Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteReiserechtDüsseldorf 

Rechtsanwalt für Reiserecht in Düsseldorf

Rechtsanwälte und Kanzleien


Seite 1 von 2:  1   2

Foto
Sven von Below   Steinstraße 28, 40210 Düsseldorf
Sven von Below Rechtsanwalt

Telefon: (0211) 8302038


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Britta Westerfeld   Golzheimer Platz 3, 40474 Düsseldorf
Blume & Blume Rechtsanwälte

Telefon: 0211 450971


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Michael Pietsch   Mendelssohnstraße 14, 40233 Düsseldorf
 

Telefon: 0211 1710093


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Christoph Grathes   Tonhallenstraße 11, 40211 Düsseldorf
Dietz & Grathes Rechtsanwälte

Telefon: 0211 132272


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Marcus D. Hertel   Yorckstraße 13, 40476 Düsseldorf
 

Telefon: 0211 461818


Foto
Rainer Rauch   Neustr. 39, 40213 Düsseldorf
 

Telefon: 0211 / 87638380


Foto
Ulrike Kafka   Rathelbeckstr. 306, 40627 Düsseldorf
 

Telefon: 0211 / 98592498


Foto
Petra Krauß   Oststr. 13, 40211 Düsseldorf
Rechtsanwälte Mertens & Henßen


Foto
Veronika Dalbert-Schneider   Unterrather Str. 34, 40468 Düsseldorf
Rechtsanwälte Schneider

Telefon: 0211 / 424145


Foto
Wolfgang Pfeffer   Wittelsbachstr. 8a, 40629 Düsseldorf
 

Telefon: 0211 / 683377



Seite 1 von 2:  1   2

Rechtsanwälte im Umkreis von 25km:

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Reiserecht

Sozialversicherungsträger müssen Ausschlussfrist des Reisevertragsrechts wahren (10.06.2009, 14:45)
Vertragliche Schadensersatzansprüche wegen eines Reiseunfalls muss der Reisende nach § 651g BGB innerhalb eines Monats nach der vertraglich vorgesehenen Beendigung der Reise gegenüber dem Reiseveranstalter geltend machen. ...

Gepäckverlust mindert nicht nur den Reisespaß (05.11.2004, 20:57)
Berlin (DAV). Geht das Reisegepäck auf dem Flug verloren oder wird es von der Fluggesellschaft erst verspätet geliefert, kann man den Reisepreis mindern. Dies zumindest für den Zeitraum, den man das Gepäck entbehren muss, so ...

Neues Unimagazin zum Thema "Reisen" (23.05.2007, 14:00)
Forschung rund um das Fernweh im aktuellen Wissenschaftsmagazin der Leibniz Universität HannoverSommerzeit - Reisezeit: Ihr liebstes Hobby lassen sich die Deutschen etwas kosten. Rund 60 Milliarden Euro haben die Bundesbürger ...

Forenbeiträge zu Reiserecht

Trekkingreise nach Nepal (23.11.2012, 09:28)
Mal angenommen 3 Personen buchen bei einem deutschen Reiseveranstalter eine Trekking Tour in den Himalaya Nepals, welche die Besteigung eines 6500 m Berges beinhaltet. Diese Tour ist mit einem Inlandsflug von Kathmandu in die ...

Reisemangel -Recht auf Entschädigung- (11.09.2011, 10:41)
Urlauber A bucht eine Reise über ein Internetportal. Veranstalter B stellt A beim Eintreffen im gebuchten Hotel infolge Überbuchung eine gleichwertige Unterkunft in einem benachbarten Hotel zur Verfügung.A möchte eine ...

5 Stunden Flugverspätung und keine Zahlung (22.11.2011, 09:24)
Gute Morgen!Aufgrund einer Flugverspätung von fünf Stunden bei einem Flug von Antalya nach Köln habt X bei der betreffenden Fluggesellschaft Beschwerde eingereicht und eine Ausgleichszahlung gem. Fluggastrechteverodnung ...

Miete für Ferienwohnung vorab zahlbar? (Reiserecht) (11.05.2007, 18:45)
Hallo! Muss man die Miete für ein Ferienhaus/eine Ferienwohnung vorab bezahlen? - Der fiktive Fall: Ein Ferienhausbesitzer bietet sein Domizil per Website an. Ein Interessent bucht telefonisch und bestätigt per E-Mail. Er ...

Schneechaos (28.12.2010, 12:54)
Hallo, angenommen es wurde ein Ferienhaus an der Ostsee gebucht für 8 Tage. Der Mietpreis wurde bereits entrichtet. Wegen Schneechaos musste die Reise abgesagt werden. Muss der Vermieter den bereits entrichteten Mietpreis ...

Urteile zu Reiserecht

16 U 27/02 (19.12.2002)
Zur Wirksamkeit einer Ausschlussfrist für deliktische Ansprüche in Reisebedingungen....

X ZR 171/03 (22.06.2004)
a) Der Sozialversicherungsträger, auf den ein Schadensersatzanspruch des Reisenden nach § 116 Abs. 1 Satz 1 SGB X übergegangen ist, muß seinen Anspruch in der Ausschlußfrist des § 651 g Abs. 1 Satz 1 BGB anmelden. b) Die Ausschlußfrist des § 651 g Abs. 1 Satz 1 BGB beginnt auch für den Sozialversicherungsträger mit der vertraglich vorgesehenen Beendigung de...

16 U 101/02 (23.01.2003)
Zur Wirksamkeit einer Ausschlussfrist für deliktische Ansprüche in Reisebedingungen....

Rechtsanwalt für Reiserecht in Düsseldorf - Rechtsanwälte © JuraForum.de — 2003-2016

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum