Rechtsanwalt für Bankrecht in Düsseldorf

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Düsseldorf (© rcfotostock - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Düsseldorf (© rcfotostock - Fotolia.de)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsberatung im Rechtsbereich Bankrecht erbringt gern Herr Rechtsanwalt Dr. Rainer Gith mit Kanzlei in Düsseldorf
Rechtsanwalt Dr. Rainer Gith
Niederkasseler Lohweg 18
40547 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 50666670
Telefax: 0211 506666799

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen rund um den Schwerpunkt Bankrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Martin Lubda immer gern vor Ort in Düsseldorf
LEGS - Rechtsanwälte
Königsallee 98
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 8632860
Telefax: 0211 86328632

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsangelegenheiten rund um den Schwerpunkt Bankrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Robert Düpmeier jederzeit vor Ort in Düsseldorf

Königsallee 92a
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 54039900
Telefax: 0211 54039520

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Ralph Franz Schmitz bietet anwaltliche Hilfe zum Rechtsgebiet Bankrecht kompetent in Düsseldorf
RAe Lindenau, Prior & Partner
Königsallee 30
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 130790
Telefax: 0211 1307926

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Markus Freitag bietet anwaltliche Beratung im Schwerpunkt Bankrecht kompetent vor Ort in Düsseldorf
AndresSchneider
Kennedydamm 24
40476 Düsseldorf
Deutschland


Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Peter Balzer mit RA-Kanzlei in Düsseldorf hilft als Rechtsbeistand Mandanten fachkundig juristischen Fragen aus dem Schwerpunkt Bankrecht
Sernetz Schäfer Rechtsanwälte
Berliner Allee 10
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 836610
Telefax: 0211 8366150

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten im Bankrecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Petra Bendermacher jederzeit vor Ort in Düsseldorf
Rechtsanwälte Dr. Walter
Grabenstr. 5
40213 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 867600
Telefax: 0211 8676011

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Martin Wolters mit Kanzleisitz in Düsseldorf unterstützt Mandanten engagiert bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen im Rechtsgebiet Bankrecht
mzs Rechtsanwälte
Goethestr. 8-10
40237 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 2806630
Telefax: 0211 28066398

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Bankrecht offeriert in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Dr. Udo Brinkmöller mit Anwaltskanzlei in Düsseldorf
BMS Rechtsanwälte
Rosenstr. 11a
40479 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 5809880
Telefax: 0211 58098815

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Rechtsgebiet Bankrecht gibt jederzeit Frau Rechtsanwältin Nicole Mutschke mit Kanzleisitz in Düsseldorf

Königsallee 60F
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 88284460
Telefax: 0211 88284461

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Stefanie Fandel bietet anwaltliche Hilfe zum Rechtsgebiet Bankrecht kompetent in der Nähe von Düsseldorf
Strube Fandel Rechtsanwälte
Berliner Allee 57
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 3238484
Telefax: 0211 3238485

Zum Profil
Bei Rechtsfragen im Bankrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Stefanie Sommermeyer persönlich in Düsseldorf
mzs Rechtsanwälte
Goethestr. 8-10
40237 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 2806630
Telefax: 0211 28066398

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Ulf Tiemann bietet anwaltliche Beratung zum Anwaltsbereich Bankrecht jederzeit gern in der Nähe von Düsseldorf

Kasernenstr. 40
40213 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 3553319
Telefax: 0211 3553355

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Rechtsgebiet Bankrecht offeriert kompetent Herr Rechtsanwalt Marcel Kirchhartz mit Kanzlei in Düsseldorf
Hoffmann Liebs Fritsch & Partner
Kaiserswerther Str. 119
40474 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 51882110
Telefax: 0211 51882240

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Schwerpunkt Bankrecht offeriert gern Herr Rechtsanwalt Dr. Oliver Sieg mit Anwaltskanzlei in Düsseldorf
Noerr LLP
Speditionsstr. 1
40221 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 49986220
Telefax: 0211 49986100

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thomas Meschede mit Niederlassung in Düsseldorf berät Mandanten jederzeit gern aktuellen Rechtsfragen im Schwerpunkt Bankrecht
mzs Rechtsanwälte
Goethestr. 8-10
40237 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 2806630
Telefax: 0211 28066398

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Schwerpunkt Bankrecht bietet jederzeit Herr Rechtsanwalt Stefan Schulte mit Rechtsanwaltskanzlei in Düsseldorf
ADVOCALAW Rechtsanwälte Steuerberate
Marienstr. 10
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 38837720
Telefax: 0211 38837729

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Norbert Schulte mit Anwaltskanzlei in Düsseldorf hilft als Rechtsbeistand Mandanten kompetent juristischen Themen aus dem Rechtsgebiet Bankrecht
McDermott u.a. Rechtsanwälte
Stadttor 1
40219 Düsseldorf
Deutschland


Zum Profil
Rechtsauskünfte im Rechtsgebiet Bankrecht bietet kompetent Herr Rechtsanwalt Olaf Methner mit Anwaltsbüro in Düsseldorf
Baum Reiter & Collegen Rechtsanwälte
Benrather Schloßallee 101
40597 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 83680570
Telefax: 0211 83680578

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Thomas Jelitte bietet anwaltliche Vertretung zum Bereich Bankrecht gern in der Umgebung von Düsseldorf
Kapellmann und Partner
Stadttor 1
40219 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 60050026
Telefax: 0211 60050091

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Marco Witting mit Anwaltsbüro in Düsseldorf hilft als Anwalt Mandanten engagiert aktuellen Rechtsfragen aus dem Schwerpunkt Bankrecht
c/o IKB Deutsche Industriebank AG
Wilhelm-Bötzkes-Str. 1
40474 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 82210
Telefax: 0211 82212070

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Dr. Ulrike Schäfer in Düsseldorf berät Mandanten fachmännisch aktuellen Rechtsfragen aus dem Schwerpunkt Bankrecht
Sernetz Schäfer
Berliner Allee 10
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 836610
Telefax: 0211 8366150

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsgebiet Bankrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Martin Heinrich jederzeit in der Gegend um Düsseldorf
RAe Carl Hilger Becker & Partner
Feldstr. 11a
40479 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 4931927
Telefax: 0211 4920192

Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Rechtsbereich Bankrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt LL.M. Ulf Starke persönlich in der Gegend um Düsseldorf
c/o HSBC Trinkaus & Burkhardt
Königsallee 21-23
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 9101898
Telefax: 0211 9102916

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Markus Schmitz mit Anwaltskanzlei in Düsseldorf hilft als Rechtsbeistand Mandanten jederzeit gern aktuellen Rechtsfragen mit dem Schwerpunkt Bankrecht
Baum Reiter & Collegen Rechtsanwälte
Benrather Schlossallee 101
40597 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 83680570
Telefax: 0211 83680578

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2


News zum Bankrecht
  • Bild Kein Widerrufsrecht nach Kauf von Lehman-Zertifikaten per Telefon (28.11.2012, 08:43)
    Der für das Bankrecht zuständige XI. Zivilsenat hat heute in zwei Fällen entschieden, dass Anleger, die insbesondere "Lehman-Zertifikate" per Telefon oder E-Mail erworben haben, ihre auf Abschluss der Erwerbsverträge mit der Bank gerichtete Willenserklärung nicht nach den Regeln über den Fernabsatz widerrufen können. In beiden Fällen erwarben die Anleger ...
  • Bild Schrottimmobilien: Arglistige Täuschung bestätigt (30.06.2010, 11:11)
    Der u. a. für das Bankrecht zuständige XI. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hatte erneut über Schadensersatzansprüche von Verbrauchern im Zusammenhang mit sogenannten "Schrottimmobilien" zu entscheiden. Er hat ein Berufungsurteil bestätigt, das im Zusammenhang mit einem sogenannten Objekt- und Finanzierungsvermittlungsauftrag eine arglistige Täuschung der Wohnungskäuferin über die Höhe der Vertriebsprovisionen bejaht hatte. ...
  • Bild Vertriebsprovision muss im Verkaufsprospekt angegeben werden (07.06.2012, 09:39)
    Der u. a. für das Bankrecht zuständige XI. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat auf die Revisionen einer Bank in acht Parallelfällen entschieden, dass Anleger nicht arglistig über die Höhe der Vertriebsprovision getäuscht werden, wenn in dem Verkaufsprospekt angegeben wird, vom Gesamtaufwand entfielen für den Erwerb einer Immobilie 76,70% auf "Grundstück, Gebäude ...

