Rechtsanwalt in Düsseldorf Lohausen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© rcfotostock - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Düsseldorf Lohausen (© rcfotostock - Fotolia.de)

Auf einer Fläche von 11,66 km² leben rund 4.000 Einwohner in Düsseldorf Lohausen. Die geringe Bevölkerungsdichte ist darauf zurückzuführen, dass ein Großteil des Stadtteils vom Düsseldorfer Flughafen belegt ist. Und es ist nachvollziehbar, dass man vor allem in diesem Teil der Stadt Düsseldorf mit einer höheren Lärmbelästigung leben muss. Aus diesem Grund hat sich dieses Viertel nie so ganz aus seiner ländlichen Idylle heraus und weiterentwickelt. Doch die vielen Reiterhöfe, die diesen Stadtteil prägen, der ländliche Charakter des Viertels sowie große Parks und das Wasserschutzgebiet entlang des Rheins machen den Stadtteil Düsseldorf Lohausen trotz allem zu einer schönen Wohngegend, wo man sich durchaus wohlfühlen kann.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Düsseldorf Lohausen
Schürmann Wolschendorf Dreyer
Uerdinger Straße 62
40474 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 41558680
Telefax: 0211 415586820

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Düsseldorf Lohausen
Baiker & Richter
Kaiserswerther Straße 263
40474 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 5865156
Telefax: 0211 5865158

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Düsseldorf Lohausen
Blume & Blume Rechtsanwälte
Golzheimer Platz 3
40474 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 450971
Telefax: 0211 4707396

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Düsseldorf Lohausen

Georg-Glock-Straße 14
40474 Düsseldorf
Deutschland


Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Düsseldorf Lohausen
Blume & Blume Rechtsanwälte
Golzheimer Platz 3
40474 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 450971
Telefax: 0211 4707396

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Düsseldorf Lohausen
Blume & Blume Rechtsanwälte
Golzheimer Platz 3
40474 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 450971
Telefax: 0211 4707396

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


Über Düsseldorf Lohausen

Und auch wenn die Bebauung im Stadtteil Düsseldorf Lohausen eher gering und locker einzuschätzen ist, wird es auch hier immer mal wieder Alltagssituationen geben, in denen man einen Rechtsanwalt in Düsseldorf Lohausen um Rat fragen muss. Einige Anwälte in Düsseldorf Lohausen haben sich mit ihrer Kanzlei in diesem Viertel niedergelassen oder arbeiten nah an der Grenze zu diesem Viertel, so dass die Anfahrtswege für potenzielle Klienten so nah als möglich sind.

Ein Anwalt in Düsseldorf Lohausen übernimmt dabei die Erstberatung sowie die gesetzliche Vertretung in den verschiedenen Bereichen wie zum Beispiel Arbeits- und Sozialrecht, Familien- und Erbschaftsrecht oder auch Zivil- und Strafrecht. Je nach persönlichem Anliegen bietet der Anwalt in Düsseldorf Lohausen entweder nur eine Beratung oder auch eine weiterführende Betreuung seines Klienten. Je nach Sachlage kann sich die Arbeit des Juristen vom einfachen Briefverkehr zwischen den beiden Parteien bis hin zur Gerichtsverhandlung erstrecken.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Schlechte Arbeitsbedingungen verstärken den Fachkräftemangel: Krankenhauspflege am Limit (07.01.2014, 11:10)
    Die Pflegearbeit im Krankenhaus leidet unter knappen Mitteln und wachsenden Aufgaben. Beschäftigte bringt das regelmäßig an die Grenze ihrer Belastbarkeit, wie eine von der Hans-Böckler-Stiftung geförderte Studie zeigt. Nach Einschätzung der Pflegekräfte können schlechte Arbeitsbedingungen einen sich abzeichnenden Fachkräftemangel verschärfen. Diese Befunde decken sich mit Forschungsergebnissen zur sozialen Dienstleistungsarbeit in ...
  • Bild Bewerbungsendspurt für die DRIVE-E-Akademie 2014 (28.11.2013, 14:10)
    Bonn/Berlin/Erlangen/Stuttgart, November 2014 – Noch bis zum 7. Januar 2014 (12 Uhr MEZ) können sich Studentinnen und Studenten aller deutschen Universitäten und Hochschulen für die fünfte Auflage des DRIVE-E-Programms von Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) sowie Fraunhofer-Gesellschaft bewerben. Die DRIVE-E-Akademie 2014 findet vom 31. März bis 4. April in ...
  • Bild Wer macht die Kunst? Künstler, Märkte und Mäzene von den Medici bis heute (30.01.2014, 12:10)
    Die Podiumsdiskussion der Veranstaltungsreihe „Geisteswissenschaft im Dialog“ findet am 6. Februar 2014 ab 18 Uhr im Forum der Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland in Bonn statt und widmet sich dem Verhältnis zwischen Kunst und Markt, Künstler und Geld, Förderung und Freiheit.Als Mäzene, Auftraggeber und Sammler haben die Medici die ...

