Rechtsanwalt in Düsseldorf Hafen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© rcfotostock - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Düsseldorf Hafen (© rcfotostock - Fotolia.de)

Der Düsseldorfer Stadtteil Hafen kann genau 129 Einwohner verzeichnen. Wie der Name bereits vermuten lässt, ist er geprägt durch die Logistik, die Industrie, die Hafennutzung sowie die Nutzung der vorhandenen Büroflächen. Der Düsseldorfer Hafen ist der drittgrößte Binnenhafen Deutschlands. Neben der herkömmlichen Nutzung des Gewerbes und der dazugehörigen Dienstleistungsunternehmen haben sich im Stadtteil Düsseldorf Hafen auch diverse Firmen der Werbe- und Medienbranche niedergelassen. Einher geht diese Entwicklung mit dem Vorhandensein eines Multiplex-Kinos, einer gut ausgewählten Gastronomie sowie einer Großraumdiskothek. Auch eine Reihe von Anwälten hat sich in Düsseldorf-Hafen niedergelassen.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Düsseldorf Hafen
Beumer & Tappert Rechtsanwälte
Benzenbergstraße 2
40219 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 5987810
Telefax: 0211 5987811

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Düsseldorf Hafen

Bilker Allee 30
40219 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 91336927
Telefax: 0211 91374378

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Düsseldorf Hafen
Beumer & Tappert Rechtsanwälte
Benzenbergstraße 2
40219 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 5987810
Telefax: 0211 5987811

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


Über Düsseldorf Hafen

Im gewerblichen Bereich, gerade wenn es sich um Großunternehmen handelt, ist es immer wieder notwendig, auf einen Rechtsanwalt, der sich mit der Branche auskennt, zurückgreifen zu können. Jedes Unternehmen birgt Stolpersteine, für deren Entfernung die Unterstützung eines Rechtsanwalts aus Düsseldorf-Hafen hilfreich ist. Dies beginnt bei der Erstellung von Arbeitsbedingungsverträgen sowie der Zusammenarbeit mit dem eventuell vorhandenen Betriebsrat. Auch das Erstellen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist oft von der Branche geprägt, sodass diese geprüft und angepasst werden müssen. Im Produktionsbereich, aber auch im Bereich der Logistik und des Transportes ist es bei Großaufträgen üblich, sämtliche Konditionen, Rechte und Pflichten für die Beteiligten in speziell ausgearbeiteten Verträgen festzuhalten. Gerade wenn alle drei Bereiche zusammengefasst werden, wird die Hilfe eines Anwalts in Düsseldorf-Hafen zwingend notwendig, um alle Feinheiten zu beachten. Käme es zu einer Gerichtsverhandlung aufgrund von Nicht-Erfüllen des Vertrages, so wäre das Amtsgericht Düsseldorf bzw. das Landgericht Düsseldorf hierfür zuständig. Beide sind dem Oberlandesgericht Düsseldorf unterstellt. Der passende Rechtsanwalt ist ein Branchenkenner, sodass er das Unternehmen professionell sowohl außergerichtlich als auch vor Gericht vertreten kann.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Neuer Deutscher Herzbericht (29.01.2014, 13:10)
    Neuer Deutscher Herzbericht: Herzmedizin-Fortschritte: Sterblichkeit nimmt weiter ab, immer bessere VersorgungDüsseldorf/Berlin, 29. Januar 2014 – „In Deutschland geht die Sterblichkeit in Folge von Herzerkrankungen weiter zurück. Ursache ist die immer bessere kardiologische Versorgung, die inzwischen ein ausgezeichnetes Niveau erreicht hat. Hier gibt es noch regionale Unterschiede, an denen gearbeitet werden ...
  • Bild Klassifikation und Gütekriterien von Bioraffinerien (04.02.2014, 15:10)
    Der Trend zur Biomassenutzung für die Energie- und Rohstoffversorgung hat stark zugenommen. Eine besonders ressourceneffiziente Verwertung der biogenen Rohstoffe verspricht das Technologiekonzept »Bioraffinerie«, da die möglichst vollständige und abfallfreie Verwertung der Biomasse einem integrativen Gesamtansatz folgt. Die neue Richtlinie VDI 6310 klassifiziert Bioraffinerie-Konzepte und formuliert eine standardisierte Basis zur Charakterisierung ...
  • Bild Grundsteinlegung für Paul-Klein-Zentrum für Immunintervention (14.02.2014, 15:10)
    Universitätsmedizin Mainz bekommt einen hochmodernen Forschungsneubau(Mainz, 14. Februar 2014, ok) Auf dem Areal der Universitätsmedizin Mainz entsteht bis voraussichtlich Ende 2016 das Paul-Klein-Zentrum für Immunintervention (PKZI). Der Bund und das Land Rheinland-Pfalz fördern das Bauprojekt, für das ein Gesamtvolumen von 34 Millionen Euro veranschlagt ist. Ziel ist es, am PKZI ...

