Rechtsanwalt in Düsseldorf Lohausen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© rcfotostock - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Düsseldorf Lohausen (© rcfotostock - Fotolia.de)

Auf einer Fläche von 11,66 km² leben rund 4.000 Einwohner in Düsseldorf Lohausen. Die geringe Bevölkerungsdichte ist darauf zurückzuführen, dass ein Großteil des Stadtteils vom Düsseldorfer Flughafen belegt ist. Und es ist nachvollziehbar, dass man vor allem in diesem Teil der Stadt Düsseldorf mit einer höheren Lärmbelästigung leben muss. Aus diesem Grund hat sich dieses Viertel nie so ganz aus seiner ländlichen Idylle heraus und weiterentwickelt. Doch die vielen Reiterhöfe, die diesen Stadtteil prägen, der ländliche Charakter des Viertels sowie große Parks und das Wasserschutzgebiet entlang des Rheins machen den Stadtteil Düsseldorf Lohausen trotz allem zu einer schönen Wohngegend, wo man sich durchaus wohlfühlen kann.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwältin in Düsseldorf Lohausen
Baiker & Richter
Kaiserswerther Straße 263
40474 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 5865156
Telefax: 0211 5865158

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Düsseldorf Lohausen
Schürmann Wolschendorf Dreyer
Uerdinger Straße 62
40474 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 41558680
Telefax: 0211 415586820

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Düsseldorf Lohausen
Blume & Blume Rechtsanwälte
Golzheimer Platz 3
40474 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 450971
Telefax: 0211 4707396

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Düsseldorf Lohausen
Blume & Blume Rechtsanwälte
Golzheimer Platz 3
40474 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 450971
Telefax: 0211 4707396

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Düsseldorf Lohausen
Blume & Blume Rechtsanwälte
Golzheimer Platz 3
40474 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 450971
Telefax: 0211 4707396

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


Über Düsseldorf Lohausen

Und auch wenn die Bebauung im Stadtteil Düsseldorf Lohausen eher gering und locker einzuschätzen ist, wird es auch hier immer mal wieder Alltagssituationen geben, in denen man einen Rechtsanwalt in Düsseldorf Lohausen um Rat fragen muss. Einige Anwälte in Düsseldorf Lohausen haben sich mit ihrer Kanzlei in diesem Viertel niedergelassen oder arbeiten nah an der Grenze zu diesem Viertel, so dass die Anfahrtswege für potenzielle Klienten so nah als möglich sind.

Ein Anwalt in Düsseldorf Lohausen übernimmt dabei die Erstberatung sowie die gesetzliche Vertretung in den verschiedenen Bereichen wie zum Beispiel Arbeits- und Sozialrecht, Familien- und Erbschaftsrecht oder auch Zivil- und Strafrecht. Je nach persönlichem Anliegen bietet der Anwalt in Düsseldorf Lohausen entweder nur eine Beratung oder auch eine weiterführende Betreuung seines Klienten. Je nach Sachlage kann sich die Arbeit des Juristen vom einfachen Briefverkehr zwischen den beiden Parteien bis hin zur Gerichtsverhandlung erstrecken.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild In Singapur warten Geschäftsmöglichkeiten auf Medizintechnikhersteller (04.02.2014, 15:10)
    Singapur ist das Sprungbrett für europäische Unternehmen um die asiatischen Märkte zu erschließen. Auf Fachveranstaltungen in Singapur bietet sich die einmalige Gelegenheit, gleichzeitig Kontakte zu potenziellen Kunden und Lieferanten aus Japan, China, Taiwan und Korea zu knüpfen. Die flugtechnisch günstige Lage, eine hochentwickelte Infrastruktur und die politische Stabilität Singapurs werden ...
  • Bild „Ein bewährtes Instrument, das zu einem modernen Hochschulgesetz passt“ (17.02.2014, 12:10)
    NRW-Fachhochschulen und Wissenschaftsministerium unterzeichnen Ziel- und LeistungsvereinbarungenDas Wissenschaftsministerium und die öffentlich-rechtlichen Fachhochschulen in Nordrhein-Westfalen unterzeichnen am Montag (17. Februar) in Düsseldorf die sogenannten Ziel- und Leistungsvereinbarungen (ZLV). Das bis Ende 2015 gültige Abkommen enthält unter anderem Verabredungen über die Forschungsschwerpunkte der Hochschulen und neue berufsbegleitende Studienangebote. Auch über die avisierte ...
  • Bild Verbundprojekte ESPRIT und ESCA bringen über sechs Millionen Euro Forschungsgelder (18.02.2014, 11:10)
    Wie die Bundesministerin Johanna Wanka in der Berliner Charité am 17.02.2014 bekanntgegeben hat, wird das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) ein „Forschungsnetz zu psychischen Erkrankungen“ für die Dauer von vier Jahren fördern. In einem „hoch kompetitiven Verfahren“, so das BMBF, wurden aus 46 Vorschlägen neun Projekte ausgewählt. Davon werden ...

