Rechtsanwalt in Düsseldorf: Familienrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Düsseldorf: Sie lesen das Verzeichnis für Familienrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Düsseldorf (© rcfotostock - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Düsseldorf (© rcfotostock - Fotolia.de)

Der Schwur "für immer" bedeutet laut neuer Statistik bei Ehen in der BRD ca. 15 Jahre. Dann wird jede dritte Ehe geschieden. Beinahe 170,000 Ehen wurden 2013 in der BRD geschieden. Eine Ehe kann nur geschieden werden, wenn sie im Rechtssinne gescheitert ist. Im Normalfall ist eine Ehescheidung erst nach Ablauf des Trennungsjahres möglich. Der familienrechtliche Terminus "Trennungsjahr" bedeutet, dass, selbst wenn die Scheidung von beiden Ehepartnern gewollt ist, diese dennoch 1 Jahr getrennt leben müssen. Scheidungen fallen in den Zuständigkeitsbereich des Familiengerichts. Das Familiengericht ist auch zuständig für Entscheidungen bezüglich Sorgerecht und Unterhalt etc.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Frau Rechtsanwältin Suna Yildiz berät Mandanten zum Rechtsgebiet Familienrecht ohne große Wartezeiten in der Nähe von Düsseldorf
Rechtsanwälte Yildiz & Kollgegen
Berliner Allee 61
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 1711504
Telefax: 0211 1711774

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Laura Bienfait aus Düsseldorf hilft als Rechtsbeistand Mandanten kompetent bei Rechtsfragen im Bereich Familienrecht
Rechtsanwältin Laura Bienfait
Bilker Allee 30
40219 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 021191185318
Telefax: 021191374378

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Anke Willuda-Bischoff (Fachanwältin für Familienrecht) mit Rechtsanwaltsbüro in Düsseldorf vertritt Mandanten aktiv bei ihren juristischen Fällen aus dem Rechtsgebiet Familienrecht

Kaiser-Wilhelm-Ring 45
40545 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211431547

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfällen zum Schwerpunkt Familienrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Bertan Houssein immer gern vor Ort in Düsseldorf

Münsterstraße 404
40470 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 94218509
Telefax: 0211 94214572

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Bei Rechtsfragen zum Familienrecht vertritt Sie Rechtsanwaltskanzlei Salmen Würzberg von Below Rechtsanwälte in Bürogemeinschaft jederzeit in der Gegend um Düsseldorf
Salmen Würzberg von Below Rechtsanwälte in Bürogemeinschaft
Schadowplatz 11
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 9990850
Telefax: 0211 9990855

barrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Daniela Fillers mit Niederlassung in Düsseldorf hilft als Rechtsbeistand Mandanten kompetent bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen mit dem Schwerpunkt Familienrecht
Rechtsanwältin Daniela Fillers
Eckener Straße 29
40468 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 5866630
Telefax: 0211 58666315

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Nicole Weber aus Düsseldorf unterstützt Mandanten engagiert bei aktuellen Rechtsthemen aus dem Bereich Familienrecht
Rechtsanwältin Nicole Weber
Scheibenstr. 49
40479 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 4984290
Telefax: 0211 4984295

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Deniz Yildiz (Fachanwalt für Familienrecht) berät Mandanten zum Rechtsgebiet Familienrecht gern vor Ort in Düsseldorf
Rechtsanwälte Yildiz & Kollegen
Berliner Allee 61
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 1711504
Telefax: 0211 1711774

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Lars Christian Barnewitz mit Rechtsanwaltsbüro in Düsseldorf hilft als Anwalt Mandanten engagiert juristischen Fragen im Rechtsgebiet Familienrecht
Rechtsanwaltskanzlei Dr. Barnewitz
Blücherstraße 1A
40477 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 6799236

Zum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Marcus D. Hertel bietet anwaltliche Beratung zum Familienrecht jederzeit gern in der Umgebung von Düsseldorf

