Rechtsanwalt für Baurecht in Düsseldorf

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Düsseldorf (© rcfotostock - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Düsseldorf (© rcfotostock - Fotolia.de)

Alle Rechtsnormen, die das Bauen betreffen, fallen in Deutschland in den Bereich des Baurechts. Und auch, wenn es um Rechtsprobleme oder Rechtsfragen im Zusammenhang mit dem Ändern oder Entfernen von Gebäuden geht, fällt dies in den Zuständigkeitsbereich des Baurechts. Das Baurecht wird untergliedert in 2 Teilbereiche, das private und das öffentliche Baurecht. Im privaten Baurecht wird die Rechtsbeziehung zwischen privaten Personen reguliert, die am Bau beteiligt sind. Das öffentliche Baurecht hingegen umfasst sämtliche Rechtsvorschriften, die sich mit der Art und dem Maß der baulichen Nutzung auseinandersetzen. Im Fokus steht hier das Interesse der Nachbarn und der Allgemeinheit. In den Bereich des öffentlichen Baurechts fallen das Bauordnungsrecht und das Bauplanungsrecht.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei Rechtsproblemen im Baurecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. jur. Günter Keisers persönlich in Düsseldorf

Hohe Straße 50
40213 Düsseldorf
Deutschland


Zum Profil Nachricht senden
Logo
Rechtsanwaltskanzlei FREI . Rechtsanwalt bietet Rechtsberatung zum Anwaltsbereich Baurecht gern vor Ort in Düsseldorf
FREI . Rechtsanwalt
Duisburger Str. 137
40479 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 9292333
Telefax: 0211 6913299

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsberatung im Rechtsgebiet Baurecht bietet in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Dietmar G. FREI mit Anwaltskanzlei in Düsseldorf
F R E I, RA
Duisburger Straße 137
40479 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 9292333
Telefax: 0211 9660079

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsauskunft im Schwerpunkt Baurecht gibt gern Frau Rechtsanwältin Christiane Schauf mit Anwaltsbüro in Düsseldorf
Piel & Schauf Rechtsanwälte
Scheibenstraße 49
40479 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 4911220
Telefax: 0211 4911244

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsbereich Baurecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Michael Jannes immer gern im Ort Düsseldorf
Kanzlei Jannes
Luegplatz 6
40545 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 51595511
Telefax: 0211 51595529

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Rechtsanwalt Dipl.-Ing. Klaus Fritsch bietet anwaltliche Vertretung zum Bereich Baurecht gern in der Nähe von Düsseldorf
Kanzlei für Umwelt- und Technikrecht
Hansaallee 321
40549 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 91358866
Telefax: 0211 91354890

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Martin Wittemeier mit Niederlassung in Düsseldorf hilft als Anwalt Mandanten kompetent bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen im Rechtsbereich Baurecht
Kapellmann und Partner
Stadttor 1
40219 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 6005000
Telefax: 0211 60050091

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Noemi Helena David berät zum Baurecht jederzeit gern in der Nähe von Düsseldorf

Schorlemerstr. 98
40547 Düsseldorf
Deutschland


Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Baurecht gibt gern Herr Rechtsanwalt Dr. Karsten Prote mit Kanzleisitz in Düsseldorf
GTW Rechtsanwälte
Benzenbergstr. 39-47
40219 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 93889911
Telefax: 0211 93889922

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Matthias Christian Orlowski unterstützt Mandanten im Schwerpunkt Baurecht kompetent vor Ort in Düsseldorf
Mütze Korsch RA-GmbH
Trinkausstr. 7
40213 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 882929
Telefax: 0211 88292361

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Baurecht erbringt gern Herr Rechtsanwalt Dr. Sven Karsten Hannes mit Kanzlei in Düsseldorf
Kapellmann und Partner
Stadttor 1
40219 Düsseldorf
Deutschland


Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten zum Rechtsbereich Baurecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Olaf Strehl immer gern in Düsseldorf

Roßstr. 96
40476 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 4155800
Telefax: 0211 41558019

