Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteSchmerzensgeldDüsseldorf 

Rechtsanwalt in Düsseldorf: Schmerzensgeld - Verzeichnis

Rechtsanwälte und Kanzleien


    Seite 1 von 1


    Foto
    Henrik Momberger   Höherweg 101, 40233 Düsseldorf
    Momberger & Niersbach

    Telefon: +49 211 - 280 646 - 0



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

    Anwaltssuche auf JuraForum.de



    » Für Anwälte »

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Schmerzensgeld

    100.000 Euro Schadenersatz nach „Befunderhebungsfehler“ (04.12.2013, 10:36)
    Karlsruhe (jur). Der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe hat einem Patienten 100.000 Euro Schadenersatz zugesprochen, weil Ärzte eine medizinisch angezeigte Diagnose-Untersuchung unterlassen haben. Dies kommt einem ...

    Kein Schmerzensgeld in Höhe von 893.000 Euro für vermeintliches Mobbing (26.03.2013, 14:37)
    Die bei der beklagten Stadt beschäftigte Diplom-Ökonomin ist der Ansicht, sie sei seit dem Jahre 2008 Schikanen ausgesetzt, die sie als Mobbing wertet. Sie begehrt ein Schmerzensgeld in Höhe von 893.000 Euro. Die Klage blieb ...

    Bei fehlerhaft programmierten Aufzug haftet das Generalunternehmen (15.12.2011, 09:19)
    Eine von dem Hotelier mit dem Umbau zu einem Hotelbetrieb beauftragte Generalunternehmerin haftet dem Grunde nach für eingetretene Personenschäden infolge fehlerhafter Programmierung des installierten Hotelaufzugs. Dies hat ...

    Forenbeiträge zu Schmerzensgeld

    Schmerzensgeldforderung abtretbar (13.10.2007, 20:12)
    Hallo liebes Forum, ich hoffe ich hab die richtige Rubrik für folgende Frage erwischt. Angenommen A hat einen Unfall erlitten und es lässt sich für Ihn absehen, daß ihm vor Gericht Schmerzensgeld zugesprochen wird,lässt sich ...

    Gibt es einen Ausweg?? (22.01.2013, 20:55)
    Moin liebe Juragemeinde, folgende Situation bedarf eurer Kenntnisse: Familie A hat sich mündlich mit einem Eigentümer B auf den Kauf einer Eigentumswohnung (68m2, keine Küche, Warmwassertherme (gas) von 1982) geeinigt. Es ...

    Kind A verliert ggf. Zahn wegen KIGA (13.02.2012, 22:54)
    Also, A (4 Jahre alt) spielt in der KIGA und verletzt sich so schlimm das ggf. der Schneidezahn raus muss. Dies passierte weil die Aufsichtspflicht verletzt wurde und das Kind vollkommen allein gelassen wurde. Welche ...

    Schadensersatz bei schwerer Körperverletzung? (19.09.2006, 11:16)
    Hallo liebe Forenmitglieder, Ich als juristischer Laie habe eine Frage zum Schadensersatzanspruch bei Körperverletzung. Es ist vor 2 Wochen folgendes passiert: Person X war in der Nacht vom Samstag auf Sonntag um 2.00 Uhr ...

    Schwere Körperverletzung durch Schlag mit einer Flasche? (30.09.2006, 21:29)
    Moin moin, ...bin neu in diesem Forum....und hätte hier mal eine Frage. Hier die Tat: Bei einem geselligen Beisammensein in einem Jugendtreff geht der baldige Täter zur Persone A und beleidigt ihn aufgrund seiner fülligen ...

    Urteile zu Schmerzensgeld

    23 K 2583/09 (07.05.2012)
    1. Lehnt ein Dienstherr die Übernahme von Behandlungskosten aus Mitteln der Dienstunfallfürsorge ab, nachdem solche Kosten nach anerkanntem Dienstunfall über einen Zeitraum von ca. 10 Jahren übernommen worden waren, so handelt es sich nicht um die Aufhebung einer dauerhaften Bewilligung, da die Kostenübernahme regelmäßig eine nachträgliche Einzelfallentschei...

    (281 Ds) 34 Js 5355/10 (222/10) (23.03.2011)
    Der Erlass eines Anerkenntnisurteils im Adhäsionsverfahren ist nach § 406 Abs. 2 StPO auch dann zulässig, wenn es an einer strafrechtlichen Verurteilung des Angeklagten oder an der Verhängung einer Maßregel der Besserung und Sicherung gegen ihn fehlt (sogenanntes isoliertes Anerkenntnisurteil)....

    32 Ss 32/11 (19.05.2011)
    1. Das Fehlen von Feststellungen zum Wirkstoffgehalt gefährdet den Bestand des Schuldspruchs dann nicht, wenn festgestellt ist, dass es sich tatsächlich um Betäubungsmittel handelt und nach ihrem Bruttogewicht ausgeschlossen werden kann, dass die Grenze zur nicht geringen Menge i.S.d. § 29a Abs. 1 Nr. 2 BtMG überschritten ist oder ein Fall des § 29 Abs. 5 Bt...

    Rechtsanwalt in Düsseldorf: Schmerzensgeld - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

    Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum