Rechtsanwalt für Berufsunfähigkeitsversicherung in Düsseldorf

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Düsseldorf (© rcfotostock - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Düsseldorf (© rcfotostock - Fotolia.de)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Kanzlei Ostheim & Klaus Rechtsanwälte Partnerschaft bietet Rechtsberatung zum Gebiet Berufsunfähigkeitsversicherung engagiert in der Nähe von Düsseldorf
Ostheim & Klaus Rechtsanwälte Partnerschaft
Königsallee 60F
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 88284188
Telefax: 0211 88284189

Zum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Thomas Heimbürger mit Niederlassung in Düsseldorf unterstützt Mandanten kompetent bei Rechtsfällen im Bereich Berufsunfähigkeitsversicherung
Heimbürger & Partner Rechtsanwälte
Berliner Allee 51-53
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 8632600
Telefax: 0211 86326029

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Berufsunfähigkeitsversicherung
  • Bild Berufsunfähigkeitsversicherung: Verweis auf eine andere Tätigkeit zulässig (14.09.2007, 10:59)
    Karlsruhe/Berlin (DAV). Wer berufsunfähig wird, verliert in der Regel die Existenzgrundlage. Gut, wenn er über eine private Berufsunfähigkeitsversicherung abgesichert ist. Leider entpuppt sich diese vermeintliche Absicherung gelegentlich als Seifenblase. In einigen Versicherungsbedingungen gibt es eine Klausel, die als „abstrakte Verweisung" dem Versicherten aufgibt, künftig eine andere Tätigkeit auszuüben. Demnach muss ...
  • Bild Berufsunfähigkeit: Krankenheiten verschwiegen - Verlust des Versicherungsschutzes (13.05.2008, 08:03)
    Wer beim Abschluss einer privaten Berufsunfähigkeitsversicherung Erkrankungen verschweigt, kann den Versicherungsschutz verlieren Nur wer beim Abschluss einer privaten Berufsunfähigkeitsversicherung die Fragen des Versicherers nach Erkrankungen wahrheitsgemäß beantwortet hat, darf sich gut versichert fühlen. Andernfalls droht ihm nämlich, dass die Versicherung den Vertrag später erfolgreich wegen arglistiger Täuschung anficht und er keinerlei ...
  • Bild OLG: Berufsunfähigkeitsversicherung muss wegen vergleichbarer Tätigkeit nicht zahlen (08.12.2005, 15:43)
    Der Kläger hatte eine Berufsunfähigkeitsversicherung abgeschlossen. Er hatte den Beruf des Schlossers erlernt und war als Monteur von Sonnenschutzanlagen tätig. Infolge einer Erkrankung konnte er diese Tätigkeit nicht mehr ausüben. Trotzdem wies das Oberlandesgericht Koblenz die Klage gegen die Versicherung ab, mit der der Kläger u.a. Zahlung einer monatlichen Rente ...

Forenbeiträge zum Berufsunfähigkeitsversicherung
  • Bild Unfall im Dienst der Freiwilligien Feuerwehr (29.05.2012, 14:19)
    Hallo zusammen, ich habe schon mal einen Thread hier angelegt, jedoch hat sich jetzt einiges getan. Es sieht nun folgendermaßen aus: Feuerwehrmann X wurde durch einen Unfall ( Verkerhsunfall mit Todesfolge) im Dienst (annerkannt von der BG) krank und Arbeitsunfähig. Die Krankheitsphase (Belatungsstörungen und Depressionen ) dauerte fast 200 Tage. Der Feuerwehrmann ...
  • Bild Eintrag ins Hinweis- und Informationssystem (HIS) widersprechen (09.04.2012, 11:37)
    Hallo, ich suche Informationen dazu, wann mein einem Eintrag ins HIS widersprechen kann. Wenn ich es richtig verstanden habe, werdend a nicht nur Schadenfälle, sondern auch abgelehnte Anträge eingestellt, zum Beispiel wenn wg. gesundheitlichen Gründen eine Unfall- oder Berufsunfähigkeitsversicherung abgelehnt wird. Kann man einen solchen Eintrag widersprechen? Zum Beispiel, wenn bei der Versicherung ...
  • Bild Berufsunfähigkeitsversicherung bei Depressionen/Angststörung? (24.11.2012, 04:44)
    Guten Tag, ich habe ein paar Fragen dazu. Hat jemand, der unter Depressionen oder einer Angststörung leidet eine Chance eine Berufsunfähigkeitsversicherung zu bekommen, oder kann man in so einem Fall pauschal sagen, dass sowas keine Aussicht auf Erfolg hat? Spielt es noch mal eine Rolle, ob man nun eine Depression hat oder ...
  • Bild Berufsnfähigkeitsversicherung (06.09.2011, 19:32)
    Hallo, angenommen eine Versicherung verweigert die Zahlung einer zum 01. 08. 2010 geschlossenen Versicherung-geänderten Antrag unterschrieben am 03. 10. 2010 auf Grund einer Depression welche zwischen den beiden Daten eingetreten und Diagnostiziert wurde. Die Versicherung hätte bei Schadenmeldung (Februar 2011) evtl. das Recht zum Rücktritt, Kündigung, Anpassung evtl. Anfechtung. Macht dieses aber nicht ...
  • Bild Berufsunfähigkeitsversicherung zahlt nicht (19.07.2013, 16:58)
    Hallo, mal angemommen Person A fährt mit seinen eigenen Fahrzeug auf seinen eigenen Privatweg und verunglückt, die Person verletzt sich dabei lebensbedrohlich und ist nun querschnittsgelähmt. Bei diesen Unfall wird keine andere Person verletzt bzw gefährdet. Die Versicherung B verweiget die Zahlung einer Berufsunfähigkeitsrente. Begründung: vorsätzliche Ausführung eines Verbrechens oder ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.