Rechtsanwalt in Düsseldorf Oberbilk

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© rcfotostock - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Düsseldorf Oberbilk (© rcfotostock - Fotolia.de)

Düsseldorf Oberbilk liegt etwa drei Kilometer nordwestlich der Düsseldorfer Innenstadt im Stadtbezirk 3. Bereits im 19. Jahrhundert siedelten sich die ersten Stahlwerke in Oberbilk an, im Zuge der industriellen Entwicklung wurden in kurzer Zeit viele komfortlose Mietskasernen mit billigen Mieten errichtet, um die Arbeiter unterzubringen. Der Zweite Weltkrieg richtete große Zerstörungen in Oberbilk an, aufgrund der noch immer geringen Mieten in dem Stadtteil war an eine umfassende, teure Sanierung in den Nachkriegsjahren nicht zu denken. Bis in die 1970er Jahre hinein wurden Kriegsschäden repariert, erst mit dem Fortzug der Schwerindustrie boten sich neue Chancen für die Entwicklung des Stadtteils. Seitdem wurde in Düsseldorf Oberbilk viel investiert, saniert und gebaut, unter anderem im Jahre 2009 ein Neubaukomplex mit einer Bruttogeschossfläche von etwa 62.000 m² an der Werdener Straße, in dem seit 2010 das Amtsgericht und das Landgericht Düsseldorf untergebracht sind.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwalt in Düsseldorf Oberbilk
Färber Rechtsanwälte
Heinz-Schmöle-Str. 12
40227 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 737760
Telefax: 0211 7377611

Zum Profil
Rechtsanwalt in Düsseldorf Oberbilk
PricewaterhouseCoopers Legal AG Rechtsanwaltsgesellschaft
Moskauer Str. 19
40227 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 9811837
Telefax: 0211 9812147

Zum Profil
Rechtsanwältin in Düsseldorf Oberbilk
c/o PwC Legal AG
Moskauer Str. 19
40227 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 9811532
Telefax: 0211 9812740

Zum Profil
Rechtsanwalt in Düsseldorf Oberbilk
c/o PwC AG WPG
Moskauer Str. 19
40227 Düsseldorf
Deutschland


Zum Profil
Rechtsanwalt in Düsseldorf Oberbilk
c/o PwC Legal AG
Moskauer Str. 19
40227 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 9817371

Zum Profil
Rechtsanwalt in Düsseldorf Oberbilk

Stoffeler Str. 20
40227 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 6881348
Telefax: 0211 7100348

Zum Profil
Rechtsanwalt in Düsseldorf Oberbilk

Elsenstr. 11-13
40227 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 1768910
Telefax: 0211 17689113

Zum Profil
Rechtsanwalt in Düsseldorf Oberbilk
c/o PwC Legal AG
Moskauer Str. 19
40227 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 9814701
Telefax: 0211 9814010

Zum Profil
Rechtsanwalt in Düsseldorf Oberbilk

Moskauer Str. 19
40227 Düsseldorf
Deutschland


Zum Profil
Rechtsanwältin in Düsseldorf Oberbilk
RellermeyerPartner Rechtsanwälte
Werdener Str. 4
40227 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 725070
Telefax: 0211 7250777

Zum Profil
Rechtsanwalt in Düsseldorf Oberbilk

Kölner Str. 356
40227 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 30181920
Telefax: 0211 30181919

Zum Profil
Rechtsanwalt in Düsseldorf Oberbilk

Markenstr. 7
40227 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 328034
Telefax: 0211 131723

Zum Profil
Rechtsanwalt in Düsseldorf Oberbilk
Wagner Pauls Kalb Rechtsanwälte
Mindener Str. 12
40227 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 4155940
Telefax: 0211 41559444

Zum Profil
Rechtsanwalt in Düsseldorf Oberbilk
c/o PwC Legal AG
Moskauer Str. 19
40227 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 9812138
Telefax: 0211 9814790

Zum Profil
Rechtsanwalt in Düsseldorf Oberbilk

Heinz-Schmöle-Str. 12
40227 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 737760
Telefax: 0211 7377611