Yorckstraße 13
40476 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 461818
Telefax: 0211 488701

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsangelegenheiten zum Rechtsbereich Familienrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Markus Tappert gern im Ort Düsseldorf
Beumer & Tappert Rechtsanwälte
Benzenbergstraße 2
40219 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 5987810
Telefax: 0211 5987811

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Christian M. Segbers (Fachanwalt für Familienrecht) aus Düsseldorf berät Mandanten fachkundig bei Rechtsfällen im Schwerpunkt Familienrecht

Achenbachstraße 20
40237 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 6878590
Telefax: 0211 68785920

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Dr. Franziska Sander (Fachanwältin für Familienrecht) bietet anwaltliche Beratung zum Rechtsgebiet Familienrecht engagiert in der Umgebung von Düsseldorf

Bilker Allee 30
40219 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 91336927
Telefax: 0211 91374378

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsberatung im Schwerpunkt Familienrecht offeriert gern Herr Rechtsanwalt Hans Simon (Fachanwalt für Familienrecht) mit Kanzleisitz in Düsseldorf
Steinhauer Wilden Simon Rechtsanwälte
Burggrafenstraße 5a
40545 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 588001
Telefax: 0211 588006

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Familienrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Hans Rainer Wagner immer gern in der Gegend um Düsseldorf

Dominikanerstraße 15
40545 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 58588490
Telefax: 0211 585884910

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsberatung im Schwerpunkt Familienrecht erbringt kompetent Frau Rechtsanwältin Christine Brunner mit Kanzlei in Düsseldorf

Ludenberger Straße 1 a
40629 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 23940858
Telefax: 0211 23940888

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Lars Chr. Barnewitz berät zum Gebiet Familienrecht kompetent in der Umgebung von Düsseldorf
Dr Barnewitz
Blücherstraße 1a
40477 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 6799236
Telefax: 0211 9468529

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtliche Beratung im Schwerpunkt Familienrecht gibt gern Herr Rechtsanwalt Alexander Heumann (Fachanwalt für Familienrecht) mit Anwaltskanzlei in Düsseldorf

Rathelbeckstraße 313
40627 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 1646068
Telefax: 0211 1646069

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Kerstin Horstmann bietet Rechtsberatung zum Anwaltsbereich Familienrecht engagiert im Umkreis von Düsseldorf

Steinstraße 16-18
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 1354046
Telefax: 0211 1354048

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Christoph Thieme (Fachanwalt für Familienrecht) berät Mandanten zum Anwaltsbereich Familienrecht ohne große Wartezeiten in Düsseldorf
Thieme Schroer Partner
Kronprinzenstraße 49
40217 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 689617
Telefax: 0211 6415252

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Elmar Funke mit Rechtsanwaltsbüro in Düsseldorf berät als Rechtsanwalt Mandanten fachkundig bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen aus dem Bereich Familienrecht
FunkeMüllerRaimann Bürogemeinschaft Gesellschafter
Schwanenhöfe, Erkrather Straße 220b
40233 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 8800588
Telefax: 0211 8369111

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Monika Luchtenberg (Fachanwältin für Familienrecht) bietet anwaltliche Beratung zum Familienrecht kompetent in der Umgebung von Düsseldorf

Burgplatz 21-22
40213 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 30130440
Telefax: 0211 30130420

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Christoph Drösser (Fachanwalt für Familienrecht) mit Rechtsanwaltskanzlei in Düsseldorf unterstützt Mandanten engagiert aktuellen Rechtsfragen im Schwerpunkt Familienrecht

Gumbertstraße 137
40229 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 9215616
Telefax: 0211 9215617

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Juristische Beratung im Gebiet Familienrecht bietet kompetent Herr Rechtsanwalt Peter Altenhenne mit Büro in Düsseldorf

Hebbelstraße 20
40237 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 6801450
Telefax: 0211 673365

