Rechtsanwalt für Gebührenrecht der Ärzte in Düsseldorf

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Düsseldorf (© rcfotostock - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Düsseldorf (© rcfotostock - Fotolia.de)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsberatung im Rechtsgebiet Gebührenrecht der Ärzte gibt gern Herr Rechtsanwalt Dr. Thomas Holl mit Büro in Düsseldorf

Scheibenstraße 43
40479 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 49559995
Telefax: 0211 49559996

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Dr. Karl-Heinz Möller berät Mandanten zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Gebührenrecht der Ärzte engagiert in der Nähe von Düsseldorf
Dr. Möller Partner Rechtsanwälte
Pfeifferstr. 6
40625 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 7584880
Telefax: 0211 75848820

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. LL.M. Oliver Schmidt-Westphal mit RA-Kanzlei in Düsseldorf unterstützt Mandanten kompetent bei ihren juristischen Fällen aus dem Schwerpunkt Gebührenrecht der Ärzte
Schmidt-Westphal Rechtsanwälte Partner
Benrather Schlossallee 62
40597 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 8280760
Telefax: 0211 82807610

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Gebührenrecht der Ärzte
  • Bild Polizei sichert Pannenstelle ab: LKW-Eigentümer muss Polizeikosten tragen (05.02.2010, 11:01)
    Sichern Polizeibeamte zur Abwendung einer Gefahr für die öffentliche Sicherheit eine Pannenstelle ab, ist der Fahrzeugeigentümer zur Tragung der durch den Einsatz verursachten Personalkosten der Polizei verpflichtet. Dies hat die 1. Kammer des Verwaltungsgerichts Trier mit Urteil vom 19. Januar 2010 entschieden. Der LKW einer im Saarland ansässigen Firma war im ...
  • Bild DAV fordert lineare Erhöhung der anwaltlichen Gebührensätze (05.05.2008, 11:01)
    - Bisheriges Niveau stammt von 1994 - Berlin (DAV). Anlässlich des 59. Deutschen Anwaltstages fordert der Deutsche Anwaltverein (DAV) eine lineare Erhöhung der anwaltlichen Gebühren, die in dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz festgelegt sind. Eine Erhöhung ist notwendig, da es seit 1994 keine Anpassung der gesetzlichen Gebührentabellen gegeben hat. Gefordert wird eine differenzierte Anhebung ...
  • Bild Berufsbetreuer unterliegen der Gewerbeaufsicht (01.03.2013, 11:20)
    Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat heute entschieden, dass Rechtsanwälte, die sich neben ihrem Anwaltsberuf als Berufsbetreuer betätigen, verpflichtet sind, die Betreuertätigkeit als Gewerbe anzumelden. Die Kläger, eine Rechtsanwältin und ein Rechtsanwalt, wurden von der beklagten Stadt aufgefordert, die gewerbliche Tätigkeit „Berufsbetreuer(in)“ anzumelden. Die hiergegen gerichteten Klagen hatten in den Vorinstanzen ...

Forenbeiträge zum Gebührenrecht der Ärzte
  • Bild Selbstverteidigung gegen Polizei (14.07.2012, 14:23)
    Zu diesen unruhigen Zeiten sieht man immer mal wieder Polizeieinheiten auf demonstrierende Bürder ein zu prügeln, z.B. aktuell hier: Proteste in Madrid oder hier: Tagesschau Bericht Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte mit Waffen wird gem. § 113 Abs. 2 Nr. 2 StGB mit bis zu fünf Jahren Freiheitsstrafe bestraft. Es bleibt jedoch die juristich abstrakte ...
  • Bild Nach der Berufsschule zur Arbeit (04.10.2009, 23:23)
    Nabend, also fang ich mal an. Angenommen Azubi J ist 19 Jahre alt und hat 2x die Woche Berufsschule. Nach der Berufsschule wird er aufgefordert zur Arbeit zu kommen. Der weg von der Berufsschule zur Arbeit sind knappe 30 minuten. Zählt diese Zeit als Arbeitszeit oder als Freizait bzw. Pause?? Danke im Vorraus
  • Bild Schadensersatzanspruch nach fristloser Kündigung (22.10.2012, 00:00)
    Hallo zusammen! Folgender Fall: Mieter M wird wegen Zahlungsverzug zum 30.9.2012 vom Vermieter V fristlos gekündigt. M kommt aber erst am 5.10.2012 zurück, da er zuvor sich im Ausland aufgehalten hat und räumt die Wohnung bis 07.10.2012 und gibt die Schlüssel dem Vermieter ab. Vermieter V schickt Mieter M einen Brief, dass ...
  • Bild Ist DAS Unfallflucht? (19.11.2011, 19:32)
    Hallo zusammen, A fährt B auf einem Parkplatz eines Lebensmittelmarkts ans Auto. B ist nicht anwesend. A geht in den Markt und lässt B über das Kennzeichen ausrufen. Während A das tut, fährt B weg. In dem Fall ist A als Unfallverursacher nicht abgehauen, sondern B als Unfallgegner (sicherlich hat B nicht bemerkt, dass ...
  • Bild Sachbeschädigung durch Besucher des Mieters am Haus (03.12.2011, 15:04)
    Hallo, mal angenommen Mieter A hat eines Abends Besuch von Gast B und ein paar weiteren Besuchern W. Am nächsten Morgen fällt Mieter A auf, dass eine Tür im Haus, nicht in der Wohnung selbst, beschädigt wurde. Vermieter V will den Schaden natürlich ersetzt haben. Mieter A äußert ihm gegenüber einen Verdacht, ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (3)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.