Forenbeiträge
  • Bild Bewusstlos und nun Krankenwagen bezahlen (19.02.2013, 17:15)
    Hallo, folgender Fall: Samstag gegen 23h , Person A (weiblich,22 Jahre alt) ist mit einer Gruppe von Freunden in der Düsseldorf-Altstadt unterwegs. Alle haben gute getrunken, Zigaretten geraucht und auch Zigarren probiert. Sie betreten gegen 0Uhr einen Club. Sie geben ihre Jacken ab und ab dem Zeitpunkt kann sich Person A , ...
  • Bild Schönheitsreparaturen bei Auszug/Teppichböden/Haftung (26.06.2008, 11:10)
    Hallo, Mal angenommen Mieter A hat die Wohnung gekündigt nach ~6 Jahren Miete und findet heraus, dass sich das Mietrecht in den letzten paar Jahren geändert hat was Schönheitsreparaturen betrifft: Der Paragraph über Schönheitsreparaturen während des Mietverhältnisses ist unwirksam, aufgrund eines starren Fristenplans. De Paragraph über Schönheitsreparaturen bei Auszug (gestaffelt), in dem ...
  • Bild Mangelhafte Beweislage (30.01.2014, 01:08)
    Guten Tag.Folgender Fall:Familie A (4 Personen) bucht bei einem bekannten Reiseanbieter eine 2 wöchige Reise (15.03.2013).Familie A tritt die Reise an und stellt schnell fest, dass es einige erhebliche Mängel in der Urlaubsanlage gibt (15.08.2013).Daraufhin reklamiert sie die Mängel mehrfach an der Hotelrezeption (nicht Reiseleitung).Auch nach mehrmaliger Reklamation hat sich ...
  • Bild Frage zum Vertragswiderruf (03.12.2009, 14:28)
    Hallo , ich hätte da mal eine Rechtsfrage (Vertrag 2 Jahre) Person A, geht im Internet einen Vertrag mit Person B ein. Person A soll durch anklicken eines Kästchens den AGB zustimmen. 1Tag später will A, den Vertrag Widerrufen doch Person B weigert sich den Widerruf anzunehmen da neben dem Kästchen bzw unten ...
  • Bild Eigenbedarf kündigung (21.01.2013, 07:12)
    Vermieter VM hatte eine Mieterhöhung von Mieter M verlangt, und nicht erhaltengt ,da auch Mietmängel nicht Beseitigt worden waren .Nach Mietminderung kündigte schlieslich der VM dem M fristgerecht wegen Eigenbedarfs, und Verklagt Mieter gleichzeitig auf Mietserhöhung. Das Gericht lehnte die Mietserhöhung ab und zu der Eigenbekündigung ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildDarf man barfuß, mit Socken oder Flipflops Auto fahren?
    Sommer, 30 Grad im Schatten, und auch in Kraftfahrzeugen herrscht brütende Hitze. Dies bringt so manchen Autofahrer auf die Idee, sich barfuß oder zumindest in Flipflops hinters Steuer zu setzen. Nun ist die Sicherheit bezügliche eines solchen –fehlenden – Schuhwerks auf den Pedalen recht überschaubar, und so stellt ...
  • BildWer darf die Bezeichnung „Züchter“ tragen?
    Die Bezeichnung „Züchter“ ist nicht geschützt. Aus diesem Grund kann sich grundsätzlich jeder Züchter nennen. Dies gilt damit auch für Tierhändler aus dem Ausland, die Welpen nach Deutschland weitervermitteln. Sie bezeichnen sich nicht selten auch als Züchter. Generell versteht man jedoch unter einem Züchter eine Person, die Hunde unter ...
  • BildNamensänderung: Wann kann man seinen Namen ändern?
    Es gibt Namen, bei denen man unweigerlich schmunzeln muss oder einfach nur sprachlos ist. Die wenigsten haben sich ihren Namen selbst ausgesucht, weshalb manch einer auch unter seinem Vornamen und / oder Nachnamen leidet. Eine Namensänderung ist in Deutschland zwar möglich, nicht aber in jedem Fall. Welche Voraussetzungen ...
  • BildÖffentlich-rechtliches TV: Programmgestaltung beeinflussbar als "GEZ Zahler"?
    Seit dem 01. Januar 2013 muss grundsätzlich jeder Haushalt einen Beitrag an den „ARD ZDF Deutschlandradio Beitragsservice“ (ehemals GEZ) zahlen, damit die öffentlich-rechtlichen Anstalten finanziert werden können. Oftmals hört man jedoch erhebliche Kritik an diesem Rundfunkbeitrag. Daher ist es kaum verwunderlich, dass eine Vielzahl von Verfassungsbeschwerden anhängig sind. Aber ...
  • BildAngriff der Horrorclowns an Halloween? Wann ist es Körperverletzung und wann Notwehr?
    Nun häufen sich in den letzten Tagen die gruseligen Horrorclowns an und die Bereitschaft sich zu wehren steigt. Bevor es aber zu einem Kampf an Halloween zwischen den Clowns und Erschreckten kommt möchte ich dazu ein paar Worte schreiben. Grundsätzlich gilt: greift man jemanden an, ohne dass dieser ...
  • BildFilmstream-Seiten: sind Streaming Filme legal?
    Filme im Kino anzuschauen, ist zwar ein Vergnügen, aber doch recht teuer; außerdem muss man das Haus verlassen, wo es doch auf dem Sofa so viel gemütlicher ist. Was also tun, um dennoch auf einen Filmspaß nicht verzichten zu müssen? Im Internet sind viele Seiten zu finden, auf ...

