Rechtsanwalt in Düsseldorf Pempelfort

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© rcfotostock - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Düsseldorf Pempelfort (© rcfotostock - Fotolia.de)

Düsseldorf Pempelfort ist ein sehr zentral gelegener Bezirk der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt. Er ist gekennzeichnet durch eine gemischte, dichte historische Bebauung. Auch haben sich in Pempelfort viele kleinere Betriebe aus der Kultur sowie der Kreativwirtschaft angesiedelt. Wer die urbane Atmosphäre hautnah spüren möchte, der sollte sich auf nach Düsseldorf Pempelfort machen. Pempelfort ist zudem ein sehr facettenreicher Stadtteil. So ist er besonders bei jungen Leuten, die etwas erleben wollen, sehr beliebt. An sich ist die Bevölkerungsstruktur jedoch sehr gemischt. Hier leben Menschen aller Altersklassen und Einkommensgruppen und prägen so das Bild des Stadtteils. Pempelfort ist aber nicht nur ein Ort, indem es sich um Düsseldorfs Nachtleben dreht. Es gibt hier auch interessante Bauwerke und andere Sehenswürdigkeiten zu bestaunen. Ein Highlight in Düsseldorf Pempelfort ist das Düsseldorfer Theatermuseum, welches tiefe Einblicke in die Theatergeschichte gewährt. Wen es in die Natur zieht, der ist hier ebenfalls an der richtigen Adresse. So lassen sich ausgedehnte Spaziergänge durch den Rheinpark oder den Hofgarten unternehmen. Weitere Sehenswürdigkeiten, die bei einem Besuch in Düsseldorfs Pempelfort besichtigt werden können, sind der historische Friedhof Golzheim oder das altehrwürdige Schloss Jägerhof.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Düsseldorf Pempelfort
Rechtsanwalt Rudolf Kayser
Duisburger Str. 45
40479 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 499672
Telefax: 0211 4910268

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Düsseldorf Pempelfort

Kapellstraße 44
40479 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 353501

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Rechtsanwaltskanzlei in Düsseldorf Pempelfort
FREI . Rechtsanwalt
Duisburger Str. 137
40479 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 9292333
Telefax: 0211 6913299

Zum Profil Nachricht senden
KK
Prinz- Georg- Str. 91
40479 Düsseldorf
Deutschland


Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Düsseldorf Pempelfort
Rechtsanwältin Nicole Weber
Scheibenstr. 49
40479 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 4984290
Telefax: 0211 4984295

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Düsseldorf Pempelfort
Rechtsanwaltskanzlei Dr. Barnewitz
Blücherstraße 1A
40477 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 6799236

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Düsseldorf Pempelfort
Rechtsanwälte Yildiz & Kollegen
Berliner Allee 61
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 1711504
Telefax: 0211 1711774

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Düsseldorf Pempelfort
Kreutzer & Kreuzau Rechtsanwälte
Am Wehrhahn 18
40211 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 20050000
Telefax: 0211 20050001

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Düsseldorf Pempelfort
Kreutzer & Kreuzau Rechtsanwälte
Am Wehrhahn 18
40211 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 20050000
Telefax: 0211 20050001

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Düsseldorf Pempelfort

Am Wehrhahn 23
40211 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 1646068
Telefax: 0211 1646069

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Düsseldorf Pempelfort

Bagelstraße 91
40479 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 2908941
Telefax: 0211 9357568

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Düsseldorf Pempelfort
Piel & Schauf Rechtsanwälte
Scheibenstraße 49
40479 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 4911220
Telefax: 0211 4911244

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Düsseldorf Pempelfort

Klosterstraße 22
40211 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 1795132
Telefax: 0211 1795133

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Düsseldorf Pempelfort
Haas & Partner Rechtsanwälte
Sternstraße 65
40479 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 49140220
Telefax: 0211 49140459

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Düsseldorf Pempelfort
Haas & Partner Rechtsanwälte
Sternstraße 65
40479 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 49140230
Telefax: 0211 49140408

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Düsseldorf Pempelfort
Haas & Partner Rechtsanwälte
Sternstraße 65
40479 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 49140230
Telefax: 0211 49140407