Zum Profil
Rechtsanwältin in Düsseldorf Oberbilk
c/o PwC Legal AG
Moskauer Str. 19
40227 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 9814196
Telefax: 0211 9814790

Zum Profil
Rechtsanwalt in Düsseldorf Oberbilk
RellermeyerPartner Rechtsanwälte
Werdener Str. 4
40227 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 725070
Telefax: 0211 7250777

Zum Profil
Rechtsanwalt in Düsseldorf Oberbilk
c/o PwC Legal AG
Moskauer Str. 19
40227 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 9812739
Telefax: 0211 9814790

Zum Profil
Rechtsanwalt in Düsseldorf Oberbilk
c/o PwC Legal AG
Moskauer Str. 19
40227 Düsseldorf
Deutschland


Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Düsseldorf Oberbilk

Hier in der Nähe der Gerichte haben sich natürlich auch eine ganze Reihe von Rechtsanwälten niedergelassen. Auch wenn der Rechtsanwalt aus Düsseldorf Oberbilk nur einen Teil seiner Arbeitszeit vor Gericht verbringt, befindet er sich hier in einer zentralen Lage, in der er auch von seinen Mandanten gut zu erreichen ist. In seiner Kanzlei in aus Düsseldorf Oberbilk gibt der Anwalt Rechtsauskünfte, führt umfassende Rechtsberatungen durch und trifft sich mit seinen Mandanten. Ist er viel in strafrechtlichen Angelegenheiten beschäftigt, wird er auch regelmäßig seine Mandanten in der Justizvollzugsanstalt aufsuchen, die natürlich nicht zu Beratungsgesprächen in seine Kanzlei kommen können. Viel Zeit verbringt der Anwalt auch damit, sich im Aktenstudium auf seine Verhandlungen vor Gericht vorzubereiten.

Sie suchen einen Anwalt, der auf ein bestimmtes Rechtsgebiet spezialisiert ist, und finden in Düsseldorf Oberbilk nicht den passenden Anwalt? Dann empfehlen wir, einen Blick auf unser Hauptverzeichnis Rechtsanwalt Düsseldorf zu werfen. Hier finden Sie zahlreiche weitere Anwaltskanzleien in Düsseldorf mit den unterschiedlichsten Tätigkeitsschwerpunkten.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Architekturstudentin der Alanus Hochschule mit Studienpreis „BDA Masters“ ausgezeichnet (17.12.2013, 16:10)
    Dominique Buchmaier, Absolventin des Bachelorstudiengangs „Architektur und Stadtraum“ der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft in Alfter, zählt zu den diesjährigen Preisträgern des Studienpreises „BDA Masters“. Der Landesverband NRW des Bundes Deutscher Architekten (BDA) prämiert mit dem Preis jährlich fünf herausragende Bachelorarbeiten von Architekturstudenten. Mit ihrem Entwurf einer Aula für ...
  • Bild AKAD University – die neue Hochschulform im privaten Fernhochschulmarkt (21.01.2014, 16:10)
    Hochschulgruppe bündelt Aktivitäten in großer Hochschule für Angewandte Wissenschaften (HAW) mit dann 6.000 Studierenden / Graduate School mit hochkarätigen Forschungskooperationen und Partnern in der WirtschaftVon heute an (21.1.) bündelt die AKAD-Hochschulgruppe die Aktivitäten ihrer bisherigen drei Hochschulen in Pinneberg, Leipzig und Stuttgart in einer großen Hochschule, der AKAD University. Die ...
  • Bild Impressum unter “Info” auf Facebook-Seiten ist unzureichend (17.01.2014, 08:57)
    Das OLG Düsseldorf hat in dem Urteil vom 13.8.2013 (Az. I-20 U 75/13) endgültig entschieden, dass das Einbinden eines Impressums unter der Rubrik „Info“ auf einer Facebook-Fanpage nicht ausreiche. Insbesondere stellte das Gericht damit fest, dass ein Impressum im dem Bereich „Info“ keineswegs die Voraussetzungen des § 5 TMG ...