Forenbeiträge
  • Bild Mieter soll teuren Fußboden rausreißen ??? (27.04.2009, 22:06)
    Mieter soll teuren Fußboden rausreißen ???Hallo, vielen Dank im voraus für Tips bei folgendem Thema: Herr B hat vor 4 Jahren eine Einliegerwohnung in einem Einfamilienhaus bezogen. Beim Einzug in die unrenovierte Wohnung mit sehr schlechtem PVC Belag oder Betonboden, verlegte Herr B im Wohnzimmerbereich sehr hochwertige Laminat Dielen, farblich zu ...
  • Bild Schönheitsreparaturen bei Auszug/Teppichböden/Haftung (26.06.2008, 11:10)
    Hallo, Mal angenommen Mieter A hat die Wohnung gekündigt nach ~6 Jahren Miete und findet heraus, dass sich das Mietrecht in den letzten paar Jahren geändert hat was Schönheitsreparaturen betrifft: Der Paragraph über Schönheitsreparaturen während des Mietverhältnisses ist unwirksam, aufgrund eines starren Fristenplans. De Paragraph über Schönheitsreparaturen bei Auszug (gestaffelt), in dem ...
  • Bild Rechtsberatung Baurecht in Düsseldorf (05.03.2013, 10:26)
    Hallo, kennt Ihr vielleicht eine gute Beratungsfirma für Baurecht in Düsseldorf oder Umgebung? Bin für jede Hilfe dankbar. Viele Grüße Emi
  • Bild Nebenkostenabrechnung: wann fällig? (23.03.2009, 15:21)
    Hallo, nehmen wir an, Familie A bekommt eine Nebenkosten-Abrechnung in ungewohnter Höhe ( bei der Vorjahrs-NK-Abrechnung sei sogar ein Plus zurückgezahlt worden). Ist die Zahlung sofort fällig, oder gibt es dafür ein Zeitfenster, da Familie A die Abrechnung erst vom Mieterverein prüfen lassen möchte? besten Dank, MfG, Leon
  • Bild Abrechnung Mietkaution (14.08.2013, 14:03)
    Hallo an alle! Ich hoffe, dass jemand zu folgendem fiktiven Sachverhalt etwas beitragen kann: Ein fiktiver Mieter X kündigt seinen Mietvertrag fristgerecht zum 31.12.2012. Die Wohnungsübergabe wird, da sich kein anderer Termin von beiden Seiten finden lässt, am 02.01.2013 vereinbart. Bei der Übergabe werden kleinere Mängel festgestellt. Diese werden im Protokoll festgehalten ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildKTG Agrar SE: Vertrauen verspielt
    Die Uhr tickt für die KTG Agrar SE. Spätestens am 6. Juli muss sie die fälligen Zinsen an die Anleihe-Anleger zahlen. Insgesamt geht es dabei um rund 15 Millionen Euro. Kann das Unternehmen die überfällige Zinszahlung nicht leisten, ist wohl auch eine Insolvenz des Agrarkonzerns nicht mehr auszuschließen. ...
  • BildMarkenrechtliche Abmahnungen durch die Dutta Modevertrieb GmbH wegen der Marke „MO“
    VORSICHT VOR ÜBERZOGENEN FORDERUNGEN: Markenrechtliche Abmahnungen durch die Dutta Modevertrieb GmbH wegen der Marke „MO“ Uns erreichen zurzeit Abmahnungen der Kanzlei Preu Bohling & Partner für die Dutta Modevertrieb GmbH . Vorgeworfen wird die Verletzung der Marke „MO“. Abgemahnt wird allerdings nicht nur ...
  • Bildfriedola Gebr. Holzapfel GmbH stellt Insolvenzantrag
      Die wirtschaftlichen Schwierigkeiten bei der friedola Gebr. Holzapfel GmbH sind seit längerer Zeit bekannt. Jetzt dürften sie ihren Tiefpunkt erreicht haben. Das Unternehmen ist zahlungsunfähig. Das Amtsgericht Eschwege eröffnete am 23. Dezember 2015 das vorläufige Insolvenzverfahren (Az.: 3 IN 73/15).   Nach den nach eigenen ...
  • BildNotruf Abmahnung: Verteidigung ab 180 € gegen Waldorf Frommer wegen „Die Tribute von Panem - Catching Fire“
    Verteidigung ab 180 € gegen Waldorf Frommer wegen „ Die Tribute von Panem - Catching Fire “, Keine Sorge - JusDirekt hilft sofort. Direktkontakt: 089 - 37 41 85 32 Die Münchner Rechtsanwaltskanzlei Waldorf Frommer behauptet, im Namen der Studiocanal GmbH, das Sie die ...
  • BildNordcapital Offshore Fonds 4: Anleger leiden unter niedrigem Ölpreis
    Sogar mitten in den Sommerferien fallen die Benzinpreise. Grund ist, dass der Ölpreis wieder nachgibt. Doch der sinkende Ölpreis hat auch seine Schattenseiten. Das bekommen u.a. die Anleger des Schiffsfonds Nordcapital Offshore Fonds 4 zu spüren. Sie sollen frisches Geld investieren, um den Fonds vor dem Aus zu ...
  • BildDer rechtswidrige Durchsuchungsbeschluss
    Ist der festgestellte rechtswidrige Durchsuchungsbeschluss ein echter Sieg für den Mandanten und seinem Strafverteidiger oder leider doch nur ein Pyrrhussieg? Das Bundesverfassungsgericht entschied erst vor kurzem (erneut), dass zumindest ein Sieg (wie man auch immer diesen nun nennen und werten will) möglich ist (BVerfG, Beschl. Vom 16.04.2015 – ...