Forenbeiträge zum Bankrecht
  • Bild Kündigungsfrist Dispositionskredit (25.02.2006, 13:29)
    Natürlich nur rein theoretisch: Bank kündigt Herrn X mit sofortiger Wirkung den Dispositionskredit i.H.v. 5000 Euro, da Herr X arbeitslos geworden ist. Das Arbeitslosengeld beträgt jedoch 1600 Euro. Muss die Bank eine Kündigungsfrist einhalten? Kasimir
  • Bild Überweisung Ausland (01.12.2009, 16:54)
    Mal angenommen A erteilt der Bank einen Auftrag, sprich Überweisung ins Ausland an X. X reagiert nicht, stellt sich stur. Welche Rechte hat A?
  • Bild Versehentliche Geldüberweisung (13.05.2012, 19:07)
    Hallo ich bin neu hier und würde gerne folgenden als Einstieg diskutieren. A hat auf seinem Girokonto eine höhere Summe Geld von B überwiesen bekommen mit dem Betreff: Miete. Nun kennt A aber keinen B somit muss es sich um ein Fehler handeln den B bei der Überweisung geamcht hat. Verfügt ...
  • Bild Annuitätendarlehen: automatische Verlängerung nach 10 Jahren (13.09.2008, 22:37)
    Liebe Spezialisten für Bankrecht, benötige dringend Eure Hilfe! Nach 10 Jahren Laufzeit sollte ein Annutitätendarlehen mit Tilgungsaussetzung von der Hausbank abgelöst werden, diese hatte es jedoch ohne Mitteilung automatisch um weitere 10 Jahre verlängert. Die Zinsfestschreibung ist am 01.08. abgelaufen und die Vertrag sollte durch neue Bank abgelöst werden. Diese meldete sich ...
  • Bild Sorgfaltspflichten bei "Bankberatern, Kontobetreuern" (03.02.2012, 01:46)
    Hallo, ich suche Urteile oder Gesetzestexte bzw Erläuterungen zu folgendem Thema: Auch ein Kontenbetreuer kann ja nicht nur Verkäufer sein sondern muss seinen Kunden vor Überschulung bewahren. Nehmen wir an, es wird ein Kredit vergeben bei dem sogar der Ehemann hinzugezogen werden muss weil das Einkommen der Frau nicht ausreicht und dann wird ...