Forenbeiträge
  • Bild Mietrecht- Einsicht im Vertrag der Ablesefirma (21.01.2013, 17:20)
    Hallo,MieterA, hat vor einem Jahr einen Mietvertrag abgeschlossen. Zu dem Zeitpunkt wurden alle Heizkörper mit Zählern versehen. Der Vermieter hat einen Vertrag mit einer Abrechnungsfirma/Ablesefirma abgeschlossen. Hat Mieter A, das Recht auf Einsicht in die Vertragsunterlagen?Gibt es vielleicht ein Urteil oder was gesetzliches?GrußFragestellerXP
  • Bild Stadtname markenrechtlich geschützt? (10.01.2013, 23:59)
    Hallo Forum, ich habe mal eine Frag bezüglich der Verwendung des Ortsnamen/Stadtnamen, wenn man sich eine Homepage gestalten will. Als Beispiel: Person A möchte ein Kleingewerbe (tierpflegerin) anmelden und betreibt das ganze nebenbei zum Hauptberuf. Person A lebt in der fiktiven Stadt "großbummellangweilhausen" und möchte eine Homepage erstellen wie z.B.: www.tierpflege-großbummellangweilhausen.de meine Frage(n): - ist ...
  • Bild "Einbauküche" des Mieters gehören dem Vermieter? (26.08.2012, 19:33)
    Hallo Community Folgender Fall: Mieter zieht eine Wohnung (ca.86 qum, 3 Zi.) ein die noch nicht ganz fertig ist.(Grundsanierung) Miniküche will der Vermieter stellen.Für 3 Personen viel zu klein,die bereits vorhandenen Elektogeräte stellt der Vermieter, der Mieter kauft selber Möbel bei Ikea und der Tischler baut sie für ihn ein. Jetzt ...
  • Bild Nicht mehr als eine Arbeit (22.10.2011, 23:50)
    Hallo, A ist Fotograf und hat einen Angestellten B. Darf nun A im Arbeitsvertrag verankern, dass B keiner anderen fotografischen Tätigkeit oder eine solchen, die im weitesten Sinne damit zu tun hat, ausüben darf, insofern er dafür Geld bekommt? Vielen Dank für eure Antworten.
  • Bild Fragen zum Urlaub (20.06.2011, 09:21)
    Hallo zusammen, es geht (leider) wieder um den fiktiven Arbeitnehmer A beim Sicherheitsdienstleister B A hatte im Januar auf Anweisung von B 75% des Gesamtjahresuralubs eingereicht. Auf Anfrage, was denn passiert, wenn er im Laufe des Jahres einen Teil des Urlaubs verschieben möchte, sicherte B ihm mündlich zu, dies sei kein ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (6)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildBetriebsübergang (gem. § 613 a Abs. VI BGB) und richtiger Adressat des Widerspruchs bei mehreren aufeinander folgenden Betriebsübergängen
    Der vom Bundesarbeitsgericht im April 2014 entschiedene Arbeitsrechtsfall beschäftigt sich mit der Frage, an welche Partei im Falle des Widerspruchs nach § 613 a Abs. V, VI der Widerspruch des Arbeitnehmers gerichtet sein muss (Urt. des BAG v. 24.04.2014, 8 AZR 369/13). Die Problematik des Rechtsfalls bestand darin, ...
  • BildInternetabzocke
    Profi-Kochrezepte von Web Consulting u.ä. Chronologie : Die von uns betreute Mandantin suchte regelmäßig Seiten von diversen Kochseiten auf. Irgendwann stieß sie auf die von der Firma B2B Web Consulting GmbH betrieben Homepage www.profi-kochrezepte.de um nach einem Rezept zu schauen. Hierbei ...
  • BildEinreisebestimmungen für Tiere ins Ausland
    Mit der Einführung des blauen EU-Heimtierpasses ist es nun deutlich einfacher, Hund, Katze oder Frettchen mit ins europäische Ausland zu nehmen. Lässt man sich einen EU-Pass beim Tierarzt ausstellen,  ist das Chippen und Registrieren obligatorisch. Denn nur Pass und Chip erlauben die Ein- und Ausreise eines Haustieres in ein ...
  • BildTaxi – Warteschlange: Muss man immer das erste Taxi in der Reihe nehmen?
    Viele kennen das Problem. Man ist irgendwo unterwegs und braucht ein Taxi. Es ist üblich in das erste Taxi zu steigen. Doch muss man immer das erste in der Reihe nehmen? Und wie ist das, wenn man doch ein anderes nehme möchte und der ...
  • BildDie Untervermietung: Allgemeines und rechtliche Fragen
    Es sind wohl vor allem einkommensschwache Menschen, die die Vorzüge einer Untervermietung zu schätzen wissen. Aber auch Rucksacktouristen auf ihrer Weltreise oder generell Studenten, die mit der sogenannten Wohnungsnot vor allem in studentischen Ballungsräumen zu kämpfen haben, kennen diese Art des Mietverhältnisses. Seine gesetzliche Ausgestaltung findet ...
  • BildMutterschutz - Kosten & Pflichten für Arbeitgeber
    Was müssen Arbeitgeber beim Mutterschutz beachten? Wie können Unternehmer vermeiden, dass sie auf den dadurch entstehenden Kosten sitzen bleiben? Das erfahren Sie in dem folgenden Ratgeber. Arbeitgeber muss Mutterschutzfrist sowie Beschäftigungsverbote beachten Arbeitgeber dürfen während der sogenannten Mutterschaftsfrist eine schwangere Arbeitnehmerin nicht beschäftigen. ...