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Vanessa Griesel mit Rechtsanwaltskanzlei in Düsseldorf hilft als Anwalt Mandanten kompetent bei Rechtsfragen mit dem Schwerpunkt Baurecht
Griesel & Kollegen Rechtsanwälte
Couvenstr. 4
40211 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 482040
Telefax: 0211 482042

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Philipp Martin Runge aus Düsseldorf hilft als Anwalt Mandanten jederzeit gern aktuellen Rechtsfragen mit dem Schwerpunkt Baurecht

Graf-Recke-Str. 41
40239 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 664042
Telefax: 0211 660969

Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Schwerpunkt Baurecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Ralf Spielhofen gern in der Gegend um Düsseldorf

Niederkasseler Lohweg 18
40547 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 5228870
Telefax: 0211 52288716

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Schwerpunkt Baurecht erbringt gern Herr Rechtsanwalt Thilo Maaß mit Kanzleisitz in Düsseldorf
RAe Kessel pp
Königsallee 96
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 320153
Telefax: 0211 327815

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Peter Striewe mit Niederlassung in Düsseldorf vertritt Mandanten qualifiziert bei Rechtsfragen im Rechtsbereich Baurecht
Simon und Partner Rechtsanwälte
Königsallee 20
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 866020
Telefax: 0211 8660220

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten im Baurecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Dr. Ulrich Schnorrenberg persönlich im Ort Düsseldorf
Anwaltskanzlei Dr. Schnorrenberg
Benrather Schloßallee 125
40597 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 9713571
Telefax: 0211 9713581

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Baurecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Rainer Burbulla kompetent in Düsseldorf
Grooterhorst und Partner
Königsallee 53-55
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 8646726
Telefax: 0211 131342

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsgebiet Baurecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Thomas Jelitte immer gern im Ort Düsseldorf
Kapellmann und Partner
Stadttor 1
40219 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 60050026
Telefax: 0211 60050091

Zum Profil
Bei Rechtsfällen im Baurecht vertritt Sie Frau Rechtsanwältin Mechthild Dinslage engagiert im Ort Düsseldorf

Königsallee 52-54
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 320578
Telefax: 0211 320570

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Ute Grundig unterhält seine Anwaltskanzlei in Düsseldorf unterstützt Mandanten aktiv juristischen Fragen aus dem Rechtsgebiet Baurecht

Schäferstr. 16
40479 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 4911188
Telefax: 0211 4980446

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Thomas Fehrenbach berät zum Gebiet Baurecht engagiert vor Ort in Düsseldorf
Taylor Wessing
Benrather Str. 15
40213 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 83870
Telefax: 0211 8387100

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Wolfram Frhr. Schenck zu Schweinsberg bietet anwaltliche Hilfe im Schwerpunkt Baurecht jederzeit gern in der Nähe von Düsseldorf
RGS Rechtsanwälte
Scheibenstr. 49
40479 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 4976790
Telefax: 0211 49767929

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Ralf Steding bietet Rechtsberatung zum Bereich Baurecht kompetent in der Umgebung von Düsseldorf
Kapellmann und Partner
Stadttor 1
40219 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 6005000
Telefax: 0211 60050091

Zum Profil

Seite 1 von 3:  1   2   3

Kurzinfo zu Baurecht in Düsseldorf

Rechtsprobleme, die bei einem Hausbau eintreten können, sind vielfältig

Rechtsanwalt für Baurecht in Düsseldorf (© Marco2811 - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Baurecht in Düsseldorf
(© Marco2811 - Fotolia.com)

Schnell kann es beim Kauf einer Immobilie, beim Kauf eines Hauses oder dem Hausbau zu rechtlichen Problemen kommen. Die Problemfelder sind mannigfaltig und reichen von Schwierigkeiten beim Bauantrag und der Baugenehmigung bis hin zu juristischen Fragestellungen in Bezug auf den Bebauungsplan. Ebenso erfordern Auseinandersetzungen oder Fragen rund um die Grenzbebauung oder das Wegerecht die Hilfe durch einen fachkundigen Rechtsanwalt. Doch ohne Zweifel am öftesten sind es Mängel, die bei der Bauabnahme offensichtlich werden, die es erforderlich werden lassen, einen Rechtsanwalt aufzusuchen.

