Rechtsanwalt für Arbeitsschutz in Düsseldorf

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Düsseldorf (© rcfotostock - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Düsseldorf (© rcfotostock - Fotolia.de)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei Rechtsfällen im Arbeitsschutz berät Sie Herr Rechtsanwalt Sebastian Hesse kompetent im Ort Düsseldorf
Anwaltskanzlei Hesse
Klosterstraße 22
40211 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 41666324
Telefax: 0211 41666276

Zum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Arbeitsschutz
  • Bild So gelingt Karriere im Arbeitsschutz! (18.12.2012, 14:10)
    Die Immatrikulationsphase für das berufsbegleitende Masterstudium „Management Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit M.Sc.“ ist wieder angelaufen. Mit ihrer rechtzeitigen Bewerbung haben Interessenten gute Chancen auf einen der begehrten Studienplätze für den im Oktober 2013 in Dresden beginnenden Kurs. Vorausgesetzt werden mindestens ein Fachhochschulabschluss und ausreichende Berufserfahrung.Der von der ...
  • Bild Fakten: Ausgabe 2013 der BAuA-Broschüre "Arbeitswelt im Wandel" (14.10.2013, 11:10)
    Dortmund – Die neuesten Zahlen, Daten und Fakten zu Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit liefert die Broschüre "Arbeitswelt im Wandel", die die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) nun veröffentlicht. Auf 80 Seiten fasst die Ausgabe 2013 kompakt alle wichtigen und aktuellen Daten der deutschen Arbeitswelt zusammen. Unter anderem ...
  • Bild Ausschuss für Betriebssicherheit zieht Bilanz (16.05.2013, 12:10)
    Berlin – Seit zehn Jahren engagiert sich der Ausschuss für Betriebssicherheit (ABS) für die Sicherheit und den Gesundheitsschutz der Beschäftigten. Aus Anlass des Jubiläums kamen am 16. Mai rund 160 Fachleute zur Veranstaltung „Der Ausschuss für Betriebssicherheit (ABS) – Engagement für Sicherheit und Gesundheitsschutz – Bilanz und Ausblick“ in das ...

Forenbeiträge zum Arbeitsschutz
  • Bild Freistellung in der Schwangerschaft einer Angestellten (28.02.2007, 17:55)
    Wenn einem Kleinbetrieb, (unter 20 Angestellte) eine Mitarbeiterin freigestellt werden muss da eine potenziell infektiöse Gefährdung besteht und kein Ersatzarbeitsplatz geboten werden kann muss der Arbeitgeber dies unter Lohnfortzahlung tun. Wie muss sich eine Arbeitnehmerin verhalten, wenn der Arbeitgeber wegen momentaner unzureichender Rechtskenntnis am Tage der Freistellung ankündigt keine weitere ...
  • Bild Arbeitssicherheit (18.02.2013, 01:06)
    Nehmen wir an, es gibt einen Verein eV, der bis zu 10 Beschäftigte hat, keiner in Vollzeit, einige SV-pflichtig, der Rest auf EUR 400,00-Basis.Gemeldet sein soll dieser eV bei der BGW, also der BG für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege.Diesem eV würde sich nun die Frage stellen, ob er die gesetzlichen Vorschriften ...
  • Bild Wie lange darf / muss ein Arzt arbeiten ? (24.02.2010, 21:24)
    Hallo und guten Abend ! Nehmen wir einmal an, ein Arzt betritt seine Praxis am Montag um 07.30, arbeitet mit 1 Std.Mittagspause bis 18.00 und muss dass den von der Kassenärztlichen Vereinigung angeordneten Fahrdienst übernehmen. Diesen Fahrdienst muss er über Nacht allein (?) zu kranken Patienten/innen leisten, wobei einfache Wegstrecken bis ...
  • Bild Kürzung von Gehalt (15.07.2008, 09:51)
    Hallo zusammen. Jemand ist in der Gastronomie tätig. Zu einem Firmen-Event (Preisverleihung) im Mai diesen Jahres wurde das Personal auf Kosten des Arbeitgebers neu eingekleidet. Soll heißen: Die Mitarbeiter kauften im Arbeitsschutz-Fachhandel weiße Bluse, schwarze Hose und Weste etc. und bekamen vom Arbeitgeber gegen den Kaufbeleg die Auslagen erstattet. Wegen Differenzen mit dem ...
  • Bild Krank durch Lüftung (15.06.2010, 08:21)
    Nach einem Umbau/Umzug innerhalb einer Universität wird eine Lüftungsanlage auf 8-fachen Luftwechsel geschaltet. Der Grund ist technische Notwendigkeit in anderen Räumlichkeiten und vermutlich Geiz. Nun haben sich die betroffenen Angestellten beim Sicherheitsbeauftragten beschwert. Dieser bestätigt die Zugbelästigung durch die Lüftungsanlage und verspricht, sich darum zu kümmern. Es geschieht aber nichts. ...

Urteile zum Arbeitsschutz
  • Bild VG-KARLSRUHE, 11 K 3998/08 (24.11.2009)
    Sogenannte "Rüstzeiten" stellen keinen Dienst im Sinne des beamtenrechtlichen Arbeitszeitrechts dar....
  • Bild VG-STUTTGART, 7 K 2625/10 (13.10.2010)
    Zur Frage, ob neben einer Gleissperrung wegen Arbeiten an einer eingleisigen Strecke auch das Aufstellen von Schildern angeordnet werden kann, soweit der Sicherheitsraum neben den Gleisen nicht ausreichend ist....
  • Bild OVG-NORDRHEIN-WESTFALEN, 6 A 2042/09 (26.05.2011)
    Erfolgloser Zulassungsantrag einer Gewerbeoberinspektorin, deren Klage auf die Verpflichtung des beklagten Landes gerichtet ist, sie in den einstweiligen Ruhestand zu versetzen bzw. über ihren entsprechenden Antrag neu zu entscheiden....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Arbeitsschutz
  • BildKopftuchverbot am Arbeitsplatz
    Der Europäische Gerichtshof (EuGH)  hat geurteilt, dass „Art. 2 Abs. 2 Buchst. a der Richtlinie 2000/78 dahin auszulegen [ist], dass das Verbot, ein islamisches Kopftuch zu tragen, das sich aus einer internen Regel eines privaten Unternehmens ergibt, die das sichtbare Tragen jedes politischen, philosophischen oder religiösen Zeichens am Arbeitsplatz ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.