Rechtsanwalt in Düsseldorf Altstadt

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© rcfotostock - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Düsseldorf Altstadt (© rcfotostock - Fotolia.de)

Die Düsseldorfer Altstadt liegt direkt am Rhein und ist mit 0,48 Quadratkilometern Fläche der zweitkleinste Stadtteil Düsseldorfs. Die Altstadt bildet das kulturelle Zentrum der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt, in der großen Fußgängerzone mit zahlreichen Einzelhandelsgeschäften befinden sich auch über 300 Restaurants, Kneipen, Diskotheken und Clubs. Bis ins Jahr 2010 war die Düsseldorfer Altstadt auch Sitz des Amtsgerichts und des Landgerichts Düsseldorf. Beide Gerichte befanden sich in der Mühlenstraße in einem denkmalgeschützten Gebäude aus dem Jahr 1913. Das viergeschossige Walmdachgebäude wurde nach einem Entwurf des Architekten Felix Dechant im Stil des Neobarock der Wilhelminischen Epoche errichtet und ist einer der imposanten Justizpaläste seiner Zeit.
Im März 2010 zogen die Gerichte um in einen Neubau im Düsseldorfer Stadtteil Oberbilk, das alte Gerichtsgebäude wird seit 2012 saniert und zu Appartements und Büro- und Tagungsräumen umgebaut. Auch einige gastronomische Angebote sollen integriert werden. Ein früherer Plan, die Räumlichkeiten in ein Fünf-Sterne-Hotel umzuwandeln, wurde aufgegeben.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwalt in Düsseldorf Altstadt

Bolkerstr. 54
40213 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 320883
Telefax: 0211 329271

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Düsseldorf Altstadt

In der Düsseldorfer Altstadt haben sich sehr viele Rechtsanwälte niedergelassen. Noch vielfältiger sind allerdings die Gründe, aus denen man einen Anwalt in Düsseldorf Altstadt aufsucht. Einfache Rechtsauskünfte, ausführliche Rechtsberatungen, außergerichtliche Tätigkeiten wie die Korrespondenz mit Gerichten, Ämtern, Behörden und Anwaltskollegen und natürlich die Vertretung und Verteidigung des Mandanten vor Gericht, all das und mehr gehört zum Arbeitsalltag des Rechtsanwalts in Düsseldorf Altstadt. Bei einer sehr einfachen Rechtsauskunft kann man Glück haben und direkt am Telefon eine Antwort bekommen, für alle anderen Fälle ist eine unverbindliche Erstberatung notwendig. Danach kann man entscheiden, ob man dem Anwalt das Mandat erteilt.

Weitere Rechtsanwälte auch aus anderen Stadtteilen Düsseldorfs finden Sie im Hauptverzeichnis Rechtsanwalt Düsseldorf.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Neuer Deutscher Herzbericht (29.01.2014, 13:10)
    Neuer Deutscher Herzbericht: Herzmedizin-Fortschritte: Sterblichkeit nimmt weiter ab, immer bessere VersorgungDüsseldorf/Berlin, 29. Januar 2014 – „In Deutschland geht die Sterblichkeit in Folge von Herzerkrankungen weiter zurück. Ursache ist die immer bessere kardiologische Versorgung, die inzwischen ein ausgezeichnetes Niveau erreicht hat. Hier gibt es noch regionale Unterschiede, an denen gearbeitet werden ...
  • Bild Universität Magdeburg ist Standort für innovative Medizintechnik in Sachsen-Anhalt und Deutschland (29.01.2014, 16:10)
    Forschungspreise und neuer Studiengang: Jahresbilanz des internationalen Leuchtturmprojekts „Forschungscampus STIMULATE“Der Forschungscampus für minimalinvasive bildgeführte operative Eingriffe STIMULATE (Solution Centre for Image Guided Local Therapies) an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg (OVGU) ist Entwicklungsmotor für innovative Medizintechnik in Sachsen-Anhalt und Deutschland. Diese Bilanz ziehen die Direktoren des internationalen Leuchtturmprojektes nach den ersten 12 ...
  • Bild Kein Bedarf für Änderungen bei der Lipidtherapie in Deutschland (13.01.2014, 10:10)
    Stellungnahme der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie zu neuen US- Empfehlungen zur Behandlung mit StatinenDüsseldorf, 13. Januar 2014 – Keinen Bedarf für eine Änderung der aktuellen Behandlungsstrategie mit blutfettsenkenden Medikamenten vom Typ der Statine, wie sie in den Leitlinien der Europäischen Gesellschaft für Kardiologie (ESC) verankert ist, sieht die Deutsche Gesellschaft ...