Urteile aus Düsseldorf
  • BildLAG-DUESSELDORF, 4 TaBV 8/16 (26.02.2016)
    Das Auskunftsverlangen des Wirtschaftsausschusses i. S. v. § 109 Satz 1 BetrVG bedarf einer ordnungsgemäßen Beschlussfassung dieses Gremiums. Fehlt sie, ist die vom Betriebsrat angerufene Einigungsstelle offensichtlich unzuständig.
  • BildOLG-DUESSELDORF, I-6 W 79/15 (23.02.2016)
    Für die Frage, ob der Anlass zur Klageerhebung im Sinne des § 269 Abs. 3 Satz 3 ZPO vor Rechtshängigkeit weggefallen ist, kommt es nicht darauf an, ob auch die nur als Nebenforderungen geltend gemachten Ansprüche auf Zinsen und Ersatz von Kosten bei Einreichung der Klage begründet gewesen und durch
  • BildVG-DUESSELDORF, 1 K 389/15 (22.02.2016)
    § 50 Abs. 2 Satz 1 GO NRW, wonach Wahlen im Rat einer Gemeinde, wenn das Gesetz nichts anderes bestimmt oder wenn niemand widerspricht, durch offene Abstimmung, sonst durch Abgabe von Stimmzetteln vollzogen werden, gilt auch für die Wahl der Mitglieder eines Ausschusses (§ 50 Abs. 3 Sätze 2-6 GO
  • BildVG-DUESSELDORF, 1 K 246/15 (22.02.2016)
    1. Der (Ober-)Bürgermeister und - im Rahmen des § 48 Abs. 1 Satz 5 GO NRW - der Rat können Vorschläge einzelner Ratsmitglieder auch dann in die Tagesordnung aufnehmen, wenn das Quorum nach § 48 Abs. 1 Satz 2 GO NRW nicht erfüllt wird. 2. Spätestens ab Beginn der Ratssitzung kann
  • BildVG-DUESSELDORF, 18 L 3723/15 (16.02.2016)
    Herausgabe eines bei einem Dritten sichergestellten Hundes
  • BildVG-DUESSELDORF, 40 L 132/16.PVL (12.02.2016)
    Zu wissenschaftlichen Mitarbeitern an Fachhochschulen in NRW

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.