Rechtsanwalt in Düsseldorf: Steuerrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Düsseldorf: Sie lesen das Verzeichnis für Steuerrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Düsseldorf (© rcfotostock - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Düsseldorf (© rcfotostock - Fotolia.de)

Das deutsche Steuerrecht ist eines der kompliziertesten der Welt. Ca. 40 Steuerarten und darüber hinaus noch in etwa 20 steuerähnliche Abgaben gibt es hierzulande. Einkommensteuer, Umsatzsteuer, Erbschaftsteuer, Lohnsteuer, Investmentsteuer, Grundsteuer, Schenkungsteuer, Grunderwerbsteuer, Körperschaftsteuer, Kraftfahrzeugsteuer und Gewerbesteuer, das sind nur einige der zahlreichen Steuerarten in der BRD. Die allermeisten Arbeitnehmer sind verpflichtet, eine jährliche Einkommensteuererklärung abzugeben. Beim Erstellen der Einkommensteuererklärung müssen zahlreiche Dinge beachtet werden, wie außergewöhnliche Belastungen, Sonderausgaben und Freibeträge. Kein Wunder also, dass das Erstellen der Einkommensteuererklärung für die meisten eine unangenehme Pflicht ist. Durch die Einführung des Alterseinkünftegesetzes im Jahr 2005, müssen zudem auch immer mehr Rentner Steuern zahlen (Rentenbesteuerung). Im Einkommensteuergesetz (EStG) der Bundesrepublik Deutschland wird die Besteuerung des Einkommens natürlicher Personen geregelt. Die AO (Abgabenordnung) ist das elementare Gesetz des deutschen Steuerrechts. Auch Unternehmen unterliegen in der BRD natürlich der Steuerpflicht. Von besonderer Bedeutung ist dabei zweifellos die Umsatzsteuer, die sich im Umsatzsteuergesetz geregelt findet. Die allermeisten Unternehmer müssen vierteljährlich oder monatlich eine Umsatzsteuervoranmeldung beim Finanzamt abgeben. Außerdem müssen eine jährliche Umsatzsteuererklärung und eine Gewerbesteuerklärung an das Finanzamt übermittelt werden. Hat das Finanzamt die Steuererklärung erhalten, erfolgt nach Bearbeitung ein Steuerbescheid. In diesem enthalten ist entweder der Hinweis auf eine Rückzahlung oder die Aufforderung, Steuern nachzuzahlen.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsgebiet Steuerrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Rudolf Kayser kompetent vor Ort in Düsseldorf
Rechtsanwalt Rudolf Kayser
Duisburger Str. 45
40479 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 499672
Telefax: 0211 4910268

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Stephan A. Grüter (Fachanwalt für Steuerrecht) bietet anwaltliche Hilfe im Schwerpunkt Steuerrecht gern im Umland von Düsseldorf
Grüter & Partner
Berliner Allee 55
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 94920620
Telefax: 0211 94920621

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Rainer Gith (Fachanwalt für Steuerrecht) mit Anwaltsbüro in Düsseldorf hilft als Anwalt Mandanten jederzeit gern bei aktuellen Rechtsthemen aus dem Rechtsgebiet Steuerrecht
Rechtsanwalt Dr. Rainer Gith
Niederkasseler Lohweg 18
40547 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 50666670
Telefax: 0211 506666799

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Stephan A. Grüter (Fachanwalt für Steuerrecht) berät Mandanten zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Steuerrecht engagiert vor Ort in Düsseldorf
Grüter & Partner . Rechtsanwälte - Steuerberater
Berliner Allee 55
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 94920620
Telefax: 0211 94920621

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Rechtsanwalt und Mediator Christian Spies, LL.M. (Fachanwalt für Steuerrecht) bietet anwaltliche Beratung zum Rechtsgebiet Steuerrecht jederzeit gern im Umkreis von Düsseldorf
SPIES. Rechtsanwaltskanzlei | Steuerhinterziehung und Selbstanzeige | Erbrecht
Blücherstraße 1A
40477 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 38548866
Telefax: 0211 38548868