Forenbeiträge
  • Bild Anzeige wegen Hausfriedensbruch (21.05.2013, 12:41)
    Hallo, ich habe mal eine Frage zu einem fiktiven Fall. Folgender fiktiver Fall: Ein Mann wird von seiner Ehefrau informiert, dass ihre Tochter, bzw. seine Stieftochter (minderjährig, 16 Jahre alt) ) verschwunden ist. Der Mann hat schon eine Ahnung wo sie sich evtl. aufhält und zwar bei Ihrem Freund, der als Betreuer bei einer Go-Kart Bahn ...
  • Bild BVerfG über U-Haft (16.11.2006, 13:15)
    Jetzt probier ich es nochmal: Also, als fleissige Leserin dieses Forum möchte ich auch mal etwas beitragen. Es gibt hier in Berlin zur Zeit einen für Juristen sehr spannenden Streit um die Umsetzung eines Beschlusses des BVerfG über U-Haft. Ein Verteidiger hatte die Beschwerde gewonnen und nun setzt weder das Kammergericht ...
  • Bild Yorkshire-Terrier in Mietwohnung (08.10.2008, 10:50)
    Hallo zusammen, nehmen wir mal folgenden Fall an: Ein Mieter möchte gerne in seiner Mietwohnung einen Yorkshire-Terrier halten. Im Mietvertrag ist die Hundehaltung untersagt. Der Mieter spricht daraufhin die Vermieterin an und fragt ob sie etwas gegen die Haltung einzuwenden hat. Die Vermieterin hat nichts gegen die Hundehaltung einzuweden möchte sich aber bei dem Hausverwalter ...
  • Bild Unfallbegriff - ?!? (02.05.2013, 10:18)
    Hallo mal wieder, ich bin jetzt (15 Jahre nach meiner Ausbildung)in meiner Überzeugung bzgl. der Auslegung des Unfallbegriffes verunsichert. Dazu 2 Beispiele: A steht im Schwimmbad auf nassen fliesen und rutscht unvermittelt aus (z.b. durch gewichtsverlagerung), bricht sich das Bein, das bein bleibt für immer steif. vs. A fährt Ski und macht an der Seite ...
  • Bild Direktanspruch Gebäudeversicherung (26.04.2013, 09:23)
    wer kann helfen - Mieter M stürzt auf der Treppe vor dem Mietshaus, da Vermieter V trotz Glätte nicht gestreut hat - Vermieter V hat eine Gebäudeversciherung G, die als Betriebskosten auf die Mieter umgelegt werden - M will, da V und G nicht zahlen wollen klagen - gegen wen ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildWer haftet bei von Tieren verursachten Sach- oder Personenschäden?
    Bei von Tieren verursachten Schäden ist die Rechtslage grundsätzlich eindeutig: Tierhalter haften für alle Schäden, die vom eigenen Tier verursacht wurden. Dies gilt in aller Regel auch, wenn der Geschädigte ursprünglich mit seinem Verhalten den Schaden provozierte. Ebenso greift die Haftung, wenn kein offensichtliches Verschulden des Tierhalters vorliegt. Dies ...
  • BildBundestagswahl: wer darf in Deutschland wählen?
    Die Wahl zum 18. Deutschen Bundestag fand am 22. September 2013 statt. Die nächste Bundestagswahl wird gem. des Art. 39 des Grundgesetzes (GG) daher voraussichtlich im Herbst 2017 stattfinden („alle vier Jahre“). Anders als in den Vereinigten Staaten von Amerika – bei denen die nächste Wahl schon im ...
  • BildCyberkriminalität – Achtung beim Online-Kauf!
    Cyberkriminalität – Achtung beim Online-Kauf! Ein Kauf im Internet ist schnell getätigt. Meist schon nach wenigen Klicks hat man das gewünschte Utensil zuhause. Zur Bezahlung ist es nicht einmal mehr nötig, eine Überweisung bei der Bank auszufüllen, denn dank Kreditkarte, PayPal, Sofortüberweisung und Co. geht auch ...
  • BildInternetrecht: Was Sie als Internetnutzer wissen sollten
    Immer mehr Dinge werden heute via Internet erledigt. Doch es gibt einige Fallstricke, über die man als Internetnutzer nicht stolpern sollte: Lesen Sie hier das Wichtigste zu Widerrufsrecht, Vertragsschluss im Internet und wo die versteckte Gefahr einer Abmahnung lauern kann. Verträge im Internet ...
  • BildWas unterscheidet Arbeitsunfähigkeit von Erwerbsunfähigkeit?
    Wer arbeitsunfähig ist, geht nicht zur Arbeit; wer erwerbsunfähig ist, ebenfalls nicht. So kann leicht der Gedanke aufkommen, dass es sich bei Arbeitsunfähigkeit und Erwerbsunfähigkeit um ein und dieselbe Begrifflichkeit handelt. Doch ist das wirklich so? oder gibt es Unterschiede zwischen Arbeitsunfähigkeit und Erwerbsunfähigkeit? Was ...
  • BildLaurèl GmbH: Insolvenzverfahren eröffnet – Anleger können Forderungen anmelden
    Rund 20 Millionen Euro haben die Anleger in die Anleihe der Laurèl GmbH investiert. Ihr Geld steht im Feuer. Das Amtsgericht München hat das reguläre Insolvenzverfahren über das Vermögen der Laurèl GmbH am 1. Februar eröffnet (Az.: 1503 IN 3389/16) und Eigenverwaltung angeordnet.   Das bedeutet, dass ...