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Düsseldorf Pempelfort

Scheibenstr. 49
40479 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 9726532
Telefax: 0211 8284025

Zum Profil
Rechtsanwalt in Düsseldorf Pempelfort

Sternstr. 9-11
40479 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 6000103
Telefax: 0211 60001040

Zum Profil
Rechtsanwalt in Düsseldorf Pempelfort

Inselstr. 15
40479 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 4976370
Telefax: 0211 49763717

Zum Profil
Rechtsanwalt in Düsseldorf Pempelfort
RAe Dr. Klopp pp
Sternstr. 58
40479 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 491440

Zum Profil
Rechtsanwältin in Düsseldorf Pempelfort

Schäferstr. 16
40479 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 4911188
Telefax: 0211 4980446

Zum Profil
Rechtsanwältin in Düsseldorf Pempelfort
Kiani & Springorum Patent- und Recht
Taubenstr. 4
40479 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 8284270
Telefax: 0211 8284271

Zum Profil
Rechtsanwalt in Düsseldorf Pempelfort
Weiss, Hippler & Dr. Leidinger
Kapellstr. 12
40479 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 4998860
Telefax: 0211 49988618

Zum Profil
Rechtsanwalt in Düsseldorf Pempelfort
Haase & Lieberknecht
Schäferstr. 1
40479 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 1645733
Telefax: 0211 1645734

Zum Profil
Rechtsanwalt in Düsseldorf Pempelfort

Rosenstr. 49
40479 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 173310
Telefax: 0211 1733110

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2


Über Düsseldorf Pempelfort

Da in Düsseldorf Pempelfort Menschen verschiedener Kulturen und Mentalitäten aufeinander treffen, kann es auch zu Streitigkeiten kommen. In dieser Situation ist jedoch der nächste Rechtsanwalt in Düsseldorf Pempelfort nicht weit. Der interessierte Mandant findet hier ein umfassendes juristisches Angebot vor. Der Anwalt in Düsseldorf Pempelfort berät zu allgemeinen Rechtsthemen. Auf Wunsch vertritt er einen Mandanten aber auch in einem Rechtsstreit, wenn es notwendig ist, auch vor Gericht.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Klassifikation und Gütekriterien von Bioraffinerien (04.02.2014, 15:10)
    Der Trend zur Biomassenutzung für die Energie- und Rohstoffversorgung hat stark zugenommen. Eine besonders ressourceneffiziente Verwertung der biogenen Rohstoffe verspricht das Technologiekonzept »Bioraffinerie«, da die möglichst vollständige und abfallfreie Verwertung der Biomasse einem integrativen Gesamtansatz folgt. Die neue Richtlinie VDI 6310 klassifiziert Bioraffinerie-Konzepte und formuliert eine standardisierte Basis zur Charakterisierung ...
  • Bild TU Kaiserslautern gewinnt Nachhaltigkeitspreis 2013 des Bundesforschungsministeriums (25.11.2013, 14:10)
    Das im Rahmen des Forschungsschwerpunktes RESCUE erarbeitete Projekt Ressourcenschonendes Leichtbauverfahren für Betondecken wurde vom Bundesforschungsministerium in einem Festakt in Düsseldorf am 22.11.2013 als eines der drei wichtigsten Beiträge zur Schonung von Ressourcen mit dem Forschungspreis Nachhaltige Entwicklung 2013 ausgezeichnet.Zwei Professoren der Technischen Universität Kaiserslautern, Jürgen Schnell und Wolfgang Breit, Fachbereich ...
  • Bild Universitätsmedizin und Ökonomie - Diskussionsveranstaltung am 11.12.2013 in Düsseldorf (09.12.2013, 15:10)
    Können und müssen Universitätsklinika gegenüber anderen Krankenhäusern der Maximalversorgung konkurrenzfähig sein? Kann die Idee einer Einheit von Forschung und Lehre in der Universitätsmedizin aufrechterhalten werden? Welche Modelle existieren dazu in anderen Ländern? Diese und weitere Fragen zu den Herausforderungen der Universitätsmedizin werden am 11.12.2013 in der Nordrhein-Westfälischen Akademie der Wissenschaften ...

