Rechtsanwalt für Investmentfonds in Düsseldorf

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Düsseldorf (© rcfotostock - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Düsseldorf (© rcfotostock - Fotolia.de)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtliche Beratung im Rechtsbereich Investmentfonds gibt gern Herr Rechtsanwalt Dr. Udo Brinkmöller mit Anwaltskanzlei in Düsseldorf
BMS Rechtsanwälte
Rosenstr. 11a
40479 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 5809880
Telefax: 0211 58098815

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Peter Hellich mit Niederlassung in Düsseldorf unterstützt Mandanten qualifiziert bei Rechtsfragen mit dem Schwerpunkt Investmentfonds
Taylor Wessing
Benrather Str. 15
40213 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 83870
Telefax: 0211 8387100

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Klaus Dittke berät Mandanten zum Gebiet Investmentfonds ohne große Wartezeiten in der Nähe von Düsseldorf

Rosenstr. 14
40479 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 4998990
Telefax: 0211 4911115

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Investmentfonds
  • Bild Das Risikomanagement von Investmentfonds (09.11.2005, 10:00)
    FRANKFURT. Die Diskussion neuer Bilanzierungsstandards, die Bewertung von Entscheidungsverhalten im Fondsmanagement oder Fragestellungen zur Wettbe- werbspositionierung Offener Immobilienfonds stehen auf der Agenda des diesjährigen dritten Investment-Hochschultags.Das bewährte Konzept der vorangegangen Veranstaltungen, bei dem Wissenschaftler aktuelle Entwicklungen und Forschungsprojekte zu Themen der Investmentbranche vorstellen und Referenten aus der Unternehmenspraxis die Ergebnisse ...
  • Bild WHU und F&C Asset Management plc veröffentlichen erstmalig Forschungsarbeit zu Family Offices im deu (08.11.2006, 13:00)
    Das INTES Zentrum für Familienunternehmen der WHU - Otto Beisheim School of Management und die älteste Fondsgesellschaft der Welt, F&C Asset Mangement plc (F&C), schaffen mit dieser Arbeit eine Grundlage für ein besseres Verständnis für Family Offices. Die Arbeit ist das Resultat einer viermonatigen Sekundäranalyse und persönlichen Interviews unter ...
  • Bild Lovells warnt: Einzelne Zeitwertkonten-Modelle steuerrechtlich unzulässig (29.08.2008, 09:24)
    Gefahr für Steuernachzahlungen besteht Frankfurt am Main. Zeitwertkonten - bei welchen der Arbeitnehmer während seines Erwerbslebens Entgeltbestandteile anspart, um hieraus eine spätere Freistellung zu finanzieren - erfreuen sich in den letzten Jahren zunehmender Beliebtheit. Grund hierfür war bislang insbesondere die Tatsache, dass weder die Einrichtung eines Zeitwertkontos noch die Einbringung von ...

Forenbeiträge zum Investmentfonds
  • Bild steuerrechtliche Unterschiede bei Aktien & Fonds (05.10.2011, 14:22)
    Sehr geehrte Forenteilnehmer, ... gibt es in der steuerrechtlichen Behandlung von Investmentfonds gegenüber Direktanlagen einige markante Unterschiede die ein Antragsteller wissen sollte. Was mir auffällt bspw.: bei Fonds gibt es keine Verrech- nungsmöglichkeit von Verlusten und Gewinnen : bei Aktien- geschäften meines Wissens so ...
  • Bild Verluste bei Investmentfonds (17.07.2013, 09:41)
    Guten Tag, ... sind Verluste aus Investmentfond-Käufen auch Privatleute im Zuge der Einkommensteuer abzugsfähig oder ist dies nur bei Direktanlagen in bestimmten Werten der Fall ? b) wird die Transaktionssteuer in der EU rechtsverbindlich eingeführt oder ist dieses Vorhaben immer noch offen, weil man sich über den Umfang und inhaltliche Details hierüber ...
  • Bild Investmentfonds (23.11.2006, 11:40)
    Sehr geehrtes Fachforenteam, ... ist es richtig, daß Aktienfonds - wenn man sie längerfristig hält, insbesondere für Zwecke des Vermögensaufbaus von der Zinsbesteuerung ausgenommen sind ?! Ich könnte mir allerdings auch vorstellen, daß eine Zinsbesteuerung hier im Veräußerungsfalle anfallen. Bisher meine ich standen diese Einkünfte außerhalb der Kapitalertragssteuer. Leider kann ich aus der ...
  • Bild Widerrufsrecht oder nicht ? (19.02.2014, 18:30)
    Ich hätte da zu einem fiktiven Fall einmal eine Frage. Gehen wir einem von einem Dienstleistungsportal aus, auf dem ein Auftraggeber eine Dienstleistungs ausschreiben kann (z.b. Rasen mähen, Steuererklärung machen, Webseite erstellen, ...). Insgesamt alles individuelle auf den Auftraggeber zugeschnittene Leistungen. Auftragnehmer können auf diese Ausschreibungen Angebote abgeben. Wählt ein Auftraggeber das Angebot ...
  • Bild Steuerfreiheit für Investmentfonds ?! (08.11.2006, 09:23)
    Liebe Forenteilnehmer für das Steuerrecht, ... ist es richtig, daß ab Januar 2007 auch Investmentfonds die man länger als ein Jahr im Depot hält nicht mehr der Steuerfreiheit unterliegen. Wenn ich mich noch richtig erinnere, galten bisher derartige Anlagen nicht der Spekulationssteuer bzw. Kapitalertragssteuer. Frage: was hat sich diesbezgl. steuerrechtlich geändert ?!
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (2)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.