Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deRechtsanwälteBaurechtDüsseldorf 

Rechtsanwalt für Baurecht in Düsseldorf

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
  


Seite 1 von 7:  1   2   3   4   5   6 ... 7

Foto
Dr. jur. Günter Keisers   Hohe Straße 50, 40213 Düsseldorf
 

Telefon: +49(0)211-86 20 27-0


Foto
Günter Weingart   Graf-Adolf-Straße 21, 40212 Düsseldorf
Rechtsanwalt Dipl.-Ing. Günter Weingart

Telefon: (0)211-936546-90


Logo
FREI . Rechtsanwalt   Duisburger Str. 137, 40479 Düsseldorf 

Telefon: 0211/9292333


Foto
Dietmar G. FREI   Duisburger Straße 137, 40479 Düsseldorf
F R E I, RA

Telefon: 0211 / 9292 333


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Prof. Dr. jur. Michael Schauf   Scheibenstraße 49, 40479 Düsseldorf
Piel & Schauf Rechtsanwälte

Telefon: 0211 4911220


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Christiane Schauf   Scheibenstraße 49, 40479 Düsseldorf
Piel & Schauf Rechtsanwälte

Telefon: 0211 4911220


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Markus Kimpel   Königsallee 6, 40212 Düsseldorf
Jacobs & Partner (GbR) Rechtsanwälte

Telefon: 0211 1796630


Foto
Rechtsanwalt Dipl.-Ing. Klaus Fritsch   Hansaallee 321, 40549 Düsseldorf
Kanzlei für Umwelt- und Technikrecht

Telefon: 0211 / 91358866


Foto
Michael Jannes   Luegplatz 6, 40545 Düsseldorf
Kanzlei Jannes

Telefon: 0211 / 515955-11


Foto
Ralf Spielhofen   Niederkasseler Lohweg 18, 40547 Düsseldorf
 

Telefon: 0211 / 5228870



Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

  

Seite 1 von 7:  1   2   3   4   5   6 ... 7

Rechtsanwälte im Umkreis von 25km:

Kurzinfo zu Baurecht in Düsseldorf

Alle Rechtsnormen, die das Bauen betreffen, fallen in Deutschland in den Bereich des Baurechts. Und auch, wenn es um Rechtsprobleme oder Rechtsfragen im Zusammenhang mit dem Ändern oder Entfernen von Gebäuden geht, fällt dies in den Zuständigkeitsbereich des Baurechts. Das Baurecht wird untergliedert in 2 Teilbereiche, das private und das öffentliche Baurecht. Im privaten Baurecht wird die Rechtsbeziehung zwischen privaten Personen reguliert, die am Bau beteiligt sind. Das öffentliche Baurecht hingegen umfasst sämtliche Rechtsvorschriften, die sich mit der Art und dem Maß der baulichen Nutzung auseinandersetzen. Im Fokus steht hier das Interesse der Nachbarn und der Allgemeinheit. In den Bereich des öffentlichen Baurechts fallen das Bauordnungsrecht und das Bauplanungsrecht.

Rechtsanwalt für Baurecht in Düsseldorf (© Marco2811 - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Baurecht in Düsseldorf
(© Marco2811 - Fotolia.com)

Rechtsprobleme, die bei einem Hausbau eintreten können, sind vielfältig

Schnell kann es beim Kauf einer Immobilie, beim Kauf eines Hauses oder dem Hausbau zu rechtlichen Problemen kommen. Die Problemfelder sind mannigfaltig und reichen von Schwierigkeiten beim Bauantrag und der Baugenehmigung bis hin zu juristischen Fragestellungen in Bezug auf den Bebauungsplan. Ebenso erfordern Auseinandersetzungen oder Fragen rund um die Grenzbebauung oder das Wegerecht die Hilfe durch einen fachkundigen Rechtsanwalt. Doch ohne Zweifel am öftesten sind es Mängel, die bei der Bauabnahme offensichtlich werden, die es erforderlich werden lassen, einen Rechtsanwalt aufzusuchen.

Mit einem Anwalt für Baurecht haben Sie die ideale Basis, zu Ihrem Recht zu kommen

Falls Sie ein Problem haben, das in den Bereich des Baurechts fällt, ist der optimale Ansprechpartner ein Rechtsanwalt. Düsseldorf bietet eine Reihe von Anwälten, die sich auf dieses Rechtsgebiet spezialisiert haben. Sie können davon ausgehen, dass der Rechtsanwalt zum Baurecht in Düsseldorf über eine außerordentliche Fachkompetenz verfügt und Ihr Recht und Sie optimal vertreten wird. Das Erbbaurecht, das Bauträgerrecht und das Bauordnungsrecht sind nur drei Bereiche von vielen, in denen der Rechtsanwalt zum Baurecht über ein fundiertes Wissen verfügt. Egal, ob es um Streitigkeiten oder Fragen bezüglich der Grenzbebauung geht oder um einzuhaltende Abstandsflächen, der Anwalt aus Düsseldorf zum Baurecht wird Sie über Ihre Rechte informieren und Ihnen ebenfalls dabei helfen, Ihr Recht zu erlangen.

