Rechtsanwalt für Kaufrecht in Düsseldorf

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Düsseldorf (© rcfotostock - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Düsseldorf (© rcfotostock - Fotolia.de)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Fred Dorsemagen berät zum Kaufrecht ohne große Wartezeiten in der Umgebung von Düsseldorf
Dorsemagen
Königsallee 14
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 13866215
Telefax: 0211 1386677

Zum Profil Nachricht senden
Anwaltliche Rechtsberatung im Schwerpunkt Kaufrecht offeriert gern Herr Rechtsanwalt Peter Dratwa mit Kanzleisitz in Düsseldorf
Anwaltskanzlei Dratwa
Königsallee 14
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 3559080
Telefax: 0211 35590810

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Kanzlei Rogert & Ulbrich berät Mandanten zum Anwaltsbereich Kaufrecht engagiert in der Umgebung von Düsseldorf
Rogert & Ulbrich
Kö-Bogen 2b
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 3106380
Telefax: 0211 31063810

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei juristischen Angelegenheiten zum Rechtsgebiet Kaufrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Sascha Beumer immer gern in Düsseldorf
Beumer & Tappert Rechtsanwälte
Benzenbergstraße 2
40219 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 5987810
Telefax: 0211 5987811

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Jens A. Balkenhol mit Kanzleisitz in Düsseldorf hilft als Anwalt Mandanten aktiv bei ihren juristischen Fällen im Rechtsgebiet Kaufrecht

Schadowstraße 72
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 364001
Telefax: 0211 364002

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsauskunft im Schwerpunkt Kaufrecht bietet jederzeit Herr Rechtsanwalt Volker Dahlbokum mit Anwaltsbüro in Düsseldorf

Klosterstraße 22
40211 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 1795132
Telefax: 0211 1795133

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsberatung im Rechtsbereich Kaufrecht bietet jederzeit Herr Rechtsanwalt Marcus D. Hertel mit Anwaltsbüro in Düsseldorf

Yorckstraße 13
40476 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 461818
Telefax: 0211 488701

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Britta Westerfeld unterhält seine Anwaltskanzlei in Düsseldorf vertritt Mandanten fachmännisch juristischen Fragen im Schwerpunkt Kaufrecht
Blume & Blume Rechtsanwälte
Golzheimer Platz 3
40474 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 450971
Telefax: 0211 4707396

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Anwaltliche Vertretung im Rechtsgebiet Kaufrecht bietet jederzeit Herr Rechtsanwalt Dr. Michael Schamberger mit Anwaltskanzlei in Düsseldorf

Graf-Adolf-Platz 1-2
40213 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 2205528
Telefax: 0211 2205513

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen zum Rechtsbereich Kaufrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. LL.M. Rainer Velten jederzeit im Ort Düsseldorf
Velten Sondermann Rechtsanwälte
Kaistr. 2
40221 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 9388680
Telefax: 0211 93886810

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Sonja Würz bietet anwaltliche Vertretung zum Rechtsgebiet Kaufrecht engagiert in der Nähe von Düsseldorf

Meidericher Str. 22
40468 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 4791822
Telefax: 0211 419139

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Stefan Latz mit Rechtsanwaltskanzlei in Düsseldorf hilft als Anwalt Mandanten qualifiziert bei Rechtsfällen aus dem Schwerpunkt Kaufrecht
RAe Latz pp
Luegallee 21
40545 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 559490
Telefax: 0211 5594955

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten rund um den Schwerpunkt Kaufrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Wolfgang von Gottberg gern in der Gegend um Düsseldorf
RA Schmellenkamp
Am Wehrhahn 2
40211 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 356021
Telefax: 0211 358027

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Rechtsgebiet Kaufrecht bietet in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Robert Lepper mit Büro in Düsseldorf
Hartlieb Lepper Könen
Oberkasseler Str. 96
40545 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 5578717
Telefax: 0211 5578718

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Michael Niermann aus Düsseldorf vertritt Mandanten fachmännisch juristischen Fragen im Rechtsgebiet Kaufrecht
Tigges Rechtsanwälte
Zollhof 8
40221 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 86870
Telefax: 0211 8687100

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Rechtsgebiet Kaufrecht hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Ursula Söhngen immer gern im Ort Düsseldorf

Marienburger Str. 11
40599 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 743108
Telefax: 0211 745681

Zum Profil
Juristische Beratung im Rechtsbereich Kaufrecht bietet in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Stephan Krey mit Anwaltsbüro in Düsseldorf

Scheibenstr. 49
40479 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 49769393
Telefax: 0211 49769394