Urteile aus Düsseldorf
  • BildLAG-DUESSELDORF, 4 TaBV 8/16 (26.02.2016)
    Das Auskunftsverlangen des Wirtschaftsausschusses i. S. v. § 109 Satz 1 BetrVG bedarf einer ordnungsgemäßen Beschlussfassung dieses Gremiums. Fehlt sie, ist die vom Betriebsrat angerufene Einigungsstelle offensichtlich unzuständig.
  • BildOLG-DUESSELDORF, I-6 W 79/15 (23.02.2016)
    Für die Frage, ob der Anlass zur Klageerhebung im Sinne des § 269 Abs. 3 Satz 3 ZPO vor Rechtshängigkeit weggefallen ist, kommt es nicht darauf an, ob auch die nur als Nebenforderungen geltend gemachten Ansprüche auf Zinsen und Ersatz von Kosten bei Einreichung der Klage begründet gewesen und durch
  • BildVG-DUESSELDORF, 1 K 389/15 (22.02.2016)
    § 50 Abs. 2 Satz 1 GO NRW, wonach Wahlen im Rat einer Gemeinde, wenn das Gesetz nichts anderes bestimmt oder wenn niemand widerspricht, durch offene Abstimmung, sonst durch Abgabe von Stimmzetteln vollzogen werden, gilt auch für die Wahl der Mitglieder eines Ausschusses (§ 50 Abs. 3 Sätze 2-6 GO
  • BildVG-DUESSELDORF, 1 K 246/15 (22.02.2016)
    1. Der (Ober-)Bürgermeister und - im Rahmen des § 48 Abs. 1 Satz 5 GO NRW - der Rat können Vorschläge einzelner Ratsmitglieder auch dann in die Tagesordnung aufnehmen, wenn das Quorum nach § 48 Abs. 1 Satz 2 GO NRW nicht erfüllt wird. 2. Spätestens ab Beginn der Ratssitzung kann
  • BildVG-DUESSELDORF, 18 L 3723/15 (16.02.2016)
    Herausgabe eines bei einem Dritten sichergestellten Hundes
  • BildVG-DUESSELDORF, 40 L 132/16.PVL (12.02.2016)
    Zu wissenschaftlichen Mitarbeitern an Fachhochschulen in NRW

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.