Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deRechtsanwälteBaurechtDüsseldorf 

Rechtsanwalt für Baurecht in Düsseldorf

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
  


Seite 1 von 7:  1   2   3   4   5   6 ... 7

Foto
Dr. jur. Günter Keisers   Hohe Straße 50, 40213 Düsseldorf
 

Telefon: +49(0)211-86 20 27-0


Logo
FREI . Rechtsanwalt   Duisburger Str. 137, 40479 Düsseldorf 

Telefon: 0211/9292333


Logo
JSE Schnipper l Engberding   Fürstenwall 189, 40215 Düsseldorf 

Telefon: 0211 - 43 43 55


Foto
Dr. Alexander Arndt   Bleichstr. 8-10, 40211 Düsseldorf
 

Telefon: +49 (0) 211 / 542165-0


Foto
Günter Weingart   Graf-Adolf-Straße 21, 40212 Düsseldorf
Rechtsanwalt Dipl.-Ing. Günter Weingart

Telefon: (0)211-936546-90


Foto
Dietmar G. FREI   Duisburger Straße 137, 40479 Düsseldorf
F R E I, RA

Telefon: 0211 / 9292 333


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Christiane Schauf   Scheibenstraße 49, 40479 Düsseldorf
Piel & Schauf Rechtsanwälte

Telefon: 0211 4911220


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Markus Kimpel   Königsallee 6, 40212 Düsseldorf
Jacobs & Partner (GbR) Rechtsanwälte

Telefon: 0211 1796630


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Prof. Dr. jur. Michael Schauf   Scheibenstraße 49, 40479 Düsseldorf
Piel & Schauf Rechtsanwälte

Telefon: 0211 4911220


Foto
Michael Jannes   Luegplatz 6, 40545 Düsseldorf
Kanzlei Jannes

Telefon: 0211 / 515955-11



Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

  

Seite 1 von 7:  1   2   3   4   5   6 ... 7

Rechtsanwälte im Umkreis von 25km:

Kurzinfo zu Baurecht in Düsseldorf

Alle Rechtsnormen, die das Bauen betreffen, fallen in Deutschland in den Bereich des Baurechts. Und auch, wenn es um Rechtsprobleme oder Rechtsfragen im Zusammenhang mit dem Ändern oder Entfernen von Gebäuden geht, fällt dies in den Zuständigkeitsbereich des Baurechts. Das Baurecht wird untergliedert in 2 Teilbereiche, das private und das öffentliche Baurecht. Im privaten Baurecht wird die Rechtsbeziehung zwischen privaten Personen reguliert, die am Bau beteiligt sind. Das öffentliche Baurecht hingegen umfasst sämtliche Rechtsvorschriften, die sich mit der Art und dem Maß der baulichen Nutzung auseinandersetzen. Im Fokus steht hier das Interesse der Nachbarn und der Allgemeinheit. In den Bereich des öffentlichen Baurechts fallen das Bauordnungsrecht und das Bauplanungsrecht.

Rechtsanwalt für Baurecht in Düsseldorf (© Marco2811 - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Baurecht in Düsseldorf
(© Marco2811 - Fotolia.com)

Rechtsprobleme, die bei einem Hausbau eintreten können, sind vielfältig

Schnell kann es beim Kauf einer Immobilie, beim Kauf eines Hauses oder dem Hausbau zu rechtlichen Problemen kommen. Die Problemfelder sind mannigfaltig und reichen von Schwierigkeiten beim Bauantrag und der Baugenehmigung bis hin zu juristischen Fragestellungen in Bezug auf den Bebauungsplan. Ebenso erfordern Auseinandersetzungen oder Fragen rund um die Grenzbebauung oder das Wegerecht die Hilfe durch einen fachkundigen Rechtsanwalt. Doch ohne Zweifel am öftesten sind es Mängel, die bei der Bauabnahme offensichtlich werden, die es erforderlich werden lassen, einen Rechtsanwalt aufzusuchen.

Mit einem Anwalt für Baurecht haben Sie die ideale Basis, zu Ihrem Recht zu kommen

Falls Sie ein Problem haben, das in den Bereich des Baurechts fällt, ist der optimale Ansprechpartner ein Rechtsanwalt. Düsseldorf bietet eine Reihe von Anwälten, die sich auf dieses Rechtsgebiet spezialisiert haben. Sie können davon ausgehen, dass der Rechtsanwalt zum Baurecht in Düsseldorf über eine außerordentliche Fachkompetenz verfügt und Ihr Recht und Sie optimal vertreten wird. Das Erbbaurecht, das Bauträgerrecht und das Bauordnungsrecht sind nur drei Bereiche von vielen, in denen der Rechtsanwalt zum Baurecht über ein fundiertes Wissen verfügt. Egal, ob es um Streitigkeiten oder Fragen bezüglich der Grenzbebauung geht oder um einzuhaltende Abstandsflächen, der Anwalt aus Düsseldorf zum Baurecht wird Sie über Ihre Rechte informieren und Ihnen ebenfalls dabei helfen, Ihr Recht zu erlangen.