Mit einem Anwalt für Baurecht haben Sie die ideale Basis, zu Ihrem Recht zu kommen

Falls Sie ein Problem haben, das in den Bereich des Baurechts fällt, ist der optimale Ansprechpartner ein Rechtsanwalt. Düsseldorf bietet eine Reihe von Anwälten, die sich auf dieses Rechtsgebiet spezialisiert haben. Sie können davon ausgehen, dass der Rechtsanwalt zum Baurecht in Düsseldorf über eine außerordentliche Fachkompetenz verfügt und Ihr Recht und Sie optimal vertreten wird. Das Erbbaurecht, das Bauträgerrecht und das Bauordnungsrecht sind nur drei Bereiche von vielen, in denen der Rechtsanwalt zum Baurecht über ein fundiertes Wissen verfügt. Egal, ob es um Streitigkeiten oder Fragen bezüglich der Grenzbebauung geht oder um einzuhaltende Abstandsflächen, der Anwalt aus Düsseldorf zum Baurecht wird Sie über Ihre Rechte informieren und Ihnen ebenfalls dabei helfen, Ihr Recht zu erlangen.


News zum Baurecht
  • Bild Wissenschaftliche Weiterbildung an der TU Darmstadt (18.08.2008, 18:00)
    Angebote im zweiten Halbjahr 2008Darmstadt, 18.8.2008. Die TU Darmstadt bietet ab Herbst 2008 wieder wissenschaftliche Weiterbildungen für Berufstätige, Hochschulabsolventen und Fach- und Führungskräfte aus Unternehmen und öffentlichen Verwaltungen. Neben den Zertifikatskursen IT-Sicherheit und Baurecht wird auch wieder ein Laserschutzkurs angeboten.- Zertifikatskurs IT-Sicherheit: Beginn am 13.Oktober 2008 - Zertifikatskurs Baurecht:= Modul ...
  • Bild Neuer Durchgang des Zertifikatskurses Baurecht an der TU Darmstadt (24.04.2008, 14:00)
    Darmstadt, 24.4.2008. Auf Grund der großen Nachfrage und des inhaltlichen Erfolgs wird der Zertifikatskurs Baurecht an der TU Darmstadt bereits zum dritten Mal angeboten. Das Angebot richtet sich an Ingenieure, Architekten, Betriebswirte, Volkswirte und andere Hochschulabsolventen, die eine Zusatzqualifikation erwerben wollen, um in der beruflichen Praxis baurechtliche Probleme rechtzeitig erkennen ...
  • Bild Wissenschaftliche Weiterbildung "Baurecht" an der TU Darmstadt (30.06.2006, 17:00)
    An der TU Darmstadt findet vom 25. bis 29. September 2006 im Rahmen des Zertifikatskurses Baurecht das "Modul III: Vergaberecht, Öffentliches Baurecht, Streitschlichtungsmodelle" statt. Anmeldungen für die wenigen Restplätze sind ab sofort möglich.Der Zertifikatskurs Baurecht ist in drei Module aufgeteilt: Modul I zum Bauvertragsrecht, Modul II über Architekten- und Ingenieursrecht, ...