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Günter Müller bietet anwaltliche Vertretung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Steuerrecht kompetent im Umkreis von Düsseldorf
FunkeMüllerRaimann Bürogemeinschaft Gesellschafter
Schwanenhöfe, Erkrather Straße 220b
40233 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 8800588
Telefax: 0211 8369111

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei juristischen Angelegenheiten zum Steuerrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Iris Krawinkel-Buck jederzeit vor Ort in Düsseldorf

Schorlemerstraße 6
40545 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 556617
Telefax: 0211 556623

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen zum Steuerrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Michael Fischer immer gern im Ort Düsseldorf
Engel Heckmann & Partner Rechtsanwälte
Elberfelder Straße 2
40213 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 8664871
Telefax: 0211 8664889

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Anwaltliche Rechtsauskunft im Rechtsgebiet Steuerrecht gibt jederzeit Frau Rechtsanwältin Anja Krause mit Rechtsanwaltskanzlei in Düsseldorf

Wittelsbachstraße 46
40629 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 16783040
Telefax: 0211 73288138

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Werner Rohe unterstützt Mandanten zum Gebiet Steuerrecht gern in Düsseldorf

Marienstrasse 33
40210 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 1649017
Telefax: 0211 1649869

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Walter Wipprecht (Fachanwalt für Steuerrecht) unterhält seine Anwaltskanzlei in Düsseldorf hilft als Rechtsbeistand Mandanten kompetent bei Rechtsfällen im Schwerpunkt Steuerrecht
Schröter Wipprecht
Klever Str. 31
40477 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 1645370
Telefax: 0211 16453729

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Rechtsbereich Steuerrecht bietet gern Frau Rechtsanwältin LL.M. Micaela Dresen (Fachanwältin für Steuerrecht) mit Kanzleisitz in Düsseldorf
Abels Decker Kuhfuss & Partner
Tersteegenstr. 28
40474 Düsseldorf
Deutschland


Zum Profil
Rechtsauskünfte im Gebiet Steuerrecht erbringt kompetent Frau Rechtsanwältin Ulrike Zöller (Fachanwältin für Steuerrecht) mit Kanzlei in Düsseldorf

An der Kaiserburg 6
40629 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 2093563
Telefax: 0211 2093563

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Stefan Hahn (Fachanwalt für Steuerrecht) unterstützt Mandanten zum Gebiet Steuerrecht ohne große Wartezeiten vor Ort in Düsseldorf
c/o Ernst & Young GmbH WPG
Graf-Adolf-Platz 15
40213 Düsseldorf
Deutschland


Zum Profil
Herr Rechtsanwalt LL.B. Urs Breitsprecher (Fachanwalt für Steuerrecht) berät Mandanten zum Gebiet Steuerrecht kompetent im Umkreis von Düsseldorf
v. Woedtke & Partner
Königsallee 30
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 864770
Telefax: 0211 8647750

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Klaus Eschenbruch (Fachanwalt für Steuerrecht) aus Düsseldorf berät Mandanten fachmännisch bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen im Rechtsbereich Steuerrecht
Kapellmann und Partner
Stadttor 1
40219 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 6005000
Telefax: 0211 60050091

Zum Profil
Juristische Beratung im Schwerpunkt Steuerrecht offeriert in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Martin Ulrich (Fachanwalt für Steuerrecht) mit Anwaltsbüro in Düsseldorf

Unter den Eichen 108
40625 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 9661234
Telefax: 0211 9661234

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen im Steuerrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Klaus Kremer immer gern in Düsseldorf

Neanderstr. 10
40233 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 2003256
Telefax: 0211 2003257