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten im Kaufrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Thomas Neumann persönlich in der Gegend um Düsseldorf
Faustmann Neumann Rechtsanwälte
Kaiserstr. 30a
40479 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 36114789
Telefax: 0211 36777857

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen rund um den Schwerpunkt Kaufrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Karin Schimmels gern vor Ort in Düsseldorf

Jülicher Str. 8
40477 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 463810

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Rechtsgebiet Kaufrecht hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Mechthild Dinslage immer gern vor Ort in Düsseldorf

Königsallee 52-54
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 320578
Telefax: 0211 320570

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Kaufrecht
  • Bild Bei Möbelbestellung mit Aufbau haftet Händler für späte Lieferung (08.11.2013, 08:32)
    Der Bundesgerichtshof hat sich heute in einer Entscheidung mit der Wirksamkeit einer in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen einer Möbelversandhändlerin enthaltenen Versand- und Gefahrübergangsklausel befasst. Die beklagte Möbelhändlerin betreibt auch einen Online-Shop. In den Allgemeinen Geschäftsbedingungen für den Online-Shop ist geregelt: "Wir schulden nur die rechtzeitige, ordnungsgemäße Ablieferung der Ware an ...
  • Bild Europäischer Gerichtshof fällt wegweisendes Urteil im Bau- und (14.09.2011, 16:30)
    Berlin, 14. September 2011. Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat ein bahnbrechendes Urteil im Bau- und Zivilrecht gefällt (Urt. v. 16.06.2011 – Rs. C65/09). In einem Streitfall zwischen einem Bauherrn und einem Lieferanten kommt der EuGH zu der Entscheidung, dass der Verkäufer fehlerhafter Baumaterialien die Kosten des Ein- und Ausbaus zu tragen ...
  • Bild BGH: Zahnverlust durch den Biss auf Cevapcici kein typischer Geschehensablauf (06.04.2006, 12:36)
    Der unter anderem für das Kaufrecht zuständige VIII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hatte über die Frage zu entscheiden, ob zugunsten eines Gastes, der beim Verzehr einer Speise in einem Restaurant einen Zahn verliert, Beweiserleichterungen dafür eingreifen, dass das Abbrechen des Zahns auf einen in der Speise verborgenen harten Gegenstand zurückzuführen ist. ...

Forenbeiträge zum Kaufrecht
  • Bild Klempnerrechnung - wer muss zahlen? (07.02.2013, 17:33)
    Hallo; Mal angenommen, das Wasser aus dem Spülbecken der Küche (nicht das dem Badezimmer) würde trotz sachgemäßer Nutzung nicht mehr ablaufen, sodass es einem Laien nicht möglich wäre, diesen Schaden selbst zu beheben. Aufgrund der Art und Weise des Schadens würde eine Klempnerfirma benachrichtigt werden, welche mittels eines Saug- und Spülwagens ...
  • Bild Muß ich mir Beleidigungen von einem Anwalt gefallen lassen? (18.06.2012, 17:10)
    Man angenommen nach einem privaten Fahrzeugverkauf erhält Person V(Verkäufer) einen Brief von einem Anwalt A, der im Auftrag von Person K(Käufer) handelt. Es geht um einen Sachmangel, der dem Verkäufer nicht bekannt war (dies genügt hier, der komplette Sachverhalt ist hier geschilder: http://www.juraforum.de/forum/kaufrecht-leasingrecht/sachmangel-nach-rollerkauf-397900) Nun die Frage: Darf der Anwalt behaupten "Sie ...
  • Bild "Logik" der §§ (28.06.2013, 19:13)
    Guten Tag! Nachdem ich innerhalb kurzer Zeit in 2 Fälle von Mietstreitigkeiten verwickelt war, und nachdem ich (leider) im Rahmen meines Studiums 2 Recht-"Scheine" absolvieren musste, ist in mir ist der Wunsch entstanden, einen allgemeinen Kommentar bezüglich des "Rechts" abzugeben: Je mehr ich mich mit der "Juristerei" beschäftigen muss, umso seltsamer wirk ...
  • Bild Reparatur Möbel in möbliertem Wohnraum (01.01.2014, 20:19)
    *G* hat eine komplett möblierte Wohnung an *D* vermietet. *D* zieht nach 1 1/2 Jahren aus. Bei Rückübergabe wird festgestellt, dass die Eckbank durch unsachgemässigdem Umgang kaputt gemacht wurde. Hat *D* das Recht die Eckbank zu reparieren auch wenn eine Reparatur dazu führt, dass die Funktion der Eckbank nicht mehr so ist ...
  • Bild Rücktritt vom Kauf eines Kühlschrankes möglich ? (15.02.2012, 22:42)
    Hallo, ich habe da mal eine Frage. Wenn jemand einen Kühlschrank bei einer großen Kaufhauskette kauft, der wird geliefert und der Käufer stellt fest das Gerät ist so laut das er kein Auge zu bekommt weil dummerweise die Küche ans Schlafzimmer angrenzt und das Gerät wirklich laut ist- könnte man ...