Urteile aus Düsseldorf
  • BildLAG-DUESSELDORF, 4 TaBV 8/16 (26.02.2016)
    Das Auskunftsverlangen des Wirtschaftsausschusses i. S. v. § 109 Satz 1 BetrVG bedarf einer ordnungsgemäßen Beschlussfassung dieses Gremiums. Fehlt sie, ist die vom Betriebsrat angerufene Einigungsstelle offensichtlich unzuständig.
  • BildOLG-DUESSELDORF, I-6 W 79/15 (23.02.2016)
    Für die Frage, ob der Anlass zur Klageerhebung im Sinne des § 269 Abs. 3 Satz 3 ZPO vor Rechtshängigkeit weggefallen ist, kommt es nicht darauf an, ob auch die nur als Nebenforderungen geltend gemachten Ansprüche auf Zinsen und Ersatz von Kosten bei Einreichung der Klage begründet gewesen und durch
  • BildVG-DUESSELDORF, 1 K 389/15 (22.02.2016)
    § 50 Abs. 2 Satz 1 GO NRW, wonach Wahlen im Rat einer Gemeinde, wenn das Gesetz nichts anderes bestimmt oder wenn niemand widerspricht, durch offene Abstimmung, sonst durch Abgabe von Stimmzetteln vollzogen werden, gilt auch für die Wahl der Mitglieder eines Ausschusses (§ 50 Abs. 3 Sätze 2-6 GO
  • BildVG-DUESSELDORF, 1 K 246/15 (22.02.2016)
    1. Der (Ober-)Bürgermeister und - im Rahmen des § 48 Abs. 1 Satz 5 GO NRW - der Rat können Vorschläge einzelner Ratsmitglieder auch dann in die Tagesordnung aufnehmen, wenn das Quorum nach § 48 Abs. 1 Satz 2 GO NRW nicht erfüllt wird. 2. Spätestens ab Beginn der Ratssitzung kann
  • BildVG-DUESSELDORF, 18 L 3723/15 (16.02.2016)
    Herausgabe eines bei einem Dritten sichergestellten Hundes
  • BildVG-DUESSELDORF, 40 L 132/16.PVL (12.02.2016)
    Zu wissenschaftlichen Mitarbeitern an Fachhochschulen in NRW

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.