Forenbeiträge
  • Bild Unfallbegriff - ?!? (02.05.2013, 10:18)
    Hallo mal wieder, ich bin jetzt (15 Jahre nach meiner Ausbildung)in meiner Überzeugung bzgl. der Auslegung des Unfallbegriffes verunsichert. Dazu 2 Beispiele: A steht im Schwimmbad auf nassen fliesen und rutscht unvermittelt aus (z.b. durch gewichtsverlagerung), bricht sich das Bein, das bein bleibt für immer steif. vs. A fährt Ski und macht an der Seite ...
  • Bild 50€ Bearbeitungsgebühren legitim? (05.05.2013, 20:09)
    Hallo Leute, mal angenommen ein Arbeitslosengeld 2 - Empfänger schuldet einem Unternehmen, (für die er früher als Selbständiger gearbeitet hat) 150 €. Diese 150€ könnte er nicht sofort bezahlen und bittet das Unternehmen, den Betrag in Raten abbezahlen zu dürfen. Das Unternehmen ist einverstanden, erhebt allerdings weitere 50€ Bearbeitungsgebühren. Das sind 33% von ...
  • Bild Unterhalt neu berechnen? (04.03.2013, 05:01)
    A hat kein dickes Einkommen, und zahlt reglmässig Unterhalt für sein Kind, zusätzlich zahlt er ausstehenden Unterhalt von letztem Jahr ab, als er zeitweilig gar nicht zahlen konnte. Nun erfährt A, daß er als er (wegen Kurzarbeit in der Arbeit für einige Monate) weniger verdiente, gar nicht hätte zahlen ...
  • Bild UG Gründung mit 1 geschäftsfehigem und einem Geschäftsunfähigen mit Immobilienübernahme (17.09.2010, 02:28)
    Person 1 hat vor eine UG (Unternehmer Gesellschaft) zu gründen um eine Immobilie mit Grundbesitz Privater Eigentümer ist Person 2 (wird später auch zu 50% Eigentümer der UG) in die UG zu übertragen. 1 was für Steuern und Gebüren würden da anfallen wenn der Verkehrswert 70.000€ beträgt. es fliest kein ...
  • Bild Wohnungskündigung wegen Kita (12.11.2012, 19:34)
    Hallo zusammen, kann mir jemand sagen ob hier ein wirklicher Kündigungsgrund für eine Mietwohnung vorliegen würde oder ob man zweifeln könnte wenn es ein wahrer Fall wäre? 1."Die Fläche der bisher von Ihnen gemieteten Wohnung wird zwingend zum Betrieb der Kindertagesstätte benötiqt,es wird diese Wohnung zukünftig schlichtweg nicht mehr geben, weshalb das mit ...


Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (10)