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin LL.M. Susanne Thonemann-Micker (Fachanwältin für Steuerrecht) berät im Schwerpunkt Steuerrecht ohne große Wartezeiten in der Umgebung von Düsseldorf
S&P Söffing Rechtsanwaltsgesellschaf
Niederkasseler Lohweg 18
40547 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 520270
Telefax: 0211 52027100

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Marcus Schoeren bietet anwaltliche Hilfe zum Gebiet Steuerrecht kompetent im Umland von Düsseldorf

Morsestr. 14
40215 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 1752641
Telefax: 0211 1752642

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Kerstin Jeske (Fachanwältin für Steuerrecht) bietet anwaltliche Vertretung zum Bereich Steuerrecht ohne große Wartezeiten vor Ort in Düsseldorf
Johannsen Rechtsanwälte
Liefergasse 11
40213 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 15971430
Telefax: 0211 159714313

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Sabine Krumme (Fachanwältin für Steuerrecht) unterstützt Mandanten zum Anwaltsbereich Steuerrecht jederzeit gern in der Nähe von Düsseldorf
Henseler & Partner Rechtsanwälte
Graf-Adolf-Platz 12
40213 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 8289460
Telefax: 0211 82894620

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Rechtsgebiet Steuerrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Dr. Jürgen Schimmele gern im Ort Düsseldorf
c/o Ernst & Young GmbH WPG
Graf-Adolf-Platz 15
40213 Düsseldorf
Deutschland


Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Steuerrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Rene Schlegel kompetent in Düsseldorf

Kasernenstr. 15
40213 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 3230870
Telefax: 0211 3230873

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Krischan Treyde (Fachanwalt für Steuerrecht) berät Mandanten zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Steuerrecht kompetent im Umkreis von Düsseldorf

Hohe Str. 46
40213 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 86320310
Telefax: 0211 86320311

Zum Profil

Seite 1 von 4:  1   2   3   4

Kurzinfo zu Steuerrecht in Düsseldorf

Steuerprüfung, Selbstanzeige, Steuerbetrug und Scharzwarbeit

Rechtsanwalt für Steuerrecht in Düsseldorf (© fotodo - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Steuerrecht in Düsseldorf
(© fotodo - Fotolia.com)

Gerade in den letzten Jahren hat die Thematik der Steuerhinterziehung an Bedeutung gewonnen und Begriffe wie Steueramnestie oder strafbefreiende Selbstanzeige sind ebenso in aller Munde wie die Problematik der Schwarzarbeit. Steuerstraftaten werden immer ausgiebiger von den Finanzbehörden verfolgt, das gilt auch für das Aufdecken von Schwarzarbeit. Kommt es zu einer Steuerprüfung und hat man als Unternehmer keinem Fachmann die Steuerangelegenheiten übergeben, dann kann es durchaus sein, dass man mit dem Steuerrecht kollidiert. Zu viele steuerrechtliche Aspekte müssen gerade bei der Führung eines Unternehmens korrekt beachtet werden, um bei einer Betriebsprüfung bzw. Umsatzsteuerprüfung keine schlimmen Überraschungen zu erleben. Aufzuzählen sind hier Begriffe wie AfA, die korrekte Firmenwagenbesteuerung, das vorschriftsmäßige Absetzen von Reisekosten, der richtige Vorsteuerabzug oder auch die fachgemäße Berechnung von Abschreibungen.

Bei Fragestellungen und Problemen rund um das Steuerrecht ist der beste Ansprechpartner ein Anwalt oder eine Anwältin für Steuerrecht