Forenbeiträge
  • Bild Opfer versuchter Vergewaltigung, Misshandlung und versuchten Todschlags (31.12.2012, 07:30)
    Guten Tag,wenn jemand Opfer versuchter Vergewaltigung, Misshandlung und versuchten Todschlags geworden ist welches 4 Stunden gedauert hat, nachts von 22:00 - 02:00 Uhr, womit kann die geschädigte Person rechnen (Schmerzensgeld, Bestrafung der Täter)?Das Opfer hat zum Beispiel ein gebrochenes Nasenbein davongetragen, aber ein schweres psychisches Trauma davongetragen, traut sich nicht ...
  • Bild Pauschalreise / Airline lässt Passagiere am Flughafen stehen (27.12.2013, 12:30)
    Hallo an alle Juristen, hier mal ein ganz besonderer Fall. Angenommen ein Paar hat hat eine Pauschalreise bei einem Reiseanbieter gebucht. Mit der Bahn fahren diese zum Abflughafen der rund 250 km vom Wohnort entfernt ist. Beim Einchecken (Gepäckabgabe) wird einer Person die Beförderung zum Urlaubsort nach Ägypten verweigert. Begründung der Airline: Da eine Person ...
  • Bild Flughafenparkplatz Sachbeschädigung (21.10.2013, 19:28)
    A hat auf einem öffentlichen Parkplatz an einem Flughafen sein Auto geparkt. Als A aus dem Urlaub zurück kommt fehlt sein hinteres Nummernschild. Es wurde augenscheinlich abgerissen. An der Windschutzscheibe findet A ein Schreiben von der Polizei. Die Polizei hat das Kennzeichen sichergestellt. A bekommt das Kennzeichen von der Polizei ...
  • Bild Arbeitsplatz wird in eine andere Stadt verlegt (03.02.2012, 21:40)
    Arbeitgeber (A) hat seinen Hauptsitz in Berlin aber eine Tochtergesellschaft in Düsseldorf. Nun will (A) den Sitz in Düsseldorf schließen und nach Berlin holen bzw. dort integrieren. Hat Arbeitnehmer (B) mit Sitz in Düsseldorf eine Möglichkeit sich dagegen zu wehren? Oder hat (B) tatsächlich nur die Möglichkeit mit nach Berlin ...
  • Bild Instanzenreihenfolge (13.05.2011, 16:44)
    hallo, als fachfremder habe ich folgende frage zur reihenfolge, die mir wie folgt vorliegt: OVG Nordrhein-Westfalen, 18.07.2002 - 20 E 664/02 VG Düsseldorf, 10.09.2002 - 17 K 1907/02 wie ist das zu verstehen? das ovg kommt nach dem vg. allerdings ist die rechtssache des ovg dem vg vordatiert. das verstehe ich nicht so ganz. ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildWarum gibt es nur wenige beim BGH zugelassene Anwälte?
    Rechtsanwälte sind heute wahrlich keine Seltenheit mehr. Praktisch an jeder zweiten Ecke findet sich eine Kanzlei. Kein Wunder, denn mittlerweile sind über 160.000 Anwälte deutschlandweit zugelassen. Bei dieser immens großen Auswahl möchte man meinen, es gäbe auch übermäßig viele Rechtsanwälte, die beim höchsten deutschen Gericht für Zivil- und ...
  • BildWas ist eine MPU und wann muss man diese machen?
    Die MPU ist eine Medizinisch-Psychologische Untersuchung. Sie beurteilt die Fahreignung des Antragstellers. Im Volksmund spricht man auch oft von einem "Idiotentest". Die MPU beurteilt die Fahreignung des Antragstellers. Sie stellt eine Prognose zur Verkehrsbewährung des Antragstellers dar. Durch die MPU Begutachtung haben die Fahrerlaubnisbehörden eine Hilfe, ...
  • BildTelefonieren bei automatisch abgeschaltetem Motor (Eco-Start-Stop-Funktion) erlaubt
    All­ge­mein bekannt ist, dass die Straßen­verkehrsor­d­nung (§ 23 Abs. 1a) es ver­bi­etet (Bußgeld 40 EUR), „beim Führen eines Fahrzeuges” ein Mobil­tele­fon zu nutzen. Inzwis­chen auch bekannt ist, dass straf­be­währt nicht nur das Tele­fonieren ist, son­dern schon das „Aufnehmen” des Telefons. Das OLG Hamm (Az. 1 RBs 1/14) hat ...
  • BildDie Haftung der Ehegatten im Steuerverfahren
    Eine gemeinsame, von beiden Ehegatten, unterzeichnete Einkommensteuererklärung begründet nicht automatisch auch eine Haftung des Ehegatten welcher nur die Unterschrift geleistet hat. Die Unterschriften auf der Erklärung beziehen sich jeweils nur auf Angaben, die jeder Ehegatte für sich selber erklärt und ausdrücklich nicht auf die des Partners. Auch ...
  • BildHartz IV-Empfänger darf nicht vom Jobcenter schikaniert werden
    Jobcenter dürfen an Hartz IV Empfänger keine zu hohen Anforderungen an die Dokumentation ihrer Eigenbemühungen stellen. Dies ergibt sich aus einer Entscheidung des SG München. Ein bayrisches Jobcenter verlangte von einem Hartz IV Bezieher nicht nur, dass er ein Protokoll über seine Arbeitssuche führt. Hierin ...
  • BildSozialamt kommt nicht für Vermietung von Kinderzimmer auf
    Wenn Eltern an ihr volljähriges Kind sein früheres Kinderzimmer vermieten, kommt das Sozialamt dafür nicht ohne Weiteres auf. Der Sohn litt seit seiner Geburt an seiner schweren Behinderung in Form von einem Down Syndrom und wohnte seitdem im Einfamilienhaus seiner Eltern. Seine Eltern hatten ihm ...