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Baurecht

Karlsruhe: Bundesgerichtshof entscheidet über Mängelansprüche gegen Bauträger (15.09.2010, 14:16)
- Verhandlungen des Bauträgers mit der WEG über Baumängel hindern den einzelnen Erwerber nicht, die Rückabwicklung des Kaufvertrages zu verlangen. - Der Rückabwicklungsanspruch verjährt ungeachtet laufender Verhandlungen der ...

GRP Rainer die Bewertung von Gebäuden als ,,Werk der Baukunst" (07.08.2013, 11:25)
Auch wenn ein Gebäude durch eine ansprechende architektonische Planung ins Auge fällt, begründet dies noch nicht zwingend das Vorliegen urheberrechtlichen Schutzes. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, ...

Wird das neue Baurecht der Natur und Umwelt gerecht? (19.03.2007, 16:00)
Experten aus Wissenschaft und Praxis erörtern aktuelle Fragestellungen des BaugesetzbuchesEtwa 80 Experten aus der ganzen Bundesrepublik wollen ab Donnerstag, den 22. März 2007, erste Erfahrungen im Umgang mit dem neuen ...

Forenbeiträge zu Baurecht

Wand aus Bäumen raubt Sonnenlicht (15.10.2006, 20:13)
Welche Möglichkeit besteht wenn jemand in einem Haus wohnt und Aufgrund einer Wand aus Bäumen fast keine Sonne bekommt. Am besten lässt sich das ganze anhand einer Grafik zeigen. Bitte öffnen Sie hierfür den Anhang. Danke ...

Kommunalverfassungsstreitverfahren (05.10.2011, 19:57)
Zwischen dem Bürgermeister B und der Gemeindevertretung G gibt es uneinstimmigkeiten. Sie können sich nicht einigen: Einerseits möchte der B seine Zustimmung zu einem Vorhaben von der X-AG ( sie wollen einen Windpark bauen) ...

Das "Baurecht" auf einem Acker (27.10.2007, 22:42)
Guten Abend :), erstmal ein nettes -Hallo-, ich bin hier neu. Angenommen man besäße ein kleines Ackergelände und dort wäre das Bauen verboten und man würde dort einen Bauwagen abstellen wollen und als "Partyraum" nutzen ...

Müll und Autos an Grundstücksgrenze (27.12.2013, 08:29)
Moin und noch frohe Festtage ! angenommen, jemand wohnt in einer Großstadt in NRW in einem Einfamilienhaus und der Nachbar würde DIREKT an der gemeinsamen Grundstücksgrenze ein 3m hohes Carport aus Stahl- profilen mit ...

Rechtsschutzversicherung (02.02.2014, 13:29)
Moin, welche Versicherung wird benötigt um einen drohenden Konflikt mit Nachbarn abzudecken. Siehe verlinkten Fall. ...

Urteile zu Baurecht

8 S 1134/94 (20.12.1994)
1. Der Gebührenmaßstab "Baukosten" stellt nicht auf die tatsächlich entstandenen Baukosten, sondern - entsprechend dem abstrakt-typisierenden Ansatz des Abgabenrechts - auf die sich nach den ortsüblichen Löhnen und Preisen voraussichtlich ergebenden Baukosten ab. Dabei ist der Baurechtsbehörde ein gewisser Schätzungsspielraum zuzubilligen (Fortführ...

1 L 1325/09.GI (08.09.2009)
1. Die Umnutzung von Räumlichkeiten einer Spielhalle in ein Wettbüro, in dem sich weiterhin Spielgeräte mit und ohne Gewinnmöglichkeiten befinden und zusätzlich Sportwetten an in der EU lizensierte Buchmacher vermittelt werden, ist jedenfalls bei gleichbleibender Ausbauart und Nutzfläche keine genehmigungspflichti-ge Nutzungsänderung. 2. Wettbüros und Spiel...

1 LA 2929/01 (28.05.2002)
1. Zur Abwägung zwischen Belangen des Denkmalschutzes und der Befriedigung der Wohnbedürfnisse der Bevölkerung. 2. Die exponierte Lage eines alten jüdischen Friedhofs weit ab von der Bebauung kann durch das Heranrücken von Wohnbebauung wesentlich beeinträchtigt werden....

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.