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Ulrike Sieben bietet Rechtsberatung im Schwerpunkt Familienrecht gern in der Umgebung von Düsseldorf

Bagelstraße 91
40479 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 2908941
Telefax: 0211 9357568

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 5:  1   2   3   4   5

Kurzinfo zu Familienrecht in Düsseldorf

Sie ziehen in Erwägung, sich scheiden zu lassen? Lassen Sie sich von einem Rechtsanwalt für Familienrecht informieren

Rechtsanwalt für Familienrecht in Düsseldorf (© Boris Zerwann - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Familienrecht in Düsseldorf
(© Boris Zerwann - Fotolia.com)

Eine Ehescheidung ist für beide Eheleute im Regelfall eine außerordentliche Belastung. Nicht nur die Angst vor dem Neuanfang belastet viele, sondern ganz wesentlich auch die finanzielle Unsicherheit. Bei den meisten Ehescheidungen zählen auch Kinder zu denjenigen, die von der Situation betroffen sind. Streit um das Aufenthaltsbestimmungsrecht und Sorgerecht sind keine Seltenheit. Ebenso häufig entstehen Konflikte bezüglich Trennungsunterhalt und Kindesunterhalt. Will man die Scheidung, dann ist die erste Anlaufstelle ein Rechtsanwalt. Düsseldorf bietet zahlreiche Anwälte für Familienrecht. Das Gesetz schreibt vor, dass bei einer Scheidung ein Rechtsanwalt mit der Durchführung beauftragt werden muss. Natürlich fallen für die Tätigkeit des Rechtsanwalts Kosten an. Möchte man Geld sparen, dann kann nur ein Anwalt beauftragt werden. Unerlässlich ist es hierfür allerdings, dass die Eheleute sich in allen Fragen wie Unterhalt, Sorgerecht etc. einig sind.

Ein Anwalt für Familienrecht kennt sich mit sämtlichen Fragen im Familienrecht bestens aus

Aber auch, wenn eine Ehescheidung erst im Raum steht und zunächst noch einige Fragen geklärt werden müssen, bevor die Ehescheidung letztendlich eingereicht wird, steht ein Rechtsanwalt im Familienrecht in Düsseldorf seinem Mandanten beratend zur Seite. Der Rechtsanwalt in Düsseldorf im Familienrecht wird seinem Mandanten sämtliche Fragen rund um die Scheidung beantworten. Dabei ist der Rechtsanwalt nicht nur mit grundsätzlichen Fragen des Familienrechts bestens vertraut, sondern kann auch bei diffizilen Problemstellungen Lösungsvorschläge bieten. Fragen die gerade vor einer Ehescheidung auftauchen und durch einen Anwalt geklärt werden sollten, sind hauptsächlich Fragestellungen bezüglich Versorgungsausgleich, nachehelichem Unterhalt bzw. dem Sorgerecht und Unterhaltszahlungen für die Kinder. Doch ist ein Rechtsanwalt im Familienrecht nicht nur ein fachkundiger Ansprechpartner, wenn es um eine Scheidung geht. Außerdem ist der Anwalt zum Familienrecht auch die richtige Anlaufstelle, wenn eine Ehe geschlossen werden soll und die Ehepartner einen Ehevertrag abschließen möchten. Ebenso kann der Rechtsanwalt zum Familienrecht gleichgeschlechtliche Paare beraten und unterstützen, die eine Aufhebung ihrer eingetragenen Lebenspartnerschaft anstreben.