Urteile aus Düsseldorf
  • BildLAG-DUESSELDORF, 4 TaBV 8/16 (26.02.2016)
    Das Auskunftsverlangen des Wirtschaftsausschusses i. S. v. § 109 Satz 1 BetrVG bedarf einer ordnungsgemäßen Beschlussfassung dieses Gremiums. Fehlt sie, ist die vom Betriebsrat angerufene Einigungsstelle offensichtlich unzuständig.
  • BildOLG-DUESSELDORF, I-6 W 79/15 (23.02.2016)
    Für die Frage, ob der Anlass zur Klageerhebung im Sinne des § 269 Abs. 3 Satz 3 ZPO vor Rechtshängigkeit weggefallen ist, kommt es nicht darauf an, ob auch die nur als Nebenforderungen geltend gemachten Ansprüche auf Zinsen und Ersatz von Kosten bei Einreichung der Klage begründet gewesen und durch
  • BildVG-DUESSELDORF, 1 K 389/15 (22.02.2016)
    § 50 Abs. 2 Satz 1 GO NRW, wonach Wahlen im Rat einer Gemeinde, wenn das Gesetz nichts anderes bestimmt oder wenn niemand widerspricht, durch offene Abstimmung, sonst durch Abgabe von Stimmzetteln vollzogen werden, gilt auch für die Wahl der Mitglieder eines Ausschusses (§ 50 Abs. 3 Sätze 2-6 GO
  • BildVG-DUESSELDORF, 1 K 246/15 (22.02.2016)
    1. Der (Ober-)Bürgermeister und - im Rahmen des § 48 Abs. 1 Satz 5 GO NRW - der Rat können Vorschläge einzelner Ratsmitglieder auch dann in die Tagesordnung aufnehmen, wenn das Quorum nach § 48 Abs. 1 Satz 2 GO NRW nicht erfüllt wird. 2. Spätestens ab Beginn der Ratssitzung kann
  • BildVG-DUESSELDORF, 18 L 3723/15 (16.02.2016)
    Herausgabe eines bei einem Dritten sichergestellten Hundes
  • BildVG-DUESSELDORF, 40 L 132/16.PVL (12.02.2016)
    Zu wissenschaftlichen Mitarbeitern an Fachhochschulen in NRW

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.