Urteile zum Bankrecht
  • Bild BFH, IX R 2/02 (24.06.2003)
    Erwirbt jemand an der Deutschen Terminbörse (jetzt: EUREX) Optionsrechte und stellt er sie innerhalb der Spekulationsfrist durch ein Gegengeschäft glatt, so verwirklicht er in Höhe der Differenz zwischen der bei Abschluss des Eröffnungsgeschäfts gezahlten und der bei Abschluss des Gegengeschäfts vereinnahmten Optionsprämien den Steuertatbestand des § 23 Abs....
  • Bild OLG-FRANKFURT, 23 U 138/05 (01.11.2006)
    1. Zu Ansprüchen gegen die konsortialführende Bank aus der Begebung einer ausländischen Anleihe. 2. Englischem Recht unterliegende Anleihebedingungen sind auf ihre Vereinbarkeit mit dem deutschen AGBG (a.F.) hin zu überprüfen, wenn der entsprechende Vertrag einen engen Zusammenhang mit dem Gebiet der Bundesrepublik Deutschland im Sinne des § 12 AGBG (a.F.) ...
  • Bild BFH, II R 40/97 (15.07.1998)
    BUNDESFINANZHOF Die Entscheidung ist nachträglich zur Veröffentlichung bestimmt worden. Gibt eine Bank festverzinsliche Inhaberschuldverschreibungen zu einem unter dem Nennwert liegenden Ausgabebetrag aus, so führt die Differenz zwischen dem Nennwert und dem Ausgabebetrag (Emissionsdisagio) bei der Ermittlung des Einheitswerts des Betriebsvermögens für Sti...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (18)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Bankrecht
  • BildGerman Pellets: Insolvenzverfahren eröffnet, Masseunzulänglichkeit liegt vor
    Am 1. Mai wurde das reguläre Insolvenzverfahren über die German Pellets GmbH am Amtsgericht Schwerin eröffnet (Az. 580 IN 64/16). Nur einen Tag später teilte die Insolvenzverwalterin mit, dass Masseunzulänglichkeit vorliegt. Anleger haben über Anleihen und Genussrechte rund 260 Millionen Euro investiert. Das Geld könnte nun endgültig komplett ...
  • BildHanseatisches Fußball Kontor: Insolvenz während der Fußball-EM
    Es muss ja nicht gleich ein zweiter Ronaldo sein. Aber auch mit den Transferrechen an weitgehend noch unbekannten Fußball-Talenten müsste sich doch gutes Geld verdienen lassen. Mit diesem Ansatz warb die Hanseatisches Fußball Kontor GmbH für ihre Kapitalanlageprodukte. Über Beteiligungen an Fonds oder über Genussrechte, Nachrangdarlehen und einer ...
  • BildKreditwürdigkeitsprüfung Beratung Darlehen Ansprüche des Kunden bei Fehlern der Bank
    Fehlerhafte Kreditwürdigkeitsprüfung - Rechtsfolgen für Kunden, Banken & Sparkassen Die Wohnimmobilienkreditrichtlinie errichtet seit 21.03.2016 europaweite Standards bei der Kreditvergabe. Statt bisher nur im Eigeninteresse der Bank erfolgt nun bei der Kreditvergabe auch eine Prüfung der Kreditwürdigkeit des Verbrauchers im Kundeninteresse. Verstößt die Bank bei der Vergabe des Darlehens ...
  • BildKGAL-Schiffsbeteiligung SeaClass 7
    KGAL-Schiffsbeteiligung SeaClass 7 (LIWA Mobiliengesellschaft mbH & Co. KG) – Schadensersatzansprüche für Anleger   Der geschlossene Schiffsfonds KGAL – Alcas 200 SeaClass 7 – LIWA Mobiliengesellschaft mbH & Co. KG befindet sich seit einiger Zeit in der Krise. Hinter dem Fonds steht der 1968 gegründete Finanzdienstleister KGAL ...
  • BildLloyd Flottenfonds XI: MS Barbados insolvent
    Das Amtsgericht Bremen hat am 19. Januar das vorläufige Insolvenzverfahren über die Gesellschaft der MS Barbados eröffnet (Az.: 501 IN 2/17). Das Containerschiff ist eines von zwei Schiffen, die in den Lloyd Flottenfonds XI eingebracht wurden. Für die Anleger des kriselnden Schiffsfonds dürften die Aussichten auf eine Kehrtwende durch ...
  • BildFalsches Bankschließfach geöffnet?
    Manchmal müssen sich Gerichte mit skurrilen Situationen befassen. Das die Bank für einen Kunden unabsichtlich das falsche Schließfach öffnen lässt und der gesamte Inhalt auf den Kunden übergeht, passiert nicht alle Tage.  Wenn man nun selbst Betroffener ist und das eigene Bankschließfach geöffnet wurde, kann man dann von ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.