Es ist offensichtlich: Steuern sind in der BRD ein schwieriges Thema. Und dies nicht nur für Unternehmer, sondern auch für private Personen. Sie sind Privatperson oder Unternehmer und haben steuerrechtliche Fragestellungen in Bezug auf z.B. die Steuererklärung, Körperschaftsteuer, Umsatzsteuer oder benötigen rechtlichen Beistand? Dann sollten Sie sich an einen Fachmann wie einen Anwalt zum Steuerecht wenden oder auch an einen Fachanwalt für Steuerrecht. In Düsseldorf finden sich einige Rechtsanwälte im Steuerrecht. Egal ob man nur grundsätzliche Fragestellungen hat oder spezielle Auskunft wünscht zum Beispiel bezüglich der Umsatzsteuervoranmeldung oder der Umsatzsteuererklärung, ein Anwalt im Steuerrecht in Düsseldorf ist immer die ideale Anlaufstelle. Der Anwalt aus Düsseldorf zum Steuerrecht ist jedoch nicht nur der ideale Ansprechpartner bei steuerrechtlichen Problemen und Fragen. Er kann für Unternehmen gegebenenfalls auch die komplette Lohnbuchhaltung, Buchhaltung sowie Jahresabschlüsse und das Erstellen der Steuererklärung übernehmen.


News zum Steuerrecht
  • Bild Senat der Universität Greifswald wählt neue Prorektoren (21.12.2012, 10:10)
    Der Germanist Professor Dr. Eckhard Schumacher und der Strafrechtler Professor Dr. Wolfgang Joecks wurden am 19. Dezember 2012 vom Senat der Universität Greifswald in geheimer Abstimmung als Prorektoren gewählt. Ihre zweijährige Amtszeit beginnt am 1. April 2012. Beide haben die Wahl bereits angenommen. Der erweiterte Senat der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald hat ...
  • Bild Besteuerung bei Verlagerung des Unternehmenssitzes rechtswidrig (26.04.2013, 08:50)
    Luxemburg (jur). Deutschland steht erneut unter Druck, die sogenannte Wegzugsbesteuerung für Unternehmen neu zu regeln. Der Europäische Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg verwarf am Donnerstag, 25. April 2013, die den deutschen vergleichbaren spanischen Regelungen als unzulässig (Az.: C-46/11). Danach müssen die Unternehmen bei der Verlagerung ihres Sitzes in ein anderes EU-Land ...
  • Bild Haufe bietet Steuermagazin für Web und iPad an (09.11.2011, 09:52)
    Freiburg, 8. November 2011 – Kompakt, praktisch und gut: Mit „Steuer 1“ bringt Haufe das erste multimediale Steuermagazin auf den Markt und bietet mit aktuellen Fachinformationen und thematisch passenden Animationen, Bildern und Videos ein Leseerlebnis der besonderen Art. Das Komplettangebot aus Web-Magazin, iPad-App und integrierter Datenbank „Haufe Steuer Office 1“ ist ...

Forenbeiträge zum Steuerrecht
  • Bild Mondlandung (20.07.2007, 12:20)
    Um mal eine andere Verschwörungstheorie durchzunehmen: http://de.wikipedia.org/wiki/Verschw%C3%B6rungstheorien_zur_Mondlandung
  • Bild DGAP-News: Lovells gewinnt JUVE-Award 2009 für Steuerrecht (30.10.2009, 16:30)
    Lovells LLP / Rechtssache30.10.2009 Veröffentlichung einer Financial News, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.---------------------------------------------------------------------------Bei der feierlichen Verleihung der JUVE-Awards 2009 am gestrigen Donnerstag Abend in der Alten Oper Frankfurt wurde die internationale Wirtschaftssozietät Lovells als ...
  • Bild steuerschuld in spanien (22.06.2009, 17:38)
    A muss seit 1 jahr ca. 7000 euro an das spanische finanzamt wegen eines immobilienverkaufs zahlen. da er diese summe allerdings nicht hatte, hat er, ohne etwas zu unternehmen, Spanien verlassen. mit wie hohen zinsen muss A rechnen, bzw. wann würde diese schuld verjähren?
  • Bild Steuerrecht Vermietung (23.01.2014, 12:27)
    Folgender hypothetischer Fall. In einer nichtehelichen Lebensgemeinschaft leben Person A und B zusammen in der eigenen Wohnung der Person B zusammen. Nun erwirbt A ein Haus auf dem Land und möchte dieses an B vermieten aber selbst in der Wohnung von B wohnen weil diese Wohnung in der Stadt ist. Beide ...
  • Bild [Pflichtteil] Kontoauszug vor Todestag möglich ? (06.08.2013, 20:35)
    Kann bei einem Pflichtteil nur ein Nachweis über den Kontostand am Todestag oder sogar für einige Tage davor gefordert werden ?Wie sieht es in folgendem fiktiven Fall aus: A und B sind verheiratet.A erfährt von seinem baldigen Tod und schreibt 10 Tage vor diesem ein Testament im dem er B ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (23)