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Baurecht

Mit Topausbildung zur Traumkarriere (27.09.2006, 17:00)
Verbund IQ organisiert berufsbegleitende MasterstudiengängeAuf große Resonanz stoßen die beiden Masterstudiengänge "Software Engineering und Informationstechnik" und "Facility Management", die am 26. Oktober 2006 an der ...

DGAP-News: Noerr LLP: Zwölf neue Partner bei Noerr: strategisches Wachstum und Karrierechancen für a (13.01.2011, 14:45)
DGAP-News: Noerr LLP / Schlagwort(e): Rechtssache Noerr LLP: Zwölf neue Partner bei Noerr: strategisches Wachstum und Karrierechancen für ambitionierten Nachwuchs13.01.2011 / ...

TU Berlin: Eröffnet! Feierlicher Start für den TU-Campus in Ägypten (26.10.2012, 16:10)
SPERRFRIST: 28.10.2012, 13:00 UhrGrußbotschaft des Regierenden Bürgermeisters von Berlin zur Eröffnung / Übergabe der ersten ImmatrikulationsurkundenAm 28. Oktober 2012 wurde der neue Campus der Technischen Universität Berlin ...

Forenbeiträge zu Baurecht

1 Woche zeit zum ausziehen bitte um schnelle hilfe! (23.11.2012, 09:04)
Hallo Juraforum,Ich weiß nicht genau ob das Thema hier oder im Baurecht-Teil richtig plaziert ist!Der Sacheverhalt ist jedenfalls folgender...Eine Person ist in ein Haus eingezogen welches ein Familienmitglied mit seinem ...

Bauverzug, Vertragsrücktritt (27.08.2008, 19:47)
Hallo zusammen, folgendes würde mich interessieren: Herr A. hat einen Vertrag mit der Baufirma B. zum Bau einer ETW abgeschlossen. Die erste Rate zu Beginn der Bodenarbeiten wurde von der kreditgebenden Bank ausgezahlt, ...

Wohnungsart, Einlieger oder Untermiete (28.06.2013, 21:05)
Hallo liebe Gesetzesfreunde, ich habe eine Frage zum Thema "Wohnungsart". Nehmen wir an es besteht zwischen einem Mieter und dem Vermieter ein Vertrag mit dem Titel: "Mietvertrag / Untermietvertrag über die Vermietung von ...

Windenergieanlage, baurechtliche genehmigung (02.10.2007, 03:44)
Hallo, es geht um den bau von WEA: Mit der Bitte um vertrauliche Behandlung beantragt A am 18.10.2006 bei der Kreis-verwaltung L, ihr einen Vorbescheid zur bauplanungsrechtlichen Zulässigkeit von zwei Win-denergieanlagen am ...

Wohnbüro - Gewerbemietvertrag (13.10.2006, 20:39)
Gewerbemiete für ein Wohnbüro Hi, ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen - Ziemlich komplizierter Fall: Ich habe im Februar eine Gewerbemietvertrag für ein Wohnbüro abgeschlossen. Ich kannte den Mietpreis und mich wunderte ...

Urteile zu Baurecht

5 C 3.10 (26.01.2011)
1. Erbbaurechte gehören zum Grundvermögen im Sinne von § 3 Abs. 1 Satz 1 EntschG....

20 U 73/96 (10.01.1997)
1. Ist aufgrund besonderer Umstände des Einzelfalles anzunehmen, daß der Architektenvertrag nach dem Willen der Vertragsparteien erst mit seiner schriftlichen Abfassung geschlossen sein sollte, ist die darin enthaltene Honorarabrede (hier: Mittelsatz) auch dann bei Auftragserteilung i.S.d. § 4 Abs. I, IV HOAI getroffen, wenn der Auftraggeber die vom Architek...

5 K 3830/08 (02.02.2012)
Es steht außer Frage, dass zunächst nur die für ein Vorhaben erforderlichen Rodungs- und Erdarbeiten oder Abbrucharbeiten mittels Teilbaugenehmigung genehmigt werden können. Entscheidend für die Beurteilung, ob eine (Abbruch-)Genehmigung bereits eine Teilbaugenehmigung darstellt, ist - im jeweiligen Einzelfall - der jeweilige Regelungsgehalt....

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.