Steuerrecht

Es ist offensichtlich: Steuern sind in der BRD ein schwieriges Thema. Und dies nicht nur für Unternehmer, sondern auch für private Personen. Sie sind Privatperson oder Unternehmer und haben steuerrechtliche Fragestellungen in Bezug auf z.B. die Steuererklärung, Körperschaftsteuer, Umsatzsteuer oder benötigen rechtlichen Beistand? Dann sollten Sie sich an einen Fachmann wie einen Anwalt zum Steuerecht wenden oder auch an einen Fachanwalt für Steuerrecht. In Düsseldorf finden sich einige Rechtsanwälte im Steuerrecht. Egal ob man nur grundsätzliche Fragestellungen hat oder spezielle Auskunft wünscht zum Beispiel bezüglich der Umsatzsteuervoranmeldung oder der Umsatzsteuererklärung, ein Anwalt im Steuerrecht in Düsseldorf ist immer die ideale Anlaufstelle. Der Anwalt aus Düsseldorf zum Steuerrecht ist jedoch nicht nur der ideale Ansprechpartner bei steuerrechtlichen Problemen und Fragen. Er kann für Unternehmen gegebenenfalls auch die komplette Lohnbuchhaltung, Buchhaltung sowie Jahresabschlüsse und das Erstellen der Steuererklärung übernehmen.


News zum Steuerrecht
  • Bild Verstärkung für acatech: dreizehn neue Mitglieder in die Akademie gewählt (27.07.2012, 02:10)
    Die Deutsche Akademie der Technikwissenschaften hat dreizehn neue Mitglieder in ihre Reihen aufgenommen. acatech würdigt mit der Wahl herausragende wissenschaftliche Leistungen und lädt die Experten ein, ihre Kompetenzen in die Beratung von Politik und Gesellschaft einzubringen. Die neuen Mitglieder verstärken die acatech Themennetzwerke und Projekte, in denen Empfehlungen der Akademie ...
  • Bild Einmalige Vermögensabgabe zur Bewältigung von Kosten der Finanzkrise verfassungsgemäß (17.08.2012, 13:10)
    Gutachten: Lastenausgleich möglichEinmalige Vermögensabgabe zur Bewältigung von Kosten der Finanzkrise verfassungsgemäß Eine einmalige Abgabe, mit der Vermögen an den Kosten der Finanzkrise beteiligt werden, ist verfassungsgemäß. Zu diesem Ergebnis kommt der Rechtswissenschaftler Prof. Dr. Joachim Wieland in einem neuen Gutachten für die Hans-Böckler-Stiftung und die Gewerkschaft ver.di.* Die Untersuchung wird ...
  • Bild Univ.-Prof. Dr. Joachim Wieland neuer Rektor der DHV Speyer (04.10.2011, 12:10)
    Seit dem ersten Oktober 2011 hat die DHV Speyer einen neuen Rektor. Der bisherige Prorektor, Univ.-Prof. Dr. Joachim Wieland war am 25. Juli 2011 vom Senat der Hochschule als Nachfolger von Univ.-Prof. Dr. Stefan Fisch gewählt worden, der das Amt zwei Jahre lang inne hatte. Der 1951 geborene Wieland studierte ...

Forenbeiträge zum Steuerrecht
  • Bild E-Bay Handel, Probleme mit der Umsatzsteuer (10.03.2005, 13:04)
    Auktions-Handel, Probleme mit der UmsatzsteuerHallo, ich habe gerade mein Gewerbe angemeldet um mit Online-Auktionen professionell zu verkaufen. Nun ist es ja so, dass ich ab einer Einnahmengrenze von 17.500,- Euro verpflichtet bin Umsatzsteuer an das FA abzuführen, da ich dann nicht mehr als Kleinunternehmer gelte. Mein Problem ist, dass ich all meine ...
  • Bild Inländisch iSv. Art. 19 III GG (11.03.2012, 15:37)
    Einen schönen Sonntag wünsche ich euch allen!Ich schreibe Momentan meine erste HA in Verfassungsrecht (Wirtschaftsrecht LL.B). Habe mir zum GG ein Kommentar bei Amazon von 1999 gekauft (5 EUR inkl. Premiumversand :)). Jetzt würde ich mich gerne mit euch über einen Satz unterhalten, den ich eigentlich gerne zitieren würde, aber ...
  • Bild Suche dringend Diskussionspartner (24.01.2014, 23:32)
    Hey Freunde des gepflegten Gesetzes. Ich bin Student im 7.Semester im Schwerpunkt Steuerrecht und suche paar Leute die Lust haben eine online Lerngruppe zu bilden oder wenigstens hilfreiche Lerntipps und Diskussionen via pc o.Ä. austauschen wollen. Ich glaube es ist auch immer hilfreich jemanden zu haben um über Seminararbeiten usw zu reden. Schreibt ...
  • Bild Steuerrecht/Dienstwagen (05.11.2008, 14:25)
    Mal angenommen man bekommt von einer Firma einen Dienstrwagen (Standart )gestellt. Abgerechnet wird dieser nach der 1% Regelung. Der AG erechnet vorher die tatsächlichen Kosten /Monat für dieses Fahrzeug für sein Unternehmen. ( Anschaffungspreis, Leasingrate, Zulasungs-und Versicherungskosten, Benzinkosten u.s.w. ) In dem Fall kam der AG auf einen Summe von ...
  • Bild Übertragung des Hauses... (14.10.2007, 19:19)
    Ein Vater X hatt zwei Söhne A und B. Sohn A ist verstorben, hinterlässt aber zwei Kinder C und D. Laut Testament sind nun B zu 50%, C und D jeweils zu 25% die Erben, wenn X verstirbt. Nun hat sich aber B überlegt, dass es besser wäre, wenn X ihm das ...


Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (23)

Notfall-Nummer (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (1)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Steuerrecht
  • BildFG Rheinland-Pfalz: Drittwirkung der Steuerfestsetzung in der Insolvenz
    Mit Urteil vom 25.02.2014 entschied das Finanzgericht (FG) Rheinland-Pfalz, dass im Insolvenzverfahren eine Drittwirkung der Steuerfestsetzung auch bei Einspruch vor Eröffnung des Insolvenzverfahrens bestehen kann (AZ.: 3 K 1283/12). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Hier erstreckt sich die Drittwirkung der Umsatzsteuerfestsetzung auf einen Alleingesellschafter und alleinigen ...
  • BildGrundfreibetrag 2016: Wie hoch ist der aktuelle ESt-Freibetrag?
    Inwieweit ist der Grundfreibetrag für die Einkommenssteuer im Jahr 2016 gestiegen? Und was besagt er genau? Hierüber erhalten Sie im folgenden Ratgeber einen Überblick nebst Tipps zum Steuersparen. Durch den Grundfreibetrag soll das Existenzminimum des Steuerpflichtigen abgesichert werden. Dies geschieht dadurch, dass sich in Deutschland die ...
  • BildVerlust der Gemeinnützigkeit für Männer-Vereine?
    Vereine die Frauen aufgrund ihres Geschlechtes als Mitglieder ausschließen, setzen eventuell ihre Gemeinnützigkeit aufs Spiel. Dies ergibt sich aus einem Urteil des Finanzgerichtes Düsseldorf. Eine Freimaurerloge beantragte die Anerkennung als gemeinnütziger Verein. Das hätte für sie den Vorteil, dass sie keine Körperschaftssteuer entrichten braucht. Doch ...
  • BildOFD NRW: Zugewinnausgleich als Nachlassverbindlichkeit
    Mit einer Kurzinformation zu den sonstigen Besitz- und Verkehrsteuern vom 31.10.2014 hat die Oberfinanzdirektion Nordrhein-Westfalen (OFD NRW) zum Umfang des Abzugs des güterrechtlichen Zugewinnausgleichs als Nachlassverbindlichkeit Stellung genommen. NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Ehegatten oder eingetragene Lebenspartner, die im gesetzlichen Güterstand der Zugewinngemeinschaft leben, erhalten in ...
  • BildArbeitszimmer von Steuer absetzen - Wann ist das möglich?
    Die jährliche Steuererklärung ist ein notwendiges Übel – ansonsten gibt es Ärger mit dem Finanzamt. Dabei kann die Steuererklärung steuerlich auch einige Vorteile bringen: Wer seine Steuererklärung nämlich ordentlich abgibt, hat durchaus die Möglichkeit, anstelle eines Bescheides über eine Nachzahlung, einen Bescheid über eine Steuererstattung zu erhalten. Denn ...
  • BildBFH: Die doppelte Haushaltsführung in sog. "Wegverlegungsfällen"
    Der BFH nahm mit einem Beschluss vom 08.10.2014 Stellung dazu, wann eine doppelte Haushaltsführung in den sog. "Wegverlegungsfällen" vorliegt (AZ.: VI R 7/13). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Als "Wegverlegungsfall" bezeichnet man es, wenn ein Steuerpflichtiger seinen Haupthausstand vom Beschäftigungsort aus privaten Gründen weg verlegt und einen ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.