Notfall-Nummer (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildEinwohnermeldeamt: ist eine Vermieterbescheinigung erforderlich?
    Es ist sicherlich jedermann bekannt, wie stressig Umzüge sein können. Sie enden für gewöhnlich nicht mit dem einfachen Aus- und Einzug. Vielmehr müssen auch Kisten ausgeräumt, die Wohnung eingerichtet, Strom- und Gasanbieter mit der Versorgung beauftragt und der Internet- und Telefonanschluss mitgenommen oder neu eingerichtet werden. Aber auch ...
  • BildMiete: Kündigung des Mieters wegen Zahlungsverzug
    Der Vermieter darf gem. § 543 Absatz 3 Satz 1 Nr. 3 BGB einem Mieter dann außerordentlich fristlos kündigen, wenn dieser entweder für zwei aufeinander folgende Termine mit der Entrichtung der Miete oder eines nicht unerheblichen Teils der Miete in Verzug ist oder wenn der Mieter in einem ...
  • BildKorruption im Gesundheitswesen und der neue § 299a StGB. Ein kurzer Überblick.
    Seitdem der BGH die Anwendbarkeit der §§ 299, 331 ff. StGB auf niedergelassene Ärzte verneint   hat, hat der Gesetzgeber sich zur Einführung zweier neuer Straftatbestände entschieden: Bestechlichkeit im Gesundheitswesen gemäß § 299a StGB und Bestechung im Gesundheitswesen gemäß § 299b StGB. Die Tatbestände sind der Struktur des ...
  • BildBFH: Die doppelte Haushaltsführung in sog. "Wegverlegungsfällen"
    Der BFH nahm mit einem Beschluss vom 08.10.2014 Stellung dazu, wann eine doppelte Haushaltsführung in den sog. "Wegverlegungsfällen" vorliegt (AZ.: VI R 7/13). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Als "Wegverlegungsfall" bezeichnet man es, wenn ein Steuerpflichtiger seinen Haupthausstand vom Beschäftigungsort aus privaten Gründen weg verlegt und einen ...
  • BildArbeiten an Feiertagen: Gesetzliche Regelungen zu Gehaltszuschlägen
    Für die meisten Berufstätigen sind die gesetzlichen Feiertage ein Segen, soweit sie auf einen Werktag fallen. Es gibt jedoch auch Berufsgruppen, die an Sonn- und Feiertagen sowie nachts arbeiten müssen. Haben die Betroffenen deshalb einen gesetzlichen Anspruch auf Gehaltszuschläge zu ihrem Grundlohn?   Die Rechtslage ...
  • BildPersonalausweis – Ist das Mitführen Pflicht in Deutschland?
    Gemäß § 1 PersAuswG (Gesetz über Personalausweise und den elektronischen Identitätsnachweis), welches zum 01.01.1951 in Kraft trat, ist jeder Deutsche, der das 16. Lebensjahr vollendet hat, dazu verpflichtet, im Besitz eines Personalausweises beziehungsweise Reisepasses zu sein. Dies beinhaltet nicht nur den Besitz eines solchen Dokuments an sich: auch ...

Urteile aus Düsseldorf
  • BildLAG-DUESSELDORF, 4 TaBV 8/16 (26.02.2016)
    Das Auskunftsverlangen des Wirtschaftsausschusses i. S. v. § 109 Satz 1 BetrVG bedarf einer ordnungsgemäßen Beschlussfassung dieses Gremiums. Fehlt sie, ist die vom Betriebsrat angerufene Einigungsstelle offensichtlich unzuständig.
  • BildOLG-DUESSELDORF, I-6 W 79/15 (23.02.2016)
    Für die Frage, ob der Anlass zur Klageerhebung im Sinne des § 269 Abs. 3 Satz 3 ZPO vor Rechtshängigkeit weggefallen ist, kommt es nicht darauf an, ob auch die nur als Nebenforderungen geltend gemachten Ansprüche auf Zinsen und Ersatz von Kosten bei Einreichung der Klage begründet gewesen und durch
  • BildVG-DUESSELDORF, 1 K 389/15 (22.02.2016)
    § 50 Abs. 2 Satz 1 GO NRW, wonach Wahlen im Rat einer Gemeinde, wenn das Gesetz nichts anderes bestimmt oder wenn niemand widerspricht, durch offene Abstimmung, sonst durch Abgabe von Stimmzetteln vollzogen werden, gilt auch für die Wahl der Mitglieder eines Ausschusses (§ 50 Abs. 3 Sätze 2-6 GO
  • BildVG-DUESSELDORF, 1 K 246/15 (22.02.2016)
    1. Der (Ober-)Bürgermeister und - im Rahmen des § 48 Abs. 1 Satz 5 GO NRW - der Rat können Vorschläge einzelner Ratsmitglieder auch dann in die Tagesordnung aufnehmen, wenn das Quorum nach § 48 Abs. 1 Satz 2 GO NRW nicht erfüllt wird. 2. Spätestens ab Beginn der Ratssitzung kann
  • BildVG-DUESSELDORF, 18 L 3723/15 (16.02.2016)
    Herausgabe eines bei einem Dritten sichergestellten Hundes
  • BildVG-DUESSELDORF, 40 L 132/16.PVL (12.02.2016)
    Zu wissenschaftlichen Mitarbeitern an Fachhochschulen in NRW

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.