Notfall-Nummer (1)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (1)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Steuerrecht
  • BildStrengere Anforderungen der Canada Revenue Agency
    In den vergangenen Jahren hat die kanadische Steuerbehörde, genannt: Revenue Canada oder „CRA“ Steueruntererklärungen akzeptiert, die wir in Vollmacht für unsere Mandanten unterschrieben haben. Unsere Mandanten empfanden dies als Service, zumal sie oftmals gar nicht in der Lage waren, Rückfragen der CRA zu ihrer Immobilien- oder Erbangelegenheit in Englisch ...
  • BildBFH: Die doppelte Haushaltsführung in sog. "Wegverlegungsfällen"
    Der BFH nahm mit einem Beschluss vom 08.10.2014 Stellung dazu, wann eine doppelte Haushaltsführung in den sog. "Wegverlegungsfällen" vorliegt (AZ.: VI R 7/13). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Als "Wegverlegungsfall" bezeichnet man es, wenn ein Steuerpflichtiger seinen Haupthausstand vom Beschäftigungsort aus privaten Gründen weg verlegt und einen ...
  • BildSteuerfrei Geld schenken: Wie hoch ist der Freibetrag bei einer Schenkung?
    Nicht nur bei einer Erbschaft, sondern auch bei einer Schenkung gelten Freibeträge. Wie hoch diese sind und wann eine Schenkung steuerlich interessant ist, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Zwar ist eine Schenkung - wie eine Erbschaft - normalerweise steuerpflichtig. Gleichwohl braucht der Beschenkte in vielen ...
  • BildFG Schleswig-Holstein zu den Voraussetzungen für die Anerkennung einer Freiberufler-Personengesellschaft
    Das Finanzgericht Schleswig-Holstein hat mit Urteil vom 17. November 2015 über die Voraussetzungen für die Anerkennung einer mehrstöckigen Freiberufler-Personengesellschaft entschieden (Az.: 4 K 93/14). Für die Anerkennung einer mehrstöckigen Freiberufler-Personengesellschaft sei es notwendig, dass neben den unmittelbar an der Untergesellschaft beteiligten natürlichen Personen auch alle mittelbar an dieser ...
  • BildStellt Diktiergerät ein Fahrtenbuch dar?
    Muss das Finanzamt bereits ein Diktiergerät als ordnungsgemäß geführtes Fahrtenbuch anerkennen? Hierzu gibt es eine interessante Entscheidung des Finanzgerichtes Köln. Ein Steuerpflichtiger war als Steuerberater tätig gewesen. Sein Arbeitgeber hatte ihm einen den Firmenwagen auch für private Fahrten zur Verfügung gestellt. Um es sich bequem ...
  • BildUntervermietung und Steuer – muss man Untermiete versteuern?
    Manch ein Mieter kommt auf die Idee, sein Einkommen ein wenig zu verbessern, indem er einen Untermieter bei sich in der Wohnung aufnimmt. Gemäß dem Mietrecht ist es gestattet, Teile seiner Wohnung untervermieten zu dürfen, solange einige Kriterien beachtet werden. Abgesehen davon, dass es hierfür der Zustimmung seitens ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.