Urteile aus Düsseldorf
  • BildLAG-DUESSELDORF, 4 TaBV 8/16 (26.02.2016)
    Das Auskunftsverlangen des Wirtschaftsausschusses i. S. v. § 109 Satz 1 BetrVG bedarf einer ordnungsgemäßen Beschlussfassung dieses Gremiums. Fehlt sie, ist die vom Betriebsrat angerufene Einigungsstelle offensichtlich unzuständig.
  • BildOLG-DUESSELDORF, I-6 W 79/15 (23.02.2016)
    Für die Frage, ob der Anlass zur Klageerhebung im Sinne des § 269 Abs. 3 Satz 3 ZPO vor Rechtshängigkeit weggefallen ist, kommt es nicht darauf an, ob auch die nur als Nebenforderungen geltend gemachten Ansprüche auf Zinsen und Ersatz von Kosten bei Einreichung der Klage begründet gewesen und durch
  • BildVG-DUESSELDORF, 1 K 389/15 (22.02.2016)
    § 50 Abs. 2 Satz 1 GO NRW, wonach Wahlen im Rat einer Gemeinde, wenn das Gesetz nichts anderes bestimmt oder wenn niemand widerspricht, durch offene Abstimmung, sonst durch Abgabe von Stimmzetteln vollzogen werden, gilt auch für die Wahl der Mitglieder eines Ausschusses (§ 50 Abs. 3 Sätze 2-6 GO
  • BildVG-DUESSELDORF, 1 K 246/15 (22.02.2016)
    1. Der (Ober-)Bürgermeister und - im Rahmen des § 48 Abs. 1 Satz 5 GO NRW - der Rat können Vorschläge einzelner Ratsmitglieder auch dann in die Tagesordnung aufnehmen, wenn das Quorum nach § 48 Abs. 1 Satz 2 GO NRW nicht erfüllt wird. 2. Spätestens ab Beginn der Ratssitzung kann
  • BildVG-DUESSELDORF, 18 L 3723/15 (16.02.2016)
    Herausgabe eines bei einem Dritten sichergestellten Hundes
  • BildVG-DUESSELDORF, 40 L 132/16.PVL (12.02.2016)
    Zu wissenschaftlichen Mitarbeitern an Fachhochschulen in NRW

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.