Forenbeiträge zum Baurecht
  • Bild Domain www.finanzamt-knuffingen.de o.ä. legal? (31.10.2011, 23:06)
    Hallo, bezugnehmend auf dem in diesem Beitrag( http://www.juraforum.de/forum/baurecht/historischer-baustoff-mit-amtlichen-lettern-privat-verwenden-377224#post916882 ) angenommenen Sachverhalt würde sich noch eine weitere Frage ergeben, die in diesem Unterforum besser aufgehoben scheint. Angenommen Person A möchte sich in Zusammenhang mit dem im o.g. Link erwähnten Gewerbe eine Domain sichern. Die Domain sollte das Wort Finanzamt und den Ort des Gewerbes ...
  • Bild Klausurfragen :-) (03.03.2012, 12:02)
    Hallo, ich studiere Bauingenieurwesen und schreibe nächste Woche die Klausur 'Baurecht'. Ich hab hier diverse Klausurfragen, bin mir aber bei einigen Antworten nicht sicher. Ich dachte ich frag hier mal nach und bitte um Hilfe! 1. F: Kann der Auftragnehmer vom Auftraggeber Schadensersatz wegen einer vom Auftraggeber zu vertretenden Behinderung verlangen, wenn er ...
  • Bild Klage der Naturschutzbehörde gegen Bürgermeister (14.09.2012, 17:16)
    Ich habe eine Frage und zwar, wenn der Bürgermeister einem Beschluss über einen Bebauungsplan zustimmt, die Naturschutzbehörde aber Zweifel an dem Bebauungsplan hat, wie kann die Behörde gegen diesen Beschluss vorgehen? Klar ist, dass eine Normenkontrolle in Betracht kommt, aber welche Möglichkeiten gibt es da noch? Vielen Dank im Voraus!
  • Bild Formelle Baurechtswidrigkeit = Materielle Baurechtswidrigkeit ? (§ 3 BauO NRW) (07.03.2010, 18:37)
    Hallo zusammen! Ich schreibe gerade die große Hausarbeit im Baurecht und hab jetzt gegen Ende bei der Prüfung der Abbruchverfügung auf Basis des § 61 I 1 BauO NRW ein Problem. Und zwar ist die ohne Baugenehmigung errichtete Garage im Außenbereich formell baurechtswidrig aber m.E. nicht rechtswidrig im Sinne der Bauleitplanung, da ...
  • Bild Baurecht- Baugenehmigung (13.12.2012, 20:50)
    Mal angenommen Herr XY wohnt in einem Mehrfamilienhaus, und hat vor kurzen mit dem Bau eines Balkons angefangen. Er hat von jeder Partei im Haus eine Unterschrift mit ihrer Zustimmungen für sein Bauvorhaben, bis auf eine Partei Z, die ihn immer abgewimmelt hat und meint sie "Hätten keine Zeit" , ...

Urteile zum Baurecht
  • Bild NIEDERSAECHSISCHES-OVG, 1 LA 207/08 (05.07.2011)
    1. Zum Beginn und zur Bemessung des "längeren Zeitraums", den der Nachbar untätig bleiben muss, dass Verwirkung seiner materiellen Abwehrrechte in Betracht kommt. 2. Die Erkenntnis, seine Baumaßnahme tangiere möglicherweise Nachbarrechte, hindert gerade nicht die Annahme, der Bauherr habe im Vertrauen darauf weitergebaut, der Nachbar werde seine Ab...
  • Bild VG-FREIBURG, 4 K 925/06 (07.05.2007)
    1. Ein (wegen fehlenden Rechtsschutzinteresses) unzulässiger Widerspruch gegen einen Verwaltungsakt kann als Antrag an die Behörde auf Vornahme/Erlass eines (anderen) Verwaltungsakts auszulegen sein. 2. Die §§ 18 Satz 2 GastG und 12 Satz 1 GastVO sind Ermächtigungsgrundlagen für eine Verlängerung (u. a.) der Sperrzeit durch Verwaltungsakt. Diese Vorschrifte...
  • Bild OVG-RHEINLAND-PFALZ, 8 A 10417/09.OVG (22.07.2009)
    Zur Funktion einer Photovoltaikanlage als Hilfsenergiequelle für Windkraftanlagen (hier: Anforderungen an ein Forschungs- und Entwicklungskonzept bei einer Vielzahl von Vorhaben; Fortführung der Rechtsprechung des BVerwG, Urteil vom 22. Januar 2009 [ZfBR 2009, 358] und des Senats in den Urteilen vom 24. Mai 2006 [ZfBR 2006, 571] und vom 12. September 2007 [Z...


Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (19)

Notfall-Nummer (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Baurecht
  • BildAltlasten – was ist das genau und wer ist für die Beseitigung zuständig?
    Das Wort Altlast hat jeder schon einmal im Zusammenhang mit einem Baugrundstück gehört. Im besten Fall werden Altlasten, die sich unter der Erdoberfläche befinden, entdeckt, bevor man mit dem Hausbau beginnt. Was genau versteht sich unter dem Wort Altlast? Der Begriff der Altlast ist vom Gesetzgeber genau definiert, es ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.