News zum Familienrecht
  • Bild Ledige oder leidige Väter? (04.07.2012, 15:15)
    Berlin (DAV). Die Reform des Sorgerechts nicht verheirateter Eltern, die das Bundeskabinett heute verabschiedet hat, ist nach Ansicht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) ein erster Schritt in die richtige Richtung – aber das vorgesehene Verfahren bleibt hinter den Erwartungen zurück. „Das Ziel einer Gleichbehandlung ‚nicht ehelicher‘ und ‚ehelicher‘ Kinder – ...
  • Bild Interview mit Rechtsanwalt Henn zur Absetzbarkeit von Zivilprozesskosten (20.07.2011, 14:47)
    Der Bundesfinanzhof hat, in einem bundesweit beachteten Urteil VI R 42/10 vom 12.Mai 2011, entgegen der bislang üblichen Rechtsprechung entschieden, dass Prozesskosten in Zivilprozessen nunmehr leichter von der Steuer abgesetzt werden können. So soll es zukünftig unproblematischer möglich sein, Prozesskosten in Zivilprozessen als außergewöhnliche Belastungen steuerlich abzusetzen. Der Prozessgegenstand ist hierbei ...
  • Bild Neue Zeitschrift "GRUR-Prax" (25.11.2009, 10:07)
    Zeitschrift „GRUR-Prax – Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht. Praxis im Immaterialgüter- und Wettbewerbsrecht“ München. Die neuartige Online-Zeitschrift GRUR-Prax erscheint in Zusammenarbeit mit der Deutschen Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht und startet ab sofort im Verlag C.H.Beck. GRUR-Prax informiert knapp und mit dem notwendigen Tiefgang über wesentliche Entwicklungen im Gewerblichen Rechtsschutz sowie ...

Forenbeiträge zum Familienrecht
  • Bild Ehevertrag später erstellen? (17.07.2006, 16:20)
    Hallo, ich habe folgende Frage(n) die mir einfach unklar sind wir heiraten in ca. 4 Wochen und haben auch schon über einen Ehevertrag gesprochen - allerdings eher oberflächlich - eben in der Richtung das wir folgende Punkte geklärt haben wollen. ich schreib sie einfach mal nieder: -> Die eine Person hat einen Kleinkredit ...
  • Bild Sorgerecht Texas für deutschen Vater (29.11.2013, 09:22)
    Liebe Forenmitglieder, es wird dringend Hilfe benötigt, im Bereich internationales Sorgerecht/Familienrecht für Texas/ USA. Er hat eine amerikanische Frau in USA geheiratet. Kinder sind in Deutschland geboren. Sie ist zurück nach Texas mit den Kindern gezogen. Haben eine Ehe 6 Jahre (getrennt) geführt. Er in Deutschland, sie in Texas. Er hat ...
  • Bild Medikamentenpflicht (16.01.2011, 15:19)
    kann man zur einnahme von medikamenten gezwungen werden wenn man erkrankt ist oder einen arbeitsunfall hatte
  • Bild Volljährigenunterhalt (28.10.2008, 16:46)
    Ich habe mal noch eine Frage zur Düsseldorfer Tabelle und Volljährigenunterhalt - mal angenommen das Kind (18 in Schule) lebt bei der Mutter - die verdient 2000 Netto - der Vater verdient 3000 Netto - Kindergeld bekommt die Mutter - wie wird der Unterhalt berechnet?
  • Bild - Verherendes Rechtssystem ? - (19.11.2007, 18:14)
    Hallo, vorweg, da ich wenig vom Themengebiet verstehe, postete ich dieses Thema in diese Gruppe - ich bitte um Verständniss.. Nun zum Problem: nehmen wir mal an.. Von meiner Freundin die Mutter, hätte in IHREM Name (also im Namen ihrer Tochter = meine Freundin) den Vater von meiner Freundin, wegen Unterhalt (o.ä. ), angeklagt. Zu ...

