Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteOrdnungswidrigkeitenDüsseldorf 

Rechtsanwalt in Düsseldorf: Ordnungswidrigkeiten - Verzeichnis

Rechtsanwälte und Kanzleien


Seite 1 von 3:  1   2   3

Foto
Rechtsanwalt u. Fachanwalt für Strafrecht Johannes B. Kagerer   Prinz- Georg- Str. 91, 40479 Düsseldorf
KK

Telefon: 0211 4497-175 oder 4497-177


Foto
Christian Demuth   Elisabethstraße 19, 40217 Düsseldorf
Christian Demuth

Telefon: 0211 - 230 98 90


Foto
Henrik Momberger   Höherweg 101, 40233 Düsseldorf
Momberger & Niersbach

Telefon: +49 211 - 280 646 - 0


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Gregor Leber   Ritterstraße 9, 40213 Düsseldorf
Prof. Dr. Tondorf, Böhm & Leber Rechtsanwälte

Telefon: 0211 864630


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Lutz Adam   Elberfelder Straße 2, 40213 Düsseldorf
Engel Heckmann & Partner Rechtsanwälte

Telefon: 0211 8664811


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Peter Dietz   Tonhallenstraße 11, 40211 Düsseldorf
Dietz & Grathes Rechtsanwälte

Telefon: 0211 132272


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Christoph Thieme   Kronprinzenstraße 49, 40217 Düsseldorf
Thieme Schroer Partner

Telefon: 0211 689617


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Marc Florian Teßmer   Hildebrandtstraße 6, 40215 Düsseldorf
 

Telefon: 0211 86292738


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Lars Chr. Barnewitz   Blücherstraße 1a, 40477 Düsseldorf
 

Telefon: 0211 6799236


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Gerhard Krämer   Burgplatz 21-22, 40213 Düsseldorf
 

Telefon: 0211 30130430



Seite 1 von 3:  1   2   3

Rechtsanwälte im Umkreis von 25km:

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Ordnungswidrigkeiten

Kostenrisiko bei Einspruch gegen Bußgeldbescheid wegen Ordnungswidrigkeiten (04.01.2005, 14:19)
Wem ein Bußgeldbescheid wegen einer Verkehrsordnungswidrigkeit ins Haus flattert, hat zwei Möglichkeiten: Reuig zu bezahlen, womöglich das zusätzlich ausgesprochene Fahrverbot zu akzeptieren oder Einspruch einzulegen. In ...

Anwälte gegen flächendeckende Erhöhung der Bußgelder im Verkehrsrecht (11.12.2007, 09:29)
Berlin (DAV). An diesem Donnerstag wird sich eine Bund-Länder-Arbeitsgruppe mit der vom Bundesverkehrsministerium geplanten generellen Erhöhung der Bußgelder im Straßenverkehr befassen. Der Deutsche Anwaltverein (DAV) lehnt ...

Anwalt Verkehrsrecht Strafrecht Frankfurt: Das Fahrverbot in Bußgeldsachen (20.08.2012, 11:23)
Fahrverbote können angeordnet werden bei Ordnungswidrigkeiten, die unter grober oder beharrlicher Verletzung der Pflichten eines Fahrzeugführers begangen werden. Diese reichen von 1 bis 3 Monaten. Mit einem einmonatigen ...

Forenbeiträge zu Ordnungswidrigkeiten

Verfügung einstweilige : Kompakt - Grundverständnis (30.05.2012, 09:05)
Guten Tag, ... mal angenommen man hat gegen ein Verwarnungsgeld oder aber einem Bußgeldbescheid schriftlich widersprochen und kann dies faktisch nicht beweisen weil bspw. das Widerspruchsrecht ohne Einschreiben erfolgte. ...

Frage zum Bayerischen Polizeirecht (17.11.2007, 16:08)
Ist ein Polizeibeamter bei Verhängung eines Bußgeldbescheids verpflichtet, dem Betroffenen mitzuteilen/darüber zu informieren ,dass auf Grund der begangenen Ordnungswidrigkeit (die eine schwerwiegende Zuwiderhandlung im Sinne ...

Fahrlässige Körperverletzung (30.11.2004, 14:09)
Mal folgenden Sachverhalt angenommen ... glaubt Ihr, dass die Begründung für die Einstellung des Verfahrens erfolgreich sein kann? Sollte der Führer des Fahrzeugs 01 bestimmte Dinge nicht zugeben oder andere Dinge geltend ...

Suspekte GEMA Gebühren/Gesetzgebung (28.12.2010, 19:02)
Moin! So lange es bespielte Tonträger in Form von Schallplatten, Musikkassetten, bespielte CD´s und DVD´s, Hörbücher und andere Film,- Ton- und Datenträger gibt, werden dafür GEMA-Gebühren erhoben, die ich automatisch beim ...

Punktetilgung nach 5 Jahren ? (11.12.2011, 17:59)
Hallo liebes Forum. Ich studiere Jura an der Uni Bayreuth. Letztens habe ich mit einem Kommilitone über das Punktesystem in Flensburg diskutiert. Er hat mich darauf hingewiesen, das Eintragungen aus Ordnungswidrigkeiten ...

Urteile zu Ordnungswidrigkeiten

1 B 825/06 (12.04.2007)
1. Zur Anordnung der sofortigen Vollziehung der Entziehung einer Fahrerlaubnis wegen einmaligen Kokainkonsums, der nach dem Vortrag des Kraftfahrers unbewusst erfolgte 2. Ein noch offener Ausgang des Ordnungswidrigkeitenverfahrens kann dazu führen, dass sich im verwaltungsrechtlichen Verfahren die Erfolgsaussichten in der Hauptsache nicht beurteilen lassen....

10 Sa 393/97 (06.06.1997)
Ein auf einem Flugplatz eingesetzter, beim Land NRW beschäftigter Sach bearbeiter für Luftauf sicht erfüllt weder die Tätigkeitsmerkmale der Vergü tungsgruppe IV a Fallgruppe 10 c BAT noch wegen seiner Englischsprach kenntnisse die Tätigkeitsmerkmale der Vergütungsgruppe IV a Fall gruppe 1 a oder 1 b BAT....

1 K 2858/08 (02.02.2009)
Bei der Beurteilung der Frage, ob die im Verkehrszentralregister nach Tilgung nach § 29 StVG noch eingetragenen Punkte die Schwelle der Maßnahmen nach § 4 Abs. 3 Satz 1 Nrn. 1 und 2 StVG wieder unterschritten haben, sind nur rechtskräftige Entscheidungen über Straftaten und Ordnungswidrigkeiten zu berücksichtigen. Bereits begangene, aber noch nicht...

Rechtsanwalt in Düsseldorf: Ordnungswidrigkeiten - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum