Rechtsanwalt in Düsseldorf Lierenfeld

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© rcfotostock - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Düsseldorf Lierenfeld (© rcfotostock - Fotolia.de)

Bereits seit 1384 gehört der Stadtteil Lierenfeld zu Düsseldorf. Doch lange Zeit war er nur von wenigen Menschen bewohnt und wurde vor allem landwirtschaftlich genutzt. Mit Beginn der Industrialisierung entwickelte sich das Viertel zu einem noch heute größtenteils gewerblich genutzten Gebiet. Viele, der noch heute sehr bekannten Betriebe wie zum Beispiel die DUEWAG AG, Mannesmann-Industrieanlage Stahlwerk oder auch die Ziegeleien belgischer Einwanderer, hatten oder haben ihre Unternehmen in Düsseldorf Lierenfeld.
Weniger rühmlich wurde Düsseldorf Lierenfeld jedoch in Zeiten des Nationalsozialismus dafür bekannt, dass sich dort ein Internierungslager für Sinti und Roma befand. Heute erinnern Gedenktafeln an diese dunkle Zeit des Stadtviertels.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Düsseldorf Lierenfeld
Lauppe & Hasskamp Rechtsanwälte
Bensheimer Straße 14
40229 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 320032
Telefax: 0211 699905050

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Düsseldorf Lierenfeld

Gumbertstraße 137
40229 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 9215616
Telefax: 0211 9215617

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


Über Düsseldorf Lierenfeld

Heute jedoch ist Düsseldorf Lierenfeld ein Viertel, in dem man sich durchaus zu Hause fühlen kann. Im Verhältnis zu den Gewerbeflächen sind die Flächen für Wohnbauten jedoch eher gering, wodurch auf einer Fläche von 2,48 km² nur rund 9.600 Einwohner leben.

Doch auch etliche Rechtsanwälte haben erkannt, dass es Sinn macht, eine Kanzlei in unmittelbarer Nähe von Wohnraum und Gewerbe anzusiedeln. Und so ist ein Anwalt in Düsseldorf Lierenfeld, der sich auf Erbrecht spezialisiert hat ebenso zu finden wie Anwälte mit den Schwerpunkten Unterhaltsrecht, Arbeitsrecht, Kündigungsschutzrecht, Sozialhilferecht oder auch Familienrecht, um nur ein paar Beispiele zu nennen.

Ist man auf der Suche nach einem Rechtsanwalt in Düsseldorf Lierenfeld, dann sollte man sich bereits im Vorfeld genau informieren, welche Schwerpunkte zu den Kernkompetenzen des Anwalts gehören. Auf diese Weise kann man sicherstellen, dass das persönliche rechtliche Anliegen bereits von Anfang an in fachkundigen Händen ist.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Hausarztpraxen als Seismograph gesellschaftlicher Problemlagen (28.11.2013, 11:10)
    Kongress zur Familienmedizin warnt vor dramatischen gesundheitlichen Folgen sozialer Ungleichheit schon bei KindernGesundheitsfolgen von Armut und die Rolle der Familienmedizin waren die Themen des 2. Wissenschaftlichen Kongresses für Familienmedizin unter dem Titel „Familienmedizin in der Hausarztversorgung der Zukunft“, der kürzlich an der Universität Düsseldorf stattfand. In den Vorträgen und Workshops ...
  • Bild Deutscher Herzbericht 2013: Angeborene Herzfehler (AHF) (03.02.2014, 18:10)
    Pressemitteilung der Deutschen Gesellschaft für Pädiatrische Kardiologie (DGPK) vom 29.01.2014Jedes 100. Baby kommt mit einem angeborenen Herzfehler auf die Welt; in Deutschland sind das mehr als 7.000 pro Jahr. Damit sind angeborene Herzfehler die häufigste angeborene Fehlbildung des Menschen, die in sich auch noch eine große Vielfalt aufweisen. Die Versorgung ...
  • Bild „Energiewende – die größte Herausforderung des 21. Jahrhunderts“ (10.02.2014, 11:10)
    Erneuerbare Strategien: Öffentliche Podiumsdiskussion zur Energiewende mit Experten am Freitag, 21. März, 17.30 Uhr, in der Kongresshalle der Weser-Ems-Halle Oldenburg.Viel gebraucht ist es: das Wort von der „Energiewende“. Auch und gerade jetzt vor der Reform des Erneuerbaren-Energien-Gesetzes (EEG). Bundeswirtschafts- und Energieminister Sigmar Gabriel will sie zum 1. August umsetzen. Und ...

Forenbeiträge
  • Bild Schenkung ode Erbe? (14.12.2012, 09:33)
    Hallo, folgende Frage: Angenommen, Lebensgefährtin von Erblasser A ist durch Testament Alleinerbin geworden. Diese beantragt nun schnell Erbschein u. legt ihrem Anwalt alles vor. Die Kinder von A fordern von Alleinerbin ihren gesetzlich zustehenden Pflichtteil. Diese behauptet nun (vertreten durch Anwalt) das vorhandene Geld sei zu Lebzeiten "geschenkt" worden, durch Überweisung ...
  • Bild Eigenbedarf kündigung (21.01.2013, 07:12)
    Vermieter VM hatte eine Mieterhöhung von Mieter M verlangt, und nicht erhaltengt ,da auch Mietmängel nicht Beseitigt worden waren .Nach Mietminderung kündigte schlieslich der VM dem M fristgerecht wegen Eigenbedarfs, und Verklagt Mieter gleichzeitig auf Mietserhöhung. Das Gericht lehnte die Mietserhöhung ab und zu der Eigenbekündigung ...
  • Bild Kostenübernahme Personalausweis (17.09.2013, 10:14)
    Nehmen wir an, durch einen Fehler in der Geburtsurkunde, den die Ärzte im Krankenhaus verursacht haben, erhält eine 32jährige Frau eine Korrektur der Geburtsurkunde auf Veranlassung des Gerichtes. Nun muss sie nicht nur einen neuen Personalausweis beantragen sondern auch Führerschein, Reisepass, etc. Muss dass Krankenhaus nach dem Verursacher-Prinzip für die nicht geringen ...
  • Bild Gewohnheitsrecht: Parken auf Grünflächen? (30.07.2013, 11:17)
    Hallo zusammen, folgendes fiktives Szenario: Am Rande einer kleinen Ortschaft gibt es eine Wohnsiedlung, an welche eine Reihe Schrebergärten angrenzt. Zwischen Straße um die Wohnsiedlung und Schrebergärten gibt es eine ca. 100m lange und ca. 5m breite, öffentliche Grünfläche mit einer Hand voll Apfelbäumen. Mit dem Bürgermeister haben die Anwohner vor rund 30 ...
  • Bild Gurtbefreiung : Auslegungssachverhalte ... (05.06.2013, 13:48)
    Guten Tag, ... wie ist der § 21a der StVO Satz 1 Nr. 3 zu verstehen: darf man bei der Parkplatzsuche auf einem ausgewiesenen Parkgelände etwa für kurze Zeit den Sicherheitsgurt ablegen, wenn man sich dadurch eine bessere Beweglichkeit des Rumpfes beim Suchvorgang entsprechenden verspricht ? b) ... oder gibt es für ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildDarf ich eigene Fotos Prominenter auf Facebook posten?
    Facebook bietet vielen Menschen das perfekte Podium, um sich und ihr Leben der Öffentlichkeit preis zu geben. Ob es sich um Statusmeldungen handelt wie „ich gehe jetzt einkaufen“, „bin auf Toilette“ oder „ich bin müde“ oder um Fotos vom Familienhund, Abendessen oder der neuen Zahnbürste: jedes noch so ...
  • BildBundestagswahl: wo darf man Wahlplakate aufhängen?
    In der Bundesrepublik Deutschland gehört die Wahlwerbung zwingend zum Wahlkampf. Nicht nur bei der Bundestagswahl – oder bei der Landtagwahl – plakatieren Parteien, wie die SPD, CDU, FDP, die Grünen, die Linke, die Piratenpartei oder sogar die NPD, Laternen oder sonstige Flächen, um mit den aktuellen politischen Themen ...
  • BildHartz IV: Kürzung von Grundsicherung wegen Fahrtkostenerstattung?
    Das Jobcenter darf einem Hartz IV Empfänger normalerweise nicht die Grundsicherung kürzen, wenn ihm vom Arbeitgeber die Fahrtkosten erstattet werden. Dies hat das Sozialgericht Detmold klargestellt. Eine Hartz IV Empfängerin war für ihren Arbeitgeber  - einen Werbeverlag“- als Gebietsbetreuerin tätig gewesen und erhielt einen kargen ...
  • BildDas Auto, der Deutschen lieb­stes Kind – wer wird Eigen­tümer nach Auflö­sung der Ehe bzw. Auflö­sung der nicht ehe­lichen Lebens­ge­mein­schaft?
    Unbe­strit­ten ist das Auto der Deutschen lieb­stes Kind – gerne wird es für jede Wegstrecke genutzt, sei sie noch so kurz, das Wet­ter noch so schön oder die Bus-/Bahnverbindung noch so gut. Das Auto wird am Woch­enende spazieren gefahren, gesaugt, geputzt oder aber steht ein­fach nur als Sta­tussym­bol gut ...
  • BildHartz IV: Kein Zwang zur Seniorenbetreuung erlaubt
    Hartz IV Empfänger dürfen vom Jobcenter normalerweise nicht zur Betreuung von Senioren im Rahmen von 1 Euro Jobs gezwungen werden. Vorliegend erhielt ein ehemaliger Bankkaufmann bereits schon seit mehreren Jahren Hartz IV. Als das Jobcenter ihn nach Scheitern einer Eingliederungsvereinbarung zu einem 1 Euro Job unter ...
  • BildKrankes Kind: Zu Hause bleiben erlaubt oder muss der Chef nicht frei geben?
    Das aktuelle wechselhafte Wetter begünstigt sicherlich die Grippewelle. Kinder im Kindergarten oder in der Schule tragen die Krankheiten oftmals weiter. Eltern können sich also mitnichten aussuchen, ob und wann ihr Kind erkrankt. Was aber tun, wenn beide Elternteile arbeiten bzw. wenn man als alleinerziehendes Elternteil arbeiten muss, weil ...

Urteile aus Düsseldorf
  • BildLAG-DUESSELDORF, 4 TaBV 8/16 (26.02.2016)
    Das Auskunftsverlangen des Wirtschaftsausschusses i. S. v. § 109 Satz 1 BetrVG bedarf einer ordnungsgemäßen Beschlussfassung dieses Gremiums. Fehlt sie, ist die vom Betriebsrat angerufene Einigungsstelle offensichtlich unzuständig.
  • BildOLG-DUESSELDORF, I-6 W 79/15 (23.02.2016)
    Für die Frage, ob der Anlass zur Klageerhebung im Sinne des § 269 Abs. 3 Satz 3 ZPO vor Rechtshängigkeit weggefallen ist, kommt es nicht darauf an, ob auch die nur als Nebenforderungen geltend gemachten Ansprüche auf Zinsen und Ersatz von Kosten bei Einreichung der Klage begründet gewesen und durch
  • BildVG-DUESSELDORF, 1 K 389/15 (22.02.2016)
    § 50 Abs. 2 Satz 1 GO NRW, wonach Wahlen im Rat einer Gemeinde, wenn das Gesetz nichts anderes bestimmt oder wenn niemand widerspricht, durch offene Abstimmung, sonst durch Abgabe von Stimmzetteln vollzogen werden, gilt auch für die Wahl der Mitglieder eines Ausschusses (§ 50 Abs. 3 Sätze 2-6 GO
  • BildVG-DUESSELDORF, 1 K 246/15 (22.02.2016)
    1. Der (Ober-)Bürgermeister und - im Rahmen des § 48 Abs. 1 Satz 5 GO NRW - der Rat können Vorschläge einzelner Ratsmitglieder auch dann in die Tagesordnung aufnehmen, wenn das Quorum nach § 48 Abs. 1 Satz 2 GO NRW nicht erfüllt wird. 2. Spätestens ab Beginn der Ratssitzung kann
  • BildVG-DUESSELDORF, 18 L 3723/15 (16.02.2016)
    Herausgabe eines bei einem Dritten sichergestellten Hundes
  • BildVG-DUESSELDORF, 40 L 132/16.PVL (12.02.2016)
    Zu wissenschaftlichen Mitarbeitern an Fachhochschulen in NRW

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.