Urteile zum Familienrecht
  • Bild OLG-HAMM, II-11 UF 85/12 (28.06.2012)
    Die schwerwiegende Gefahr des Art. 13 Abs. 1 lit. b) HKÜ muss sich als besonders erheblich, konkret und aktuell darstellen. Das ist grundsätzlich dann der Fall, wenn bei der Rückführung eine akute Suizidgefahr des Kindes besteht....
  • Bild VG-STADE, 3 A 404/01 (29.04.2002)
    Ein sachlicher Grund das Auswahlverfahren abzubrechen kann auch darin liegen, dass sich die Umsetzung eines der Bewerter als ermessensgerecht herausstellt und deswegen eine "Bestenauslese" nicht (mehr) erforderlich zur Stellen/- Dienstpostenbesetzung ist....
  • Bild OLG-CELLE, 10 UF 256/09 (06.10.2010)
    1. Bei dem den Betriebsangehörigen der Norddeutschen Landesbank aufgrund Betriebsvereinbarung zustehenden "Versorgungszuschuss", der unter Anrechnung der gesetzlichen Rente und anderer Versorgungsleistungen errechnet wird und auf einen nach der Zahl der erreichten Dienstjahre gestaffelten Höchstbetrag begrenzt ist, handelt es sich nicht um eine bea...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (13)

Notfall-Nummer (2)

barrierefrei erreichbar (2)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Familienrecht
  • BildBesuchsrecht des Vaters – wie oft darf er sein Kind sehen?
    Wenn sich ein Elternpaar trennt, so ist es in der Regel so, dass das gemeinsame Kind bei der Mutter wohnen bleibt. Dem leiblichen Vater wird jedoch gestattet, Umgang mit seinem Kind zu halten. Aber was sagen die gesetzlichen Bestimmungen über das Besuchsrecht des Vaters? Wie oft darf er ...
  • BildMuss man Unterhalt für seine Eltern zahlen?
    Es ist allgemein bekannt, dass Eltern gegenüber ihren Kindern bis zu einem bestimmten Zeitpunkt unterhaltspflichtig sind. diese Unterhaltspflicht bezieht sich sowohl auf den Barunterhalt als auch den Betreuungsunterhalt. Doch wie ist es im umgekehrten Fall: wenn die Eltern bedürftig werden, muss man dann Unterhalt für seine Eltern zahlen? ...
  • BildWelche Folgen kann die Vernachlässigung der Unterhaltspflicht haben?
    Unterhaltsschuldner sollten ihre Verpflichtung zur Unterhaltspflicht unbedingt ernst nehmen. Welche Konsequenzen ihm sonst drohen, erfahren Sie in diesem Beitrag. Wer auf die Zahlung von Unterhalt in Anspruch genommen wird, sollte dies ernst nehmen. Sofern er an dem Bestehen einer Unterhaltspflicht etwa gegenüber seinem Ehegatten oder ...
  • BildKindergeld bei Studium nach dualer Ausbildung?
    Wenn ein Kind im Anschluss an eine duale Ausbildung ein Studium aufnimmt, müssen Eltern unter Umständen ohne Kindergeld auskommen. Vorliegend begann ein Kind nach dem Abitur eine Ausbildung zur Kauffrau im Gesundheitswesen. Nach fast drei Jahren hatte sie ihren Abschluss in der Tasche. Im Anschluss ...
  • BildZählt Unterhalt als Einkommen?
    Kommt es zur Trennung eines Ehepaares, so kann es durchaus sein dass einer der Expartner einen Anspruch auf Unterhalt erwirkt, und zwar sowohl Trennungsunterhalt, der beim Einreichen der Scheidung fällig wuird, als auch Ehegattenunterhalt. Dasselbe gilt, wenn Kinder aus dieser gescheiterten Ehe hervorgehen: sie haben einen Unterhaltsanspruch (Kindesunterhalt) ...
  • BildElternunterhalt: Wann müssen Kinder ihren Eltern Unterhalt zahlen?
    Altersarmut ist heutzutage für viele Rentner ein großes Problem. Es gleicht einem Alptraum, wenn Rente und Sparvermögen des Pflegebedürftigen nicht ausreichen, um die Pflegekosten vollständig zu decken. Viele Rentner lassen sich deshalb dazu hinab, Pfandflaschen zu sammeln, um so die Rente zumindest ein wenig aufzubessern. Das menschenunwürdige Wühlen ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.