Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deRechtsanwälteOrdnungswidrigkeitenDüsseldorf 

Rechtsanwalt für Ordnungswidrigkeiten in Düsseldorf

Rechtsanwälte und Kanzleien


Seite 1 von 3:  1   2   3

Foto
Rechtsanwalt u. Fachanwalt für Strafrecht Johannes B. Kagerer   Prinz- Georg- Str. 91, 40479 Düsseldorf
KK

Telefon: 0211 4497-175 oder 4497-177


Foto
Henrik Momberger   Höherweg 101, 40233 Düsseldorf
Momberger & Niersbach

Telefon: +49 211 - 280 646 - 0


Logo
Ostheim & Klaus Rechtsanwälte Partnerschaft   Königsallee 60F, 40212 Düsseldorf 

Telefon: 0211-88284188


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Britta Westerfeld   Golzheimer Platz 3, 40474 Düsseldorf
Blume & Blume Rechtsanwälte

Telefon: 0211 450971


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Jörg Griese   Burggrafenstraße 1, 40545 Düsseldorf
 

Telefon: 0211 5570120


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Gerhard Krämer   Burgplatz 21-22, 40213 Düsseldorf
 

Telefon: 0211 30130430


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Lutz Adam   Elberfelder Straße 2, 40213 Düsseldorf
Engel Heckmann & Partner Rechtsanwälte

Telefon: 0211 8664811


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Peter Dietz   Tonhallenstraße 11, 40211 Düsseldorf
Dietz & Grathes Rechtsanwälte

Telefon: 0211 132272


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Martin Lauppe-Assmann   Bensheimer Straße 14, 40229 Düsseldorf
Lauppe & Hasskamp Rechtsanwälte

Telefon: 0211 6999050-0


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Sascha Beumer   Benzenbergstraße 2, 40219 Düsseldorf
Beumer & Tappert Rechtsanwälte

Telefon: 0211 59878-10



Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

  

Seite 1 von 3:  1   2   3

Rechtsanwälte im Umkreis von 25km:

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Ordnungswidrigkeiten

48. Verkehrsgerichtstag: Idiotentest auf dem Prüfstand (27.01.2010, 10:51)
Goslar. Vom 27. bis 29. Januar 2010 findet in diesem Jahr zum 48. Mal unter dem neuen Namen "Deutscher Verkehrsgerichtstag – Deutsche Akademie für Verkehrswissenschaft – e.V." der Deutsche Verkehrsgerichtstag in Goslar ...

VG: Entziehung der Fahrerlaubnis nach über 300 Parkverstößen in 3 Jahren rechtmäßig (23.05.2007, 08:31)
Entziehung der Fahrerlaubnis nach über 300 Parkverstößen in drei Jahren rechtmäßig. Das Verwaltungsgericht Berlin hat in einem Eilverfahren den Entzug einer Fahrerlaubnis nach über 300 Parkverstößen in drei Jahren bestätigt. ...

DAV: Höhere Bußgeldsätze führen zur Benachteiligung ... (28.01.2007, 13:52)
Höhere Bußgeldsätze führen zur Benachteiligung der sozial Schwachen - Anwälte lehnen Einschränkung der Rechtsmittel entschieden ab - Goslar (DAV). Höhere Bußgeldsätze bei Ordnungswidrigkeiten im Straßenverkehr führen nach ...

Forenbeiträge zu Ordnungswidrigkeiten

Abgrenzung Polizeirecht, Sicherrheitsbehörde (10.07.2009, 16:44)
Hallo, Wann ist welche Behörde zuständig? Wie grenzt man sie von einander ab? Danke ...

Festnahmerecht und Körperverletzung (11.11.2009, 23:56)
A beobachtet am Fahrkartenautomaten, dass B an C ein bereits gebrauchtes Länderticket der Deutschen Bahn AG für einen Betrag von 5 Euro weiterverkauft. Nach der Geldübergabe greift er ein, indem er beiden sofort und ...

Rote Ampel (23.02.2007, 01:01)
Hallo, Gewiss ist auch das Nichtbeachten einer Fußgängerampel durch einen Fahrradfahrer eine bußgeldbewehrte Ordnungswidrigkeit. Wie hoch fällt die Strafe aber praktisch aus bei einem Ersttäter? Angenommen, X ist langsam ...

Datenschutzrechte bei Ausweiskopien ? (05.03.2009, 17:25)
Hallo ! Das Mitgliedskonto von Verkäufer A auf einem Online Auktionsportal wurde wegem verstoß gegen die AGB für mindestens 14 Tage gesperrt. Als Grund für die Sperrung wurde angegeben, dass Verkäufer A mit einer Auktion für ...

Profalla-Entscheidung (06.02.2005, 23:37)
Hallo, bearbeite zZ eine Hausarbeit die sich im großen und ganzen mit der Profalle Entscheidung beschäftigt (zur Immunität von Bundestagsabgeordneten). da ich leider bis jetzt nicht viel im öffR getan habe, wollte ich mal ...

Urteile zu Ordnungswidrigkeiten

3 S 2611/09 (14.12.2011)
Eine auf der Grundlage des § 32 Abs. 3 Satz 3 und 5 LWoFG erlassene gemeindliche Satzung über die Festlegung der höchstzulässigen Miete für öffentlich geförderten Wohnraum unterliegt mangels Rechtswegzuständigkeit nicht der verwaltungsgerichtlichen Normenkontrolle nach § 47 Abs. 1 Nr. 2 VwGO....

35 A 167.08 (07.07.2008)
1. Maßgebliche Ermächtigungsgrundlage für die Untersagung des Vermittelns von unerlaubten Sportwetten (hier: Untersagungsverfahren gegenüber einer natürlichen Person mit deutscher Staatsangehörigkeit, Ausgangsbescheid und Widerspruchsbescheid nach 1. Januar 2008) ist § 1 Abs. 1 GlüStVG i.V.m. § 9 Abs. 1 S. 3 Nr. 3 Glücksspielstaatsvertrag. 2. Die in § 4 Abs....

7 B 1835/08 (07.07.2008)
1. Eine einzelne Trunkenheitsfahrt mit 0,9 Promille kann nur bei Hinzutreten erheblicher weiterer Umstände Grund sein, eine medizinisch-psychologische Untersuchung nach § 13 Satz 1 Nr. 2 a) oder e) FeV anzuordnen.2. Sie kann aber je nach ihren konkreten Umständen Anlass sein, nach Ermessensausübung ein medizinisch-psychologisches Gutachten nach § 11 Abs. 3 S...