Rechtsanwalt für Schmerzensgeld in Düsseldorf

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Düsseldorf (© rcfotostock - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Düsseldorf (© rcfotostock - Fotolia.de)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei Rechtsproblemen zum Schmerzensgeld unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Henrik Momberger kompetent vor Ort in Düsseldorf
Momberger & Niersbach
Höherweg 101
40233 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 2806460
Telefax: 0211 28064611

Zum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Schmerzensgeld
  • Bild Organisationsmängel helfen der Krankenkasse (26.04.2012, 09:57)
    Karlsruhe (jur). Die schlechte Zusammenarbeit zwischen einzelnen Abteilungen einer Krankenkasse kann für sie weiterhin vorteilhaft sein. Denn sie hemmt gegebenenfalls die Verjährung von Regressansprüchen, wie der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe in einem am Dienstag, 24. April 2012, veröffentlichten Urteil entschied (Az.: VI ZR 9/09). Entscheidend für den Beginn der dreijährigen ...
  • Bild Küsse sind grob schuldhafte Ursache für Unfall (27.02.2012, 16:32)
    Saarbrücken (jur). Kommt ein Autofahrer wegen wiederholten Küssens seiner Partnerin auf die Gegenfahrbahn und verursacht so einen tödlichen Frontalzusammenstoß, muss dessen Haftpflichtversicherung voll für Schäden und Schmerzensgeld aufkommen. Dies gilt selbst dann, wenn der tödlich verunglückte entgegenkommende Autofahrer nicht angeschnallt war, entschied das Landgericht Saarbrücken in einem jetzt veröffentlichten Urteil ...
  • Bild Klinik muss für nicht erkannte Hirnblutung zahlen (11.02.2013, 12:17)
    OLG Hamm rügt unzureichende ärztliche Untersuchung Hamm (jur). Kommen Patienten wegen plötzlich aufgetretenen, starken und stechenden Kopfschmerzen in eine Klinik, sollte immer auch an eine lebensgefährliche Hirn-Blutung gedacht werden. Versäumt der Arzt eine genaue Abklärung der Symptome, kann dies einen schadenersatzpflichtigen Behandlungsfehler darstellen, entschied das Oberlandesgericht (OLG) Hamm in einem am ...

Forenbeiträge zum Schmerzensgeld
  • Bild Sterbefall durch Medikamentenwechselwirkung (22.03.2012, 18:11)
    Hallo Forum, ich habe eine Frage zur Arzthaftung bzw. wie man im Falle eines Todesfalles durch einen vermeintlichen Behandlungsfehler vorgehen sollte. Nehmen wir an ein gesundheitlich bereits vorgeschädigter/beinträchtigter Patient nimmt seit mehreren Monaten ein schweres Schmerzmittel (Opioid /Opiat) und bekommt infolgedessen (?) eine im Beipackzettel als mögliche Nebenwirkung beschrieben aber nicht explizit ...
  • Bild "Körperverletzung" wenn Patient im KH, kein, bzw.zeitverzögert Schmerzmittel bekommt? (16.04.2009, 20:10)
    Mal angenommen ein Patient im Krakenhaus, gerade operiert, wird wieder vom Op auf Station verlegt, oben angekommen fragt er die Schwester nach einem Schmerzmittel, diese rollt, völlig genertvt, mit den Augen, verlässt das Patientenzimmer und kommt erst nach 30 Minuten mit dem Schmerzmittel wieder. Ist das nicht schon Körperverletzung? Danke Lg
  • Bild Schadensersatz bei Unfall in Öffentlichen Verkehrsmitteln (08.07.2009, 11:52)
    Mal angenommen: Frau B. ist 81 Jahre und altersentsprechend nicht mehr gut zu Fuß. Sie benutzt einen Stock und fährt regelmäßig mit dem Bus. beim aussteigen stürzt Frau B. weil der Bus erstens nicht nah genug am Bodstein hält und zweitens obwohl Niederflurwagen der Bus nicht herabgesenkt ist. Es wird ...
  • Bild Den moralischen Schaden (12.06.2012, 06:47)
    Ein Mensch hat den Antrag an das Gericht für die Auszahlung ihm von anderem Menschen "die Kompensationen für den moralischen Schaden" gereicht. Das Gericht hat ihm in Klage abgesagt,erklärt, dass der Begriff "den moralischen Schaden" im Gesetz nicht existiert. Ist das wirklich so? Und wenn nicht,jemand weiß vielleicht von welchem ...
  • Bild Anwalt Schadensersatz Schmerzensgeld Bochum gesucht (09.10.2013, 14:12)
    Hallo liebe Juraforum - User gegen Auflage einer Zahlung von Summe X in einem Strafgesetzprozess (Körperverletzung) gegen mich wurde vor ein paar Monaten das Verfahren eingestellt, da ich die Zahlung geleistet habe. Jetzt habe ich Post von dem Anwalt der Gegenpartei bekommen bzgl. Schadensersatz / Schmerzensgeld von rund 31.000 €. Wer kann ...

Urteile zum Schmerzensgeld
  • Bild SAARLAENDISCHES-OLG, 4 U 382/04 - 105 (22.11.2005)
    Der Beweisführer muss die Tatsache, für deren Richtigkeit Beweis angeboten wird, spezifiziert bezeichnen und dabei die tatsächlichen Anhaltspunkte für die aufgestellte Behauptung darlegen. Ansonsten wäre die Beweisaufnahme ein unzulässiger Ausforschungsbeweis....
  • Bild LG-ESSEN, 19 O 295/89 (20.09.1989)
    Unfall auf einer Wasserrutsche im Hallenbad, Bruch des Nackenwirbels, Schmerzensgeld...
  • Bild ARBG-OBERHAUSEN, 1 Ca 1181/09 (17.02.2010)
    1. Verursacht ein Arbeitskollege eine Explosion dadurch, dass er eine übermäßige Menge Raumspray in einem Toilettenraum des Betriebs versprüht, so haftet er seinem hierbei verletzten Kollegen auf Schmerzensgeld. Zu den Voraussetzungen des Haftungsausschlusses nach § 105 SGB VII (hier verneint)....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.