Urteile zum Kaufrecht
  • Bild OLG-KARLSRUHE, 6 U 145/08 (14.07.2010)
    1. Das Risiko einer Verwendbarkeit des Vertragsgegenstands trägt bei einem Werk-lieferungsvertrag regelmäßig der Auftraggeber. Das gilt auch dann, wenn die andere Vertragspartei Kenntnis von dem Verwendungszweck und von Unsicherheiten hat, die hinsichtlich der beabsichtigten Verwendung bestehen. Daher ist ein Wegfall der Geschäftsgrundlage nicht bereits desh...
  • Bild LG-DARMSTADT, 25 S 162/10 (06.04.2011)
    Die in einem Vertrag über Lieferung und Montage einer Kücheneinrichtung, mit dem Sonderpreise vereinbart wurden, verwendete Klausel "Der Sonderpreis ist nur gültig bei vollständiger Zahlung am Tage der Lieferung und Rechnungsstellung, bei späterer oder unvollständiger Zahlung ist der Sonderpreis ungültig" verstößt gegen § 309 Nr. 2 b BGB und ist de...
  • Bild OLG-HAMM, 19 U 133/09 (23.02.2010)
    1. Der Vertrag über die Lieferung und Übereignung von Frischsperma zum Zwecke der Besamung einer Stute durch einen vom Stutenhalter beauftragten Tierarzt in den Stallgebäuden des Hengsthalters ist als Gattungskauf einzuordnen. 2. Kein Schaden des Stutenhalters trotz Samenverwechselung....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (3)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Kaufrecht
  • BildOnlinebestellungen – Wer trägt das Risiko beim Versand ?
    Nicht selten kommt es vor, dass man Online etwas bestellt oder ersteigert, der Inhalt des langersehnten Paketes dann aber beschädigt ist. Schnell fragt man sich „Muss ich jetzt trotzdem bezahlen?“ oder „Bekomme ich jetzt eine neue Ware?“ . Wer das Risiko beim Versand von Waren trägt und welche ...
  • BildOnline-Handel: Gewährleistungsdauer bei sogenannter B-Ware
    Grundsätzlich unterliegen durch einen Händler verkaufte Sachen einer gesetzlichen Gewährleistungsdauer von zwei Jahren. Diese Gewährleistungsdauer gilt jedoch nach dem Gesetzeswortlaut ausdrücklich nur für neue Sachen. Wird dagegen ein gebrauchter Gegenstand verkauft, so kann der Händler gegenüber dem Verbraucher die Gewährleistung bis auf ein Jahr reduzieren. Doch ab ...
  • BildWer haftet für Mängel an einem Gebrauchtwagen bei der Inzahlunggabe des alten Wagens?
    Beim Kauf eines Neuwagens wird häufig vom Händler angeboten, den alten Wagen in Zahlung zu nehmen. Für Sie ist das meist eine erhebliche Kostenerleichterung, für den Händler dagegen ein erheblicher Aufwand. Außerdem kann es sein, dass der Händler neben diesem Aufwand auch noch für Mängel Ihres alten Wagens haftbar ...
  • BildGewährleistungsanspruch geltend machen: so geht’s mit Muster!
    Es ist für den Käufer stets ärgerlich, wenn die neuerworbene Sache mängelbehaftet ist. Man hat zwar einen gesetzlichen Anspruch auf Gewährleistung, doch bis man tatsächlich eine funktionsfähige bzw. eine nicht mit Mangeln behaftete Sache hat, ist es ein langer Weg auf dem es einiges zu beachten gibt. Wie ...
  • BildDas neue Widerrufsrecht beim Internetkauf: Das hat sich für Verbraucher geändert
    Wann besteht ein Widerrufsrecht und wer trägt die Versandkosten? Für Kunden, die im Internet einkaufen, hat sich bezügliches des Widerrufsrechts manches geändert. Hier finden Sie das Wichtigste zur neuen Rechtslage im Überblick. Wenn Sie Waren im Internet bestellt haben, können Sie den Vertragsschluss unter Umständen ...
  • BildGewährleistung und Garantie
    Gewährleistung und Garantie - "Ist doch eh alles das Gleiche!" Falsch! Oft werden Begriffe durcheinander gewürfelt. Doch was genau sind denn dann die Unterschiede? In diesem Beitrag werde ich sie erklären. Gewährleistung Die Gewährleistung oder das Gewährleistungsrecht wird dem Käufer ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.